Berlin - Hauptstadt mit Charme

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Filder Str. 148 Enni Eiswelt/Parkplatz
voraussichtliche Abfahrtszeit: 08:15 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziel: Berlin
ab
309 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • 3 x Ü / Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen als 3-Gang Menü / Buffet (nur 21.04.-24.04.)
  • große Stadtrundfahrt
  • Ausflug Potsdam & Garten Schloss Sanssouci
  • Besuch des Reichstagsgebäudes mit Vortrag im Plenarsaal, vorbehaltlich Bestätigung unseres Vertragspartners
  • City Tax
  • Programm ohne Eintrittsgelder
Reiseveranstalter

Sie buchen bei uns immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters Schatorjé Reisen.

Bilder
Reisebeschreibung
Berlin - Hauptstadt mit Charme

1. Tag - Anreise
Am späten Nachmittag erreichen Sie ihr Hotel in der Bundeshauptstadt.

2. Tag - Berlin hautnah
Auf geht's zur großen Stadtrundfahrt. Mit Ihrem Berliner Reiseleiter lernen Sie die Stadtteile von Westund Ost kennen und stoppen an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Danach bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Wie wäre es mit einem Einkaufsbummel durch das mondäne KaDeWe oder einer Auffahrt auf den Alex? Nachmittags besuchen Sie das Reichstagsgebäude*. Mit ein bisschen Glück, hören Sie einen interessanten Vortrag im Plenarsaal. Besteigen Sie die Kuppel und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Hauptstadt.

3. Tag - Potsdam & Sanssouci
Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie heute nach Potsdam. Bestaunen Sie bei einer kurzen Rundfahrt durch das holländische Viertel, die Nicolaikirche und das alte Rathaus. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang im Park von Sanssouci und Außenbesichtigung des Schlosses. Nachmittag kehren Sie zurück nach Berlin. Wir empfehlen Ihnen eine abendliche Schifffahrt auf der Spree. Schippern sie durch das historische Zentrum und erleben Sie die Wahrzeichen der Stadt aus einer anderen Perspektive.

4. Tag - Leider heißt es schon wieder Abschied nehmen.
Der Reiseveranstalter kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bis drei Wochen vor dem Reisetermin vom Reisevertrag zurücktreten!
Ab sofort befördern wir nur noch Gäste, die geimpft oder genesen sind (2G - Regelung).

Weitere Infos

Stornostaffel C
Ihr Wohlfühlhotel:
Das moderne 4* Hotel ABACUS liegt direkt gegenüber Europas größtem Freiland-Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde mit guter Verkehrsanbindung in die Innenstadt. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Internetzugang und Hosenbügler. Zur weiteren Ausstattung des Hotels gehören Restaurant, Bar, Bistro, Wintergarten und Terrasse. Zur Einrichtung des Hauses gehören auch ein Wellnessbereich mit Erlebnisduschen, Bio- und Finnischer Sauna und Fitnessgeräten. Adresse: Franz-Mett-Straße 3-9, 10319 Berlin, Tel. 030-5162400

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens drei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die eingesetzten modernen Fernreisebusse sind ausgestattet mit Toilette, Waschbecken, Klimaanlage, Küche, Kühlschrank, seitenverstellbarer Schlafsesselbestuhlung, Fußstützen, Stereo- und Mikrofonanlage.
Für die Zubringerdienste werden auch Fahrzeuge mit einfacher Ausstattung ohne WC eingesetzt. Bestimmte Haltestellen werden je nach Aufkommen mit Taxis oder kleinen Zubringerfahrzeugen bedient, was mit mehrmaligen Umstiegen verbunden ist.
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 17 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Jean Schatorjé GmbH & Co.KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel ABACUS
Leider kein Bild vorhanden


Das moderne 4* Hotel ABACUS liegt direkt gegenüber Europas größtem Freiland-Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde mit guter Verkehrsanbindung in die Innenstadt. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Radio, TV, Minibar, Internetzugang und Hosenbügler. Zur weiteren Ausstattung des Hotels gehören Restaurant, Bar, Bistro, Wintergarten und Terrasse. Zur Einrichtung des Hauses gehören auch ein Wellnessbereich mit Erlebnisduschen, Bio- und Finnischer Sauna und Fitnessgeräten. Adresse: Franz-Mett-Straße 3-9, 10319 Berlin, Tel. 030-5162400
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer378,00 €
Doppelzimmer309,00 €
Dreibettzimmer309,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Spaziergänger Unter den Linden: © visitBerlin | Koch
  • Checkpoint Charlie in Berlin Mitte.: © Wolfgang Scholvien
  • Der Potsdamer Platz im Herzen der Hauptstadt.: © Wolfgang Scholvien