Rundreise Andalusien - feuriges Süd-Spanien

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Raststätte Taunusblick (BAB5) / Frankfurt - Praunheim "Sparzustieg"
Reiseziele: Valencia, Granada, Malaga, Ronda, Gibraltar, Sevilla, Cadiz, Cordoba
ab
1.502 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 12 Reisetage
  • 11 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
(94% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Rundreise im 5- oder 4-Sterne-Reisebus
  • 11 Übernachtungen in 4- und 3-Sterne-Hotels
  • zum Termin 15.04. - 26.04.2018 ist die Übernachtung im Hotel Don Paco Sevilla
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 11 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Reiseleitung ab/an Deutschland
  • Stadtführungen in Ronda, Malaga, Cadiz, Sevilla, Cordoba und Valencia mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritte in die Alhambra in Granada inklusive Führung
  • Eintritte in die Kathedrale in Ronda, die Kathedrale und den Königspalast Alcazar in Sevilla und die Mezquita in Cordoba
  • Sherry-Verkostung in Jerez in der Bodega Real Tesora mit Besichtigung des Weinkellers, des Pferdestalls, der Kunstgalerie inklusive Tapas-Essen

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Rundreise Andalusien - feuriges Süd-Spanien

Erleben Sie ein Kaleidoskop von Kontrasten: Ocker- und Brauntöne karger Landschaften, Orange- und Gelbtöne der Zitrus- und Apfelsinenhaine, stille weiße Dörfer, blaues Meer und schneebedeckte Gipfel – das alles gehört zu Andalusien! Während Ihrer Rundreise durch das südliche Spanien wandeln Sie auf den Spuren der Vergangenheit und genießen die Vielfalt an Natur und Kultur! Als die arabischen Mauren Jahrhunderte lang über den Süden der iberischen Halbinsel herrschten, verwandelte sich dieser in ein blühendes Land mit Universitäten und Staunen erregenden Städten.

Sehen Sie die einzigartigen, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstädte mit Bauwerken wie der Alhambra und dem Generalife in Granada, der Mezquita in Cordoba oder der Giralda in Sevilla und spüren Sie dem Hauch der Geschichte und der erst arabischen und später spanischen Tradition nach in den Weißen Dörfern und Städten wie Ronda und Valencia. Sie haben die Möglichkeit den "Affenfelsen" im fast schon in Afrika liegenden Gibraltar zu besuchen. Dieser gehört durch eine Laune der Geschichte immer noch zu Großbritannien. Begleiten Sie uns auf einer märchenhaften Rundreise und lassen Sie sich vom Charme Andalusiens verzaubern!

1. Tag: Anreise nach Frankreich
Ihre Rundreise nach Süd-Spanien beginnt mit einer Reise durch Frankreich. Sie reisen vorbei an Heidelberg und Strasbourg in den Raum Lyon, wo Sie im 4-Sterne Hotel übernachten. (Abendessen/Übernachtung)

2. Tag: Willkommen in Spanien – Costa Dorada
Auf Ihrer Weiterreise nach Spanien passieren Sie heute namhafte Städte wie Montpellier und Perpignan in Frankreich. Am Abend erreichen Sie die Costa Dorada an der Mittelmeerküste Spaniens, wo Sie im 3-Sterne Hotel zu Abendessen essen und übernachten. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

3. Tag: Süd-Spanien ist erreicht – Granada
Nach dem Frühstück reisen Sie weiter in Richtung Süd-Spanien, nach Granada. Schon von Weitem sehen Sie die weltberühmte Alhambra und den Albaicin über der Stadt thronen. Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Alixares, welches Sie durch seine Lage auf einer Anhöhe mit einem herrlichen Blick auf die maurische Stadtburg Alhambra überraschen wird. Die historische Altstadt Granadas befindet sich nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

4. Tag: Maurische Juwelen – Alhambra in Granada – Malaga
Heute erwartet Sie ein erster besonderer Höhepunkt Ihrer Rundreise. Bei einer Besichtigung mit einem örtlichen Reiseleiter lernen Sie die bedeutende Stadtburg von Granada detailliert kennen - die weltberühmte Alhambra. Der Königspalast und Generalife (UNESCO-Weltkulturerbe), einstiger Sommersitz der Sultane, bieten an zahlreichen Stellen die schönsten Ausblicke auf die Sierra Nevada mit ihren schneebedeckten Gipfeln (witterungsabhängig). Danach können Sie Teile der Stadt auf eigene Faust erkunden und dabei die verschiedenen Baustile von Mujedar über Barock bis Renaissance bewundern. Lassen Sie sich beeindrucken von Granada, der Stadt am Fuße der schneebedeckten Sierra Nevada im Süden von Spanien.

