Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Dresden

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
Reisebeschreibung
Advent der Sinne der Dresden - Vom Striezelmarkt zum Ballett

Dresden, das unvergleichliche Elbflorenz, erwartet Sie im weihnachtlichen Ambiente zum Advent der Sinne. Auf dem Striezelmarkt liegt der Duft von Christstollen, Glühwein und Räuchermännern in der Luft. An den schön dekorierten Ständen werden Holzschnitzkunst aus dem Erzgebirge, Keramik aus der Lausitz, Christbaumschmuck, Holz- und Blechspielzeug angeboten.

Der Gaumen wird durch allerlei kulinarische Weihnachtsleckereien und sächsische Spezialitäten verwöhnt und eine besondere Attraktion ist die über 14 m hohe Holzpyramide, die größte Stufenpyramide der Welt. In einzigartiger Kulisse locken am Abend die Semperoper und die Frauenkirche zu musikalischen Leckerbissen, mit dem Ballett "Der Nussknacker" - lassen Sie sich verzaubern.

1. Tag:
Anreise im modernen Reisebus nach Dresden. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, das angebotene Konzert in der Frauenkirche zu erleben.

2. Tag:
Nach dem Frühstücksbuffet wird Ihnen die Barockmetropole bei einer Stadtführung näher vorgestellt. Am Abend erleben Sie mit der Aufführung *Der Nussknacker* den Weltklassiker des Balletts in der Semperoper.

3. Tag:
Den heutigen Tag können Sie nach Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen in Dresden und auf dem Striezelmarkt gestalten.

4. Tag:
Nach dem Frühstück Rückreise nach Saarbrücken; Rückkunft gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend früher bzw. später.

Konzert in der Frauenkirche

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium am Freitag, 02.12.16 um 19.30 Uhr
Kategorie IV (Hörplatz) Euro 28
Kategorie III Euro 48
Kategorie II Euro 82
Kategorie I Euro 105

"Der Nussknacker" in der Semperoper
am Samstag, 03.12.16 um 19.00 Uhr
Die Karte der Kategorie VI ist im Reisepreis enthalten

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter ist bis 14 Tage vor Reiseantritt berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Ein bis bis dahin eingezahlter Reisepreis wird unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 9 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Götten Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Ringhotel Residenz Alt Dresden 
Leider kein Bild vorhanden
Das gepflegte 4-Sterne-Ringhotel Residenz Alt Dresden liegt im Dresdner Westen; Straßenbahnhaltestelle in der Nähe des Hotels. Ausstattung: 2 Restaurants, Lift, Lobbybar, Sauna und Dampfbad. Moderne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Radio, TV und Minibar.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.