Balkan Rundreise  - Faszinierende Landschaften und einzigartige Kulturvielfalt

Reisetermin:
06.09.22 (Di) - 19.09.22 (Mo)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Abholservice ab/bis Haustür
Reiseziele: Zagreb, Belgrad, Skopje, Ohrid, Berat, Tirana, Durres, Mostar, Sarajewo, Ljubljana
ab
2.175 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 14 Reisetage
  • 13 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen 2+1 Panoramabus ®
  • Örtliche Reisebegleitung
  • Bus-Service und Treuepass
  • 13 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführungen Zagreb, Belgrad, Skopje, Berat, Tirana, Kruja, Budva, Mostar, Sarajevo
  • Schifffahrt auf dem Ohridsee
  • 1x traditionelles Abendessen mit Folklore
  • Eintritte Berg Vodno, Kirche St. Pantelejmon, Nationalpark Mavrovo
  • Abweichende Leistungen Flugreise:
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft bis Zagreb / ab Ljubljana
  • Flug- und Sicherheitsgebühren
  • Transfers Flughafen - Hotel
  • Reisebegleitung ab Zagreb / bis Ljubljana
  • 11 Übernachtungen mit Halbpension
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Balkan Rundreise  - Faszinierende Landschaften und einzigartige Kulturvielfalt

Diese Rundreise lässt Sie eintauchen in die Natur und Kultur des Balkans. Während Ihrer 14-tägigen Reise von Kroatien durch Serbien, Nordmazedonien, Albanien, Montenegro, Bosnien-Herzegowina bis nach Slowenien lernen Sie beeindruckende Regionen kennen. Lassen Sie sich von der Vielfalt und der kulturhistorischen Geschichte der Halbinsel in Südosteuropa verzaubern.

1. bis 2. Tag
Anreise Zagreb Mit einer Übernachtung in Österreich erreichen Sie am

2. Tag Zagreb
Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die mehr als 900 Jahre alte kroatische Hauptstadt kennen.

3. Tag: Belgrad
Nach dem Frühstück fahren Sie in die serbische Hauptstadt Belgrad. Bei einer Stadtbesichtigung erkunden Sie u. a. die imposante Festung. Sie bildet den historischen Kern der Stadt und erzählt die geschichtsträchtige Vergangenheit. Von der Festung haben Sie eine fantastische Aussicht und können die Mündung zwischen Donau und Sava überblicken.

4. Tag: Skopje
Nach Ihrer Ankunft in der nordmazedonischen Hauptstadt erkunden Sie bei einem Rundgang die Altstadt. Durch die mehr als 2. 000 Jahre alte Besiedlungsgeschichte weist Skopje eine Vielzahl an Bauwerken und Monumenten verschiedener Epochen auf.

5. Tag: Vodno
Heute geht es für Sie hoch hinaus auf Skopjes Hausberg Vodno! Mit dem Bus fahren Sie bis zur Hälfte des Berges und von dort bringt Sie die Seilbahn auf den Gipfel. Anschließend besuchen Sie die Kirche St. Pantelejmon.

6. Tag: Mavrovo Nationalpark - Ohrid

Auf dem Weg nach Ohrid besuchen Sie den Mavrovo Nationalpark. Der größte Nationalpark Mazedoniens wurde 1949 gegründet und umfasst eine Fläche von 731 km2. Der Nationalpark ist bekannt für seine artenreiche Flora und Fauna. So beheimatet er u. a. den vom Aussterben bedrohten Balkanluchs.

7. Tag: Ohridsee
Der Ohridsee zählt zu den ältesten Seen der Welt. Er gehört zum größeren Teil zu Nordmazedonien, zum kleineren Teil zu Albanien. Genießen Sie die Weite des Sees bei einer Schifffahrt zum Kloster Naum. Das Kloster ist zusammen mit der Stadt Ohrid und dem See UNESCO-Welterbestätte. Am Abend erwartet Sie ein traditionelles Abendessen mit Folklore im einheimischen Restaurant.

8. Tag: Berat - Tirana - Durres
Sie verlassen Mazedonien und fahren nach Albanien. Ihr erster Stopp ist Berat. Die "Stadt der 1. 000 Fenster" wurde 1961 offiziell Museumsstadt und gehört heute zum UNESCO-Welterbe. Anschließend geht es weiter nach Tirana. Bei einem Rundgang erhalten Sie einen Einblick in die albanische Hauptstadt und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Übernachtung in Durres.

9. Tag: Budva
Heute geht es für Sie bereits in das 5. Land Ihrer Reise, nach Montenegro! Bevor Sie Albanien verlassen, machen Sie einen Stopp in Kruja. Bei einer kurzen Besichtigung tauchen Sie ein in das geschichtliche Zentrum des Landes und erfahren Interessantes über den Nationalhelden Skanderbeg. Anschließend Weiterfahrt nach Montenegro.

10. Tag: Budva
Am Vormittag unternehmen Sie einen Rundgang durch den Küstenort mit seiner schönen Altstadt und mittelalterlichen Stadtmauer. Den Nachmittag können Sie für eigene Erkundungen nutzen oder am Strand die Seele baumeln lassen.

