Busreisen von Graf's Reisen

Busreisen von Graf's Reisen aus Herne bei buswelt.de buchen!

Bei buswelt.de finden Sie die Busreisen von Graf's Reisen aus Herne und von insgesamt rund 100 Reiseveranstaltern aus ganz Deutschland.Benutzen Sie für Ihre Suche nach Busreisen von Graf's Reisen unsere Detailsuche oder wählen Sie eine der Busreisen von Graf's Reisen auf dieser Seite.

Erfahrungen und Bewertungen für Graf's Reisen aus Herne

93% Weiter­empfehlung!
1624 buswelt.de-Kunden haben Reisen von Graf's Reisen bewertet.

Nur Kunden, die an einer Busreise von Graf's Reisen teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von Graf's Reisen erhalten haben.

Kurzportrait Graf's Reisen

Unser Partner aus dem Herzen des Ruhrgebiets ist mit über 100 eigenen Reisebussen einer der größten privaten Omnibusbetriebe und Busreiseveransalter Deutschlands. Entsprechend umfangreich ist die Angebotspalette mit Reisen für Jung und Alt, mit Reisen speziell für die Kundengruppe "über 60", mit Clubtouren, einem umfangreichen Angebot an Tagesreisen und einer riesigen Auswahl an Urlaubsreisen, die auch bei Familien beliebt sind.

Buskomfort, Busfahrer und Sicherheit
Nehmen Sie Platz und vertrauen Sie dem Reise-Prinzip: Sicher - komfortabel - bequem! Eingesetzt werden Super-Neoplan-Fernreisebusse der neuesten Generation: Bequeme Schlafsesselbestuhlung, Fußstützen, WC/Waschraum, Müllschlucker, Bordküche mit Mikrowelle, Fahrerschlafkabine, Klimaanlage, Videoanlage, ABS, ASR, TELMA-Zusatzbremsen, teilweise Navigationssystem, umweltfreundliche MAN- oder Daimler-Benz-Motoren.

Für die Skiausrüstung: Insbesondere für den schonenden Transport Ihrer Skiausrüstung verfügt jeder der Neoplan-Fernreisebusse über einen geräumigen, vollverschließbaren Skikoffer

3 Reisegepäckanhänger: Geräumige Reisegepäckanhänger mit vollkommen geschlossenem Kofferaufbau und Tandemachse zur Unterstützung bei der Beförderung großer Reisegepäck-Mengen.

Fuhrpark, Fahrer und Sicherheit

Die Busse: Chic, modern und auf dem aktuellen technischen Stand.
Das Technik-Team: Spezialisten für moderne Busse in der hauseigenen KFZ-Werkstatt.
Die Busfahrer: Langjährig erfahren im europaweiten Straßenverkehr und stetig intern und extern geschult.

Die stetigen Bemühungen um einen hohen Qualitätsstandard wurden vom TÜV NORD überprüft und wurden im Kriterienkatalog „Sicherheit im Busbetrieb“ zertifiziert. Diese externe Überprüfung der Leistungsfähigkeit wird auch künftig in regelmäßigen Abständen wiederholt.

Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik.
Alle Reisebusse wurden begutachtet und entsprechen jetzt offiziell dem 4-Sterne-Standard der Gütegemeinschaft Buskomfort. Die Gütegemeinschaft Buskomfort bietet den Reisegästen eine Qualitätsgarantie für den Bus. Mit dem Gütezeichen RAL Buskomfort werden nachprüfbare Standards gesetzt. Das Unternehmen muss sich mindestens einmal im Jahr nach festgelegten Standards durch eine neutrale Prüforganisation überprüfen lassen. Erst nach Bestehen der Prüfung werden die Sterne verliehen. Dies erfolgt einzeln für jeden Bus.

Die modernen Busse und gut geschulten Fahrer sorgen dafür, dass Sie angenehm reisen. Die Fahrzeuge verfügen über die neueste Generation um weltfreundlicher Motoren und über alle Sicherheitsstandards, die zur Zeit auf dem Markt erhältlich sind.
✓ Bequeme Schlafsesselbestuhlung
✓ Fußstützen
✓ WC/Waschraum
✓ Bordküche mit Mikrowelle
✓ Klimaanlage
✓ Radio-CD- & DVD-Anlage
✓ ABS / ASR / TELMA-Zusatzbremse
✓ Navigationssystem
✓ umweltfreundliche Motoren

Die Busflotte, Auswahl (Stand 2018):
55 Neoplan/MAN/Daimler-Benz Nahverkehrsbusse
40-54 Fahrgastplätze, 310 PS, Länge 12 m, klimatisiert.
3 Fahrzeuge als 18 m Gelenkbusse.

3 Ernst Auwärter "Teamstar"
24-25 Plätze, 180 PS, 2-Achser, Länge 8,20 m.
Ausstattung wie Fernreisebus, ohne Fahrer-Schlafkabine. Für kürzere Fahrstrecken auch ohne WC/Waschraum und Bordküche vorhanden.

9 Neoplan "Cityliner"
44 Fahrgastplätze, 400 PS, 2-Achser, Länge 12 m.

7 Neoplan "Cityliner" Long Version
48-52 Fahrgastplätze, 460 PS, 3-Achser, Länge 12,84 m - 13,70 m.

5 VAN HOOL
(in 4 verschiedenen Modellen)
36/52/70/78 Fahrgastplätze, 360-510 PS, 2- bzw. 3-Achser, Länge 10,50 m bis 14,10 m.

Wie funktioniert der Zustieg in den angegebenen Abfahrtsorten
Der Hauptbus fährt ab Herne los. Kunden, die nicht direkt von Herne losfahren, werden mit Zubringerbussen früher in den jeweiligen Zustiegsorten abgeholt. Die genaue Abholzeit wird Ihnen mit den Reiseunterlagen bekannt gegeben.

Sind die Reisen barrierefrei?
Viele Hotels haben barrierefreie Zimmer, die gerne für Sie anfragt werden können. Der Ein- und Ausstieg in die Busse / aus den Bussen erfolgt i.d.R. Über eine kleine Treppe.
Gerne ist man Ihnen bei dem Ein- und Aussteigen, sowie bei dem Verladen Ihres Gepäcks behilflich.
Zusammenklappbare Rollatoren oder Rollstühle können i.d.R. ohne zusätzlichen Aufpreis befördert werden, Sie müssten die aber bitte gleich bei Buchung mit angeben.
Personen mit starken Beeinträchtigungen, die z.B. eine ständige Unterstützung beim Gehen, Treppensteigen usw. benötigen, müssen bitte eine Begleitperson dabei haben.
Bei manchen Reisen werden Ausflüge zu Fuß gemacht und in manchen Urlaubsorten sind z.T. Steigungen oder z.B. schwierige Wege (Kopfsteinpflaster) zu überwinden;
bitte lesen Sie sich daher vor Buchung gründlich den Reiseverlauf durch bzw. fragen Sie bei uns nach.

