Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Bremerhaven, Worpswede, Bremen

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
Reisebeschreibung
Bremen mit Bremerhaven und Worpswede

Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Hansestadt sind die Bremer Stadtmusikanten. Rund 600 Jahre alt, ziert das einzigartige Bremer Rathaus die Nordostseite des Bremer Marktplatzes. Es gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke der Gotik in Europa und wurde im Jahr 2004 gemeinsam mit dem Bremer Roland zum UNESCO Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.

1. Tag: Anreise Bremen, Stadtrundgang/-fahrt
Abreise am Morgen über Göttingen, Hannover nach Bremen. Ankunft gegen Mittag. Nach der Mittagspause (wir empfehlen den Besuch der rund 100 Jahre alten Herdentorswallmühle inmitten der City) ca. 2-stündiger Stadtrundgang/-fahrt durch Bremen mit dem Schnoorviertel. Danach Fahrt zum Hotel. Zimmereinteilung. Den Abend können Sie im GOP Varieté Theater, welches humorvoll, kunstvoll, artistisch und spektakulär ist, verbringen. Wir sind bei der Buchung gerne behilflich.

2. Tag: Bremerhaven
Fahrt nach Bremerhaven wo Sie gegen Aufpreis eine Hafenrundfahrt oder die Havenwelten mit verschiedenen Attraktionen besuchen können:

Auswandererhaus:
Das größte Erlebnismuseum Europas. Mehr als 7 Mio. Menschen wanderten zwischen 1830 und 1974 aus.

Deutsches Schifffahrtsmuseum:
Vom ältesten Boot der Welt über das U-Boot "Wilhelm Bauer" bis hin zur einzigen noch erhaltenen Hansekogge reichen die Attraktionen.
Zoo am Meer: Sie bekommen einen Eindruck vom Lebensraum der Eisbären, Polarfüchse, Seehunde, Seebären und Pinguine.

Klimahaus 8 Ost:
Einzigartige Wissens- und Erlebniswelt zu den Themen Wetter, Klima und Klimaschutz. Rückfahrt nach Bremen zum Hotel.

Am Abend zeigen wir Ihnen wo es in Bremen abends am Schönsten ist. Im Schnoorviertel reihen sich kleine, schön restaurierte Altstadthäuser wie auf einer Schnur aneinander. Die zahlreichen Geschäfte, Cafés, Kneipen und Restaurants in diesem historischen Viertel werden gern von Touristen besucht.
Oder Sie besuchen "Die Schlachte". Bereits zu alten Hafenzeiten gab es viele Schankwirtschaften und Herbergen an der Schlachte. Sie wurden vornehmlich von den Hafenarbeitern besucht und dienten als Treffpunkt zur Heuer. Heute erstrahlt die Schlachte in neuem Glanz und lockt eine Vielzahl von Besuchern mit zahlreichen Cocktailbars, Restaurants und Biergärten ans Wasser. Gemütliche Nachmittage und Abende, egal ob draußen oder drinnen, sind hier garantiert.

3. Tag: Worpswede
Fahrt nach Worpswede, wo Sie bei einer 2-stündigen Orts- und Kunstführung den Künstlerort kennenlernen. Sie erfahren Zusammenhänge und Hintergründe über den Ort und seine Geschichte. Sie haben noch genügend Zeit, um in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés einzukehren. Heimreise 15.00 Uhr.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, eventuell erforderlichen Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Informationen".

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis eine Woche vor Reisebeginn abzusagen. Ein bis dahin eingezahlter Reisepreis wir unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet. Für optional zubuchbare Ausflüge vor Ort gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Teilnehmern.

Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 40 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisebüro Fredrich GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Ibis Bremen Altstadt
Leider kein Bild vorhanden
Hotel ibis Styles Bremen Altstadt. Es befindet sich im Stadtzentrum, 800 m vom Bremer Rathaus entfernt, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Das historische Schnoorviertel mit der interessanten Architektur der Böttcherstraße liegt weniger als 1 km entfernt.
Einzel- oder Frenchzimmer: Zimmer mit 1 Doppelbett (160 x 190 cm), neues Schlafkomfort-Konzept. Bis zu 2 Personen schlafen extra erholsam in dem großzügigen Sweet Bed by ibis Doppelbett. Das Schlafkomfort-Konzept ist eine innovative ibis Eigenentwicklung. Außerdem hat Ihr Zimmer einen Schreibtisch, gratis WLAN, Klimaanlage, Flatscreen-TV, Fön, Dusche und WC. Zimmer mit Zustellbett auf Anfrage.
Internet: www.ibis.com
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.