Bezauberndes Erfurt: Rendezvous in der Mitte Deutschlands

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 3 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Direkt unter der Zoobrücke, Westseite, nähe Frohngasse
Reiseziele: Erfurt, Rudolstadt, Gotha, Eisenach, Wartburg
ab
439 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Kulturförderabgabe der Stadt Erfurt
  • Aufenthalt in Gotha und Eintritt/Führung Schloss Friedenstein mit Ekhof-Theater
  • Stadtrundgang in Erfurt
  • Eintritt/Führung im Augustinerkloster
  • Transfer zum egapark
  • Eintritt/Führung Leuchtenburg mit Porzellanwelten und Steg der Wünsche
  • Aufenthalt in Rudolstadt
  • Aufenthalt an der Wartburg
  • Reiseleitung während der Reise

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Bezauberndes Erfurt: Rendezvous in der Mitte Deutschlands

Wussten Sie schon, dass die Altstadt Erfurts als größtes Flächendenkmal Deutschlands gilt? Kommen Sie mit und lassen Sie sich von den zahlreichen kultur- und bauhistorischen Kostbarkeiten beeindrucken. Finden Sie auf dieser Reise zudem Ihr ganz persönliches Glück auf der Leuchtenburg und freuen Sie sich auf Schloss Friedenstein und das charmante Rudolstadt.

1. Tag
Morgens Abfahrt nach Gotha. Freuen Sie sich auf eine Führung durch das Schloss Friedenstein mit seinen barocken Wohnräumen, der Kunstkammer sowie dem ältesten Barocktheater der Welt mit noch existierender und funktionierender Bühnenmaschinerie. Danach lädt Gotha noch zu einem Bummel ein. Anschließend Weiterfahrt nach Erfurt. Beziehen Sie Ihre modernen Zimmer im Hotel. Wie wäre es mit einer ersten Erkundungstour durch die Stadt mit Ihrem Reiseleiter? Abendessen im Hotel.

2. Tag
Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen die Erfurter Altstadt bei einem ausführlichen Stadtrundgang. Sie sehen das neugotische Rathaus, das Haus zum Roten Ochsen, die 1325 erbaute Krämerbrücke - die längste durchgehend mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke Europas - und natürlich den imposanten Dom. Zudem besichtigen wir das altehrwürdige Augustinerkloster. Erfahren Sie mehr über die Wirkungsstätte Luthers. Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen oder Sie nutzen unseren kostenlosen Transfer zum egapark (Eintritt Extrakosten). Die weitläufige Parkanlage, die 2021 Austragungsstätte der Bundesgartenschau sein wird, beeindruckt mit ihrer tollen Blumenlandschaft.

3. Tag
Folgen Sie uns heute zur Leuchtenburg und sehen Sie bei der interaktiven Ausstellung "Porzellanwelten" u. a. die größte Vase und die kleinste Teekanne der Welt und lernen Sie mehr über die Geschichte des "Weißen Goldes" kennen. Auf dem "Steg der Wünsche" können Sie zudem bei herrlicher Aussicht Ihre Wünsche wahr werden und Teller fliegen lassen - ganz nach dem Motto "Scherben bringen Glück". Im Anschluss fahren wir nach Rudolstadt. Bummeln Sie durch die Innenstadt oder besichtigen Sie die Heidecksburg (Eintritt Extrakosten) - eines der schönsten Barockschlösser Thüringens. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Erfurt. Am 10. 08. 19 und 24. 08. 19 haben Sie nach dem Abendessen die Möglichkeit DER NAME DER ROSE bei den Erfurter Domstufen-Festpielen zu sehen (siehe Zusatzleistung).

4. Tag
Nach dem Frühstück heißt es von Erfurt Abschied nehmen. Wir fahren nach Eisenach, wo Sie die Gelegenheit haben, die Wartburg zu besichtigen (Eintritt Extrakosten). Danach treten wir die Heimreise an. Die Rückfahrtsorte erreichen wir am Abend.