Gepäck
Es müssen die gesetzlichen Bestimmungen zum Gesamtgewicht eingehalten werden.
Deshalb kann pro Reisegast nur ein Gepäckstück befördert werden,
sowie Handgepäck. Die Gepäckstücke sollten ein „normales“ Gewicht (ca. 20 bis 25 kg) haben. Möchten Sie mehr Gepäck mitnehmen, fragen Sie bitte vor Ihrer Reisebuchung nach, evtl. ist dies gegen Aufpreis möglich.

Tiere
Tiere (Haustiere, Hunde, Katzen etc.) können leider nicht mitbefördert werden.

Kinder
Kinder sind willkommen. Kinderermäßigung sind zumeist bei den Reisen direkt angegeben. Sollte keine Kinderermäßigung angegeben sein, fragen wir dennoch gerne für Sie nach bzw. prüfen nach Ihrer Buchung automatisch, ob es vielleicht doch einen Rabatt für Ihre Kleinen gibt.

Insolvenzversicherung
Bei allen Reise ist dei vorgeschriebene Insolvenzversicherung eingeschlossen.
Den Sicherungsschein erhalten Sie mit der Reisebestätigung/Rechnung.

Sitzplätze im Bus
Aus organisatorischen Gründen (z.B. Änderung des Bustyps oder Einsatz mehrerer Fahrzeuge für eine Fahrt usw.) werden keine festen Sitzplatznummern vergeben. Es besteht deshalb kein Anspruch auf einen bestimmten Platz.
Normalerweise werden Sitzplätze nach Datum des Buchungseingangs verteilt. Das bedeutet: wenn Sie früh buchen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie Ihren Wunschplatz erhalten.Selbstverständlich haben Sie immer die Möglichkeiten bei Buchung der Reise Ihren Sitzplatzwunsch mit anzugeben. Bitte nutzen Sie hierfür z.B. einfach das Nachrichtenfeld im letzten Buchungsschritt. Ihr Wunsch wird - sofern möglich - auch erfüllt.
Ihre Sitzplatznummer erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen oder am Abfahrtstag direkt vom Busfahrer.
Bitte beachten Sie zusätzlich die gesetzlich vorgeschriebene Anschnallpflicht, die seit 01.01.1999 in Omnibussen gilt.
Auch Kleinkinder und Babys erhalten einen Sitzplatz; bitte bringen Sie für Ihr Baby/Kleinkind einen entsprechenden Sitz mit.

Zahlung
Sie zahlen Ihre Reise bequem per Rechnung (in Ausnahmen und kurzfristigen Buchungen auch manchmal per Lastschrift). Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.
Eine Zahlung per Kreditkarte ist leider nicht möglich.

Abfahrtszeit und Reisedokumente
Bei Mehrtagesfahrten erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn Ihre Reiseunterlagen.
Dort finden Sie Ihre genaue Abfahrtszeit, eine Notfallrufnummer und weitere Informationen zu Ihrer Reise.
Bei den Tagesfahrten erhalten Sie Ihren Fahrschein häufig schon gleich mit der Reisebestätigung.

Sonderwünsche
Gerne nehmen wir Ihre Wünsche entgegen; teilen Sie uns bitte einfach mit, ob z.B. in Ihrem Hotel glutenfreie oder rein vegetarische (vegane) Kost bestellt werden soll, wenn Sie ein Zimmer mit Balkon wünschen und dies nicht direkt buchbar ist etc. Wir leiten Ihre Wünsche mit der Buchung an den Reiseveranstalter weiter und dieser versucht nach Möglicheit diese zu berücksichtigen.

Gruppenermäßigung
Veranstalter-Gruppenermäßigung auf Anfrage. Bitte beachten Sie aber, dass je nach Reise mitunter auch noch eine zusätzliche Gruppenermäßigung bis zu 2% pro Person exklusiv von buswelt.de hinzu kommt! Die Ermäßigung wird nach
Ihrer Buchung mit der Bestätigung/Rechnung ausgewiesen.

buswelt-Empfehlung
Grafs Reisen ist einer unserer Top-Veranstalter und "Bestseller bei unseren Kunden" mit einer Vielzahl an Reisen für jeden Geldbeutel und für Jung und Alt. Der große Vorteil: Viele Urlaubs- und Städtereisen werden zu sehr vielen Terminen angeboten, so dass immer der richtige Reisetermin zu finden ist.

