Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Monaco Stadt, Alassio, San Remo, Cannes, Nizza, Antibes, Alba, Acqui Terme, Barolo, Barbaresco, Asti

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Mediterranee in Alassio
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Grand-Hotel Nuove Terme in Acqui Terme
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen mit Salatbuffet und Menüwahl
  • Ausflug Monaco, Monte Carlo & San Remo inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Cannes & Nizza inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Alba & Langhe inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Asti inkl. Reiseleitung & Weinprobe mit Imbiss
  • Audiokommunikationssystem

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Blumenriviera - Monaco - Piemont

Verwöhnreise in zwei 4-Sterne-Wellnesshotels Verbinden Sie eine abwechslungsreiche Erlebnisreise durch die wunderschönen Landschaften des Piemont, der Blumenriviera und Monacos, mit dem angenehmen Aufenthalt in zwei sehr guten 4-Sterne-Hotels, in denen Sie richtig verwöhnt werden.

1. Tag: Anreise an die Blumenriviera
Im modernen Fernreisebus erreichen Sie Alassio an der berühmten Blumenriviera.

2. Tag: Monaco - Monte Carlo - San Remo
Der heutige Ausflug führt Sie mit Ihrer Reiseleitung zum Fürstentum Monaco. Auf einem Spaziergang besuchen Sie die Kathedrale mit der Fürstengruft der Grimaldis. Anschließend geht es weiter durch Monte Carlo, vorbei am mondänen Yachthafen mit den schönsten und teuersten Privatyachten der Welt.
Ihr nächstes Ziel ist San Remo, der bekannteste Badeort an der Italienischen Riviera. Entdecken Sie die elegante und malerische Stadt. Entlang der Blumen-riviera geht es zurück in Ihr Hotel.

3. Tag: Cannes - Nizza
Sie fahren zunächst nach Cannes, die eleganteste Stadt an der Côte d'Azur. Am neuen Filmfestspielgebäude können Sie wie beim "Walk of Fame" in Hollywood die Handabdrücke vieler Regisseure und Schauspieler entdecken. Beim Bummel entlang des palmengesäumten Strandboulevards Croisettebestaunen Sie das Palais des Festivals und die Hotelpaläste. Anschließend fahren Sie zurück über die Küstenstraße, vorbei an Juan-les-Pins und Antibes, nach Nizza, auch "Klein Paris" genannt. Nizza besitzt eine der schönsten Promenaden Europas, die Promenade des Anglais, herrliche alte Paläste, das Luxushotel Negresco, die größte russische Kirche außerhalb Russlands und einen mondänen Yachthafen.

4. Tag: Zeit zur freien Verfügung
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

5. Tag: Piemont: Langhe - Alba - Acqui Terme
Heute verlassen Sie die Blumenriviera durch die malerischen Hügellandschaften des Piemont. Die Fahrt führt durch das Gebiet des Langhe, der Wiege des italienischen Rotweins. In dieser Szenerie reifen die köstlichen Trauben bekannter Rotweine wie Barolo und Barbaresco. Die Reise führt Sie weiter nach Alba, der Hauptstadt der Langhe. Alba ist die Stadt der weißen Trüffel. Am späten Nachmittag erreichen Sie Acqui Terme.

6. Tag: Asti & Weinkellerei-Besichtigung
Sie fahren mit Ihrer Reiseleitung nach Asti, bekannt für den Spumante. Dort besichtigen Sie die drittälteste Kathedrale Europas, den Dom und den Palazzo Alfiere. Danach bleibt noch Zeit für einen Einkaufsbummel unter den Bogengängen der Stadt. Im Anschluss Weiterfahrt nach Calamandrana, wo Sie einen der besten Weinkeller des Piemonts besichtigen. Bei einer Weinprobe mit Imbiss lernen Sie so die bekannten Weine wie Barolo, Barbera und Spumante Moscati d'Asti kennen.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie mit schönen Erinnerungen nach Hause.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, zu Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos".

Weitere Infos

Eventuell fällige Kurtaxe vor Ort zu zahlen

Eintrittsgelder, Stadtführungen, Hafen- und Flughafengebühren etc. sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter ist bis 14 Tage vor Reiseantritt berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Ein bis bis dahin eingezahlter Reisepreis wird unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 12 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Götten Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Mediterranee 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Mediterranee in Alassio direkt an der Strandpromenade. Das Hotel ist mit einem Lift, Restaurant, Bar und Aufenthaltsraum ausgestattet. Sehr zu empfehlen ist das Beauty-Center mit Fitnessraum, Massagen, türkischem Bad und Whirlpool, das Sie gegen Gebühr benutzen können. Die Abendessen werden im Hotel eingenommen. Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Safe und Minibar. In Acqui Terme wohnen Sie im historischen 4-Sterne-Grand-Hotel Nuove Terme zentral gelegen. Das Restaurant, das historische "Caffè delle Terme" und die Bar garantieren einen ausgezeichneten Service mit internationalen und typischen Piemonteser Spezialitäten. Das Hotel verfügt über ein hervorragend ausgestattetes Wellnesszentrum mit Thermalwasser-Hallenbad und Kneippanlage. Die weiteren Einrichtungen, wie z. B. türkisches Bad, Römischer Lauf, Frigidarium, Solarium, Massagen und Beauty-Farm, werden gegen Gebühr angeboten. Die Abendessen nehmen Sie im Hotel ein. Die klimatisierten
Komfortzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Föhn und Minibar.
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.