Bergamo & Lombardei - Iseosee & Genusszug

ab
529 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Busreise
  • 4 x ÜF-Büfett
  • 4 x Abendmenü
  • 1 x Reiseleitung Bergamo
  • 1 x Reiseleitung Cremona
  • 1 x Reiseleitung "Treno di Sapori"
  • 1 x Weinkellerei Besichtigung Verkostung & Imbiss
  • 1 x Seilbahnfahrt zur Oberstadt in Bergamo (Hin & Rück)
  • 1 x Genusszugbahnkarte "Treni di Sapori"
  • 1 x Degustationsmittagessen
  • 1 x weiterführender Ausflug der Bahnfahrt
  • Rundfahrten wie beschrieben
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Bergamo & Lombardei - Iseosee & Genusszug

1. Tag: Anreise - Bergamo
Anreise am Morgen über Basel - Luzern - Bellinzona - Mailand nach Zingonia unweit von Bergamo.
Hotelbezug in unserem 4* Hotel und gemeinsames Abendessen. Der Abend steht Ihnen für einen ersten Bummel durch Ihren Urlaubsort zur freien Verfügung.
 

2. Tag: Bergamo, die historische Altstadt - Weinbauregion Lombardei & Spumante
Am Morgen treffen wir uns mit unserer Reiseleitung und fahren nach Bergamo, mit der Seilbahn in die Oberstadt, die historische Altstadt von Bergamo. Die Stadt auf den Hügeln bietet den Touristen wunderschöne Einblicke in das Mittelalter und die Renaissance. Entlang ihrer kleinen mittelalterlichen Straßen kann man Adelspaläste und mit Fresken bemalte Häuser, sowie Denkmäler und Plätze besichtigen, wie zum Beispiel der alte Platz mit dem Bürgerturm und dem Palazzo della Ragione, dem Regierungssitz der Stadt seit dem Mittelalter; der Domplatz, der ein Kunstjuwel ist, mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, und zwar dem Dom des Heiligen Alexander, der Basilika von S. Maria Maggiore, der Kapelle Colleoni, dem Grabdenkmal des großen Feldherren aus Bergamo, ebenso die Taufkapelle.
Im Anschluss geht es zu einer Weinprobe in die Franciacorta Region, die Weinbauregion in der Lombardei und Herkunft des Spumante, der mittlerweile in der ganzen Welt bekannt ist.

3. Tag: Cremona, Stadt der Geigen
Die Geschichte von Cremona ist untrennbar mit den überall in der Stadt verbreiteten Geigenbauer-Werkstätten verquickt, in denen vor mehr als 400 Jahren die ersten von Meisterhand geschaffenen Geigen entstanden.
Namen wie Stradivari, Amati und Guaneri machten die Stadt berühmt. Treffpunkt mit dem örtlichen Reiseführer im Stadtzentrum.
Start eines geführten Rundgangs im historischen Zentrum inklusive Besuch des Rathauses, des Doms und den Kirchen von Don Abbondio, S. Michele, S. Agostino und S. Margherita.

4. Tag: Iseo am Lago d'Iseo - Genusszug "Treno di Sapori"
Mit unserer Reisebegleitung besuchen wir das Städtchen Iseo am Lago d'Iseo. Gegen Mittag beginnt dann unsere Fahrt mit dem Zug der Genüsse,  "Treno dei sapori" und Sie fahren Richtung Pisogne.
Nach Ankunft in Pisogne erwartet Sie ein Degustationsmittagessen.
Im Anschluss Besichtigung der Kirche Santa Maria della Neve zur Entdeckung der Fresken des großen Künstlers Girolamo Romanino.
Am Nachmittag erwartet Sie einer der folgenden Ausflüge (je nach Fahrplan des Zuges):
See mit Geschmack in Richtung Sulzano
Ein Ausflug zu Land und zu Wasser zum Kennenlernen der Kultur und zum Genießen der typischen Aromen der traditionellen Küche.
Weiterfahrt mit der Bahn nach Sulzano und Abfahrt mit privatem Boot in Richtung Montisola. Anlegen in Montisola und geführte Besichtigung des charakteristischen Ortes Peschiera Maraglio.
oder
Klassische Aromen in Richtung Provaglio d'Iseo
Ein Ausflug zur Entdeckung der Aromen und der Kunst der Franciacorta und des Iseosees.
Weiterfahrt mit der Bahn nach Provaglio d'Iseo, Fußmarsch zum Kloster von San Pietro in Lamosa und geführte Besichtigung.
oder
Mittelalterliche Aromen in Richtung Bornato
Eine Reise zur Entdeckung der Düfte und Aromen der Franciacorta und des Iseosees, sowie zur Entdeckung der künstlerischen und kulturellen Schönheiten, die diese Region bietet.
Weiterfahrt mit der Bahn nach Bornato und geführte Besichtigung des Kastells von Bornato mit Weinprobe.
oder
Geschmack des Weines in Richtung Borgonato
Eine Reise zur Entdeckung der Aromen, zwischen Grappa und Schaumweinperlen.
Weiterfahrt mit der Bahn nach Borgonato und geführte Besichtigung von Borgo Antico San Vitale.
Nach der Rückankunft in Iseo geht es zurück mit dem Bus zum Hotel.

