Baltikum Mit Danzig, Königsberg & St. Petersburg

Reisetermin:
20.07.22 (Mi) - 01.08.22 (Mo)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Abholservice ab/bis Haustür
ab
2.069 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 13 Reisetage
  • 12 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Fahrt im Premium Class Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • zwölf Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Fährüberfahrt Turku - Stockholm in Außenkabinen
  • Stadtrundfahrt / -gang Danzig, Königsberg, Nidden, Riga, Pärnu, Tallinn, St. Petersburg
  • Eintritte Peter-Paul-Festung, Peter-Paul-Kathedrale, Isaak-Kathedrale, Eremitage, Katharinenpalast
  • örtliche Reiseleitung vom 2. bis 11. Tag
  • dreizehn Treuepunkte
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Baltikum Mit Danzig, Königsberg & St. Petersburg

Im Nordosten Europas liegen die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen. Ihre Ostseestädte sind geprägt durch die fast 700-jährige Tradition der deutschen Hanse. St. Petersburg wurde von Peter dem Großen geplant und erbaut und von Katharina der Großen vollendet. Heute prägen prunkvolle Paläste, wunderschöne Kirchen, riesige Plätze und über 600 Brücken das Bild dieser Stadt.

1. Tag: Anreise
Sie fahren bis nach Danzig in Ihr Hampton by Hilton Hotel Old Town mit zwei Übernachtungen (www.hilton.com).

2. Tag: Danzig
Auf einem Stadtrundgang erleben Sie die architektonische Pracht der Hansestadt Danzig. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit zu eigenen Besichtigungen.

3. Tag: Danzig - Königsberg
Fahrt nach Königsberg, der ehemaligen ostpreußischen Hauptstadt. Nach einer Stadtrundfahrt Fahrt zum Hotel mit einer Übernachtung (www.hotelmoskva.info).

4. Tag: Königsberg - Nidden
Fahrt nach Nidden, einer alten Fischersiedlung. Besonders eindrucksvoll sind die große Düne und das Tal des Schweigens. Die wunderschöne Natur zog viele Künstler nach Nidden, unter anderem den Schriftteller Thomas Mann. Eine Übernachtung (www.hotelbanga.lt).

5. Tag: Nidden - Riga
Nach einer Stadtbesichtigung von Memel führt Ihre Reise weiter nach Lettland. Vorher sehen Sie in Siauliai noch den "Berg der Kreuze", einen nationalen Wallfahrtsort, wo Tausende von Kreuzen Andenken und Hoffnungen der Litauer symbolisieren. Weiterreise nach Riga. Zwei Übernachtungen (www.islandehotel.lv).

6. Tag: Riga
Vormittags Stadtrundgang durch die Landeshauptstadt. Der Jugendstil hat hier überwältigende Bauten hinterlassen. Es begegnen Ihnen Zeugnisse einer großen Vergangenheit als mächtige Hansestadt und Zentrum des Ordensstaates.

7. Tag: Riga - Pärnu - Tallinn
Sie verlassen Riga und fahren nach Pärnu. Stadtbesichtigung und Weiterfahrt nach Tallinn. Zwei Übernachtungen (www.parkinn.com).

8. Tag: Tallinn
Bei einem Stadtrundgang erhalten Sie einen umfassenden Eindruck von der gut erhaltenen Altstadt mit Domberg, gotischem Dom, Domschloss, Lehmtor und Rathaus.

9. Tag: Tallinn - St. Petersburg
Heute verlassen Sie Estland, passieren die Grenze nach Russland bei Narva und reisen nach St. Petersburg, dem Venedig des Nordens. Drei Übernachtungen (www.hotelmoskva.info).

10. und 11. Tag : St Petersburg
In den nächsten zwei Tagen besichtigen Sie die Eremitage, den Winterpalast, die Peter-Paul-Festung sowie Kathedrale und die Isaak-Kathedrale. Ein besonderes Erlebnis ist der Katharinenpalast, wo Sie auch den Nachbau des legendären Bernsteinzimmers sehen werden. Es besteht die Möglichkeit, den Peterhof zu besichtigen und am Abend haben Sie Gelegenheit zum Besuch einer kulturellen Veranstaltung.

12. Tag: St. Petersburg - Helsinki - Turku
Heute treten Sie die Heimreise an. Über Vyborg und Helsinki nach Turku zur Fährüberfahrt mit der Viking-Line nach Stockholm. Übernachtung an Bord.

13. Tag: Rückreise
Morgens erreicht die Fähre die schwedische Hauptstadt. Heimreise mit planmäßiger Ankunft in Flensburg um ca. 23:00 Uhr.

Ihre Hotels:
Gute bis sehr gute Hotels.

Weitere Infos

Neubauer Premium-Schutz ab 10

- €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Estland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Litauen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Lettland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Russland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Nein
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: 6 Monaten über das Ausreisedatum hinaus
Visum: Visumpflicht bei Ein- und Ausreise sowie bei Transitreisen durch das Land
Das Visum muss vor der Einreise bei der zuständigen russischen Auslandsvertretung beantragt und eingeholt werden. Eine Visumerteilung durch russische Grenzstellen ist nicht möglich.
Bei Reisen nach Russland wird das Visum zumeist vom Reiseveranstalter beantragt, was sie hierfür zu tun müssen, darüber werden Sie rechtzeitig vor Reisbeginn informiert.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Das Visum muss selbst beantragt werden, d.h. es wird nicht über den Reiseveranstalter besorgt.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die 5-Sterne Mercedes-Fernreisebusse sind ausschließlich Nichtraucherbusse, hervorragend ausgestattet, haben einen hohen Technik- und Sicherheitsstandard und ein Durchschnittsalter von nur anderthalb Jahren.
Höchsten Sitzkomfort bieten der besonders große Sitzabstand von 90 cm zum Vordermann und die Luxline-Polsterung. Vor Ihnen steht ein Tisch-Tablett zur Verfügung. Ihre Beine ruhen bequem auf Fußstützen. Klimaanlage und elektrische Heizung sorgen für eine angenehme Fahrt. Eine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank für kalte Getränke gehören ebenfalls zur Bordausstattung.

Alle Busse sind von der Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) zertifiziert und geprüft.

Auf vereinzelten Reisen können 4-Sterne-Busse mit 83 cm Sitzabstand eines befreundeten Unternehmens zum Einsatz kommen, die in Punkto Sicherheit und Komfort auf einem hohen Niveau liegen.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 7 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Neubauer Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Hampton by Hilton Gdansk
Leider kein Bild vorhanden


Gute bis sehr gute Hotels.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer2.468,00 €
Doppelzimmer2.069,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Visabeschaffung Russland 99,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.