 
Busreise Baiersbronn | Schwarzwald-Pension Otto (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 01.10.20
  • 8 Tage Baiersbronn mit Graf's Reisen
Busreise Heidezauber & Altes Land
  • Do. 24.09.20 - So. 27.09.20
  • mit Graf's Reisen 4 Tage lang nach Bremen, Buxtehude, Celle, Soltau, Stade, Döhle
Busreise Tagesfahrt: Trier an der Mosel
  • Do. 24.09.20
  • Trier mit Graf's Reisen
  • 75% Weiterempfehlung
Busreise Wolfach | Kurgarten-Hotel (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 08.10.20
  • 15 Tage Wolfach mit Graf's Reisen
Busreise Schömberg | Hotel Ehrich (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 08.10.20
  • 15 Tage Schömberg mit Graf's Reisen
Busreise London
  • Do. 24.09.20 - So. 27.09.20
  • 4 Tage London mit Graf's Reisen
  • 100% Weiterempfehlung
Busreise Baiersbronn | Schwarzwaldhotel Krone (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 01.10.20
  • 8 Tage Baiersbronn mit Graf's Reisen
Busreise Oberharmersbach | Bären Hotels (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 01.10.20
  • 8 Tage Oberharmersbach mit Graf's Reisen
Busreise Schottland mit Hebriden & Orkney-Inseln
  • Do. 24.09.20 - Sa. 03.10.20
  • mit Graf's Reisen 10 Tage lang nach Carlisle, Newcastle, Glasgow, Wick, Amsterdam, Edinburgh, Aviemore, Fort William, Zandvoort, Ullapool, Thurso, Loch Lomond, Loch Ness, Oban, Newtonmore, Durness, Elgin
Busreise Baiersbronn | Schwarzwald-Pension Otto (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 08.10.20
  • 15 Tage Baiersbronn mit Graf's Reisen
Busreise Wolfach | Kurgarten-Hotel (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 01.10.20
  • 8 Tage Wolfach mit Graf's Reisen
Busreise Spreewald - Natur pur
  • Do. 24.09.20 - So. 27.09.20
  • mit Graf's Reisen 4 Tage lang nach Cottbus, Dresden, Lübben, Lübbenau, Magdeburg
Busreise Schömberg | Hotel Ehrich (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 01.10.20
  • 8 Tage Schömberg mit Graf's Reisen
Busreise Baiersbronn | Schwarzwaldhotel Krone (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 08.10.20
  • 15 Tage Baiersbronn mit Graf's Reisen
Busreise Straßburg - sehr modern unweit der Altstadt
  • Do. 24.09.20 - So. 27.09.20
  • mit Graf's Reisen 4 Tage lang nach Straßburg, Colmar, Riquewihr
Busreise Oberharmersbach | Bären Hotels (3 Sterne)
  • Do. 24.09.20 - Do. 08.10.20
  • 15 Tage Oberharmersbach mit Graf's Reisen
Busreise Friesendoktor-Seminar
  • Fr. 25.09.20 - So. 27.09.20
  • mit Graf's Reisen 3 Tage lang nach Wilhelmshaven, Sande
Busreise Grömitz | Carat Golf & Sporthotel (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - Fr. 02.10.20
  • 8 Tage Grömitz mit Graf's Reisen
Busreise Lloret de Mar | Hotel Santa Rosa (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 04.10.20
  • 10 Tage Lloret de Mar mit Graf's Reisen
Busreise Torri del Benaco | Hotelanlage Internazionale (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 04.10.20
  • mit Graf's Reisen 10 Tage lang nach Torri del Benaco, Monte Baldo
Busreise Limone | Hotelanlage Garda Bellevue (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 11.10.20
  • mit Graf's Reisen 17 Tage lang nach Garda, Limone, Monte Baldo
  • 80% Weiterempfehlung
Busreise Lloret de Mar | Hotel Oasis Park & Spa (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 18.10.20
  • 24 Tage Lloret de Mar mit Graf's Reisen
Busreise Bad Malente | Seehotel Diekseepark (3 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - Fr. 16.10.20
  • 22 Tage Malente mit Graf's Reisen
Busreise Garda | Hotel Palme (3 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 04.10.20
  • 10 Tage Garda mit Graf's Reisen
Busreise Lloret de Mar | Aqua Hotel Bertran Park (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 18.10.20
  • 24 Tage Lloret de Mar mit Graf's Reisen
Busreise Dresden total - Hotel in superzentraler Lage
  • Fr. 25.09.20 - So. 27.09.20
  • mit Graf's Reisen 3 Tage lang nach Dresden, Pillnitz
Busreise Limone | Hotel Villa Dirce (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 18.10.20
  • mit Graf's Reisen 24 Tage lang nach Limone, Monte Baldo
Busreise Santa Susanna | Hotel Caprici Verd (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 04.10.20
  • 10 Tage Santa Susanna mit Graf's Reisen
Busreise Limone | Hotel Sogno del Benaco (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 11.10.20
  • mit Graf's Reisen 17 Tage lang nach Limone, Monte Baldo
Busreise Hotel Les Palmeres (4 Sterne) | Calella |  HP inkl. (VP zubuchbar) | Kinderermäßigung!
  • Fr. 25.09.20 - So. 04.10.20
  • mit Graf's Reisen 10 Tage lang nach Barcelona, Blanes, Calella, Montserrat
Busreise Grömitz | Carat Golf & Sporthotel (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - Fr. 16.10.20
  • 22 Tage Grömitz mit Graf's Reisen
Busreise Lloret de Mar | Hotel Santa Rosa (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 18.10.20
  • 24 Tage Lloret de Mar mit Graf's Reisen
Busreise Niendorf | Hotel Stadt Hamburg (3 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - Fr. 02.10.20
  • mit Graf's Reisen 8 Tage lang nach Timmendorfer Strand, Niendorf
Busreise Limone - Preisknüller Hotel La Limonaia (3 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 11.10.20
  • mit Graf's Reisen 17 Tage lang nach Limone, Monte Baldo
Busreise Torri del Benaco | Hotelanlage Internazionale (4 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 18.10.20
  • mit Graf's Reisen 24 Tage lang nach Torri del Benaco, Monte Baldo
Busreise Garda | Hotel Palme (3 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 18.10.20
  • 24 Tage Garda mit Graf's Reisen
Busreise Limone | Hotel Susy (3 Sterne)
  • Fr. 25.09.20 - So. 04.10.20
  • 10 Tage Limone mit Graf's Reisen

Kundenbewertungen für die Busreisen von Graf's Reisen

1624 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von Graf's Reisen bewertet.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.8
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:

865 Kundenkommentare für die Busreisen mit Graf's Reisen

865 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit Graf's Reisen verfasst, hier die 50 aktuellsten Reisebewertungen:

Martina aus Rheinbach »Rothenburg o.d. Tauber«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Dezember 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Der Sammelpunkt in Herne war eine Katastrophe (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Doppelzimmer war scheinbar mal ein Einzelzimmer und daher recht klein und eng (Note: 3)
  • Reiseleitung: War nicht so wirklich über den Ablauf informiert (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Renate aus Düsseldorf »Rothenburg o.d. Tauber«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2019, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Das negative an der Reise war das wir von Düsseldorf morgens um 4 Uhr 40 erst einmal ohne weitere Infos nach Herne transportiert worden sind zu Graf reisen wo dann das kaos begann wir haben über 1stunde gebraucht um zu erfahren welcher Bus nach Rothenburg fährt also da muss Graf reisen dringend was tun den den gleichen Stress hat man auf der Rückfahrt wobei das noch schlimmer war unser Bus durfte erst abends um 20 Uhr in Herne sein so ein Schwachsinn (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Essen war unter aller Würde (nicht zu genießen) (Note: 3)
  • Reiseleitung: Wenn Sie mit Reiseleitung den Busfahrer meinen..?der und seine Begleiterin waren sehr gut (Note: 2)
  • Programm: Auf der Rückfahrt wurden wir für drei Stunden abgesetzt wo keiner Lust drauf hatte man möchte dann nach Hause (Note: 3)
  • Keine Weiterempfehlung

