Bretagne und die Biskaya

Reisetermin:
16.10.22 (So) - 23.10.22 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Bielefeld, Hauptbahnhof-Rückseite, Bus-Parkstreifen Direkter Buszustieg. Auch bei Bahnanreise.
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:40 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Chartres, Concarneau, Quimper, Vannes, Rennes
ab
1.248 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Busreise tagsüber nach Frankreich im modernen Reisebus inkl. aller Gebühren
  • 2 x Zwischenübern. für Hin-/Rückreise und 5 x Übernachtung in Concarneau
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • Besuch der Kathedrale von Chartres
  • Stadtführung Concarneau
  • Rundgang in der Ville Close
  • Besuch von Pont-Aven
  • Schifffahrt im Golf von Morbihan
  • Stadtführung Vannes
  • Stadtführung Quimper
  • Besuch von Pointe du Raz
  • Rundgang in Locronan
  • Besuch von Pointe de Penhir
  • Besuch des Seebades Pont l'Abbe
  • Besuch von Rennes mit seinem Stadtgarten
  • Reisebegleitung Ostreisen und zusätzliche dt.-spr. Reiseführer zum Programm
  • Reiseunterlagen mit Reiseführer, Kofferanhänger etc.
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Bretagne und die Biskaya

Chartres - Concarneau - Pont-Aven - Vannes - Quimper - Locronan - Pointe du Raz - Rambouillet

1. Tag: Nach der Begrüßung durch den Reisebegleiter von Ostreisen starten Sie morgens mit der Busreise. Mit unserem Bord-Service geht es bequem und kurzweilig Richtung Westen. Sie fahren durch Belgien und ein kleines Stück hinter Paris nach Chartres. Das ****Hotel Mercure Chartres Cathedrale erwartet Sie zum ersten Abendessen.

2. Tag Chartres: Die zentrale Lage des Hotels im Stadtkern lädt natürlich ein die 400 m entfernte Kathedrale Notre-Dame zu besuchen. Das unversehrte gotische Bauwerk aus dem 13. Jh. gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und dominiert die Stadt. Anschließend bewältigen Sie die letzte Etappe quer durch die Bretagne zum Zielort Concarneau. Freuen Sie sich auf die Zeit im ***Hotel de L'Ocean und auf das Programm am Atlantik.

3. Tag Concarneau: Nach dem Frühstück besichtigen Sie Ihren Urlaubsort. Sie beginnen mit der vom Meer umschlossenen Ville Close, der Altstadt. Natürlich sehen Sie auch die Häfen und erfahren von der Bedeutung des Fischfangs und der Austernzucht. Später haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen; einen Bummel durch die Stadt, einen Besuch der Markthalle oder des Marinariums.

4. Tag Concarneau: Der heutige Ausflugstag führt Sie zuerst nach Pont-Aven. Dieses Dorf war nicht nur Schauplatz des ersten Falls von Kommissar Dupin um ein Bild des berühmten Malers Paul Gauguin, sondern hier wirkte der Meister seit 1886 selbst, hatte großen Einfluß auf den Post-Impressionismus und später gründete sich hier eine Künstlerkolonie.
Dann fahren Sie zum Golf von Morbihan. Weitere Ziele sind heute das schöne Städtchen Vannes, die Gemeinde Locmariaquer und eine Schifffahrt über das Binnenmeer Morbihan - dies bedeutet "kleines Meer" auf bretonisch. Vannes hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie u.a. die Kathedrale, der Platz Maurice-Marchais mit dem Rathaus - wie eine Kopie des Rathauses von Paris -, die Altstadt mit Stadtmauer
und das Hermelinschloss.

