Biathlon World Cup in Antholz

Reisetermin:
19.01.17 (Do) - 23.01.17 (Mo)
Abfahrtsort:
Zustieg: Zentraler Omnibus Bahnhof (ZOB), am Funkturm, Messedamm
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:00 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziel: Antholz
ab
599 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
Bilder
Reisebeschreibung
Biathlon World Cup in Antholz

Ende Januar 2017 treffen sich die weltbesten Biathletinnen und Biathleten wieder im Antholzertal zu Italiens größtem Wintersportereignis, dem IBU World Cup. Es ist der letzte Wettkampf vor der WM im Februar 2017 in Hochfilzen, in Österreich. Im letzten Jahr dominierte Simon Schempp bei den Männern, während unsere Damen  nicht so gut abschnitten, da die beste deutsche Biathletin Laura Dahlmeier krankheitsbedingt fehlte. Seien Sie hautnah mit dabei, wenn 2016 die moderne Südtirol Arena wieder Schauplatz spannender Wettkämpfe wird.

1. Tag: Anreise - Südtirol
Anreise in die Region Eisack-/Pustertal und Nebentäler, Zimmerbezug, Abendessen.

2.-3. Tag: Antholz
Biathlon hat in Antholz eine große Tradition. Schon 1971 fand hier das erste internationale Biathlon-Rennen statt. Damals wurden lediglich der 20-km-Lauf und ab 1973/74 der 10-km-Sprint ausgetragen. Im Jahre 1975 wurde erstmals die Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz ausgetragen. Allerdings galt Biathlon zu dieser Zeit noch als Randsportart, welches sich erst mit der Einführung der Kleinkalibergewehre zu ändern begann. Denn jetzt sahen die Zuschauer mehr, da sie näher an den Schießstand heran durften. Und damit begann der unaufhaltsame Aufstieg des Biathlon zu einer der spannendsten und beliebtesten Kombinationssportarten.

Die Strecke im Antholzertal ist die mit rund 1600 Meter über NN die höchstgelegene Biathlon-Strecke und damit für viele Athleten auch die kraftraubendste.
Nachstehende Wettbwerbe sind geplant:
20.01.  Massenstart der Frauen und Staffel der Männer
21.01.  Massenstart der Männer und Staffel der Frauen

4. Tag: Südtirol - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Berlin an.

Highlights: mit Halbpension
grandiose Wettkampfatmosphäre
Eintrittskarten Stadion

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis 22 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Dem Reisenden wird der bis dahin eingezahlte Reisepreis unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 236 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BVB.net Touristik Gruppe" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gutes Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden


Wir haben für Sie ein komfortables Hotel in der Region Eisack-/Pustertal und Nebentäler ausgewählt. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer649,00 €
Doppelzimmer599,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett599,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Biathlon Antholz: © Freizeitreisen KG
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.