Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Abtenau, Großglockner, Dachsteingebirge, Heiligenblut

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im PREMIUM-Fernreisebus
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen im Hotel
  • Begrüßungsdrink
  • Brot-Wasser-Salz Symbole der Gastlichkeit
  • Kaffeejause mit Apfelstrudel
  • Geführter Rundgang Abtenau
  • Ausflug Tauplitzalm mit Reiseleitung
  • Bummelzug-Fahrt Tauplitzalm
  • Ausflug Sonnenalm mit Reiseleitung
  • Ausflug Großglockner-Hochalpenstraße mit Reiseleitung
  • Ausflug Jägersee und Edelweiß-Alm mit Reiseleitung
  • Gratis Verleih von Teleskopstöcken zum Wandern
  • Freie Nutzung von Hallenbad und Sauna
  • Ortstaxe
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Bergromantik im Salzburger Land

Sie sind herzlich Willkommen im Hotel Post in Abtenau! Die familiäre Gastfreundschaft läßt Ihren Urlaub zum Erlebnis für alle Sinne werden. Die ausgezeichnete Küche verwöhnt Sie mit Produkten aus der Region. Die Naturlandschaft hier ist eine Augenweide! Die Ausflüge haben wir für Sie vielseitig gestaltet. Sie erreichen glasklare Seen und rustikale Almen, die zur Einkehr einladen. Sie erleben das Großglockner-Alpenpanorama sowie blumengeschmückte Dörfer und Städtchen. Erholung finden Sie im Wellnessbereich des Hotels.

1. Tag: Anreise - Abtenau im Salzburger Land
Sie fahren vorbei an München ins herrliche Salzburger Land nach Abtenau. Im Hotel Post beziehen Sie Ihre Zimmer. Nach Ihrer Begrüßung bei einem Cocktail nehmen Sie zum Abendessen Platz. Sie werden von der ausgezeichneten Küche des Hotels an allen Abenden verwöhnt!

2. Tag: Abtenau - Freizeit
Bei einem geführten Spaziergang lernen Sie Abtenau kennen. Der weitere Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie zu Fuß einen Streifzug in der Natur. Herrliche Wanderwege laden zu einer Wanderung ein oder werden Sie im Hotelhallenbad aktiv. Auf der Sonnenterrasse wird Ihnen gerne ein Kaffee serviert. Der Tag steht unter dem Motto "Genuss und Natur".

3. Tag: Tauplitzalm - Grundlsee
Sie besuchen die beliebte Ferienregion im Steirischen Salzkammergut, das Ausseer Land. Über die Alpenpanoramastraße erreichen Sie die Tauplitzalm auf 1.600 m Höhe. Sie ist das größte Seenhochplateau Mitteleuropas. Die 6 Bergseen sind kristallklar und haben Trinkwasserqualität. Mit dem Bummelzug starten Sie zur lustigen Almrundfahrt durch den blühenden "Alpengarten". Den Nachmittag verbringen Sie am Grundlsee, dem "Steirischen Meer". Auf dem Rückweg hören Sie mystische Geschichten über den sagenumwobenen Toplitzsee.

4. Tag: Dachstein-/Tauern-Region - Sonnenalm
Heute geht's auf die Alm! Durch romantische Bergdörfer wie Filzmoos und Ramsau kommen Sie dem majestätischen Dachstein näher. Die kurze, gemütliche Wanderung führt Sie auf die herrlich gelegene Sonnenalm (Taxi-Shuttle für Gehbehinderte vorhanden). Hier erwartet Sie ein atemberaubendes Panorama auf die imposante Dachstein-Tauernregion. Auf der Sonnenalm geht es lustig zu! Hüttenwirt Gerhard bringt Sie auf seiner Steirischen in die richtige Hüttenstimmung. Hier kehren Sie gerne ein und lassen sich eine Almjause schmecken.

5. Tag: Großglockner - Hochalpenstraße
Heute erleben Sie die Großglockner-Hochalpenstraße! Entlang der prächtigen Höhenstraße erreichen Sie das Bergsteigerdorf Heiligenblut. Auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe bietet sich Ihnen ein atemberaubender Panoramablick: seine Majestät, der Großglockner, und der unterlegene Pasterzengletscher. Sie haben Glück, wenn sich Ihnen ein Murmeltier zeigt!

6. Tag: Jägersee - Edelweiß-Alm
Die gemütliche Rundfahrt führt Sie durch die Blumendörfer Wagrain und Kleinarl. Ihr Ziel ist der smaragdgrüne, kristallklare Jägersee im Kleinarler Talschluss. Sie spazieren entlang des idyllisch gelegenen Gebirgssees. Mit dem Bus erreichen Sie dann die Edelweiß-Alm auf dem Sonnenplateau Weberlandl. Verbringen Sie hier einen angenehmen Aufenthalt zum Spazieren oder Einkehren mit Blick auf die Bischofsmütze.

7. Tag: Abtenau - Rückreise
Mit bleibenden Erinnerungen beginnt Ihre Rückreise.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Österreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Grimm-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Post in Abtenau 
Leider kein Bild vorhanden
Im 4*Hotel Post in Abtenau erfahren Sie familiäre Gastfreundschaft. Eine vorzügliche Hotelküche zeichnet das Hotel aus. Es verfügt über Restaurant, Sonnenterrasse, Lift sowie Hallenbad mit Gegenstromanlage, Sauna, Solarium und Liegewiese mit Sonnenliegen. Die Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, TV, Radio, Telefon, gratis WLAN, Safe und Balkon. Gegen Gebühr kann ein Bademantel geliehen werden.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.