Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Burghausen, Marienberg, Altötting, Nürnberg

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im komfortablen Fernreisebus
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Festmenü bei Kerzenschein
  • Begrüßung bei Punsch, Bäckereien und adventlichen Geschichten
  • Stadt- und Burgführung Burghausen
  • Besuch Kloster Raitenhaslach
  • Besuch Wallfahrtskirche Marienberg
  • Eintritt Burgadvent
  • Ausflug Altötting und Halsbach mit Reiseleitung
  • Eintritt Waldweihnacht Halsbach
  • Besuch Christkindlmarkt Nürnberg
  • Freie Nutzung des Wohlfühlbereichs im Hotel
  • Ortstaxe
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Adventszauber auf der Burg zu Burghausen

Die Burgweihnacht in Burghausen, im oberbayerischen Landkreis Altötting, verzaubert jährlich am 3. Adventswochenende ihre Besucher. Das stimmungsvolle Ambiente in der weltlängsten Burganlage hat seinen ganz besonderen Reiz. Christbaumschmuck, Handwerkskunst aus Holz, Ton, Leder, Filz und Lammfell, Schmuck sowie kulinarische Köstlichkeiten werden angeboten. Die über 1 km lange Burganlage mit ihren Zinnen, Türmen, Mauern und Kapellen thront über der Stadt Burghausen. Lassen Sie sich verzaubern!

1. Tag: Anreise - Burghausen
Die Anreise führt Sie ins schöne Oberbayern nach Burghausen, an der Salzach gelegen. Sie beziehen Ihre Zimmer und werden bei Punsch, Bäckereien, begleitet von adventlichen Lesungen, willkommen geheißen. Das gemeinsame Abendessen beschließt den Tag.

2. Tag: Burghausen - Burgadvent
Nach dem Frühstück entdecken Sie beim Rundgang in Burghausen einen der schönsten Stadtplätze Mitteleuropas, umrahmt von farbenfrohen Häusern mit stilvollen Grabendächern und hohen Fassaden. Hübsch ist der Bereich der "Grüben", hier wurde bereits im Mittelalter das Handwerk angesiedelt. Heute ist sie Gastronomie-, Kunst-, Handwerks- und Einkaufsmeile. Per Bus machen Sie einen Abstecher zum Barockjuwel Kloster Raitenhaslach sowie zur Wallfahrtskirche Marienberg, auch "Perle des Salzachtales" genannt. Zurück in Burghausen gehen Sie auf Besichtigungstour in der über 1 km langen Burganlage. Sie erfahren Geschichte und Geschichten beim Gang durch die sechs Burghöfe. Am Ende angelangt, besuchen Sie den außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Altötting - Waldweihnacht Halsbach
Heute besuchen Sie den berühmten Wallfahrtsort Altötting mit seiner imposanten Basilika St. Anna. Auf dem Kapellplatz findet der schöne Christkindlmarkt statt, über den Sie nach einem kleinen Stadtrundgang flanieren können. Beim Besuch der Waldweihnacht in Halsbach am Nachmittag erfahren Sie die Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen. Geheimnisvolle Düfte lassen Erinnerungen wach werden, ob in ruhigen Momenten im Labyrinth des Lebens, bei einem Glas Glühwein im Teehaus oder dem Lauschen musikalischer Klänge. Mit seiner einzigartigen Atmosphäre ist der Klanggarten in der Windwurflichtung ein Ort zum Hören und Verweilen und bezaubert mit klassischer Musik aus großen Holzlautsprechern. Ein adventliches Hüttendorf mit zauberhaften Ständen lässt Kunsthandwerk in allen Variationen bestaunen. Rückweg zu Fuß (ca. 1,5 km) zum Busparkplatz und Rückfahrt zum Hotel. Das Abendessen im Hotel wird Ihnen heute als 4-Gang-Festmenü bei Kerzenschein serviert.

4. Tag: Nürnberg - Rückreise
Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise. In Nürnberg besuchen Sie noch den berühmten Christkindlmarkt.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Grimm-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 3 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

3 Unterkünfte
Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden
Das gute Mittelklassehotel Plankl in Altötting liegt 2 Gehminuten vom Kapellplatz entfernt. Die Hotelküche verwöhnt Sie mit Köstlichkeiten aus der Region. Das Hallenschwimmbad im benachbarten Lifestyl-Hotel kann kostenfrei genutzt werden, Bademäntel können im Hotel geliehen werden. Die Zimmer sind mit DU/WC, TV und Telefon ausgestattet. Alle Zimmer sind ebenerdig oder mit dem Lift zu erreichen.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Glöcklhofer 
Leider kein Bild vorhanden
Das 4*Hotel Glöcklhofer empfängt Sie unterhalb der Burganlage in Burghausen. Zur eleganten Einrichtung zählen Restaurant, Bar, Lift sowie Wellnessbereich mit Saunalandschaft, Dampfbad, Duschtempel, Infrarot-Kabine, Ruheräume und Wellnessanwendungen gegen Gebühr. Die in warmen Farbtönen gehaltenen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Bademantel, TV, Radio, Telefon, Safe, gratis WLAN und Minibar ausgestattet. Nicht alle Zimmer sind per Lift zu erreichen, sondern über Treppen.
Derzeit leider nicht buchbar.
4*Hotel Glöcklhofer 
Leider kein Bild vorhanden
Das 4*Hotel Glöcklhofer empfängt Sie unterhalb der Burganlage in Burghausen. Zur eleganten Einrichtung zählen Restaurant, Bar, Lift sowie Wellnessbereich mit Saunalandschaft, Dampfbad, Duschtempel, Infrarot-Kabine, Ruheräume und Wellnessanwendungen gegen Gebühr. Die in warmen Farbtönen gehaltenen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Bademantel, TV, Radio, Telefon, Safe, gratis WLAN und Minibar ausgestattet. Nicht alle Zimmer sind per Lift zu erreichen, sondern über Treppen.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Die Burg zu Burghausen oberhalb der Altstadt der gleichnamigen Stadt.: Public Domain / Gehweider
  • Advent: © Floydine - fotolia.com
  • Markt und Wallfahrtskiche: © Ina Gatzmaga
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.