Busreisen von Hafermann Reisen

Bei buswelt.de finden Sie die Busreisen von Hafermann Reisen aus Witten und von insgesamt rund 155 Reiseveranstaltern aus ganz Deutschland. Benutzen Sie für Ihre Suche nach Busreisen von Hafermann Reisen unsere Detailsuche oder wählen Sie eine der Busreisen von Hafermann Reisen auf dieser Seite.

Erfahrungen und Bewertungen für Hafermann Reisen aus Witten

95%
Weiter­empfehlung!

Nur Kunden, die an einer Busreise von Hafermann Reisen teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von Hafermann Reisen erhalten haben.

Kurzportrait Hafermann Reisen

Kunden unseres zuverlässigen Partners aus Witten im Ruhrgebiet profitieren von der langjährigen Erfahrung und der einzigartigen Sorgfalt der Eigentümerfamilie bei der Reiseauswahl - und Zusammenstellung der Reisen. Christel, Monika und Meinhold Hafermann ist es ein ganz persönliches Anliegen, dass jeder Reisegast seine kostbarste Zeit des Jahres voll und ganz genießt, sich prächtig erholt und gleichzeitig die anregenden Angebote findet, die er auf einer solchen Reise erwartet. Nur wenn der Gast rundum glücklich ist, sind auch die Geschwister Hafermann zufrieden. Diese Philosophie überträgt sich selbstverständlich auch auf die Mitarbeiter des Unternehmens.

Ihr persönlicher Reiseleiter
Damit Sie auf Ihrer Reise jederzeit rundum gut betreut sind, stehen Ihnen die Reiseleiter  mit Rat und Tat zur Seite. Die meist langjährigen Mitarbeiter wurden in speziellen Seminaren geschult und wissen, wie ein perfekter Reiseablauf organisiert wird. Ihre Reiseleiter kümmern sich von Anfang bis Ende der Reise um Ihr ganz persönliches Wohlergehen. Auch an Orten, an denen der Veranstalter mit örtlichen Reiseleitungen zusammenarbeiten, ist natürlich für Ihre optimale Betreuung gesorgt. Die Reiseleiter bringen Ihnen die Kulturen und Mentalitäten Ihres Urlaubslandes näher, viele von ihnen haben selbst dort längere Zeit gelebt und kennen sich vor Ort bestens aus. Sie können daher sicher sein, am Urlaubsziel nicht nur "auf ausgetretenen Pfaden" zu wandeln, sondern auch die ganz besonderen Attraktionen und Geheimtipps kennen zu lernen, die den eigentlichen Reiz jedes Reiselandes ausmachen.

Perfekte Organisation und viele Inklusiv-Leistungen
Schon bei der Planung der Reisen sorgen die Produktmanager und Hoteleinkäufer  für ein auf die Wünsche der Reisegäste zugeschnittenes Leistungspaket. Es kommen auf die Reisenden keinerlei versteckte Extrakosten zu. Bei allen Rund- und Studienreisen sind Kofferservice, Ausflüge, Stadtführungen sowie unvergessliche Landschaftsfahrten im Preis inbegriffen. Darüber hinaus erhält jeder Gast einen eigens für die jeweilige Reise erstellen Reiseführer mit einer übersichtlichen Karte, detaillierten Tagesabläufen und einem historischen Abriss des Reiselandes.

Schon die Anreise ein Erlebnis, die Busse
Mit modernsten Reisebussen wird schon die Anreise zu einem Erlebnis. Im Kreise gut gelaunter und gleichgesinnter Rundreisegäste bringt Sie der erfahrene Fahrer schnell und sicher ans Ziel. Statt im Auto über Landkarten zu grübeln, können Sie im Bus bereits die ersten Kontakte knüpfen und sich gemeinsam auf das bevorstehende Erlebnis freuen. Damit Sie beim Plaudern keinen trockenen Hals bekommen, serviert Ihnen Ihr Reiseleiter gerne kühle Getränke und dazu Snacks aus der buseigenen Küche. Selbstverständlich müssen Sie an Bord nicht auf moderne Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Toilette, verstellbare Sitze und Leselampen verzichten. Alle Reisebusse sind Nichtraucherfahrzeuge, es werden jedoch ausreichend Pausen eingelegt.

Der Reisebus steht natürlich auch vor Ort für Stadtrundfahrten, Ausflüge und Transfers zur Verfügung. Dies gilt ebenfalls für eine Vielzahl der Flusskreuzfahrten, denn auch hier bleibt der Reisebus auf der gesamten Reise Ihr treuer Begleiter: Wenn Sie unterwegs zu Ausflügen und Erkundungen an Land gehen, erwarten Sie der Bus und der Ihnen vertraute Chauffeur bereits an der Landungsbrücke und garantieren eine komfortable und sichere Fahrt.

