Bezaubernder Lago Maggiore

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice
ab
698 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Abholung von der Haustür mit Taxi oder Sammeltaxi in Wohnregion A+B und Fahrt zum gebuchten Zustiegsort und zurück
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Komfortsesseln, Bord-WC und Fußstützen
  • Bus-Bordservice: kalte und warme Getränke sowie teilweise kleine Snacks (Extrakosten) in den Pausen
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in einem Mittelklassehotel im Raum Bodensee, alle Zimmer mit Bad oder DU / WC
  • 5 x Übernachtung mit italienischem Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel Il Portico*** in Cannobio, alle Zimmer mit Bad oder DU / WC
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in einem Mittelklassehotel im Raum Schwarzwald, alle Zimmer mit Bad oder DU / WC
  • Ausflug ins Verzascatal
  • Ausflug zu den Borromäischen Inseln (inkl. Schifffahrt, Eintritt und Führung auf der Isola Bella) sowie nach Stresa
  • Ausflug nach Lugano und Como
  • Ausflug nach Mailand
  • Ausflug zum Ortasee
  • Stadtrundgang in Luzern
  • alle Straßenbenutzungsgebühren
  • Reiseleitung
  • Der Bus macht alle 2,5 bis 3 Stunden einen Gesundheitsstopp
  • Diese Reise ist für Gäste mit Rollator nicht geeignet!

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Bezaubernder Lago Maggiore

Bezaubernder Lago Maggiore Mit einer Fläche von 212 qkm ist der Lago Maggiore der zweitgrößte See in Italien, wobei 80 % seiner Fläche zu Italien gehören und 20 % auf die Schweiz entfallen. Mit viel Charme bietet er ein großartiges Bild südlicher Pracht. Das Klima ist mild und erlaubt subtropische Vegetation. Unter anderem wachsen hier Feigen, Oliven, Granatäpfel, Oleander, Azaleen und Kamelien. Neben einer außerordentlich schönen Landschaft verfügt der Lago Maggiore auch über eine sehenswerte Kulturlandschaft aus der Zeit des Urchristentums, der Romanik, Gotik und Renaissance.

1. Tag: Anreise - Raum Bodensee
Abholung von der Haustür und Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Fahrt in den Raum Bodensee, wo Sie zu Abendessen und Übernachtung in einem Mittelklassehotel erwartet werden.

2. Tag: Raum Bodensee - Verzascatal - Cannobio
Frühstück. Durch die Schweiz erreichen Sie den Lago Maggiore. Die Fahrt führt Sie zunächst in eines der ursprünglichsten Tessiner Alpentäler, in das tief eingeschnittene Verzascatal. Sie folgen dem Lauf des Flusses Verzasca, sein eigentümlich grünes Wasser (lat. "verde aqua") hat dem Tal seinen Namen gegeben. Malerische Dörfer wie Vogorno oder Lavertezzo mit ihren mittelalterlichen Steinhäusern laden zum Verweilen, Fotografieren und Spazierengehen ein. Am Nachmittag fahren Sie zu Ihrem Urlaubsort Cannobio. Abendessen und Übernachtung im Hotel Il Portico in Cannobio.

3. Tag: Cannobio - Borromäische Inseln - Stresa - Cannobio
Nach dem Frühstücksbuffet machen Sie in Begleitung Ihrer Reiseleitung einen Ausflug zu den Borromäischen Inseln Isola Bella und Isola dei Pescatori. Die Fahrt führt Sie zunächst entlang des Sees nach Stresa, von dort geht es mit einem Schiff weiter zu den Inseln. Die Isola Bella mit ihrem prächtigen Sommersitz des Grafen Borromeo und den unschätzbaren Kunstwerken hält noch heute den Glanz vergangener Epochen wach. Die im italienischen Stil angelegten Gärten mit ihrer südlichen und seltenen Pflanzenpracht sind ein unvergleichliches Beispiel italienischer Gartenbaukunst aus dieser Zeit. Die Isola dei Pescatori hingegen ist geprägt durch ihr malerisches Fischerdorf und lädt zur Entdeckung der einfachen und ruhigen Welt ein. Anschließend haben Sie noch ein wenig Zeit, Stresa, das auch als Perle des Sees bezeichnet wird, bei einem Bummel durch die Altstadt oder entlang der Seepromenade zu erkunden.