Monika »Winterzauber Hamburg & Musical«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Es war genügend Platz im Bus, besser als im Flieger 😊 (Note: 1)
  • Unterkunft : Zimmer waren Sauber und Frühstück top 👍 (Note: 1)
  • Reiseleitung: Unser Busfahrer war die Reiseleitung und sehr nett! (Note: 1)
  • Programm: Das Musical (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Lübeck«
alleine gereist im November 2019, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Transferbusse waren schlecht (kalt, unbequem, Türklappe nicht arretierbar,...) (Note: 3)
  • Programm: Sehr gute Stadtführung in Lübeck. Leider fiel die geplante Hafenrundfahrt in Hamburg wegen Nebel aus. Gibt es dafür eine Entschädigung? (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Franjo aus Dortmund »Luxemburg, Mosel & Eifel«
im Oktober 2019, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Wir sind mit Graf`s Reisen gefahren. Der Bus und der Fahrer wurden jedoch von einem anderen Unternehmen gestellt. Der Bus und Fahrer vollkommen in Ordnung. (Note: 1)
  • Unterkunft : Zimmer und Bad waren sauber. Es war alles schon etwas in die Jahre gekommen. In unserem Zimmer waren im Bad z. B. Handtuchhalter ind Seifenschale lose die Tür der Dusche defekt. usw... (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sehr kompetente Reiseleiter in Trier und Luxemburg (Note: 1)
  • Programm: Das ausgeschriebene Programm wurde vollständig umgesetzt. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: alles O.K Bus,Fahrer,Wetter wenn man den Preis berücksichtigt,war das Hotel auch noch o.K.

Elena aus Düsseldorf »London 4 Tage«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. (Note: 2)
  • Programm: Leider war extrem viel Verkehr in London, wodurch die Rundfahrt -oder: eher stop and go Fahrt- sich in die Länge zog und daher insgesamt anstrengend war. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Frank aus Wuppertal »Warner Bros. Studio Tour London - Harry Potter«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Reisebus sehr modern, verstärkt das Gefühl der Sicherheit (Note: 1)
  • Unterkunft : Ein Top-Hotel in einer wirklich sehr angenehmen Lage. Ausstattung des Zimmers sehr gut, sehr großes Badezimmer, Personal sehr zuvorkommend und aufmerksam. Speisesaal und das damit verbundene Frühstücksbuffet 1+ (Note: 1)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung bestand aus einem Busfahrer, welcher mit der kompletten Situation vollkommen überfordert schien. Es erfolgte keine stetige Kontrolle, ob bei Pausen oder Abfahrten alle Personen an Bord sind, lediglich wurde gefragt: wird jemand vermisst? Endlose Aufenthalte in Calais und Dover, da er mit der Zollabwicklung das heißt Einsammeln der Ausweise und Abwicklung beim Check-In bzw Checkout vollkommen überfordert war. Gegen die fahrerische Leistung ist nichts einzuwenden. (Note: 5)
  • Programm: Das Ziel der Reise war ein Besuch der Warner Brothers Filmstudios, und dieses wurde vollends erfüllt. Die angebotene Stadtrundfahrt war angesichts der Verkehrssituation zu diesem Zeitpunkt in London sehr anstrengend, aber informativ und interessant. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Preis und Leistungsverhältnis ist vollkommen in Ordnung und angemessen. Würde ich jederzeit wieder so buchen. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Sehr empfehlenswert, der Besuch der Warner Brothers Filmstudios lohnt auf jeden Fall. London muss man mögen, die Stadt ist sehr groß und überlaufen. Dieses ist vielleicht nicht jedermanns Sache, ebenso die langen Fahrzeiten.

INA aus Duesseldorf »Amsterdam - Tagesfahrt«
alleine gereist im Oktober 2019, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: GANZ SCHLECHT war die Tatsache. daß der Bus NICHT zum Einstiegsbahnhof in ESSEN direkt zurückfuhr, sondern nach H e r n e zum Betriebshof der Fa. GRAF-Reisen. Da mußten die Leute aus Dortmund in einen anderen Bus umsteigen und die aus Essen ebenfalls in einen anderen Bus. Dadurch verzögerte sich die Heimreise um einiges. Ferner gabs bei der Ein- und Ausfahrt nach und von Amsterdam, dicke Staus, die bei Nutzung einer anderen Strecke hätten vermieden werden können. Selbst den Amsterdamern gehen die vielen Touristen-Reisebusse zusätzlich zum allgemein hohen Verkehrsaufkommen auf die Nerven. Eine zentrale Außenstelle für ALLE Reisebusse mit Shuttle-Service in die Innenstadt wäre eine gute Lösung... Die BUS-Reiseunternehmen sollten sich gemeinsam für so eine klimafreundlichere LÖSUNG einsetzen + z.B. Hybrid od.E-Autos als Shuttles einsetzen. (Note: 3)
  • Programm: Es gab außer der zusätzlich zu zahlenden Grachten-Rundfahrt k e i n Programm. Außerdem war der geforderte Preis dafür zu hoch, bei Direktbuchung in Amsterdam wäre es für viel weniger machbar gewesen.... Auch das hat mich gestört.
  • Keine Weiterempfehlung