Die eigene Bus-Flotte besteht aktuell aus zehn neuen Reisebussen, welche im Jahr 2016 in Dienst gestellt wurden. Dies garantiert nicht nur bequemes und sicheres sondern auch umweltfreundliches Reisen. Aber auch, wenn Sie mit einem unserer Partnerunternehmen reisen, dürfen Sie sich auf eine komfortable Fahrt freuen. Wir verpflichten ausschließlich erfahrene und solide Partner, deren Busse selbstverständlich den eingenen Standards entsprechen.

Hotels zum Wohlfühlen
Es wird besonders großer Wert auf die Auswahl qualitativ hochwertiger Hotels mit hohen Wohnkomfort gelegt. Die Zimmer sind in aller Regel mit Bad/WC oder Dusche/WC, Radio und Telefon ausgestattet und liegen fast immer ideal in den Geschäfts-, Einkaufs- und Kulturzentren der Städte beziehungsweise in landschaftlich reizvoller Umgebung. So können Sie Ihre individuelle Zeit nachmittags oder abends gut für einen Stadtbummel oder Spaziergang nutzen.

Gute Küche ein Genuss!
Auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Denn was gibt es Schöneres, als das Erfahrene noch einmal in gemütlicher Runde Revue passieren zu lassen, während der Küchenchef Ihnen ein schmackhaftes 3-Gang-Menü kredenzt oder Sie die Qual der Wahl am Buffet haben? Die  Küchen der Hotelpartner werden persönlich auf "Herz und Nieren" geprüft. Natürlich gibt es immer wieder ungewohnte landestypische Eigenarten, aber genau das gehört ja zum Entdecken eines neuen, aufregenden Kulturkreises dazu.

Faszinierende Ausflüge
Sie brennen darauf, traumhafte Bilderbuchlandschaften, kulturhistorisch bedeutende Altstädte oder verträumte Schlösser aus nächster Nähe kennen zu lernen? Dann sind die umfangreichen Inklusivprogramme  genau das Richtige für Sie. Bei interessanten und unterhaltsamen Stadtrundgängen nehmen Sie Tuchfühlung mit Land und Leute auf. Die  qualifizierten Reiseleiter  zeigen Ihnen nicht nur die berühmten Sehenswürdigkeiten, sondern präsentieren Ihnen auch echte Geheimtipps, die eine Reise erst wirklich einzigartig machen.

Zustiegsstellen
Bei den Städte- & Musicalreisen, Club-Touren, Landschaftsreisen und Winterreisen wird Ihnen ein Abholservice von zentralen Stellen wie z.B. Busbahnhof oder Hauptbahnhof in 34 verschiedenen Städten in NRW angeboten.
Es können die Zustiege gebucht werden, die in ihrer Reise aufgelistet sind. Normalerweise werden nicht alle Zustiege mit dem Hauptbus angefahren, entweder, weil nicht alle Zustiege für Ihre Reise gebucht wurden oder weil ohnehin Zubringerfahrzeuge von Ihrem gebuchten Zustieg für den Transfer zum Hauptbus eingesetzt werden (bei Rückkunft natürlich auch wieder zurück
zum gebuchten Zustieg).

Wenn Sie als Gruppe ab 8 Personen reisen, können Sie den Abholservice von einer selbst gewählten Abfahrtsstelle* in NRW nutzen. Sie haben somit die freie Wahl, wo Sie in den Reisebus einsteigen. Ihre Reise beginnt an der für Ihre Gruppe am günstigsten gelegenen Abfahrtsstelle und das in der Null-Euro-Zone ohne Aufpreis. Das nennen wir Hafermann Service!
* Voraussetzung hierbei ist, dass die Abfahrtsstelle an einer Hauptverkehrsstraße liegt, so dass sie von einem großen Reisebus problemlos angefahren werden kann. Bitte beachten Sie bei der Wahl des Zustiegs, dass Reisebusse bis zu 15 m lang sind und entsprechenden Platz zum Wenden und Rangieren benötigen.

Sonderzustiege:
Sonderzustiege (z.B. an Autobahnraststätten / Autohöfen in Fahrtrichtung sind auf Anfrage buchbar. Fragen Sie einfach bei uns an, dann versuchen wir für Sie einen möglichst passenden Sonderzustieg zu finden. Achten Sie bitte darauf, dass bei einer Autobahnraststätte Zustieg und Ausstieg auf verschiedenen Seiten der Autobahn erfolgen und es nicht immer einen direkten
Übergang (Überführung oder Unterführung) zwischen beiden Seiten gibt; vorteilhaft ist es daher, Sie lassen sich dort hin bringen.

