Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Verona, Garda, Venedig

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Busreise im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im *** Hotelkomplex Palme in Garda mit Halbpension
  • Begrüßungscocktail
  • 3 x Frühstücksbuffet (davon 1x Brunch an Neujahr)
  • Italienischer Abend mit 3-Gang-Wahlmenü und Live-Musik
  • Silvesterfeier mit 4-Gang-Menü, Live-Musik und Tanz inkl. ½ Flasche Wein pro Person
  • Abendessen mit 3-Gang-Wahlmenü an Neujahr
  • Ausflugsfahrt nach Verona inkl. kommentiertem Altstadtrundgang (ca. 90 Minuten)
  • Gelegenheit zur Buchung der Ausflugsfahrt nach Venedig inkl. kommentiertem Stadtrundgang (+ € 30,-)
Bilder
Reisebeschreibung
Busreise Silvester am Gardasee: inkl. Silvesterfeier und Ausflugsfahrt nach Verona

Entdecken Sie bei dieser Busreise an den Gardasee vielseitige Landschaften und idyllischen Flair. Garda ist ein malerischer von grünen Hügeln umgebender Ort an der Ostküste, der dem See seinen Namen gegeben hat. Hier finden sich Spuren venezianischer Herrschaft, eine bezaubernde Altstadt und eine alte Fischertradition.

Im Rahmen dieser Silvesterreise bieten wir Ihnen unter anderem eine Ausflugsfahrt nach Verona (im Reisepreis enthalten) sowie die Gelegenheit zum Tagesausflug nach Venedig an (Aufpreis 30€ p. P. ).

Reiseverlauf (geringe Änderungen vorbehalten)

1. Tag:
Abfahrt am frühen Morgen über München und Innsbruck mit Ankunft im Hotel am Gardasee am Nachmittag und Zimmerbezug. Zeit zur freien Verfügung in Garda, z.B. für einen ersten Bummel in der bezaubernden Altstadt. Am Abend italienischer Abend im Hotel mit 3-Gänge-Menü und Salatbuffet sowie Live-Musik und Tanz.

2. Tag:
Nach dem Frühstück Ausflugsfahrt nach Verona, eine der schönsten Städte Italiens. Das historische Stadtzentrum (UNESCO Weltkulturerbe) hat ein ganz besonderes Flair mit seinen kleinen Gassen, den schönen Geschäften und winzigen Bars und Cafés. Viele Straßen in der Innenstadt sind verkehrsberuhigt; lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Veronas (u.a. Arena di Verona, Piazza delle Erbe, Casa di Giulietta) bei einem kommentierten Stadtrundgang (ca. 90 min.) kennen. Am Nachmittag Rückkehr im Hotel. Abends genießen Sie dort die große Silvesterfeier mit Galadinner (4-Gänge-Menü und ½ Flasche Wein pro Person inklusive), Live-Musik und Tanz.

3. Tag:
An Neujahr starten Sie mit einem Langschläfer-Brunch-Buffet entspannt in den Tag. Im Anschluss beginnt unsere Ausflugsfahrt nach Venedig (+ € 30,-, im Voraus buchbar). Lernen Sie im Rahmen eines kommentierten Rundganges mit der Reiseleitung Venedig (Markusplatz, Rialto Brücke etc.) kennen und erkunden Sie im Anschluss auf eigene Faust zu Fuß oder per Vaporetto die Stadt. Rückfahrt am Abend zum Hotel und Abendessen im Hotel (3-Gänge-Wahlmenü).

4. Tag:
Nach dem Frühstück und Hotel Check-out beginnt am Vormittag die Rückreise mit Ankunft in Ihrem Ausgangsort am Abend.

Weitere Infos

Kinderermäßigung: Kinder (bis 10 Jahre) mit 2 Vollzahlern 25 %

Die Ortstaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu zahlen (ca. 1,-- 1,50 pro Person/Nacht).

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. In diesem Falle ist der Reiseveranstalter verpflichtet, dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt, bei Kurzreisen (3-, 4- und 4 ½ Tages-Reisen) spätestens 5 Tage vor Reiseantritt, bei Wochenendreisen (2- und 2 ½ Tagesreisen) spätestens 3 Tage vor Reiseantritt, und bei Tagesfahrten (1- Tagesreisen) spätestens 2 Tage vor Reiseantritt, die Rücktrittserklärung zugehen zu lassen.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von 6 Kunden bewertet.
Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.5
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie diese Reise weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Die Bewertung wird nur bei Reisen angezeigt, die mindestens drei Bewertungen bekommen haben.

Bis zu 3 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

3 Unterkünfte
Gutes *** Mittelklassehotel 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in einem guten *** Mittelklassehotel am Gardasee (z.B. Hotel Sole oder Jolanda im Luftkurort San Zeno di Montagna, einem verträumten Ort am Gardasee mit einmaliger Aussicht auf den See und die Berge). Zimmer mit Dusche/WC, TV und meist Balkon. Wir weisen darauf hin, dass das gebuchte Hotel nicht direkt am See liegt, sondern meist im Hinterland. Sie buchen Halbpension.
Derzeit leider nicht buchbar.
gutes Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in einem guten *** Mittelklassehotel am Gardasee (z.B. Hotel Sole oder Jolanda im Luftkurort San Zeno di Montagna, einem verträumten Ort am Gardasee mit einmaliger Aussicht auf den See und die Berge). Zimmer mit Dusche/WC, TV und meist Balkon. Wir weisen darauf hin, dass das gebuchte Hotel nicht direkt am See liegt, sondern meist im Hinterland. Sie buchen Halbpension.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotelkomplex Palme 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im *** Hotelkomplex Palme in Garda. Der Hotelkomplex befindet sich in zentraler aber dennoch ruhiger Lage, ca. 300 bis 700 Meter (je nach Hotelgebäude) vom See und vom Zentrum entfernt. Die Hotelanlage besteht aus drei Hauptgebäuden (Palme, Palme Suite und Royal) und bietet seinen Gästen Rezeption, Speisesaal, Bar, Lift und Garten. WLAN in den öffentlichen Bereichen gegen Gebühr. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, Safe, Sat.-TV und meist Balkon oder Terrasse ausgestattet. Sie buchen Halbpension.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Zahlreiche malerische Ortschaften, hier der Ort Torri del Benaco, liegen am Ufer des Gardasees.: © buswelt.de
  • Die kleine Barock-Kirche „Santi Pietro e Paolo“ in Torri del Benaco am Ostufer des Gardasees.: © buswelt.de
  • Das prächtige Innere der Kathedrale von Verona: © Uwe Weber / pixelio.de