Meljac »Disneyland® - Reisevariante B«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2019, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Programm: Da der Bus schon um 20 Uhr am Samstag zurück zum Hotel gefahren ist, würde die Hauptattraktion im Disneyland (Feuerwerk) ausgelassen, bzw. man musste sich selbst um die Rückfahrt kümmern. Ich hätte mir gewünscht, dass der Bus nach dem Feuerwerk erst zurück zum Hotel fährt. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Yvonne aus Dorsten »Amsterdam - Tagesfahrt«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Der Busfahrer war sehr nett und humorvoll.. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Ich bin mit meiner Tochter nach Amsterdam gefahren. Unschlagbar günstig. Für den Preis lohnt es sich nicht selbst mit Auto zu fahren. Werde ab jetzt öfters mal fahren. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Bianca aus Gelsenkirchen »4 Tage Berlin«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr netter busfahrer und der Bus was prima wir hatten das Glück einen recht neuen Bus zu haben (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Teilnehmerin a. Wuppertal »Kolberg | Hotel Diament (3 Sterne) - inkl. Kurpaket«
alleine gereist im August 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Reisebuse von Graf's Reisen haben keine Steckdosen, nach 5 Stunden hatte ich das Gefühl auf einem Holzstuhl zu sitzen, hatte Rücken- und Knieschmerzen. Der Bordservice war auf der Rückreise schlecht, Mitarbeiter unmotiviert. (Note: 4)
  • Unterkunft : Die Massagen, der Shattelbus, der Eingangsbereich mit dem Treppenhaus und die Zimmerausstattung waren gut. Das Bett hatte leider eine Feldlagerqualität, Metalllattenrost und durchgelegene Matratze. Man konnte mir die Matratze nicht austauschen, weil es keinen Ersatz gab. Rückenschmerzen statt erholsamer Schlaf. Das Zimmer hätte eine Grundreinigung nötig, viele Flecke auf dem Teppichboden genauso die Fliesen im Bad. Außerdem musste ich mir das Bad mit Silberfischen teilen. Zu Essen gab es viel, aber immer das gleiche. Die Terrasse des Hotelrestaurants sehr ungepflegt. Personal im Hotel war zum Teil unmotiviert. (Note: 3)
  • Reiseleitung: Die Ansprechpartnerin war nur zweimal in der Woche für 10 Minuten im Hotel und machte einen abgehetzten Eindruck. (Note: 3)
  • Programm: Das Freizeitangebot und Ausflugsmöglichkeiten waren reichlich vorhanden, teiweise auch kostenlos. Organisatorisch oft schlecht durchgeführt und erklärt. (Note: 2)
  • Keine Weiterempfehlung

Andrea »Amsterdam inkl. Grachtenrundfahrt - Tagesfahrt«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im August 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Es war nichts auszusetzen;-) (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Scheveningen - Tagesfahrt«
alleine gereist im August 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: negativ - der Busfahrer, keine Infos zur Hinreise und Rückreise wir zb.wie Ankunft am Ort (Note: 2)
  • Programm: Mehr zeit im Ort (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Regina aus Ahlen »Disneyland® - Reisevariante A«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im August 2019, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Es war sehr umständlich erst von Hamm nach Dortmund und von Dortmund nach Herne gebracht zu werden und dann erst in den eigentlich Bus Richtung Paris zu steigen. (Note: 3)
  • Programm: Die Stadtrundfahrt war viel zu lang. Nach über 8 Stunden Bus fahren, möchte man nicht 2 Stunden durch Paris fahren. Es wäre besser, wenn man einen Halt am Eiffelturm machen würde. Es sollte eine bessere Absprache mit den Busfahrer bezüglich der Abholzeit vom Disneyland erfolgen und wenn Zeiten geändert werden, sollte alle Beteiligten informiert werden und nicht nur ein Teil. Da es ärgerlich ist, wenn man vor dem Bus wartet und keine Info hat (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Anonym »Scheveningen XXL - Tagesfahrt - Genießen Sie Ihren extra langen Aufenthalt im Urlaubsort!«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Juli 2019, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Bequem, sauber, Lademöglichkeit fürs Handy (Note: 1)
  • Reiseleitung: Unsere Fahrt hatte keine Reiseleitung.
  • Weiterempfehlung: ja

Kordula aus Essen »Noordwijk | Golden Tulip Noordwijk Beach Hotel (4 Sterne)«
alleine gereist im Juli 2019, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Schlecht war der Zubringerbus (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Ingrid aus Recklinghausen »4 Tage Berlin«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2019, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Der Busfahrer Christian war nee Wucht ..immer wieder , Das Hotel war leider nicht gut und viel zu weit vom Centrum entfernt,eigentlich sind wir von Graf Reisen solche Hotels nicht gewöhnt !! (Note: 1)
  • Unterkunft : Zu weit weg viel zu einfach das Hotel (Note: 4)
  • Reiseleitung: Christian war sehr Freundlich,sehr nett (Note: 1)
  • Programm: alles oki (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Hotel nicht gut (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Miriam »London«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2019, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Super war, dass Snacks und Getränke serviert wurden und außerdem eine Saubere Toilette da war. (Note: 1)
  • Unterkunft : Ein wenig älter und nicht zu 100% sauber, aber sehr freundliches Personal und angenehm viel Platz. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Babs aus Kamp-Lintfort »Limone - Preisknüller Hotel La Limonaia (3 Sterne)«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im April 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr nette Busfahrer. Toller Service. (Note: 1)
  • Unterkunft : Das Essen war nicht besonders vielfältig, insbesondere das Frühstück. (Note: 3)
  • Reiseleitung: Super Reiseleitung. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Keukenhof - Tagesfahrt«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im April 2019, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: alles super (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende aus Dortmund »Wien - 5 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2019, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Positiv war die Beinfreiheit. Negativ aufgefallen ist dass der Bus ziemlich eng und klein war. Man musste aufpassen das man sich nicht den Kopf stößt. (Note: 3)
  • Unterkunft : Es war schade das es keine Möglichkeit gab im Hotel abends noch zu essen. Dafür war das Frühstück ausgezeichnet mit viel Auswahl. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Für Wien die Reiseleitung 1,5 Sterne und in Bratislava die Reiseleitung 5 Sterne. Macht unterm Strich 3,25 Sterne insgesamt. In Wien wurde während der Stadtrundfahrt aus einem Prospekt vorgelesen und Bilder da raus gezeigt. Desweiteren wurden wir anschließend in der Stadt raus gelassen und nicht wie vorher gesagt wurde zum Hotel gebracht. Dort mussten wir dann am Stephansdom eigenständig die nächste U-Bahn Station suchen und auf eigene Kosten zurückfahren. Dies war bei vorherigen Reisen besser organisiert von dem Veranstalter. Laut der Webseite des Hotels ist es auch so das Gäste für die Zeit dort ein Free City Ticket erhalten im Hotel. Auf dieses Angebot wurde seitens des Veranstalters nicht hin gewiesen, somit bleibt es im Unklaren ob dieses auch im Rahmen der Busreise für die Gäste verfügbar gewesen wäre oder nicht. (Note: 3)
  • Programm: Die Zeit beim Heurigen hätte etwas großzügiger bemessen werden können. Die Lichterrundfahrt war nicht unsers, zumal das Highlight der farbige Brunnen nur vom Bus aus von einer roten Ampel aus zu bewundern war. (Note: 2)
  • Keine Weiterempfehlung

