Bayerische Gastlichkeit ­genießen

Reisetermin:
13.09.20 (So) - 19.09.20 (Sa)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hauptbahnhof
Reiseziele: Bodenmais, Passau, Deggendorf, Sankt Englmar, Regensburg, Kötzting, Arnbruck, Viechtach, Zwiesel
ab
769 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • Informationsabend mit Begrüßungsgetränk
  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen (4-Gang-Menü)
  • 1 x Bayerisches Buffet
  • Tanzabend mit dem Singenden Wirt
  • Unterhaltungsabend, Bayerwaldwettbewerb
  • Weißwurstfrühschoppen
  • Besuch Bärwurzerei, Gläserne Scheune, Glasdorf Weinfurtner
  • Eintritte: Kloster Metten, Waldwipfelweg
  • Fahrt mit der Silberbahn & Eintritt Bergwerk Silberberg
  • Stadtführungen Passau, Regensburg
  • Kurtaxe
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Bayerische Gastlichkeit ­genießen

1. Tag:
Nach dem Bezug Ihrer Zimmer und dem Abendessen erwartet Sie Familie Pfeffer zum Informationsabend mit Begrüßungsschnapserl.

2. Tag: Silberbergwerk Bodenmais
Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug in die Glasstadt Zwiesel. Erleben Sie eine Führung durch die unterirdischen Gänge, die eine Besonderheit in Bayern darstellen. Anschließend machen Sie einen Abstecher zum idyllischen Arbersee und zum "König des Bayerischen Waldes" dem Arber, eines der bekanntesten Ausflugsziele des Bayerischen Waldes. Am Nachmittag fahren Sie mit der Bergbahn zum Silberbergwerk. Erleben Sie hier die faszinierende Welt unter Tage.

3. Tag: Passau
Tagesausflug in die Dreiflüssestadt Passau, wo Sie zu einer Stadtführung erwartet werden. Der Rundgang macht Sie mit der Geschichte der Stadt vertraut und führt durch die bezaubernden Gassen der romantischen Altstadt, vorbei an Dom, Residenz und Rathaus. Am Abend erwartet Sie der Hotelchef persönlich zu einem Tanzabend mit Livemusik.

4. Tag: Kloster Metten & Waldwipfelweg
Nach dem Frühstück fahren Sie ins Deggendorfer Land. Sie besichtigen das Kloster Metten mit der einzigartigen Bibliothek und fahren nach Deggendorf und nach Sankt Englmar. Hier besuchen Sie in luftiger Höhe von bis zu 30 m den Waldwipfelweg, der barrierefrei begehbar ist. Genießen Sie auf der Aussichtsplattform die herrliche Sicht über die Höhenzüge des Bayerischen Waldes. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Unterhaltungsabend mit großem Bayerwald-Quiz.

5. Tag: Regensburg
Fahrt in die am nördlichsten Punkt der Donau gelegene Stadt Regensburg, wo Sie zu einer Stadtführung erwartet werden. Anschließend Freizeit für eigene Erkundungen. Vor der Rückfahrt zum Hotel haben Sie die Möglichkeit zum Fotostopp an der Walhalla, der Ruhmeshalle der Deutschen.

6. Tag: Bayerischer Tag
Nach einem Weißwurstfrühschoppen im Biergarten des Rothbacher Hofs besuchen Sie die Gläserne Scheune in Viechtach. In Bad Kötzting legen Sie einen Halt in einer Bärwurzerei ein. Sehenswert ist hier die historische Altstadt mit ihren schmalen Gassen, die rund ums Schloss führen. Weiter geht es nach Arnbruck ins Glasdorf Weinfurtner. Hier können Sie dem Glasmacher über die Schultern schauen. Mit einem Bayerischen Abend inklusive Spezialitätenbuffet und dem Bayerwaldwettbewerb des Rothbacher Hofs geht der Tag zu Ende.

7. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eine Kündigung des Reisevertrags durch den Veranstalter ist möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht wird. Der Veranstalter wird Sie unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis 21 Tage vor Reisebeginn, hierüber informieren. Der volle bis dahin eingezahlte Reisepreis wird zurückgezahlt.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Moderne, regelmäßig gewartete Reisebusse (max. 5 Jahre alt) mit
neuesten Standards, Bordservice
- Standorte: Bergen, Barth, Grimmen, Waren, Neustrelitz, Erberswalde, Goldenstädt, Hennigsdorf
- Küche und Toilette an Bord jedes Reisebusses
- Gurtpflicht
- Mitnahme von zusammenklappbaren Rollstühlen und Rollatoren
- 2 Einstiege, jeweils mit 3-4 Stufen und Griffen zum Festhalten

Überlandbusse
Überlandbusse sind für Tagesfahrten und Kurzurlaube in nicht allzu weiter
Entfernung geeignet.. Es kann max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus mitfahren.
- 2 Busse, in denen die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen
mit darin sitzenden Personen möglich ist
- Einstieg mittels Rampe
- Busse verfügen nicht über Küche und Toilette, aber Klimaanlage

Niederflurbusse
Niederflurbusse sind typische Linien- und Stadtverkehrbusse und können für
Tagesfahrten genutzt werden. Hier kann auch max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus
mitfahren.
- in allen Niederflurbussen ist die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen mit darin sitzenden Personen möglich
- Einstieg mittels Rampe
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 21 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Becker-Strelitz Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Ferienhotel Rothbacher Hof
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im Ferienhotel Rothbacher Hof in Bodenmais. Die Zimmer verfügen alle über Bad oder Dusche/WC, TV, Radio, Sitzgelegenheit, kleine Tee- und Kaffee-Küche, Kühlschrank, Telefon, Safe, WLAN (kostenpflichtig). Viele Zimmer verfügen über Balkon oder Terrasse.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer769,00 €
Einzelzimmer769,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.