Haustürservice (Abholservice)
Bei bestimmen Reise (Rundreise, Erlebnisreise) wird Ihnen in Nordrhein-Westfalen  ein Abholservice von zu Hause angeboten, so dass Ihre Reise direkt an Ihrer Haustür beginnen kann und dort auch wieder endet. Im Bereich der Städte Dortmund, Gelsenkirchen, Krefeld, Düsseldorf und im Süden bis nach Köln und Bonn ist der Abholservice sogar kostenfrei, in anderen Gebieten wird pro Person eine Abholpauschale von 20 bis 40 Euro je nach Entfernung berechnet und ist im angezeigten Reisepreis bereits inkludiert. Die Abholung und (nach der Reise) die Rückfahrt bis zu Ihnen nach Hause erfolgt mit dem Taxi oder in Kleinbussen.

Sind die Reisen barrierefrei?
Viele Hotels haben barrierefreie Zimmer, die gerne für Sie anfragt werden können. Der Ein- und Ausstieg in die Busse / aus den Bussen erfolgt i.d.R. Über eine kleine Treppe.
Gerne ist man Ihnen bei dem Ein- und Aussteigen, sowie bei dem Verladen Ihres Gepäcks behilflich.
Zusammenklappbare Rollatoren oder Rollstühle können i.d.R. ohne zusätzlichen Aufpreis befördert werden, Sie müssten die aber bitte gleich bei Buchung mit angeben.
Personen mit starken Beeinträchtigungen, die z.B. eine ständige Unterstützung beim Gehen, Treppensteigen usw. benötigen, müssen bitte eine Begleitperson dabei haben.
Bei manchen Reisen werden Ausflüge zu Fuß gemacht und in manchen Urlaubsorten sind z.T. Steigungen oder z.B. schwierige Wege (Kopfsteinpflaster) zu überwinden;
bitte lesen Sie sich daher vor Buchung gründlich den Reiseverlauf durch bzw. fragen Sie bei uns nach.

Gepäck
Es müssen die gesetzlichen Bestimmungen zum Gesamtgewicht eingehalten werden.
Deshalb kann pro Reisegast nur ein Gepäckstück befördert werden,
sowie Handgepäck. Die Gepäckstücke sollten ein „normales“ Gewicht (ca. 20 bis 25 kg) haben. Möchten Sie mehr Gepäck mitnehmen, fragen Sie bitte vor Ihrer Reisebuchung nach, evtl. ist dies gegen Aufpreis möglich.

Tiere
Tiere (Haustiere, Hunde, Katzen etc.) können leider nicht mitbefördert werden.

Kinder
Kinder sind willkommen. Kinderermäßigung sind zumeist bei den Reisen direkt angegeben. Sollte keine Kinderermäßigung angegeben sein, fragen wir dennoch gerne für Sie nach bzw. prüfen nach Ihrer Buchung automatisch, ob es vielleicht doch einen Rabatt für Ihre Kleinen gibt.

Insolvenzversicherung
Bei allen Reise ist dei vorgeschriebene Insolvenzversicherung eingeschlossen.
Den Sicherungsschein erhalten Sie mit der Reisebestätigung/Rechnung.

Sitzplätze im Bus
Aus organisatorischen Gründen (z.B. Änderung des Bustyps oder Einsatz mehrerer Fahrzeuge für eine Fahrt usw.) werden keine festen Sitzplatznummern vergeben. Es besteht deshalb kein Anspruch auf einen bestimmten Platz.
Normalerweise werden Sitzplätze nach Datum des Buchungseingangs verteilt. Das bedeutet: wenn Sie früh buchen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie Ihren Wunschplatz erhalten.Selbstverständlich haben Sie immer die Möglichkeiten bei Buchung der Reise Ihren Sitzplatzwunsch mit anzugeben. Bitte nutzen Sie hierfür z.B. einfach das Nachrichtenfeld im letzten Buchungsschritt. Ihr Wunsch wird - sofern möglich - auch erfüllt.
Ihre Sitzplatznummer erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen oder am Abfahrtstag direkt vom Busfahrer.
Bitte beachten Sie zusätzlich die gesetzlich vorgeschriebene Anschnallpflicht, die seit 01.01.1999 in Omnibussen gilt.
Auch Kleinkinder und Babys erhalten einen Sitzplatz; bitte bringen Sie für Ihr Baby/Kleinkind einen entsprechenden Sitz mit.

Zahlung
Sie zahlen Ihre Reise bequem per Rechnung (in Ausnahmen und kurzfristigen Buchungen auch manchmal per Lastschrift). Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.
Eine Zahlung per Kreditkarte ist leider nicht möglich.