4. Tag: Cannobio - Ortasee - Cannobio
Frühstücksbuffet. Bevor Sie zu Ihrem Ausflug an den Ortasee starten, haben Sie die Möglichkeit, den Markt in Cannobio zu besuchen. Im Anschluss fahren Sie zum westlichsten der Oberitalienischen Seen, der idyllisch im Piemont liegt. Das mittelalterlich anmutende Städtchen Orta ist bis heute ein beliebter Anziehungsort für bekannte Künstler. Am Nachmittag treten Sie die Rückfahrt in Ihren Urlaubsort per Schiff an (Schifffahrt Extrakosten ca. 10,- EUR p.P., witterungsbedingt). Lassen Sie die prächtige Landschaft des Lago Maggiore von Intra bis Cannobio an sich vorbeiziehen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Il Portico in Cannobio.

5. Tag: Cannobio - Mailand - Cannobio
Im Anschluss an das Frühstücksbuffet haben Sie die Gelegenheit, an einem Ausflug nach Mailand teilzunehmen. Die lebhafte Landeshauptstadt der Lombardei ist nach Rom die zweitgrößte Stadt Italiens und besitzt trotz ihres modernen Aussehens eine Vielzahl großartiger Kunstschätze und Bauwerke. Zu den bekanntesten zählen der gotische Dom, das Wahrzeichen der Stadt, und die berühmte Mailänder Scala. Abendessen und Übernachtung im Hotel Il Portico in Cannobio.

6. Tag: Cannobio - Lugano - Como - Cannobio
Frühstücksbuffet. Heute unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Ausflug nach Lugano und Como. Die beiden Städte liegen an den gleichnamigen oberitalienischen Seen, die berühmt sind für ihre malerische Landschaft und subtropische Vegetation. Sie sehen Lugano mit seinen Baudenkmälern und der schönen Altstadt mit den im lombardischen Stil erbauten Häusern, der schönen Piazza Riforma mit dem Palazzo Civico und die Bischofskathedrale San Lorenzo. Anschließend lernen Sie Como mit seinen gewundenen, mittelalterlichen Gassen und Plätzen innerhalb der Stadtmauern, die aus der Zeit des Kaisers Barbarossa stammen, bei einem Stadtrundgang kennen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Il Portico in Cannobio.

7. Tag: Cannobio - Luzern - Raum Schwarzwald
Nach dem Frühstücksbuffet Abfahrt vom Lago Maggiore. Sie fahren durch die faszinierende Bergwelt der Schweiz und legen einen Zwischenstopp in Luzern am Vierwaldstätter See ein. Nach einem Stadtrundgang fahren Sie zu Ihrer Zwischenübernachtung in den Raum Schwarzwald. Abendessen und Übernachtung in einem Mittelklassehotel im Raum Schwarzwald.

8. Tag: Raum Schwarzwald - Rückreise
Nach dem Frühstück Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten, ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

Weitere Infos

Keine Nachtfahrten
Alle Ausflüge inklusive
Eine Haustürabholung ist in Wohnregion A+B inkluisve. In Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sowie die Kurtaxe sind im Reisepreis nicht enthalten
Gültiger Personalausweis erforderlich
Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen. Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung!
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
Die Kurtaxen in Cannobio sowie bei der Zwischenübernachtung (ca. 1,00 EUR pro Person und Tag) bezahlen Sie bitte vor Ort 331762

Der Haustürservice gilt nur für Orte innerhalb des Einzugsgebiets des Veranstalters, insb. östl. Niedersachsen. In Niedersachsen westl. bis Schneverdingen, Visselhövede, Rethem, Wunsdorf, Alsfeld, Einbeck, Uslar. Sachsen-Anhalt: südlich bis Heyderode, Bad Langensalza, Bad Frankenhausen, Artern, östlich bis Merseburg, Lutherstadt Wittenberg, Nedlitz. Brandenburg: ab Grenze zu Niedersachsen bis Stadt Brandenburg. Sollte Ihr gewünschter Abholort nicht direkt auswählbar sein, können Sie sich gerne telefonisch anmelden unter 030 44677888.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zum 30. Tag vor Reisebeginn abzusagen. Der Reisende erhält geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 74 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "WERNER-TOURS" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Il Portico
Hotel  Il Portico


Unser langjähriges Vertragshotel Il Portico liegt direkt an der Seepromenade in Cannobio und besteht aus zwei miteinander verbundenen historischen Gebäuden und einer Dépendance. Das Hotel verfügt über Restaurant, Speiseräume, Aufenthaltsraum, Lift (nicht in der Dépendance), Bar und Garten. Das Zentrum Cannobios befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die 45 gemütlich eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Telefon, Haarföhn, Sat-TV, Heizung und teilweise Safe. Einige Zimmer haben Seeblick.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Bad oder Dusche, WC828,00 €
Doppelzimmer Bad oder Dusche, WC698,00 €
Doppelzimmer Zustellbett Bad oder Dusche, WC698,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.