Angelika aus Düsseldorf »Ostsee-Seereise Schwedenzauber«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im April 2019, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Der Bus war sehr sauber (Note: 2)
  • Unterkunft : Die Kabinen auf der Fähre waren nicht gerade sauber, das Frühstücks -bzw. Abendbuffet war OK (Note: 3)
  • Reiseleitung: Es gab keine Reiseleitung im eigentlichen Sinne. Unsere wirklich gute und ausgesprochen nette Busfahrerin war beides in einem. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Keukenhof - Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Programm: Es hätte ruhig im Vorfeld gesagt werden können, daß man um welche Zeiten wo einsteigen kann - da hätten wir länger schlafen können. Wir kannten den Ablauf nicht, sonst wären wir direkt zu Graf gefahren! (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Mama aus Gelsenkirchen »Keukenhof - Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Busse waren okay. Die Wegstrecke wurde um 1 Std. verlängert, da in Oberhausen Gäste dazu stiegen. Ebenso am Rückweg. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Der Busfahrer begrüßte und verabschiedete uns mit kurzen aber freundlichen Worten. Bei der Fahrt meldete er sich nur kurz wenn z.B. eine Pause an der Raststätte war. Die Begleitung hat sich eigentlich hauptsächlich um den Fahrer gekümmert. Und hat geschaut nach einer Pause ob alle Personen wieder da waren. (Note: 3)
  • Programm: Die Reise hatte 1 Ziel, den Keukenhof . Der ist sehr zu empfehlen. Wer Blumen mag, ist dort richtig! Der Park ist sehr schön angelegt. Es werden viele Ideen für zu Hause gezeigt. In den verschiedenen Häusern gibt es viel zu bewundern. Etwas enttäuscht War ich von dem Angebot der Speisen. Es gab überall das Gleiche. Wenig Auswahl und die Preise zu hoch. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Der Parkbesuch War seinen Preis wert. Die Busfahrt hingegen nicht. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Den Park kann ich auf jedenfalls weiterempfehlen. Das Busunternehmen kann ich nicht empfehlen. Mit dem Unternehmen mache ich kein Fahrt mehr.

Stefan aus Mülheim an der Ruhr »London - Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2019, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Der Busfahrer FRANK war einfach super, lustig und in den Pausen konnte man sich suuuper unterhalten ;) (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Moni aus Mülheim an der Ruhr »Louny in Böhmen - großes Ausflugsprogramm«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im Dezember 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Es war alles ok. Der Busfahrer fuhr behutsam. Das Hotel war in Ordnung. Etwas beschwerlich für Gehbehinderte. Die Tagesfahrten waren super. (Note: 1)
  • Unterkunft : Es war für mich alles super. Der einzige Kritikpunkt war das es erst ab dem 1.Stock Aufzug gab (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Elke aus Flensburg »Valkenburg in Holland - beliebte Weihnachtsmärkte«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im November 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Sauberkeit, genügend Beinfreiheit (Note: 1)
  • Reiseleitung: Der erste Busfahrer war sehr Wortkark, Infos zur Weiterfahrt gab es nur auf Nachfrage und auch nicht genau. Der zweite Fahrer war sehr gut gelaunt und informierte uns besser, (Note: 3)
  • Programm: Der Besuch der Grotten war toll. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Die reis würde ich wieder machen. Jedoch zu einer besseren Abfahrtszeit (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Am Hbf Essen heisst der Ausgang zum Bushalteplatz, Freiheit ! Südausgang ist nicht ausgeschildert. Des Weiteren war die Abfahrtszeit in Essen viel zu früh, die Hinfahrt erst nach Herne unnötig. Die Wartezeit in der Kälte in Herne unmöglich, da in der Wartehalle geraucht werden durfte und keine Betreuung bzw. Infos zur Weiterfahrt gemacht wurden. Wir waren viel zu früh in Valkenburg, bis auf ein paar wenige Lokale,war noch alles geschlossen. Das müsste bei der viel zu frühen Abfahrt besser berücksichtigt werden.....

Sieglinde aus dem Taubertal »Sonniges Salzburger Land«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Reise war sehr entspannt und alle hatten gute Laune! (Note: 1)
  • Unterkunft : Es war wirklich ein Wohlfühlhotel mit so vielen Angeboten wie : Dampfbad, Wärmekabine, Schwimmbad - einfach super! (Note: 1)
  • Programm: Zeitlich sehr gute Planung! (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wäre schön, wenn bei Halbpension auch immer noch Wasser mit inclusive wäre! (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Gerne buchen wir nächstes Jahr wieder so eine schöne Reise!

Helmi »4 Tage Berlin«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Schlecht war, das ich keinen Reiseablauf Plan bekommen habe. (Note: 3)
  • Programm: Wegen Staatsbesuch konnten man leider keine Schifftour machen. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Ute »2 Tage Hamburg - Wohnen mitten in der Hamburger Innenstadt!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Auf der Fahrt selber hatten wir eine Firma aus Essen. Deren Busse sind auf längereer Strecke wie zb. nach Hamburg nicht besonders Bequem (Note: 3)
  • Unterkunft : Alles in Ordnung und sauber. Die Betten waren bequem, das Personal freundlich, Büfett sehr reichhaltig (Note: 1)
  • Reiseleitung: Ein sehr freundlicher Busfahrer, der auf alle Fragen eingegangen ist (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Sabine aus Remscheid »Scheveningen - Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Kein Reiseleiter an Bord
  • Programm: Es gab kein Unterhaltungsangebot (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Halbe Stunde Wartezeit um 4:45 in Wuppertal war nicht akzeptable. Keine Information warum man uns so Spät abgeholt hat.

Iris aus Dortmund »Grosses Hollanderlebnis inkl. Mittagessen, Bootsfahrt und viel Programm«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Die Reiseleitung war leider etwas sehr leise und somit teilweise sehr schwer zu verstehen. (Note: 2)
  • Programm: Die Besichtigung in der Holzschuhfabrik war interessant. Marken selbst ist auch sehr schön. Etwas sehr hektisch ging es bei dem Mittagessen zu. Die Zeit war relativ eng bemessen. Die Besichtigung der Käserei ist eigentlich ein Spott!! Dort hat man nicht gerade viel erfahren, die Reiseleitung musste übersetzen und eigentlich ging es dort hauptsächlich darum, dass die Leute den viel zu überteuerten Käse kaufen sollten. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Die Besichtigung der Käserei ist absolut überflüssig. Das der Käse aus Milch gemacht wird, wird wohl jeder wissen. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Hier sei aber noch erwähnt, dass der Bustransfer auf der Rückreise eine absolute Katastrophe ist. Leider mussten wir weit über 1 Stunde hinaus warten, bis andere Busse auch angekommen sind. An der Organisation der einzelnen Transferbusse muss wirklich gearbeitet werden. In meinen Augen ist dieses nicht wirklich zumutbar.

