4-Länder-Fahrt

Reisetermin:
Reiseziele: Meersburg, Meran (Merano), Innsbruck, Flirsch, Mainau, Vinschgau, Vaduz
ab
589 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 6 x Übernachtung im DZ
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Musikabend im Hotel
  • Ausflug nach Meersburg
  • Stadtführung Meran
  • Ausflug Stilfserjoch mit Reiseleitung
  • Stadtführung Innsbruck
  • Stadtführung Vaduz
  • Reisebetreuung
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
4-Länder-Fahrt

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit, gleich 4 Länder zu besuchen. Entdecken Sie den Bodensee in Meersburg, lassen Sie sich die Schönheiten der Stadt Meran zeigen und genießen Sie eine herrliche Tour zum Stilfserjoch. Weiterhin erkunden Sie die Stadt Innsbruck und werden in das kleine Königreich Liechtenstein fahren. Kommen Sie mit auf diese besondere Reise, an die Sie sich sicherlich gern noch lange zurückerinnern werden.

1. Tag: Anreise
Unser Bus bringt Sie sicher und bequem nach Flirsch in Ihr Hotel. Nach der Ankunft werden Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt und stärken sich, nach dem Zimmerbezug, beim Abendessen.

2. Tag: Meersburg oder Mainau
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Meersburg. Hier haben Sie die Qual der Wahl. Sie können per Schiff zur Blumeninsel Mainau fahren und in den wunderschön angelegten Gärten mit alten riesigen Bäumen aus aller Welt schlendern (Schifffahrt und Eintritt ca. 28,- €). Oder Sie können auch einfach in Meersburg bleiben, sich die hübsche Altstadt ansehen und die zauberhafte Burg besichtigen, die sich hoch über dem Bodensee erhebt. Ihre markante Ansicht macht sie zum Wahrzeichen der Region (Eintritt ca. 9,- €). Egal, wie Sie sich entscheiden, es wird sicher ein unvergesslicher Tag werden.

3. Tag: Meran
Heute geht es über den Reschenpass nach Italien in den bekannten Weinort Meran. Dank des milden Klimas gedeihen hier Palmen, Zypressen, Weinreben und auch Olivenbäume. In Richtung Berggipfel erwartet Sie eine bezaubernde alpine Landschaft mit Mischwäldern bis hin zu Edelweißen. Die Altstadt von Meran wird neben anderen Sehenswürdigkeiten vor allem von der langen Laubengasse und der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus geprägt. Lassen Sie sich bei einer Führung von den Schönheiten Merans überzeugen. Danach bleibt Ihnen noch Freizeit.

4. Tag: Panoramastraße Stilfserjoch
Die Panoramastraße zum Stilfserjoch im Ortlergebiet ist die höchste Pass-Straße Italiens (2.757 m.ü.M.) und eine der beeindruckendsten Straßen weltweit. Die Planung dieser Verbindung zwischen dem Veltlin auf der einen und dem Vinschgau in Südtirol auf der anderen Seite war eine großartige Pionierleistung, die unter Kaiser Franz im Jahre 1818 begann. Nur sieben Jahre später wurde die Straße in Betrieb genommen und um 1900 für den Automobilverkehr ausgebaut. Der Weg führt Sie über den Reschenpass hoch zum Stilfserjoch, über Bormio und Livigno zurück nach Flirsch. Ein Reiseleiter wird Sie heute natürlich begleiten.

5. Tag: Innsbruck
Nach dem Frühstück geht es nach Innsbruck. Historische Sehenswürdigkeiten reihen sich in der Innsbrucker Altstadt aneinander. Mittelalter trifft Moderne, charmante, kleine Gassen treffen auf die großzügige Flaniermeile Maria-Theresien-Straße. Goldenes Dachl, Hofkirche, alte Gasthöfe und die Kaiserliche Hofburg machen Geschichte lebendig. Imposante Kulisse rundherum bieten Nordkette, Patscherkofel, Serles und andere eindrucksvolle Berge. Bei einer Führung wird Ihnen ein Stadtführer viel Interessantes zu berichten haben. Anschließend können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden.

6. Tag: Vaduz
In Vaduz finden Sie auf einer Länge von wenigen hundert Metern beeindruckende Architektur - historisch und modern, Kunst, Museen, Shopping-Möglichkeiten und viele Sehenswürdigkeiten. Eine kulturelle Schatztruhe, für die man sich Zeit nehmen sollte. Wohl nirgendwo sonst gibt es so viel Kultur auf so kleinem und überschaubarem Raum, wie in der lichtensteinischen Hauptstadt. Nach der Führung haben Sie noch Freizeit.

7. Tag: Heimreise
Ihr Reise geht heute zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen, schönen Erinnerungen die Heimreise an.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Die Kurtaxe in Höhe von € 2,60 p.P./Tag bezahlen Sie bitte im Hotel.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Ihr Taxigutschein
Ihr Taxi-Gutschein gilt pro Person und bis zu einer Entfernung von 35 km ab unseren Zustiegsorten. Wohnen Sie weiter entfernt, zahlen Sie nur den Mehrpreis. Für die Anfahrt zum Bus und die Rückfahrt nach Hause gibt es getrennte Gutscheine – der Ordnung halber. Wenn mehrere Personen reisen, bleibt die Gültigkeit natürlich bei bis zu 35 km, und nicht beispielsweise 70 km bei zwei Personen. Bitte bestellen Sie zwei bis drei Tage vor Reiseantritt Ihr Taxi ausschließlich bei der für Ihren Abfahrtsort zuständigen Taxi-Zentrale (siehe Reiseunterlagen). Vielleicht können Sie schon während der Taxifahrt erste Reisebekanntschaften knüpfen, da unsere Vertragspartner auch Großraumtaxen einsetzen, um sinnvoll mehrere Aufträge miteinander zu verbinden. Auf der Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi.
Bitte geben Sie uns bei Ihrer Buchung alle gewünschten Abholadressen an.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Bis zu diesem Zeitpunkt eventuell bereits gezahlte Beträge werden vom Veranstalter selbstverständlich ohne Abzug an Sie zurückerstattet.

Reisebewertungen
(91% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 74 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Fuhrmann Mundstock" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(91% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.
Schnell buchen: Frühbucherrabatt!

Sie erhalten 2% Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 15.03.2017


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Basur
Hotel  Basur


Das ***Hotel Basur befindet sich in Flirsch, auf ca. 1.150 m Höhe und ist 10 km von St. Anton entfernt. Im landestypischen Restaurant werden Sie mit internationalen Gerichten und Tiroler Küche verwöhnt. Die Hotelbar ist ein beliebter Treffpunkt, um einen erlebnisreichen Tag ausklingen zu lassen. Entspannung finden Sie im Wellness-Bereich, mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine. Alle Zimmer des Hotels sind liebevoll und gemütlich eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Fön sowie kostenfreies WLAN und sind mit dem Lift erreichbar.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Halbpension639,00 €
Doppelzimmer Halbpension589,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.