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom schönen Iseosee. Wir treten die Heimreise an.
Rückankunft in unseren  Ausgangsorten, gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen sind möglich.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu kurzfristigen Buchungen unter "mehr Infos".

Weitere Infos

Extra: Kurtaxe zahlbar vor Ort
Vorbehaltlich Änderung seitens der Bahngesellschaft
Eintritte Kosten extra
Sollte es zu kurzfristigen Einschränkungen oder Änderungen aufgrund der Covid-19 Pandemie kommen, werden wir Sie hierüber informieren und attraktive Alternativen für Sie planen, damit Sie trotz allem Ihr allerschönstes Urlaubserlebnis erfahren können. Eine kostenfreie Stornierung ist aufgrund von geänderten Leistungen durch die Covid-19 Pandemie nicht möglich. Um Ihnen einen bestmöglichen Schutz zu bieten handeln sowohl wir, als auch unsere Partner und Leistungsgeber nach den gesetzlichen Vorgaben und den entsprechenden Hygienekonzepten.

Wichtiger Hinweis bei kurzfristigen Buchungen dieser Reise:
Für diese Reise nimmt das durchführende Busunternehmen kurzfristige Reisebuchungen (ca. 8 bis 10 Tage vor Reisebeginn) leider nur bei Vorlage Ihrer Kreditkartendaten entgegen. Es kommt dann zum Reisepreis noch eine zusätzliche Kartengebühr in Höhe von 2,5 Prozent hinzu.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Änderungen sind möglich.
Bei starker Auslastung oder aufgrund saisonaler Buchungsaufkommen behalten wir uns in einzelnen Fällen vor, gleichwertige Häuser hinsichtlich Klassifizierung und Lage zu buchen. Sie werden sodann umgehend informiert.

Beachten Sie bei den Zustiegen bitte, dass je nach Fahrtverlauf nicht alle Abfahrtstellen angefahren werden und die Abholung durch Transferbusse (Umsteigen) erfolgen kann. Nach Vereinbarung können für Gruppen auch Sonderzustiege (evtl. gegen Zuschlag je nach Fahrtstrecke) eingerichtet werden. Auf dem Betriebshof in 66271 Kleinblittersdorf stehen Ihnen, wenn Sie möchten, Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter kann bis zwei Wochen vor Antritt der Reise (eine Woche bei Tagesfahrten) vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Bereits gezahlte Beträge erhält der Reisende unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Reisen Sie entspannt und behaglich überwiegend in den komfortablen NEOPLAN-Bussen. Schon beim Einsteigen erleben Sie die hochwertige Ausstattung der Fahrzeuge. Mit 83 cm Sitzabstand und reichlich Platz für Ihr Handgepäck bringen die Busse Sie an Ihr Reiseziel.
Alle Fahrzeuge sind Nichtraucherbusse und ausgestattet mit:
Klimaanlage
WC
Bordküche
Schlafsessel
komfortabler Sitzabstand
Video
Musikanlage
Mobiltelefon
Bordservice (bei Urlaubsreisen und auf Wunsch)
ABS und ASR
Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 240 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Geschwister Bur Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Palace Hotel Zingonia, in Zingonia gelegen.
Leider kein Bild vorhanden


4****Hotel Palace Hotel Zingonia, in Zingonia gelegen.
Großzügige Lobby, Restaurant, Fitnessraum u.v.m.
Zimmer Bad/DU/WC, Safe, Telefon, Föhn, TV etc.
 
 
Hoteländerungen vorbehalten.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer678,00 €
Doppelzimmer529,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.