Gaby aus Duisburg »Porec | Pical Sunny Hotel by Valamar (2 Sterne)«
alleine gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Programm: Es war keine reiseleitung vor Ort auch um den Termin für die Rüchfahrt musste ich mich selber kümmern (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

Anja aus Oberhausen »Noordwijk - Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Reisebus mit Toilette, Kaffee und Getränke an Board (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wirklich günstig (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Anika aus Neukirchen-Vluyn »Traum des Nordens«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im September 2018, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Das ausgezeichnet betrifft aber den eigentlichen Reisebus, der Transfer dorthin mit einem Linienbus ging gar nicht und das von Neukirchen-Vluyn nach Herne (Note: 1)
  • Unterkunft : Zimmer sehr ordentlich und Frühstück sehr gut und große Auswahl, allerdings war das Hotel etwas verlebt und es müsste einiges erneuert werden (Note: 2)
  • Reiseleitung: Alles sehr gut durchgeplant, sehr netter Busfahrer (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Alex »Noordwijk - Tagesfahrt«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im September 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Programm: den Zwischenstopp in einer anderen Stadt, um Gäste aussteigen zu lassen, die eine andere Tour gebucht hatten, fand ich recht unglücklich. Bis wir dann an unserem Ziel waren, war für uns die Zeit verloren. Wir wurden auch früher wieder abgeholt. Es waren sicher mal 2 Busse geplant, aber mangels Teilnehmerzahl wurde nur 1 Bus eingesetzt- zu unserem Nachteil Ich denke, die beiden Tuoren (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Inge aus Düsseldorf »Altharlingersiel | Haus Grodenblick & Huus an't Deep (3 Sterne)«
alleine gereist im August 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das 3-Sterne-Hotel ist sehr bemüht und in Ordnung. aber in Altharlingersiel ist "der Hund begraben". Kein Geschäft / Kiosk im Ort. Essen ist erst ab 17 Uhr in 2 Hotels zu bekommen - mittags gibt es keinerlei Möglichkeiten. Die nette Teestube hat von 14:00-18:00 Uhr geöffnet, leider nicht täglich. die ca. 900 Meter entfernt liegende Bushaltestellt wird nur stündlich bedient (manchmal auch nur in größeren Abständen). Nach ca. 18 Uhr fährt gar kein Bus mehr zu den Nachbarorten. (Note: 2)
  • Reiseleitung: die Rückreise (ca. 11 Stunden ab Hotel bis letztlich Ankunft am Startort Düsseldorf Hbf) war extrem lang!!!! Wir mussten in der Nähe eines ziemlich einsamen gelegenen Hotels an einer Landstraße die Fahrt unterbrechen und ca. 4 Stunden warten bis zur Weiterfahrt. Grund: die Busse von GRAF-Reisen dürfen erst um 20:00 Uhr auf dem GRAF-Betriebshof in Herne eintreffen. Dort erfolgt mit Verzögerung der Umstieg in Zubringerbusse, die einen dann zum jeweiligen Startort bringen (Note: 3)
  • Programm: Auf der Hinreise wurden über einen Umweg viele Tagesgäste in Bad Zwischenahn ausgeladen
  • Keine Weiterempfehlung: Als Busreise ist bei den schlechten Verkehrsanbindungen und sehr eingeschränkten Möglichkeiten am Ort Altharlingersiel nicht zu empfehlen. Körperbehinderte Menschen sind dort aufgeschmissen.

Raymund aus Mittelfranken »Limone | Hotelanlage all' Azzurro (4 Sterne)«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Programm: Keine Bewertung, da reine Busfahrt ohne Reiseprogramm.
  • Weiterempfehlung: ja

Veronika aus Dortmund »London«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das gebuchte Zimmer (nur das Zimmer) war sehr gut, aber alles andere war unbefriedigend. Die Lage des Hotel - im schlimmsten Stadtteil von Croydon - als Frau wurden wir abends von Männern dort unangenehm angesprochen -sehr eindeutig!!!!- Auf der Zufahrt zum Hotel haben wir im Dunkeln, am Abend, mind. 1 Ratte gesehen!!!!! Der Bus konnte nicht in die Straße einfahren, das Gepäck musste von allen Mitreisenden, zwei Straßen selbst transportiert werden. Sehr unbequem. Das Frühstück war mehr als Express. Kein Käse, keine Wurst, kein Stückchen Salat oder ähnliches. Nur Abgepacktes!!!! Und die Räumlichkeiten als Frühstücksraum hatten den "Touch" einer Jugendherberge. Ich habe im letzten Jahr auch mit Ihnen eine Reise nach London gemacht, und damals im Croydon Park Hotel gewohnt. Diese Hotel war TOP. Ich würde nur noch eine Reise nach London, durch die Buswelt.de buchen, wenn das Park Hotel angeboten wird. (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Dazu habe ich bereits eine lange Ausführung geschrieben. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Weiterempfehlen , aber nur mit einem anderen Hotel.......