Veranstaltungen
Erfurter Domstufen-Festspiele
Erleben Sie am 10. 08. oder am 24. 08. 2019 mit DER NAME DER ROSE ein Musical von Øystein Wiik (Text) und Gisle Kverndokk (Musik) nach dem Roman von Umberto Eco. Umberto Ecos 1980 erschienener Roman "Der Name der Rose" wurde zu einem Welterfolg. Dessen Verfilmung von 1986 machte diesen Mittelalter-Krimi international noch weiter bekannt. Eine ganze Welle von dadurch inspirierten Historienromanen und -filmen folgte. Die im 14. Jahrhundert angesiedelte Handlung erzählt von dem Franziskanermönch William von Baskerville, der in heikler Mission in eine abgelegene italienische Abtei gelangt, wo sich rätselhafte Todesfälle ereignen. Bei seinen Ermittlungen kommt er einem großen Geheimnis auf die Spur, das der Bibliothekar des Klosters mit allen Mitteln zu verbergen versucht. William wird von dem Novizen Adson begleitet, der einerseits Abgründe menschlicher Verblendung kennenlernt, zugleich aber auch durch sein erstes Liebeserlebnis vor eine schwere Entscheidung gestellt wird. Vorstellungsbeginn 20 Uhr, frühes Abendessen im Hotel, kein Transfer inklusive, ca. 20 minütiger Fußweg vom HotelHafermann Reisen ist lediglich Vermittler der Leistung vom Theater Erfurt, Theater Platz 1, 99084 Erfurt.

Weitere Infos

Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.

Abholung von einer unserer 33 zentralen Zustiegsstellen oder bei gemeinsamer Buchung von mindestens 8 Personen ab einer selbst gewählten Abfahrtsstelle

Wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nicht erreicht wird, kann der Reiseveranstalter bis max. 14 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die unter Leistungen benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt. Unsere Reisen sind generell leider für mobilitätseingeschränkte Personen ungeeignet. Im Einzelfall und nach individueller Vereinbarung, aber jedenfalls auf eigene Gefahr und Haftung, ist die Mitnahme von Rollatoren in begrenzter Anzahl möglich. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall vor Buchung telefonisch, um diese Möglichkeit zu prüfen.

Domstufen-Festspiele: Domstufen-Festspiele buchbar (° 08.08.2019, 22.08.2019)

Domfestspiele: Musical nach dem Roman von Umberto Eco, Vorstellungsbeginn 20 Uhr, kein Transfer inklusive, ca. 20 minütiger Fußweg vom Hotel, frühes Abendessen im Hotel.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. In diesem Falle ist der Reiseveranstalter verpflichtet, dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl (spätestens 20 Tage vor Reiseantritt bei einer Reise von mehr als 6 Tagen, spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei einer Reise von mindestens 2 bis 6 Tagen und spätestens 48 Stunden vor Reisebeginn bei einer Reise von weniger als 2 Tagen) die Rücktrittserklärung zugehen zu lassen. Der bis dahin bereits gezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Mit modernsten Reisebussen wird schon die Anreise zu einem Erlebnis. Damit Sie beim Plaudern keinen trockenen Hals bekommen, serviert Ihnen Ihr Reiseleiter gerne kühle Getränke und dazu Snacks aus der buseigenen Küche. Selbstverständlich müssen Sie an Bord nicht auf moderne Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Toilette, verstellbare Sitze und Leselampen verzichten. Alle Reisebusse sind Nichtraucherfahrzeuge, es werden jedoch ausreichend Pausen eingelegt.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 455 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Hafermann Reisen GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Radisson Blu Erfurt
Hotel  Radisson Blu Erfurt


Das Tophotel liegt im Herzen Erfurts.
Adresse: Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt.
Zimmer: Die komfortablen Zimmer verfügen über einen offenen Badbereich mit Dusche/WC, zwei getrennte Betten, zeitgemäße Kleiderablage, Föhn, teilweise Klimaanlage, Radio, Telefon und TV. Kostenfreie Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung sowie kostenfreie WLAN-Internetverbindung.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad sowie einen Fitnessraum (gegen Gebühr). SKY-Sportsbar, Frühstücks- und Bankettrestaurant & Classico Bar & Lounge. Zudem finden Sie einen kleinen "Marktplatz" mit Snacks an der Rezeption.
Lage: zentral
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer539,00 €
Doppelzimmer439,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.