Blütenzauber im Rhônetal

Reisetermin:
27.03.23 (Mo) - 03.04.23 (Mo)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: A9, Abf. Leipzig-W./Günthersd. - Aral-Tankstelle am NovaEventis
Reiseziele: Mailand, Lyon, Valence, Tournon, Viviers, Avignon, Nizza, Stresa, Isola Bella
ab
1.210 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus während der An- und Abreise sowie bei den Ausflugsfahrten inkl. Bordservice
  • Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • 2 x Übernachtung / Halbpension im ***Hotel "Colli Fioriti" in Nebbiuno / Raum Lago Maggiore
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 1 x Übernachtung / Halbpension im guten Mittelklassehotel im Raum Diano Marina, z.B. im Hotel "Sole" in Diano Marina
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 3 x italienisches Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Menü am Abend
  • 4 x Übernachtung in einer Kabine der gebuchten Kategorie auf der MS "Camargue"
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • Vollpension an Bord
  • Begrüßungscocktail
  • Galadinner im Rahmen der Vollpension
  • während der Mahlzeiten auf dem Schiff Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso inklusive
  • alle Bargetränke auf dem Schiff inklusive (außer Getränke der Exklusiv-Karte)
  • Bordveranstaltungen
  • deutschsprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • Treibstoffkostengarantie für den Kreuzfahrtanteil
  • kleiner Reiseführer je Kabine
  • Aufenthalte in Stresa, Mailand und Nizza
  • Stadtrundgang Avignon
  • Ausflug Pont du Gard
  • Ausflug Schluchten der Ardèche
  • Ausflug Côtes du Rhône
  • Beförderung des Gepäcks von der Schiffs­anlegestelle in die Kabine und retour
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person
  • 13 TreueHerzen
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Blütenzauber im Rhônetal

Diese Reisekombination finden Sie nur bei "Weltenbummler". Sie ist noch ein Leckerbissen für Frankreich-Liebhaber. Erleben Sie ständig wechselnde Landschaftsbilder: schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten sowie ein tolles Schiff. Am Ende erwarten Sie das elegante Mailand und der weitgrößte der oberitalienischen Seen - der Lago Maggiore. Die Ausfahrten erfolgen mit Ihrem "Weltenbummler"-Bus.

1. Tag: Anreise - Lago Maggiore
Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Landschaftlich reizvolle Anreise über Bregenz, Chur, den San Bernardino und das herrliche Tessin nach Italien in den Raum Lago Maggiore.

2. Tag: Stresa
Heute besuchen Sie Stresa. Erkunden Sie die Stadt, spazieren Sie entlang des Seeufers und genießen den unvergesslichen Ausblick auf den Golf von Borromeo oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Bootsausflug auf die Isola Bella mit ihrem prächtigen Palast und den berühmten Gartenterrassen in denen weiße Pfauen frei umherstreifen. Genießen Sie frischen Fisch auf der Isola Pescatori. Sie ist die einzige der Inseln, die seit dem 14. Jh. bewohnt ist.

3. Tag: Lago Maggiore - Mailand
Heute steht Mailand, eine der elegantesten Städte Italiens, auf dem Programm. Schlendern Sie durch die Galleria Vittorio Emanuele, eine der berühmtesten Einkaufsmeilen der Welt. Bewundern Sie die Mailänder Scala, den Dom oder den Palazzo Reale. Weiterfahrt an die Blumenriviera.

4. Tag: Blumenriviera - Nizza - Avignon
Unser Bus fährt mit Ihnen weiter nach Nizza. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und gut erhaltenen Häusern aus dem 17. und 18. Jh. lädt zum Bummeln ein. Nach der Freizeit in Nizza fahren wir weiter nach Avignon, wo Sie am frühen Abend auf die MS "Camargue" einschiffen. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Danach nehmen Sie Platz im Schiffsrestaurant zu Ihrem ersten Dinner. Ihr Schiff bleibt über Nacht an seinem Liegeplatz.