11. Tag: Mostar - Sarajevo
Mit einem kurzen Stopp in Kotor, geht es entlang der Bucht von Kotor nach Mostar. Die Stadt ist das kulturelle und ökonomische Zentrum von Bosnien-Herzegowina. Besonders bekannt ist Mostar für seine Brücke Stari Most (UNESCO-Weltkulturerbe). Weiterfahrt in die bosnische Hauptstadt Sarajevo. Bei einem Stadtrundgang tauchen Sie ein in die bunte Mischung unterschiedlicher Kulturen. Orthodoxe und katholische Kirchen, Moscheen und Synagogen liegen hier nur wenige Schritte voneinander entfernt.

12. Tag: Ljubljana
Sie verlassen die Balkanhalbinsel und fahren nach Ljubljana. Die slowenische Hauptstadt besticht durch ihre zauberhafte Altstadt mit den malerischen Gassen und barocken Plätzen. Je nach Ankunftszeit bleibt die Möglichkeit zu einem kurzen Stadtrundgang.

13. bis 14. Tag : Abschied
Eine eindrucksvolle Rundreise geht zu Ende. Nach einer Übernachtung in Süddeutschland erreichen Sie Ihre Heimatorte.

Eine Kinderermäßigung kann bei folgenden Reisen nicht gewährt werden: Flugreisen, Schiffsreisen, Musical-, Theater-, Opern- oder Konzertreisen.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind bei vielen Reisen inklusive. Bitte beachten Sie die Inklusivleistungen.

Familienrabatt
Kinder bis zum 4. Lebensjahr fahren ohne Berechnung mit, wenn sie im Zimmer der Eltern untergebracht werden. Sollten jedoch zusätzliche Hotelkosten anfallen, müssen diese vor Ort beglichen werden. Kinder bis zum 12. Lebensjahr erhalten 50% und Kinder bis zum 16. Lebensjahr 25% Ermäßigung, wenn sie zusammen mit einem Erwachsenen untergebracht sind.
Bei Theater-, Schiffs- und Flugreisen entfällt diese Rabattregelung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Kroatien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.
Visum: nicht erforderlich

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Slowenien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein.
Für einen Grenzübertritt ohne gültigen Lichtbildausweis sieht das slowenische Ausländergesetz ein Bußgeld in Höhe von 500,- bis 1.200,- EUR vor.
Visum: Unabhängig vom Einreisezweck ist ein Aufenthalt von bis zu drei Monaten visafrei möglich.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Serbien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente müssen gültig sein. Abgelaufene Ausweise werden nicht anerkannt.
Visum: touristische Reisen sind bis zu drei Monaten Dauer visumsfrei.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Nordmazedonien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Dokumente sollten bei der Einreise noch 6 Monate lang gültig sein.
Visum: Es besteht keine Visumspflicht für deutsche Staatsangehörige bei touristischen Aufenthalten von bis zu 90 Tagen.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Albanien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass:
Vorläufiger Reisepass:
Vorläufiger Personalausweis:
Kinderreisepass:
Gültigkeit der Ausweise: Alle Dokumente sollten bei der Einreise noch mindestens drei Monate gültig sein
Visum: Deutsche benötigen für einen touristischen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen kein Visum.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Bosnien-Herzegowina
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Nach Erfahrung des Auswärtigen Amts: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen bei der Ausreise noch über eine Gültigkeit von mindestens 3 Monaten verfügen; bei der Einreise entsprechend länger.
Visum: Deutsche dürfen sich innerhalb von sechs Monaten maximal 90 Tage visumfrei in Bosnien und Herzegowina aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusflotte ist nicht nur immer mit modernsten Reisebussen bestückt, sondern auch handverlesen nach den Bedürfnissen der Gäste zusammengestellt. Zu den Kriterien zählen niedrige Einstiegshöhen ebenso wie eine gehobene Innenausstattung mit bequemen Schlafsesseln und einem großzügigen Sitzabstand.
Reisebewertungen
(67% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 6 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "AK Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.2
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(67% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
2 Unterkünfte zur Auswahl
4-Sterne-Hotels
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Hotels: (Änderungen vorbehalten)
Stadt – Nächte – Hotel – Landeskategorie
Wels – 1 – Best Western Plaza – ****
Zagreb – 1 – Hotel Aristos – ****
Belgrad – 1 – Hotel Prag – ****
Skopje – 2 – Best Western Turist – ****
Ohrid – 2 – Hotel Tino – ****
Durres – 1 – Hotel Iliria International – ****
Budva – 2 – Hotel Adria – ****
Sarajevo – 1 – Residence Inn by Marriott – ****
Ljubljana – 1 – Hotel Four Points MONS – ****
Bayreuth – 1 – Hotel Rheingold – ****
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Flug3.180,00 €
Doppelzimmer Flug2.795,00 €
4-Sterne-Hotels
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Hotels: (Änderungen vorbehalten)
Stadt – Nächte – Hotel – Landeskategorie
Wels – 1 – Best Western Plaza – ****
Zagreb – 1 – Hotel Aristos – ****
Belgrad – 1 – Hotel Prag – ****
Skopje – 2 – Best Western Turist – ****
Ohrid – 2 – Hotel Tino – ****
Durres – 1 – Hotel Iliria International – ****
Budva – 2 – Hotel Adria – ****
Sarajevo – 1 – Residence Inn by Marriott – ****
Ljubljana – 1 – Hotel Four Points MONS – ****
Bayreuth – 1 – Hotel Rheingold – ****
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Bad/WC2.610,00 €
Doppelzimmer Bad/WC2.175,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.