Am Nachmittag führt Sie Ihre Rundreise nach Malaga. Auf einem ersten Erkundungsspaziergang können Sie sich einen Überblick über die historische Altstadt verschaffen, in deren verwinkelten Gässchen unzählige Bars und Restaurants bis in die frühen Morgenstunden mit köstlichen Tapas und kühlem Bier auf Sie warten. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

5. Tag: Stadtbesichtigung in Malaga – Ronda – Cadiz
Entdecken Sie heute Vormittag die kulturelle Vielseitigkeit von Malaga! Als Geburtsstadt von Picasso kandidierte Malaga für das Jahr 2016 als Kultur-Hauptstadt Europas. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Innenstadt mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, wie die Kathedrale und den Hafen, wo Sie die zahlreichen Schiffe bewundern können, die am Fuße der Stadt vor Anker gehen.

Am Nachmittag führt Sie Ihre Rundreise nach Ronda, die Wiege des spanischen Stierkampfes mit der zweitältesten Arena, umrahmt von einer herrlichen Berglandschaft. Beeindruckend ist der Anblick der Brücke, welche die Altstadt mit der Neustadt über die 100 Meter tiefe und 70 Meter lange Schlucht des Rio Guadalevin verbindet. Am Abend erreichen Sie dann Ihr Strandhotel an der Bucht von Cadiz an der Südküste Spaniens. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

6. Tag: Freizeit ODER fakultativer Halbtagesausflug nach Gibraltar
Sie haben heute Freizeit zum Entspannen an der Bucht von Cadiz ODER Sie nehmen an unserem Halbtagesausflug nach Gibraltar (Zusatzkosten: 55 €) teil. Das britische Überseegebiet ist am südlichsten Zipfel des spanischen Festlandes gelegen. Die Stadt erstreckt sich auf dem schmalen Streifen der Westseite, wo der Felsen flach zum Meer abfällt. An der Südspitze, dem Europa Point, steht der 1841 eröffnete Leuchtturm. Gibraltar ist der einzige Ort Europas, wo Affen frei leben. Deshalb wird der Gibraltar-Felsen auch der "Affenfelsen" genannt. Nach Ihrer Rückkehr zum Hotel in Cadiz haben Sie Freizeit bis zum gemeinsamen Abendessen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

7. Tag: Stadtrundgang in Cadiz – Sherry und Tapas in Jerez de la Frontera – Fahrt nach Sevilla
Nach dem Frühstück reisen Sie im Rahmen Ihrer Rundreise weiter in die wahrscheinlich älteste Stadt Europas: Cadiz! Diese faszinierende Stadt ist berühmt für ihre grandiose, vom Wasser umgebene Lage. Kolumbus stach hier zu seiner zweiten und vierten Expedition in See. Spüren Sie den frischen, salzigen Wind bei einem Bummel entlang der schönen Strandpromenade! Bei einer Stadtbesichtigung durch die wunderschöne Altstadt sehen Sie unter anderem die malerische Kathedrale aus dem 18. Jh. und schlendern entlang der zauberhaften, verwinkelten Gassen.

Weiter geht es nach Jerez de la Frontera – in die Stadt des Sherrys, des typischen Weines aus Süd-Spanien. In der Bodega Real Tesoro erfahren Sie Wissenswertes über die Herstellung des köstlichen Getränkes von dem Sie natürlich probieren.

Sie sehen den hauseigenen Weinkeller, den Pferdestall mit über 30 spanischen Rassepferden sowie die Kunstgalerie der Bodega. Zusätzlich verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einem Tapas-Mittagessen. Anschließend heißt Sie die andalusische Hauptstadt Sevilla, Stadt der Sinne und der Sinnlichkeit, herzlich willkommen! Sie verbringen die Nacht im Hotel Don Paco in Sevilla, welches nur ein paar Minuten von der historischen Altstadt und den Einkaufsstraßen entfernt liegt. Genießen Sie das besondere Flair Süd-Spaniens! (Frühstück/Tapas-Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

8. Tag: Stadtrundgang in Sevilla – weitere Rundreise nach Cordoba
Sevilla, die quirlige Stadt Spaniens, erwartet Sie heute zu einer Entdeckungstour. Mit einem örtlichen Stadtführer bestaunen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Andalusiens: die mächtige Kathedrale, den Königspalast Alcazar, den Glockenturm Giralda und die Plaza de Espana. Am Nachmittag reisen Sie weiter in den Norden von Andalusien. Am Rande der ockerfarbenen Hochebene Sierra Morena wächst ein weißer Traum aus den Ufern des Rio Guadalquivir: Cordoba. Einst Metropole des westlichen Kalifats ist Cordoba heute eine moderne Provinzhauptstadt. Sie übernachten in Cordoba. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, einen traditionellen Flamenco-Abend zu erleben (Zusatzkosten: 35 €)! Der Flamenco ist der typische Tanz im Süden Spaniens. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