5. Tag: Avignon
Nachdem Sie sich am Buffetfrühstück gestärkt haben, erwartet Sie ein Stadtrundgang durch die historische Papststadt. Anschließend haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen. Zum Mittagessen treffen wir uns wieder an Bord der MS "Camargue". Anschließend starten wir mit unserem Reisebus durch typische provenzalische Landschaften zum Pont du Gard, dem mächtigen Aquädukt, welches die Römer zur Wasserversorgung der Stadt Nîmes errichteten. Rechtzeitig zum Abendessen kehren Sie an Bord zurück. Die MS "Camargue" bleibt über Nacht in Avignon, so dass Sie ausgiebig Gelegenheit zu einem Abendbummel in der alten und doch sehr jungen und lebendigen Stadt haben.

6. Tag: Avignon - Viviers
Am Morgen verlässt Ihr Schiff Avignon und fährt weiter Rhône aufwärts. Vorbei an Roquemaure und Pont-St.-Esprit erleben Sie die größte Rhôneschleusenanlage bei Donzère-Mondragon. Nach dem Mittagessen legen Sie in Viviers an. Von hier starten wir mit unserem Bus zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Die Fahrt führt ein Stück die Rhône abwärts nach Bourg-St-Andéol und über die reizvolle Hochstraße von Gras nach Vallon-Pont-d‘Arc. Hier in der Nähe steht der großartige Brückenbogen - der 34 m hohe Pont-d'Arc. Bei der anschließenden Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie an Bord zurück.

7. Tag: Viviers - Tain-l'Hermitage
Während wir die Rhône weiter flussaufwärts fahren, ziehen die Nougatstadt Montélimar und das von seiner Burg überragte La Voulte vorbei. Nach dem Mittagessen wird die MS "Camargue" am Flusskai des berühmten Weinstädtchen Tain-l‘Hermitage festgemacht. Sie besteigen Ihren Bus, der Sie nach kurzer Fahrt in die alte römische Stadt Valence bringt. Den Mittelpunkt dieser schönen Stadt bildet der Place des Clercs, in dessen Südwestecke die 1095 geweihte Kathedrale St-Appollinaire steht. Freizeit. Wieder im Bus passieren wir das alte Weinstädtchen St-Péray. Es liegt am rechten Ufer und wird überragt durch die hoch über dem Fluss thronende Festung von Crussol an einem der grandiosesten Flecken des Rhônetales. Der heutige Ausflug endet im Städtchen Tournon. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Weinberge von Tain-l‘Hermitage. Die MS "Camargue" verlässt Tain am frühen Abend Richtung Vienne, wo sie gegen 00.00 Uhr eintreffen wird. Heute werden Sie im Speisesaal zu einem festlichen Galadinner erwartet.

8. Tag: Vienne - Lyon
Am frühen Morgen legt das Schiff ab mit dem Ziel Lyon, der Metropole am Zusammenfluss von Rhône und Saône, wo wir während des Frühstücks eintreffen werden. Hier heißt es leider Abschied nehmen von der MS "Camargue". Heimreise in Ihre Ausgangsorte.

Tipp
Alle Ausflüge und Getränkepaket während der Kreuzfahrt für Sie inklusive!

Erleben Sie den fabelhaften Frühling im Rhônetal!

8. Tage Frühling auf der Rhône
Ihr Schiff: MS "Camargue"
alle Ausflüge und Getränkepaket (Schiff) inklusive
alle Ausflüge im "Weltenbummler"-Bus

Coronaregeln: bitte informieren Sie sich über die Coronaregeln, die im jeweiligen Reiseland gelten, diese sind maßgeblich für die Teilnahme an der Reise.

ACHTUNG: Aufgrund der gestiegenen Treibstoffpreise wird bei dieser Reise ein zusätzlicher Treibstoffzuschlag zu den im Katalog des Veranstalters ausgewiesenen Preisen berechnet. Dieser Aufpreis ist in den angegebenen Preisen auf unserer Internetseite bereits enthalten. Ausnahme: Bei Reisen mit der Bezeichnung "Kurreise" werden NACHTRÄGLICH zusätzlich 2,50 Euro Treibstoffkostenzuschlag pro Person und Nacht auf Ihrer Rechnung ausgewiesen.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Alle Sonderermäßigungen und Aktionen, die Ihnen eventuell über Newsletter oder Post direkt vom Reiseveranstalter angeboten wurden, gelten auch bei Buchung der Reise über buswelt.de.

