Breslau & Riesengebirge

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 2 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Hauptbahnhof, Nordausgang, Busbahnhof Steinstraße
ab
529 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 5 Reisetage
  • 4 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Kundenbewertung
(100% Weiterempfehlung)
Busreise Breslau & Riesengebirge3100100
Inklusivleistungen
  • 4 Übernachtungen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant in der Breslauer Altstadt
  • 1 x Abendessen im Traditionslokal Schweidnitzer Keller in Breslau
  • Stadtführung Breslau inkl. Eintritt Dom und Aula Leopoldina
  • Ausflug zum Wallfahrtsort Trebnitz inkl. Eintritt in die Basilika mit Grabmahl der Hl. Hedwig
  • Riesengebirgsrundfahrt inkl. Eintritt Stabholzkirche Wang
  • Ausflug ins Waldenburger Land mit Schloss Fürstenstein und Klosteranlage Grüssau
  • Eintritt Friedenskirche Schweidnitz(UNESCO-Welterbe)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
Bilder
Reisebeschreibung
Breslau & Riesengebirge

Erleben Sie eine überraschend entspannte und weltoffene Metropole. Als Gegensatz dazu führt ein Ausflug in das nahegelegene Riesengebirge – in eine Welt der Sagen und Beschaulichkeit rund um die Schneekoppe.

1. Tag: Ruhrgebiet - Breslau.
Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über Görlitz nach Breslau. Abendessen und Übernachtung im modernen Hotel Campanile Centrum.

2. Tag: Breslau - Trebnitz.
Am Vormittag starten Sie zu einer Stadtrundfahrt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Breslaus besuchen. Sie sehen u.a. die Dominsel, die Sandinsel, die Jahrhunderthalle (UNESCOWeltkulturerbe) mit dem schön angelegten Park, den Marktplatz mit den restaurierten Bürgerhäusern und dem herrlichen, gotischen Rathaus. Nachmittags besichtigen Sie den Wallfahrtsort Trebnitz. Das Grabmal der Hl. Hedwig von Schlesien bendet sich in der großen Basilika. Das Abendessen genießen Sie heute in einem schönen Lokal direkt in der Breslauer Altstadt.

3. Tag: Riesengebirge.
Der heutige Ausflug entführt Sie in die Welt des Nationalparks Riesengebirge, der Heimat Rübezahls. Sie besuchen zunächst Hirschbergs schön restaurierten Marktplatz mit seinen Laubengängen, zahlreichen Restaurants und Cafés. Die aufstrebenden Fremdenverkehrsorte Krummhübel und Schreiberhau, großartige Landschaftsbilder und die berühmte norwegische Stabkirche Wang, sind weitere Höhepunkte der Tagesetappe.

4. Tag: Waldenburger Land - Schloss Fürstenstein - Schweidnitz.
Heute starten Sie zum Ausflug in das Waldenburger Land, in den NS-Stollen dieser Gegend wird aktuell der legendäre "Schatz-Zug des dritten Reiches" vermutet. Im Kloster Grüssau bestaunen Sie die reich verzierte Klosterkirche Mariä Himmelfahrt. Einen wunderbaren Ausblick auf die Umgebung bietet uns die geschichtsträchtige Schlossanlage Fürstenstein. Das nette Schlossrestaurant bietet sich für eine kulinarische Pause an. Über Schweidnitz mit der bekannten Friedenskirche (UNESCO-Welterbe) kehren Sie zurück nach Breslau. Das Abendessen ndet heute im Traditionslokal Schweidnitzer Bierkeller statt.

5. Tag: Breslau - Ruhrgebiet.
Morgens geht es zurück in Richtung Ruhrgebiet. Rückkunft in den Abendstunden.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos".

Weitere Infos

Der Hauptbus fährt in Herne los. Kunden, die nicht direkt von Herne losfahren, werden mit Zubringerbussen früher in den jeweiligen Zustiegsorten abgeholt. Die genaue Abholzeit wird Ihnen mit den Reiseunterlagen bekannt gegeben.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn abzusagen (bei Tagesfahrten bis zwei Tage vor Reisebeginn). Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusse entsprechen jetzt offiziell dem 4-Sterne-Standard der Gütegemeinschaft Buskomfort. Die modernen Busse und gut geschulten Fahrer sorgen dafür, dass Sie angenehm reisen. Die Fahrzeuge verfügen über die neueste Generation um weltfreundlicher Motoren und über alle Sicherheitsstandards, die zur Zeit auf dem Markt erhältlich sind.
- Bequeme Schlafsesselbestuhlung
- Fußstützen
- WC/Waschraum
- Bordküche mit Mikrowelle
- Klimaanlage
- Radio-CD- & DVD-Anlage
- ABS / ASR / TELMA-Zusatzbremse
- Navigationssystem
- umweltfreundliche Motoren
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von 3 Kunden bewertet.
Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie diese Reise weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Die Bewertung wird nur bei Reisen angezeigt, die mindestens drei Bewertungen bekommen haben.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Campanile, Breslau
Leider kein Bild vorhanden


Lage: nahe der Innenstadt, unweit des Hauptbahnhofs

Hotelausstattung: Bar, Restaurant,

Zimmerausstattung: Bad oder DU/WC, Fön, SAT-TV, Klimaanlage, kostenloses WLAN
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer648,00 €
Doppelzimmer529,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise: