Amalfiküste: Idyll am Golf von Neapel

Reisetermin:
25.03.19 (Mo) - 31.03.19 (So)
Reiseziele: Neapel, Chianciano Terme, Paestum, Pompeji, Amalfi
ab
699 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2x Übernachtung inkl. Halbpension im Mittelklassehotel in Chianciano Terme
  • 4x Übernachtung inkl. Halbpension im 4-Sterne Hotel dei Congressi in Castellammare di Stabia
  • ganztägige Führung Paestum und Cilento
  • 1x Mittagsimbiss auf einem Bauernhof in Cilento
  • Ausflug Pompeji und Neapel (Eintritte nicht inklusive)
  • 1x Pizza-Essen mit Dessert in einer Trattoria in Neapel (inkl. Wein und Wasser)
  • ganztägiger Ausflug Amalfiküste mit Reiseleitung und örtlichem Bus
  • Besichtigung einer Zitronen-Likör Fabrik mit Limoncello-Probe
  • 1x Mittagsimbiss in einem Restaurant in Amalfi (inkl. Wein und Wasser)
  • Italienische Bettensteuer

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Amalfiküste: Idyll am Golf von Neapel

Die abwechslungsreiche Landschaft der sorrentinischen Halbinsel mit ihren Terrassengärten, Bergen und Steilklippen zieht Besucher aus aller Welt an. Genießen Sie die großartige Schönheit der Amalfiküste, die zu den bezauberndsten Küstenstreifen der Welt zählt.

1. Tag - Bella Italia: Anreise in die Toskana nach Chianciano Terme.
2. Tag -
Der Sonne entgegen: Der heutige Reisetag führt Sie Richtung Süden auf die Sorrentinische Halbinsel. Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Dei Congressi in Castellammare di Stabia.

3. Tag -
Paestum und Cilento: Genießen Sie heute den Ausflug in die Tempelstadt Paestum, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Eintritt extra). Paestum kann bedeutende Baudenkmäler aus griechischer und römischer Zeit vorweisen. Besondere Bedeutung kommt den drei großen dorischen Tempeln zu, die von großer kultureller Wichtigkeit zeugen. Anschließend Weiterfahrt ins Cilento-Gebiet mit Mittagessen auf einem Bauernhof.

4. Tag -
Pompeji und Neapel: Heute lernen Sie die weltbekannten Ausgrabungen von Pompeji kennen. Pompeji ist eine archäologische Stätte in der süditalienischen Region Kampanien. Die einst wohlhabende und kultivierte römische Stadt wurde nach einem verheerenden Vulkanausbruch des Vesuvs unter einer meterhohen Ascheschicht begraben. An der gut erhaltenen Stätte, die unweit der Küste am Golf von Neapel liegt, sind die freigelegten Ruinen der Stadt zu besichtigen (Eintritt nicht inkludiert). Weiterfahrt nach Neapel, die Hauptstadt Kampaniens. Es ist ein Erlebnis besonderer Art. Altes und Modernes mischt sich unter dem unverwechselbaren Profil des Vesuvs. Typisches Pizza-Mittagessen in einer Trattoria in Neapel.

5. Tag -
Amalfiküste: Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung und einem einheimischen Bus die bezaubernde Amalfiküste kennen. Sie fahren über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt und haben eine wunderbare Aussicht auf das tiefblaue Meer. Schroff abfallende Felsen mit bizarren Formen und tiefen Schluchten lassen Ihren Atem stocken. In Amalfi besichtigen sie eine Zitronen-Likör Fabrik mit Limoncello-Probe.

6. Tag -
Montecassino: Rückreise in die Toskana. Unterwegs haben Sie Gelegenheit, die Abtei Montecassino, heute das bedeutendste Kloster der Christenheit, zu besichtigen (Außenanlage). Weiterreise zu Ihrem Hotel in Chianciano Terme.

7. Tag -
Ciao Bella Italia: Sie verabschieden sich von Italien und reisen gut gestärkt, mit unserem bequemen Fernreisebus, Richtung Heimat.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
In der eigenen, angegliederten Werkstatt sorgen die Mitarbeiter dafür, dass sich die Busflotte stets in einem einwandfreien technischen Zustand befindet. Hochqualifiziertes Fachpersonal sorgt stets dafür, dass alle Busse technisch auf dem neusten Stand sind. So werden den Kunden höchste Sicherheitsstandards garantiert. Die Reisebusse sind u.a. ausgestattet mit Klimaanlage und WC.
Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 52 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich nur wenige Minuten vom Zentrum von Castellammare di Stabia,7 km von Pompei und 18 km von Sorrent entfernt. Die neu renovierten Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Föhn, Safe, Minibar und überwiegend Terrasse oder Balkon. Im Hotel befinden sich 2 Restaurants, Kongress- und Bankettsäle (bis 400 Pers.), Panorama-Terrasse, Garten, Panorama-Swimmingpool, WLAN, American Bar.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer834,00 €
Doppelzimmer699,00 €
Doppelzimmer Zustellbett699,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.