Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Salzburg, Bischofshofen, Bad Gastein

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Taxi-Service
  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus
  • 3 x Übernachtung/ Halbpension
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Bad Gastein & Salzburg

Gehen Sie auf eine kleine Auszeit ins weltbekannte Gasteiner Tal. Bad Gastein mit seinen berühmten Badegästen wie Kaiser Franz Josef I., Kaiserin Elisabeth, Fürst Bismarck und Schubert liegt auf 1083 m Seehöhe und wurde zu einem modernen Weltbad. Der Ort selbst erstrahlt mit dem Flair der "Belle Epoque", und die einzigartige Naturlandschaft mit den Gasteiner Bergen verleihen der Region ihren Reiz. Für Ihren Wohlfühlaufenthalt sorgt das Cesta Grand Aktivhotel & Spa.

Besonderheiten und Höhepunkte:
Salzburg entdecken
Panoramafahrt durch die Bergwelt
Zeit für eigene Unternehmungen

1. Tag: Anreise ins Gasteiner Tal
Ihre Fahrt führt Sie zunächst in die Bilderbuchstadt Rosenheim, die Perle im Inntal zwischen Chiemsee und Wendelstein. Lassen Sie sich bei einer geführten Stadtbesichtigung von dem südlichen Flair und alpenländischen Charme begeistern. Im Anschluss Zeit für eine individuelle Mittagspause, bevor Sie über Salzburg und Bischofshofen in das Gasteiner Tal zu Ihrem Hotel fahren. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Bad Gastein
Am Vormittag geführter historischer Stadtspaziergang durch den traditionellen Ort Bad Gastein. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Entspannen Sie im hoteleigenen Wellnessbereich "SigNatur", unternehmen Sie eine kleine Wanderung in frischer Bergluft oder besuchen Sie die einzigartige Felsentherme.

3. Tag: Rundfahrt
Fahrt durch das Gasteiner Tal und durch das schöne Pongau, weiter über Saalfelden am Steinernen Meer nach Zell am See. Individueller Aufenthalt zur Mittagspause. Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag: Salzburg und Heimreise
Nach dem Frühstück geht es zur Stadtbesichtigung nach Salzburg, bevor Sie Ihr Bus wieder zurück zu den Ausgangsorten bringt.

Weitere Infos

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 9 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Cesta Grand Aktivhotel & Spa +
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im 4-Sterne Superior Cesta Grand Aktivhotel & Spa. Das Hotel liegt ruhig und sonnig am Fuße von Bad Gastein. Die Innenstadt erreichen Sie in ca. 20 Gehminuten. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Telefon, SAT-TV, WLAN, Safe und Minibar ausgestattet. Freie Nutzung des Spa-Bereichs "SigNatur" mit Thermalhallenbad, Dampfbad, diversen Saunen, Infrarotkabinen und Ruheräumen. Morgens erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstück und abends ein 3-/4-Gang-Menü nach Wahl des Küchenchefs oder Buffet.
https://www.cesta-grand-hotel.com
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Panoramablick vom Kapuzinerberg auf die Salzburger Altstadt, an der Salzach entlang der Rudolfskai.: Dieses Bild basiert auf dem Bild SalzburgerAltstadt02b.jpg aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Thomas Pintaric.
  • Festung Hohenwerfen in Werfen, etwa 40 km südlich von Salzburg: © Österreich Werbung
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.