Taxigutschein
Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie Ihre genaue Abfahrtszeit und Ihren Taxi-Gutschein. Der Taxi-Gutschein hat einen Wert von 15,- bzw. 10,- Euro pro Person.

Das reicht in den meisten Fällen, sich von der Haustür zur Zustiegsstelle bringen zu lassen, sofern Sie in den bei den Zustiegen angegebenen Orten oder in unmittelbarer Umgebung dieser Orte wohnen. Sollten Sie weiter entfernt wohnen, zahlen Sie lediglich den Differenzbetrag. Auf der Rückseite Ihres Gutscheines finden Sie Ihr zuständiges Taxi-Unternehmen mit Telefonnummer. Bitte vereinbaren Sie mit diesem ca. 2 Tage vorab Ihre genaue Abfahrtszeit von zu Hause. Bei der Rückfahrt informieren Sie Ihren Reiseleiter oder Fahrer, ob Sie ein Taxi benötigen. Dieser bestellt Ihnen am Rückfahrtstag Ihr Taxi nach Hause.

Bei Buchung einer der folgenden Zustiegsstellen muss der Taxi-Gutschein generell verrechnet werden, da diese Leistung für diese Zustiege nicht gewährleistet werden kann: Gotha, Altenburg, Arnstadt, Glauchau, Greiz, Greußen, Ichtershausen, Nordhausen, Plauen, Sömmerda, Zella-Mehlis, Zeulenroda
Hierfür im ersten Buchungsschritt die Zusatzleistung "Taxi-Gutschein nicht gewünscht" auswählen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden dann unverzüglich vollständig zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
modernen und komfortablen Reisebusse garantieren Ihnen Reisevergnügen von Anfang an. Bestens ausgestattet sind sie hervorragende Wegbegleiter für entspanntes Reisen vom ersten bis zum letzten Urlaubstag. Von vielen Gästen wird der Reisebus auch rollendes Wohnzimmer genannt. Austattung: Komfortsessel inkl. Armlehnen und Fußrasten, Service-Tische und Ablagenetze, Klimaanlage / Klimaautomatik, Fenster aus Doppelverglasung mit Gardine oder Rollo, Leselampen an jedem Platz, Bordtoilette und Waschbecken, Bordküche und Kühlschrank, Bordservice
Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 251 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Die Weltenbummler GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 30 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Ihr Hotel und Ihr Schiff
Hotel Ihr  und Ihr Schiff


Ihr Hotel

Wir haben für Sie das ***Hotel "Colli Fioriti" in Nebbiuno im Raum Lago Maggiore gebucht. Stresa und Arona liegen beide jeweils ca. 12 km vom Hotel entfernt. Das Hotel bietet kostenfreies WLAN und verfügt über Restaurant, Bar, Lift und einer Panoramaterrasse. Ihre Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV, Heizung sowie Balkon ausgestattet.

Ihr Schiff

Rhône

Das 5-Anker-Schiff MS "Camargue" wurde im Jahr 1995 in Dienst gestellt und im Jahr 2015 renoviert. Das Schiff ist elegant ausgestattet mit Salon mit Bar und Restaurant. Außerdem steht ein Sonnendeck mit Liegestühlen zur Verfügung. Die Bordwährung ist Euro, die Bezahlung erfolgt bar oder mittels Kreditkarte (Mastercard oder Visa). Auf dem Schiff ist kostenfreies WLAN verfügbar, die Stromspannung ist 220 V.

Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 14 m². Alle Kabinen verfügen über zwei untere Betten, die entweder getrennt oder zusammenliegend angeordnet sind. Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, Haartrockner, TV, Safe, Haustelefon und eine individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben große Panoramafenster, bei denen der obere Teil der Fenster aufzuschieben geht. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer/Einzelkabine Oberdeck, frz. Balkon1.803,00 €
Einzelzimmer/Einzelkabine Hauptdeck1.595,00 €
Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Oberdeck, frz. Balkon1.418,00 €
Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Hauptdeck1.210,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Taxigutschein nicht gewünscht -15,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.