Kirstin aus Düsseldorf »Paris - günstige Lage«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Modernes, im Jahr 2017 eröffnetes Stadthotel. Ausstattung top (Klima, Tresor, sogar eine kleine Küchenzeile mit sehr gepflegtem modernem Geschirr- für Selbstversorger) Frühstück top Personal top (sehr freundlich) Lage, direkt an der RER (ausreichend Münzgeld für Tickets erforderlich, da nur Automaten vorhanden!!) Somit perfekt für einen Städtetrip, da alle wesentlichen Ziele innerhalb von wenigen Haltestellen zu erreichen sind. Direkt an der RER bedeutet natürlich auch, Bahnverkehr hinter dem Hotel. Für und nicht störend, da wir bei einem 3 Tagestrip eh früh aufstehen um die Stadt zu erkunden. Ein Lidl Supermarkt und div. Restaurants in unmittelbarer Nähe. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Der Busfahrer ist sehr gewissenhaft gefahren, hat penibel alle Pausen eingehalten, uns Gäste immer über die aktuelle Verkehrslage/ Pausenpläne informiert. Sehr hilfsbereit bei einem Gast dem übel wurde. Stadtrundfahrt war sehenswert. (Note: 2)
  • Programm: Ich habe lediglich an der Stadtrundfahrt teilgenommen, die ich als sehenswert empfand. Lt. Buchung sollte am Abreisetag vormittags Versailles angefahren werden, was nicht der Fall war. Stattdessen hatten wir einen weiteren Aufenthalt in zentraler Lage von Paris. Für uns, und scheinbar auch für die anderen Gäste, passend. Wer an Versailles interessiert ist, sollte nochmal gezielt nachfragen. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Maßgeblich für mich: Sicherheit bei der An-Abreise und Unterbringung im Hotel Rosa Park. Eine schöne Auszeit für relativ kleines Geld - immer wieder. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Caro u. Carmen »Cochem - Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 16 und 20 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Der Busfahrer war einfach super!! Die Organisation von Graf Reisen - dem Veranstalter, konnte man aber total vergessen.. (Note: 1)
  • Programm: Wäre in Cochem nicht dieses jährliche Weinfest/Stadtfest gewesen, hätten wir nicht gewusst, wie wir die Zeit hätten umbekommen sollen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Weiterempfehlen nur: wenn das Stadtfest dort ist und wenn man so einen lieben und witzigen Busfahrer hat! Großes Kompliment an den Busfahrer!! :-)

Laura aus Hamm »Disneyland® - Reisevariante B«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Leider tropfte die Lüftung nach einigen Stunde, sodass Taschen in der Ablage nass wurden. (Note: 1)
  • Unterkunft : Zimmer war nicht sehr sauber. Frühstück eher ausreichend. (Note: 3)
  • Programm: Gerne mehr Zeit in der Stadt gehabt, ohne dass man selber nochmal eine Stunde mit der Bahn dahin fahren muss. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Ulrike56 »Tagesfahrt: Borkum - Ostfriesische Inseln«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Organisation war ausgesprochen super. Es hat alles wunderbar geklappt. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Südengland - Cornwall auf den Spuren von Rosamunde Pilcher...«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das California in Newquay war quasi unbewohnbar. (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

Anja aus Bielefeld »Südengland - Cornwall«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Je nach Tagesprogramm hat der Busfahrer für Bewirtung gesorgt, es gab eine Toilette an Bord und immer deutschen Filterkaffee! (Note: 2)
  • Unterkunft : Die Qualität der Zimmer für die Reise Gruppe war sehr unterschiedlich. Wenn man Pech hatte: im Keller, oder zum Parkplatz ohne wirkliche Lüftungsmöglichkeit statt mit Balkon, großer Schiebetür und traumhaften Ausblick. Das Essen war überall gut und genug Auswahl. Englisches Frühstück bleibt aber englischens Frühstück - da gibt es keine deutsche Brötchenauswahl! (Note: 3)
  • Reiseleitung: Reiseleitung war leider nur Tageweise an Bord, alles andere musste der Fahrer regeln. Das war aber okay. (Note: 4)
  • Programm: Ich hätte mir gewünscht, dass vorab Informationen über das nächste Tagesprogramm inkl. Zeiten für Besichtigung bzw. Alternative bekannt gewesen wären. Z. B. vor Schloß Windsor angekommen hieß es plötzlich zwar 3 h Zeit, leider hat das Warten suf Tickets etc. bis man wirklich drin war fast 90 min gedauert. Mit Online-Reservierung am Tag vorher hätte sich der Besuch gelohnt. So war es nur Warten und dann Hetzen. Schade. Genauere Infos vorab wären besser. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Andy aus NRW »Irland«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Programm: die Ausflüge wahren gut nur der Aufenthalt für einige Besichtigungen ,einfach zu kurz und daher ein wenig stressig (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisetante Maintal »Naturfaszination Masuren«
alleine gereist im August 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Alle Personen waren hilfsbereit und human im Umgang miteinander. Der Busfahrer war teilweise etwas überfordert und unsachlich. (Note: 2)
  • Unterkunft : Ein ganz bezauberndes Haus, doch in meinem Zimmer war über dem Bett ein großer Wasserfleck und schwarzer Schimmel. Ich habe mich mit dem Busfahrer abgesprochen,der es dann an der Rezeption meldete. Es waren nur noch 2 Übernachtungen ,weswegen ich auch nicht erwartet habe, dass etwas geschieht. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Daniela aus Dortmund »Südengland - Cornwall«
im Juli 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Klimaanlage war viel zu kalt eingestellt und konnte nicht geändert werden. Auch dem Busfahrer war dies nicht möglich. Bequemlichkeit ok, Kaffeemaschine vorhanden. Auch kleine Verpflegung möglich (Bockwürstchen)Besonders gut: Tassen statt Plastikbecher!!!! (Note: 3)
  • Unterkunft : Fast schon belustigend: entweder Hotelzimmer gut oder Essen! Hotel California super! (Note: 2)
  • Reiseleitung: In Brighton und Cornwall nett, aber Informationen durchaus im Marco Polo zu finden. Scones Essen zu kurz, reine Abfertigung (Qualität darüberhinaus nicht gut) Bath: Reiseleitung super! London: Reiseleiter kommt zu spät, erklärt die Sachen, die man eh schon kennt, auch wenn man nicht in London war. Der Ausflug in einen Pub zum Fish´n Chips essen schien sehr arrangiert. (Note: 3)
  • Programm: Schöne Auswahl der einzelnen Punkte. Die Haltepunkte gut ausgewählt, genug Zeit für eigene Besichtigungen, Einblicke, so dass man Lust bekommt, einige Orte nochmal alleine zu besuchen. Bournemouth, Dartmoor sind durchaus eine nochmalige Reise wert (Reise Natur Strand- Land) möglich und London ist immer unter verschiedenen Gesichtspunkten eine Reise wert: Last Night of the Proms?) (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Auch für Singles ab 50 zu empfehlen

Guido aus Duisburg »Disneyland® - Reisevariante A«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2018, zwischen 16 und 20 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Der Bus Fahrer war sehr nett und er ist sehr gut gefahren. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wäre nicht schlecht wenn man auch den eifelturm mit besichtigen könnte (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja
Bildnachweise:
  • Veranstalterbild: © Anton Graf Reisen
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Stand: 18. 09. 2020
Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.