Abfahrtszeit und Reisedokumente
Bei Mehrtagesfahrten erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn Ihre Reiseunterlagen.
Dort finden Sie Ihre genaue Abfahrtszeit, eine Notfallrufnummer und weitere Informationen zu Ihrer Reise.
Bei den Tagesfahrten erhalten Sie Ihren Fahrschein häufig schon gleich mit der Reisebestätigung.

Sonderwünsche
Gerne nehmen wir Ihre Wünsche entgegen; teilen Sie uns bitte einfach mit, ob z.B. in Ihrem Hotel glutenfreie oder rein vegetarische (vegane) Kost bestellt werden soll, wenn Sie ein Zimmer mit Balkon wünschen und dies nicht direkt buchbar ist etc. Wir leiten Ihre Wünsche mit der Buchung an den Reiseveranstalter weiter und dieser versucht nach Möglicheit diese zu berücksichtigen.

Gruppenermäßigung
Veranstalter-Gruppenermäßigung auf Anfrage. Bitte beachten Sie aber, dass je nach Reise mitunter auch noch eine zusätzliche Gruppenermäßigung bis zu 2% pro Person exklusiv von buswelt.de hinzu kommt! Die Ermäßigung wird nach
Ihrer Buchung mit der Bestätigung/Rechnung ausgewiesen.

buswelt.de Empfehlung
Hafermann Reisen steht für herausragende Kundenorientierung und einen sehr persönlichen Service. Erfahrene und professionelle Reiseleitung, Hotels zum Wohlfühlen, moderne Reisebusse und viele Inklusivleistungen machen Rundreisen mit Hafermann Reisen zu einem echten Erlebnis. buswelt.de empfiehlt Hafermann Reisen besonders gerne allen Reisenden, die bei Ihrer Rundreise Wert auf erstklassigen Service und eine sehr persönliche Betreuung legen.

 
Busreise Slowenische Steiermark: Maribor: Kultur, Genuss & Wellness ideal kombiniert
  • Mo. 04.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Ljubljana, Maribor, Ptuj, Slovenske Konjice
Busreise Wunderschöner Gardasee - Traumlandschaften und Hochkultur
  • Mo. 04.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Bozen, Venedig, Verona, Riva del Garda, Sirmione, Garda, Meran (Merano), Limone, Malcesine
Busreise Zauberhaftes Irland: von Dublin bis zum Ring of Kerry
  • Mo. 04.06.18 - Mi. 13.06.18
  • mit Hafermann Reisen 10 Tage lang nach Chester, Coventry, Holyhead, Dublin, Galway, Adare, Clonmacnoise, Rock of Cashel, Connemara, Ring of Kerry
Busreise Perle der Ostsee: Insel Rügen mit dem Rasenden Roland
  • Mo. 04.06.18 - Do. 07.06.18
  • mit Hafermann Reisen 4 Tage lang nach Schwerin, Stralsund, Binz, Sellin, Putgarten, Nationalpark Jasmund, Kap Arkona
Busreise Danzig: Ein Werk der Jahrhunderte
  • Mo. 04.06.18 - Mi. 13.06.18
  • mit Hafermann Reisen 10 Tage lang nach Szczecin (Stettin), Danzig, Elblag (Elbing), Posen (Poznan), Torun (Thorn), Olsztyn (Allenstein), Malbork (Marienburg), Frombork (Frauenburg), Mikolajki (Nikolaiken), Oliwa, Wolfsschanze, Morag (Mohrungen)
Busreise Südengland - im Land der Rosamunde Pilcher bis nach Lands End
  • Mo. 04.06.18 - Di. 12.06.18
  • mit Hafermann Reisen 9 Tage lang nach Swindon, Exeter, Brighton, Eastbourne, Bath, Wells, Stonehenge, Polperro, Looe, Penzance, Winchester, Land's End
Busreise Bodensee - mit Zürich und Allgäu
  • Di. 05.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 6 Tage lang nach Freiburg, Friedrichshafen, Heidelberg, Konstanz, Lindau, Meersburg, Ravensburg, Zürich, Schaffhausen, Mainau, Bregenz
Busreise Insel Usedom: Kaiserbäder, Seebrücken, Sandstrand...
  • Di. 05.06.18 - Mo. 11.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Greifswald, Seebad Bansin, Seebad Heringsdorf, Stralsund, Swinemünde, Miedzyzdroje (Misdroy), Wolin (Wollin)
Busreise Pommersche Seenplatte mit Stettin, Bernsteinküste u.v.m.
  • Mi. 06.06.18 - Mo. 11.06.18
  • mit Hafermann Reisen 6 Tage lang nach Kolberg, Niechorze (Horst), Szczecin (Stettin), Miedzyzdroje (Misdroy)
Busreise Romantisches Cornwall: Rosamunde Pilcher & Englische Riviera
  • Do. 07.06.18 - Mo. 11.06.18
  • mit Hafermann Reisen 5 Tage lang nach Torquay, Polperro, Looe, Padstow, Penzance, Land's End
  • 100% Weiterempfehlung
Busreise Slowenien & Kroatien: Die wiederentdeckte Adriaküste
  • Do. 07.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 11 Tage lang nach Opatija, Rijeka, Cres, Zagreb, Zadar, Sibenik, Trogir, Split, Omis, Dubrovnik, Sarajewo, Mostar, Plitvicer Seen, Krka Nationalpark
Busreise Minikreuzfahrt York mit Brügge & Amsterdam
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Brügge, Amsterdam, York
Busreise Dresden - Barockes Juwel
  • Fr. 08.06.18 - Mo. 11.06.18
  • mit Hafermann Reisen 4 Tage lang nach Dresden, Eisenach, Meißen, Moritzburg, Weimar, Pillnitz, Wartburg
Busreise Berlin - Berliner Luft
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Berlin, Potsdam
  • 96% Weiterempfehlung
Busreise Brügge - Erlebniswochenende in Flandern
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Brügge, Oostende, Gent
Busreise Kopenhagen - Nyhavn, Tivoli & dänische Schlösserpracht
  • Fr. 08.06.18 - Mo. 11.06.18
  • 4 Tage Kopenhagen mit Hafermann Reisen
Busreise Belgische Ardennen - Zauberhaftes Maastal & belgische Köstlichkeiten
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Namur, Lüttich, Durbuy, Aubel, Dinant
Busreise Bad Honnef am Rhein: Weinvergnügen, Party & Spass
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Bad Honnef, Koblenz, Königswinter
Busreise Paris: Die Stadt der Künste
  • Fr. 08.06.18 - Mo. 11.06.18
  • mit Hafermann Reisen 4 Tage lang nach Paris, Versailles
Busreise Kunststadt Antwerpen -... und Flanderns Perlen erleben
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Brügge, Antwerpen, Mechelen, Leuven
Busreise Amsterdam - Tulpen, Grachten und alte Meister
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Amsterdam, Den Haag, Scheveningen
Busreise Europastadt Brüssel - Mit Brügge, Gent und Antwerpen
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Brügge, Gent, Antwerpen, Brüssel
Busreise Berlin - Berliner Weiße
  • Fr. 08.06.18 - Mo. 11.06.18
  • 4 Tage Berlin mit Hafermann Reisen
Busreise Metz & Nancy: Den Charme Lothringens entdecken
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Nancy, Metz, Saverne
Busreise "Schiff ahoi" in Hamburg - Original Hamburger Bordparty
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • 3 Tage Hamburg mit Hafermann Reisen
Busreise Alte Kaiserstädte erleben: Würzburg, Bamberg und Nürnberg
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Bamberg, Nürnberg, Rothenburg ob der Tauber, Würzburg
Busreise Moin Bremen - Die Hansemetropole lädt ein...
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Bremen, Bremerhaven, Worpswede
Busreise Hamburg - 3 Tage von Freitag bis Sonntag
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • 3 Tage Hamburg mit Hafermann Reisen
Busreise Frankfurt - "Mainhattan" - mit Rubens-Austellung, MAIN Tower & Mainz
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Frankfurt am Main, Mainz
Busreise Weinfreuden in der schönen Pfalz - Bad Dürkheim mit Mainz & Heidelberg
  • Fr. 08.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 3 Tage lang nach Bad Dürkheim, Heidelberg, Mainz, Speyer, Neustadt an der Weinstraße
Busreise Stippvisite Luxemburg
  • Sa. 09.06.18 - So. 10.06.18
  • 2 Tage Luxemburg mit Hafermann Reisen
Busreise Bad Honnef am Rhein: Weinseligkeit
  • Sa. 09.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 2 Tage lang nach Bad Honnef, Königswinter
Busreise Europastadt Brüssel - Brüssel mit Brügge & Gent
  • Sa. 09.06.18 - So. 10.06.18
  • mit Hafermann Reisen 2 Tage lang nach Brügge, Gent, Brüssel
  • 75% Weiterempfehlung
Busreise Traumhafte Côte d' Azur: Nizza - Monaco - Cannes
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Nizza, Cannes, Monaco, Antibes, Monte Carlo
Busreise Wanderreise Istrien: Per Pedes entlang von Traumküsten und durch die "Toskana...
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Pula, Motovun, Umag, Savudrija, Funtana, Premantura
Busreise Erlebnis Erzgebirge - mit Dresden und Karlsbad
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Annaberg-Buchholz, Dresden, Eisenach, Erfurt, Freiberg, Oberwiesenthal, Bad Marienberg (Westerwald), Karlsbad, Seiffen, Elbogen (Loket), Wartburg
Busreise Goldene Stadt Prag: an den Ufern der Moldau
  • Mo. 11.06.18 - Do. 14.06.18
  • 4 Tage Prag mit Hafermann Reisen
Busreise Papststadt Rom: die ewige Stadt entdecken
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Rom, Frascati
Busreise Wunderbares Kärnten: Villach mit Wörthersee & Großglockner
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Klagenfurt, Villach, Ljubljana, Bled, Velden, Maria Wörth, Großglockner
Busreise Wunderbares Kärnten: Wandern in einzigartiger Berg-Badeseenlandschaft
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Villach, Velden, Drobollach
Busreise Istrien - Traumküsten & die "Toskana Kroatiens"
  • Mo. 11.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 7 Tage lang nach Opatija, Porec, Pula, Motovun, Rovinj, Umag, Savudrija
Busreise Polen: Hohe Tatra & Beskiden
  • Mo. 11.06.18 - Mi. 20.06.18
  • mit Hafermann Reisen 10 Tage lang nach Posen (Poznan), Torun (Thorn), Warschau, Kielce, Breslau, Krakau, Tarnow, Zakopane
Busreise Mecklenburgische Seenplatte: Wunderwelt des Wassers
  • Di. 12.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 6 Tage lang nach Bad Doberan, Güstrow, Lübeck, Ostseebad Kühlungsborn, Rostock, Schwerin, Rostock-Warnemünde, Linstow, Ganschow
Busreise Wien: Stadt mit Charme & Schmäh
  • Mi. 13.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 5 Tage lang nach Wien, Eisenstadt
Busreise Rund um die Ostsee - Polen, das Baltikum mit Litauen, Lettland, Estland und Schweden
  • Mi. 13.06.18 - So. 24.06.18
  • mit Hafermann Reisen 12 Tage lang nach Posen (Poznan), Warschau, Stockholm, Riga, Tallinn, Pärnu, Trakai
Busreise Schweden: Bilderbuch des Nordens
  • Do. 14.06.18 - Do. 21.06.18
  • mit Hafermann Reisen 8 Tage lang nach Malmö, Lund, Halmstad, Göteborg, Karlskrona, Växjö, Jönköping, Örebro, Stockholm, Uppsala, Eksjö, Vadstena
Busreise Romantisches Südengland: Swindon - Herrenhäuser, Stonehenge u.v.m.
  • Do. 14.06.18 - So. 17.06.18
  • mit Hafermann Reisen 4 Tage lang nach Oxford, Windsor, Swindon, Bath, Stonehenge, Canterbury
Busreise Salzburg: Mozartstadt & Salzkammergut
  • Do. 14.06.18 - So. 17.06.18
  • 4 Tage Salzburg mit Hafermann Reisen
Busreise Florenz, Rom & Venedig: Bella Italia von seiner schönsten Seite
  • Do. 14.06.18 - Do. 21.06.18
  • mit Hafermann Reisen 8 Tage lang nach Venedig, Florenz, Rom

Kundenbewertungen für die Busreisen von Hafermann Reisen

434 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von Hafermann Reisen bewertet.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:
95% Weiterempfehlung

239 Kundenkommentare für die Busreisen mit Hafermann Reisen

239 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit Hafermann Reisen verfasst, hier die 50 aktuellsten Reisebewertungen:

Olga aus Witten »Amsterdam - Tulpen, Grachten und alte Meister«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im Mai 2018, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Die Reise war super organisiert, super Hotel. Kann nur weiter empfehlen 👍 (Note: 1)
  • Unterkunft : Super Hotel Hilton, sehr große Auswahl beim Frühstücks Büfett (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Trupp aus Hagen »Minikreuzfahrt Ostsee: mit Kopenhagen, Malmö, Lübeck & Hamburg«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im April 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: gut
  • Unterkunft : gut
  • Reiseleitung: sehr gut
  • Programm: gut
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: gut
  • Weiterempfehlung: ja

Lina aus Hamm »Berlin - Berliner Weiße«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2018, über 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: ganz besonders toll (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Gina aus Krefeld »Teutoburger Wald - Festtage in Bad Meinberg«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im Dezember 2017, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Sitzabstände waren etwas eng. (Note: 2)
  • Unterkunft : Schwimmbad, Sauna, Wasserkocher, Betten, ruhiges Zimmer, das gefiel uns besonders. (Note: 2)
  • Programm: Außer Tanztee und Silvester gab es keine Unterhaltung. Die vielen Ausflüge prima. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Das Abendessen gefiel uns gar nicht, einmal Fisch und einmal Fleisch, alles in einer Soße und lauwarm. Frühstück gut. Der Reisepreis nur wegen der Ausflüge in Ordnung. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »London - Stadt der Trendsetter«
im Dezember 2017:

  • Weiterempfehlung: Die Reise insgesamt war sehr gut . Als ungenügend würde ich den langen Transfer bewerten . ( Pro Fahrt etwa 3 Stunden ) Es wurden ohne jegliche Ansage mehrere Einstiegspunkte angefahren . Wir sind in Coesfeld gestartet .

Amelie »Straßburg intensiv - Advent im Elsass«
alleine gereist im Dezember 2017, über 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : War Hilton Hotel, aber es hatte nicht den üblichen Hilton Standard. Speisesaal sehr groß und ungemütlich mit großen runden Tischen. Das Personal wenig aufmerksam. Eine Kanne Kaffee hingestellt für 20 Leute, nicht nachgefragt, ob man noch Kaffee möchte. Auf eigenen Nachfrage dann schon. Auswahl am Bufet bescheiden. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Reiseleiter Michael : Sehr viele Informationen, kannte sich gut aus, gutes Programm Angebot. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Gernereisende »Leipzig: mit Erfurt, Weimar & Freyburg«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr komfortabler Reisebuss, sicheres Fahren des Fahrers. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Vielen Dank an den Reiseleiter Herrn Michael Höffel (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Luxemburg und Trier: Zwei grüne Perlen im Dreiländereck«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Prinzipiell waren es gute Reisebusse, aber die Beinfreiheit könnte mehr sein und Steckdosen und WLAN wären auch super. (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Hotelzimmer war schön groß und modern eingerichtet, allerdings für unseren Geschmack zu weit von Luxemburg weg. Außer dem Hotelrestaurant gab es in der Umgebung keinerlei Möglichkeit zu speisen (Note: 3)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung war toll, sehr informativ und immer ansprechbar. (Note: 1)
  • Programm: Die einzelnen Stopps in Echternach, Luxemburg und Trier waren sehr interessant und informativ, außerdem gab es immer ausreichend Freizeit. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Yvonne aus Köln »Romantisches Südengland: Swindon - Herrenhäuser, Stonehenge u.v.m.«
alleine gereist im September 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Super Hotel (Note: 1)
  • Reiseleitung: Unsere Reiseleiterin war klasse, sehr kompetent! (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Schade das Einzelzimmer immer teurer sind. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Nordspanien: Auf den Spuren des Heiligen Jakobs«
alleine gereist im September 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders gut der Reiseleiter und ebenfalls die Hotels (Note: 1)
  • Unterkunft : Das Hotel in Tours liess etwas zu wünschen übrig (Note: 1)
  • Reiseleitung: Die Kompetenz und Herzlichkeit (Note: 1)
  • Programm: Alles prima (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Bodo aus Wuppertal »Edinburgh - mit den schottischen Highlands & Besuch von Loch Ness«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im Juni 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Unterkunft auf dem Schiff Pride of York war nur ausreichend. Die Kabine war deutlich zu klein. Schiff auch sehr alt. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Vera aus Essen »Cornwall & Wales - eine Reise zu den Wurzeln der keltischen Traditionen«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2017, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Ein wenig eng, vor Allem da man in Belgien und England die Sitzerweiterung nicht nutzen darf. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Elisabeth ist ein wandelnder Reiseführer. Sie kannte jede Ecke und alle Tricks, um uns Dinge zu zeigen, die nicht im Programm standen. Sie war sehr umsichtig, was meine gehbehinderung betraf und sorgte dafür, dass ich Zimmer im Erdgeschoss bekam. Toll! (Note: 1)
  • Programm: Manche Tagestouren waren sehr anstrengend durch die lange Fahrtzeit. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Wir haben viel gesehen, gelernt und genossen.

Iris aus Stolberg »Cornwall & Wales - eine Reise zu den Wurzeln der keltischen Traditionen«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Es war alles gut organisiert. Da wir zum ersten Mal so eine Bustour gemacht haben muss ich sagen es war viel besser als erwartet. (Note: 1)
  • Unterkunft : Das letzte Hotel entsprach nicht unserer Vorstellung. Es gab nur ein schmales Bett für 2 Personen und eine einzige Bettdecke. Allein das schmale Bett ist schon furchtbar aber dann auch nur eine Zudecke für 2 Personen geht meiner Meinung gar nicht. (obwohl wahrscheinlich landestypisch). (Note: 2)
  • Reiseleitung: Supertolle Reiseleitung. Mehr ist nicht zu sagen. (Note: 1)
  • Programm: Ein klein wenig mehr Freizeit - aber sonst alles ok (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Günther aus Hamburg »Breslau & Krakau - Glanzvolles Polen«
alleine gereist im Mai 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Unterkünfte in Breslau und Bautzen waren top 1*, hingegen die Unterkunft in Krakau höchstens Hostel-Qualität hatte, durch das gute Essen würde ich noch eine 4 geben (Note: 2)
  • Reiseleitung: Unsere Reiseleitung Vera hat einen tollen Job gemacht! War immer ansprechbar und hat sich sehr um die Mitreisenden gekümmert! (Note: 1)
  • Programm: Manchmal hätte ich mir gewünscht mehr Zeit an einem der Orte zu verbringen, aber ich kann verstehen das es in der Reisegruppe und der angesetzten Reisezeit nicht möglich ist, soll auch keine Kritik sein. Es war alles in allem eine tolle Reise! (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Preis- / Leistung ist völlig in Ordnung (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Es war meine erste Busreise und ein toller Urlaub

