Auf den Spuren des Wilhelm Tell

Reisetermin:
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:00 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Luzern, Küssnacht, Vitznau, Brunnen, Altdorf, Bern, Interlaken, Thunersee
ab
532 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Superior-Hotel Seerausch in Beckenried
  • 3x Frühstück
  • 3x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Rigibahn-Fahrt: Arth-Goldau - Rigi Kulm - Vitznau
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See von Flüelen nach Beckenried
  • Eintritt, Führung und Verkostung in der Emmentaler Schaukäserei
  • Stadtführung in Bern
  • örtliche Fremdenverkehrsabgabe
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Auf den Spuren des Wilhelm Tell

Eine einmalige Verbindung zwischen urbaner Kultur, alpiner Bergwelt und reizvoller Seenlandschaft. Am Anfang war die Zentralschweiz. Hier begann mit dem Bund der Luzerner, Urner, Schwyzer und Unterwaldener auf dem Rütli die Schweiz. Unser Dichterfürst Goethe gab Friedrich Schiller nach einer Reise in diese Region den Anstoß, das Drama um den Nationalhelden Wilhelm Tell zu schreiben.

Folgen Sie uns auf den Spuren der damaligen dramatischen Ereignisse. Das gebirgige Land rund um den Vierwaldstätter See ist reich an Traditionen, geschichtsträchtigen Plätzen und landschaftlichen Schönheiten. Freuen Sie sich auf ein Reise-Erlebnis der besonderen Art.

Reiseablauf:

1. Tag: Anreise nach Luzern
Die Fahrt führt Sie zunächst nach Luzern, das Sie bei einem Stadtbummel kennenlernen können. Im Anschluss geht es weiter nach Beckenried zur Übernachtung.

2. Tag: Ausflug auf den Spuren des Wilhelm Tell
Heute wandeln Sie auf den Spuren des Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell. Sie fahren entlang des Vierwaldstätter Sees Richtung Küssnacht. Sie erreichen anschließend Küssnacht und besuchen die berühmte "Hohle Gasse", in welcher der Sage nach Wilhelm Tell den Reichsvogt Gessler erschossen haben soll. Eine kleine Tellskapelle und die Ruinen der Gesslerburg erinnern an das dramatische Ereignis. Mit dem Bus geht es nach Arth-Goldau, zur Fahrt mit der Rigibahn hoch hinauf zum Rigi-Kulm. Hier erwartet Sie eine großartige 360°-Rundumsicht und das Rigi-Kulmhotel. Aufenthalt und Mittagspause. Um 13.00 Uhr geht es auf der Seite des Vierwaldstättersees talwärts nach Vitznau. Nach der Talfahrt geht es weiter nach Brunnen und über die berühmte Axenstraße mit Blick auf die gegenüberliegende Rütliwiese zur Tellsplatte mit der Tellskapelle. In Altdorf besuchen Sie im Ortszentrum das Telldenkmal, bevor die Fahrt weiter nach Flüelen führt. Von hier unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See nach Beckenried. Im Anschluss Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

3. Tag: Emmental - Bern - Interlaken
Ausflug in das malerische Emmental mit seinen grünen Hügeln und typischen Dörfern. Es lohnt sich auf schmaler Straße einen Abstecher zum Aussichtspunkt "Lueg" zu unternehmen. Danach Besuch der Emmentaler Schaukäserei mit Führung und Verkostung. Unsere nächste Station ist Bern, die Hauptstadt der Schweiz, die Sie bei einer Stadtbesichtigung kennenlernen. Entlang des Thuner Sees fahren Sie im Anschluss nach Interlaken und von dort zurück zum Hotel.

4. Tag: Heimreise über Basel
Die Heimreise unterbrechen Sie in Basel. Weiterreise nach Saarbrücken. Rückkunft gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten später.

Weitere Infos

Eintrittsgelder, Stadtführungen, Hafen- und Flughafengebühren etc. sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter ist bis 14 Tage vor Reiseantritt berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Ein bis bis dahin eingezahlter Reisepreis wird unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
4-Sterne-Reisebusse:
Jeder der Busse bietet Ihnen Reisekomfort mit angenehmer Bewegungsfreiheit, verstellbarer Rückenlehne, Fußstütze, Leselampe, Ausklapptisch und einem generellen GGGG-Sitzabstand von 83 cm, der ein Höchstmaß an Beinfreiheit ermöglicht.
5-Sterne-Reisebusse:
Einige Reisen werden mit 5-Sterne-Fernreisebussen der Luxus-Klasse durchgeführt. Diese Busse, die von der Gütegemeinschaft Buskomfort überprüft und klassifiziert wurden, bieten Komfort für höchste Ansprüche. Als großes Plus zur 4-Sterne-Kategorie verfügen die Fahrzeuge der Luxusklasse über zusätzliche 7 cm Sitzabstand. Die 5-Sterne-Busse haben somit einen Sitzabstand von 90 cm, und dieses Maximum an Freiraum macht jede Reise zu einem kurzweiligen und bequemen Vergnügen.
Reisebewertungen
(80% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 20 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Götten Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(80% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
 + Hotel Seerausch in Beckenried
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im 3-Sterne-Superior-Hotel Seerausch in Beckenried.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Lift, Seeterrasse. Die modern eingerichteten Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, Fernseher und Telefon.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer620,00 €
Doppelzimmer532,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett532,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.