9. Tag: Die Mezquita von Cordoba und Weiterreise nach Valencia
In Cordoba erwarten Sie enge Gassen mit weißgekalkten Häusern, reizvolle, kleine Plätze, mächtige Brücken und zahlreiche Zeugnisse der großen maurischen Vergangenheit, die Sie mit einem örtlichen Reiseleiter kennenlernen. Höhepunkt ist die ehemalige Hauptmoschee des westlichen Islams Mezquita, die von der UNESCO zum Kulturdenkmal erklärt wurde. Am Mittag reisen Sie weiter nach Valencia an der Ostküste Spaniens. Am Abend erreichen Sie die drittgrößte Stadt Spaniens. Die Altstadt um die Kathedrale lädt zum Bummeln und Flanieren ein. Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel Abba Acteon in Valencia. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

10. Tag: Valencia und Fahrt nach Narbonne in Frankreich
Am Morgen genießen Sie eine Stadtrundfahrt durch die am Mittelmeer gelegene
Hafenmetropole Valencia zur im gotischen Stil erbauten Seidenbörse und zur extravaganten Oper. Sie verlassen Spanien mit Ihrem Reisebus und fahren weiter nach Narbonne in Frankreich. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

11. Tag: Rückfahrt durch Frankreich
Ihre Bus-Rundreise führt Sie durch Frankreich. Ehe Sie Deutschland erreichen, legen Sie im Südwesten von Dijon einen letzten Zwischenstopp ein, Abendessen und Übernachtung im Hotel. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

12. Tag: Rückreise nach Deutschland
Mit vielen Eindrücken geht Ihre Rundreise nach Spanien und Andalusien zu Ende. Mit vielen interessanten Erinnerungen erreichen Sie am späten Abend Ihren Heimatort. (Frühstück)


vor Ort buchbar - Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Flamenco-Abend in Cordoba (8. Tag) 35 € pro Person
Halbtagesausflug nach Gibraltar (6. Tag) 55 € pro Person

Bei Buchung eines sogenannten Sparzustiegs entfällt die Inklusivleistung "Haustürtransfer". Sie kommen dann selbst zum angegebenen Treffpunkt (s. "mehr Infos").

Weitere Infos

Termin zur Feria de Abril in Sevilla - April 2018:
Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Don Paco in Sevilla
Geschmückte Pferde, Frauen in Flamencotracht sowie Männer im typischen Anzug haben ihren Auftritt auf der größten Feria Spaniens. Es wird ausgelassen gefeiert und getanzt. Das richtige Outfit ist für die Einheimischen sehr wichtig, die Frauen tragen traditionelle Kleider, wie die Flamenco-Kleider.

Termin zum Festival der Patios in Cordoba - Mai 2018:
Den Patios von Córdoba sagt man nach, sie seien die schönsten in ganz Spanien. Beim Festival der Patios kann man die bemerkenswerten, schön geschmückten Innenhöfe sehen. Das Festival ist eine weltweit einzigartige Tradition, welche im Jahr 2012 mit der Aufnahme der Patios in die Weltkulturerbe-Liste der Unesco belohnt wurde.

Eintrittsgelder
Eintrittsgelder sind i.d.R. nicht inklusive (sofern nichts anderes angegeben ist).

Reisedokumente:
Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Reise

Haustürservice ist von folgenden Postleitzahlengebieten möglich:
40 € pro Person in den Postleitzahlengebieten: 01067-01477, 01640-01744, 07545-07768, 08371-08459, 09111-09249, 09328-09387, 09557-09618, 09627-09669, 67059-68549, 69115-69245, 99084-99089, 99090-99192, 99330-99438, 99817-99880
70 € pro Person in den Postleitzahlengebieten: 01558-01623, 01762-02699, 02977-02999, 04600-04779, 06618-06729, 07318-07429, 07774-08144, 08468-08499, 09306-09326, 09390-09439, 09619-09623, 68623-68809, 69250-69518, 76131-76479, 76706-76891, 98559-98597, 99195-99326, 99439-99636, 99885-99998
100 € pro Person in den Postleitzahlengebieten: 02708-02959, 03042-04575, 04808-06484, 06493-06578, 06749-06766, 06773-06925, 08147-08359, 08523-08648, 09456-09548, 15907-15938, 74906-75449, 76530-76703, 98527-98554, 98617-98617, 98631-98746, 99638-99706, 99713-99768
130 € pro Person in den Postleitzahlengebieten: 10115-15898, 16225-16269, 16321-16792, 39104-39517, 70173-74889
150 € pro Person in den Postleitzahlengebieten: 16278-16307, 16798-16949, 39524-39649
Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, aber mit einer dieser Postleitzahlen beginnen, buchen Sie die Reise bitte ab dem Ort, der als nächstliegender angegeben ist. Ihren konkreten Abholort erkennen wir dann anhand Ihrer bei der Buchung angegebenen Anschrift. Der Haustürservice ist ausser bei den Sparzustiegen im Reisepreis bereits eingerechnet!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis drei Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Davon abweichend gilt bei Tagesfahrten die Erklärung bis spätestens 8 Tage vor Reisebeginn. Bereits gezahlte Beträge werden ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 173 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Eberhardt TRAVEL GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 15 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Ihre Unterkünfte
Leider kein Bild vorhanden


1. – 2. Tag: Genas, Hotel Ambassadeur (4 Sterne)
Lage: Das Ambassadeur Hotel liegt in Genas, nur 20 Fahrminuten vom Zentrum von Lyon entfernt.
Zimmer: mit Bad/ WC, Haartrockner, Sitzecke, Minibar, Safe und ein Schreibtisch Kaffeemaschine, Telefon, Radio, TV
Das Hotel Ambassadeur verfügt über eine Bar, ein Restaurant, ein Veranstaltungsraum sowie ein Gepäckraum und Lift.

2. – 3. Tag: Salou, Hotel California Garden (3 Sterne)
Lage: Das California Garden ist vom Sandstrand ca. 500 m entfernt. Zur Plaza Europa in der Innenstadt sind es ca. 150 m, zum Themenpark PortAventura ca. 500 m.
Zimmer: Modern und hell sind die 469 Zimmer eingerichtet, bieten Klimaanlage und Balkon.
Ausstattung: Zum Zimmer gehören Bad, WC, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Klimatisierte Gemeinschaftsräume. Zwei Swimmingpools mit integriertem Kinderbecken. Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen.
Internet: http://www.hotelescaliforniasalou.com/

3. – 4. Tag: Granada, Hotel Alixares (4 Sterne)
Lage: Das Alixares befindet sich gegenüber der Alhambra, nur 15 Minuten vom Stadtzentrum Granadas entfernt. Die moderne Hotelanlage wurde 2004 renoviert.
Zimmer: Die Zimmer bieten Komfort mit bequemen Betten, Sitz- und Schreibtischecke.
Ausstattung: Alle 201 Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, SAT-TV, Minibar, Klimaanlage, Mietsafe und Telefon. Das Hotel ist ebenso mit Restaurant, Bar und einem Außenpool ausgestattet.
Internet: http://www.hotelalixares.com/

4. – 5. Tag: Malaga, Hotel Zenit (3 Sterne)
Lage: Das Hotel Zenit Malaga ist zentral im Geschäftsviertel von Malaga gelegen. Die Festung von Alcazaba, das Picasso Museum und die Viktoria Kirche befinden sich unmittelbarer Nähe. Den Strand "Malagueta" erreichen Sie zu Fuß in ca. 20 Minuten.
Zimmer: Alle Zimmer verfügen über Bad mit WC, Badewanne, Haartrockner und Kosmetikspiegel, Schreibtisch, Plasma-TV mit internationalen Sendern, Kofferständer, Minibar, kostenloser WLAN-Anschluss, Safe, Kopfkissen à la carte und Wäschereiservice.
Ausstattung: Das Hotel bietet ein Restaurant, Parkplatz und Nichtraucherzimmer.
Internet: http://www.zenithoteles.com

5. – 7. Tag: Puerto de Sta María (Cádiz), Hotel Monasterio de San Miguel (4 Sterne)
Lage: Das Hotel Monasterio de San Miguel befindet sich einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jahrhundert und bietet Ihnen eine Unterkunftsmöglichkeit mitten im Herzen von Puerto de Santa María
Zimmer: Die Doppelzimmer des Hotels Monasterio de San Miguel sind behaglich und komfortabel eingerichtet. Zu der Ausstattung zählen Bad/ Wanne WC, Fernseher, Telefon, Minibar, Safe, Schreibtisch, ein voll eingerichtetes Bad und ein Haartrockner.
Ausstattung: Das 4-Sterne-Hotel ist mit einer Café-Bar und einem Restaurant ausgestattet. Am gemütlichen Außenpool können Sie sich entspannen.
Internet: http://www.monasteriosanmiguelhotel.com