5. Tag Concarneau: Ein weiterer Tag mit eindrucksvollen Zielen. Zunächst fahren Sie nach Quimper. Keine andere Stadt der Bretagne verfügt über eine so malerische Altstadt mit mächtigen Granithäusern und reizvollen Gassen und Plätzen. Über mehrere hundert Jahre ist die Kathedrale Saint Corentin entstanden. Eine der ältesten gotischen Kathedralen der Bretagne. Am Pointe du Raz, dem westlichsten Punkt des französischen Festlandes, erhalten Sie Ihr persönliches Westkap-Diplom. Dann besuchen Sie Locronan. Es ist eines der schönsten Dörfer Frankreichs und diente schon mehrfach als Filmkulisse. Nachmittags unternehmen Sie eine Rundfahrt über die wildromantische Halbinsel von Crozon mit dem sagenhaften Pointe de Penhir. An den 70 m hohen Klippen brechen sich die Wellen des Atlantiks.

6. Tag Concarneau: Heute ist nur ein kleines Programm vorgesehen. Sie besuchen das schöne Seebad Pont l'Abbe.

7. Tag Concarneau: Nun heißt es Abschied nehmen. Auf der Rückreise erreichen Sie Rennes, die Hauptstadt der Bretagne mit sehenswerter Altstadt. Rathaus, Parlament und der Garten Jardin du Thabor sind nur ein paar Stichworte, die für ein schönes Fotomotiv lohnen. Der Rückreisetag endet in Rambouillet. Wie auf der Hinreise wohnen Sie auch bei der Rückreise-Zwischenübernachtung in einem Hotel in reizvoller Lage, denn das Schloss Rambouillet mit seinem Park ist Ihr Nachbar. König Ludwig XVI. und Napoleon nutzten das Schloss als Nebenresidenz. Das ****Hotel Mercure Relay du Chateau erwartet Sie zum Abendessen.

8. Tag Rambouillet: Nun beginnt die Rückreise nach Deutschland. Mit einem Blick zurück auf erlebnisreiche Tage und ein liebenswertes Land treten Sie die Heimreise an. „Au revoir France!“ Gute Heimreise und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen!

Weitere Infos

Gültiger Personalausweis ist erforderlich. Eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung wird empfohlen.

Der Veranstalter Ostreisen GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit tourVers, Borsteler Chaussee 51, 22453 Hamburg abgeschlossen.
Das Formblatt mit den wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrages ist vorhanden.

Per Bahn zur Busreise
Sie können zu unseren Treffpunkten an den Hauptbahnhöfen in Bielefeld, Hannover und Berlin mit der Bahn anreisen und dort mit unserer Busreise beginnen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter kann bis 30 Tage vor Reisebeginn erklären, dass die Reise aufgrund des Nichterreichens der notwendigen Mindestbeteiligung (10 Personen bei Städtereisen, 20 Personen bei Rundreisen oder eine ausdrücklich in der Reisebeschreibung bestimmte Mindestteilnehmerzahl) nicht durchgeführt wird. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Ziele unserer Busreisen werden mit modernen und komfortablen 4-Sterne-Reisebussen erreicht. Diese Busse verfügen über: Verstellbare Schlafsessel, großen Sitzabstand, Fußstützen, Klapptische und Lesebeleuchtung, Klimaanlage, Bordküche mit Kühlschrank, WC mit Waschraum, Musik-, Mikrofon- und Video-Anlage, Bordtelefon und sind Nichtraucher-Busse.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 25 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Ostreisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.2
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 15 Prozent an, den Restbetrag erst 30 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel de L'Ocean
Leider kein Bild vorhanden


In der Stadt Concarneau wohnen Sie im Hotel de L'Ocean. Der Name sagt schon alles. Das Haus mit seinen 90 Zimmern liegt ideal an der Bucht, zwischen den Stränden "Plage des Sables Blancs" und "Plage de Cornouaille" und einen Kilometer vom zentralen Quai Peneroff entfernt. Zur Zimmerausstattung gehören u.a. Telefon, TV und moderne Badezimmer mit Haartrockner. Das Haus verfügt über eine Bar, ein Restaurant mit Panoramablick, einen Außenpool, Aufzug und bietet WLAN.

Garantiertes Zimmer mit Meerblick kostet 30 Euro Aufpreis pro Nacht.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.528,00 €
Doppelzimmer1.248,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.