7. – 8. Tag: Sevilla, Hotel Gran Lar Sevilla (4 Sterne)
Lage: Im historischen Zentrum von Sevilla gelegen, befindet sich das 4-Sterne-Hotel sehr zentral in der Nähe von verschiedenen Höhepunkten der Stadt. Zehn Minuten zu Fuß von der Sevilla Kathedrale und weiteren Sehenswürdigkeiten, wie dem Plaza de Carmen Benítez, dem Giralda Turm und dem Alcazar entfernt, liegt es schön gelegen im Viertel Judería der Stadt.
Zimmer: Die klimatisierten Zimmer sind alle mit Fernseher, Telefon, Safe und Minibar ausgestattet. In allen Zimmern steht Ihnen kostenloses Internet zur Verfügung.
Ausstattung: Die Rezeption des Hotels ist 24-Stunden besetzt. Weitere Serviceleistungen, wie Gepäckaufbewahrung und Wäscheservice sowie eine Einrichtung zur chemische Wäschereinigung werden angeboten.
Internet: http://www.maciagranlar.com//en/

8. – 9. Tag: Córdoba, Hotel Selu (3 Sterne)
Lage: Das 3-Sterne-Hotel Selu liegt im Geschäftsviertel der Stadt, unweit der historischen Sehenswürdigkeiten, noch innerhalb des zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Stadtteils.
Zimmer: Die komfortablen Zimmer bieten folgende Ausstattung: Kaffee-/Teekocher, Safe, Telefon, Klimaanlage, Kabelfernsehen, Kühlschrank sowie Bad mit Haartrockner.
Ausstattung: Das Hotel wurde 2016/2017 umfangreich renoviert. Im hoteleigenen Restaurant, sowie Café und Bar bekommen Sie Getränke und Speisen serviert. Es gibt im ganzen Hotel kostenfreies WLAN.
Internet: http://www.hotelselu.com/

9. – 10. Tag: Valencia, Hotel Checkin Valencia (4 Sterne)
Lage: Zwischen historischer Altstadt von Valencia und der Küste gelegen, ist das Hotel nur 15 Gehminuten vom bekannten Kunst- und Wissenschaftszentrum Ciudad de las Artes y las Ciencias entfernt.
Zimmer: Die geräumigen und klimatisierten Zimemr sind mit Bad/ Dusche/ WC, TV, kostenfreies WLAN, Minibar und Safe ausgestattet.
Ausstattung: Das Hotel Checkin Valencia befindet sich in einem restaurierten historischen Gebäude mit Innenhof, umgeben von Gärten.
Internet: http://www.checkinvalencia.es/

10. – 11. Tag: Narbonne, Hotel Novotel Narbonne-Süd (4 Sterne)
Lage: Während Ihres Aufenthalts im Novotel Narbonne Süd in Narbonne sind Sie am Stadtrand und können Canal de la Robine und Narbonne Cathedral einfach erreichen.
Zimmer: Geräumig, hell und modern - den Zimmern des Novotel mangelt es nicht an Wohlfühlelementen.
Ausstattung: Die 95 Zimmer des Hotels bieten Minibar, LCD-Fernsehen mit Satallitenempfang, kostenlosen WLAN-Internetzugang, Duschwanne und Haartrockner, Telefon und Zimmersafe.
Internet: http://www.novotel.com/de/hotel-0412-novotel-narbonne-sud/room.shtml

11. – 12. Tag: Dijon, Ibis Styles Dijon Central (3 Sterne)
Lage: Das Ibis Styles Dijon Central überzeugt vor allem durch seine ideale Lage. Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum, so dass der Herzogspalast von Dijon, das Musée des Beaux-Arts und das Antiquitätenviertel leicht zu erreichen sind.
Zimmer: Ihre Zimmer sind modern und einladend gestaltet und bieten für Ihren Aufenthalt eine Klimaanlage, WIFI, Direktwahltelefon sowie ein Bad mit Dusche/Wanne und WC.
Ausstattung: Im Hotel können Sie für Ihre Mahlzeiten zwischen der Brasserie Central Place und dem Gourmetrestaurant Le Central wählen. In den Gemeinschaftsräumen können Sie gemütlich durch Zeitungen blättern oder die Internetecke nutzen.
Internet: http://www.accorhotels.com/de/hotel-0654-ibis-styles-dijon-central/index.shtml
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer1.502,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.