Margitta »Friesische Brise genießen: Inselhüpfen auf Langeoog und Norderney«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Bequemer, schöner Bus, wir saßen in der ersten Reihe und hatten natürlich dadurch einen tollen Blick. (Note: 1)
  • Unterkunft : Wir waren zu zweit auf einem Dreibettzimmer und dafür war es angenehm. Zu dritt hätte ich es als zu eng empfunden. Ansonsten war es sauber und auf Nachfrage bekam ich allergikerfreundliche Bettausstattung und Wolldecke. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sehr netter und kompetenter Reiseleiter, mit dem wir alle unseren Spaß hatten. Wir haben sehr viel gelacht. Beim nächsten Mal hätten wir ihn gerne wieder:) (Note: 1)
  • Programm: Die Reise war sehr schön, die Programmpunkte haben uns sehr gut gefallen. Wir hatten nur manchmal zu wenig Zeit. Beispielsweise in Oldenburg, da hätte ich gerne eine Stunde mehr Zeit gehabt. Ganz schlimm war es auf Norderney. Da hatten wir lediglich eine Stunde zur freien Verfügung, den restlichen Tag haben wir in Bussen und auf der Fähre zugebracht. Das fanden wir sehr ärgerlich. Einen guten Einblick haben wir von dieser Insel nicht bekommen. Es fehlte definitiv Zeit. Eine andere Planung ist hier unbedingt von Nöten, denn wir waren nicht die Einzigen, die das bemängelt haben. Ansonsten war alles top. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Obk »Edinburgh - mit den schottischen Highlands & Besuch von Loch Ness«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im April 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Kein WLAN im Bus (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Hamburg - 3 Tage von Freitag bis Sonntag«
alleine gereist im April 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die umfangreichen Stadtrundfahrten (Note: 2)
  • Unterkunft : Die umfangreichen Stadtrundfahrten (Note: 2)
  • Reiseleitung: Der Reiseleiter war ein guter HH Kenner (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Preisleistungsverhältnis stimmte (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Antje aus Wandlitz »Romantisches Südengland: Swindon - Herrenhäuser, Stonehenge u.v.m.«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im April 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: es war einfach großartig (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

anonym »Nordische Festtage - Weihnachten und Silvester in Emden«
alleine gereist im Dezember 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: angenehme, vorgeschriebene Reisegeschwindigkeit Service an Bord (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Sabine aus Troisdorf »Brügge - Erlebniswochenende in Flandern«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Dadurch, dass die hintere Reihe nicht besetzt war, konnte ich alleine sitzen.Das war toll! (Note: 2)
  • Unterkunft : Einfach, aber sauber! Im Bett war eine gute Matratze (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

christine aus AC »Wien: Stadt mit Charme & Schmäh«
alleine gereist im September 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Lage. Ich hatte ein Zimmer mit Blick auf die donau - toll. Größe des Zimmers. Man hatte die Möglichkeit auch mal im Zimmer gemütlich zu sitzen. Allerdings: Hilten und WLAN nur im Foyer - schade. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

vera aus Essen »Wien: Mit Wachau, Burgenland & Bratislava«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Unsere Reiseleitung war sehr informativ, hatte für jede Frage Antworten parat und hat uns gute Tipps gegeben. (Note: 1)
  • Programm: Der Ausflug zum Neusiedler See war wunderschön, aber das Beste war die Brotzeit und der gute Wein dazu! Der Heurige in Grinzing war nicht so gelungen, da das Essen nicht gut, aber teuer war. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Ostfriesenspass in Emden - mit Berentzen Hof, Meyer Werft & Norderney«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im August 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Der Busfahrer war ausgezeichnet u. hat es geschafft uns rechtzeitig und problemlos an alle vorgesehenen Orte zu bringen. Die Reiseleitung hat sich sehr bemüht und war auf eine gute Abwicklung bedacht. Nicht gut war, dass die angegebenen Getränke nicht zur Verfügung standen... Weder Kaffee, noch Sekt gabs auf der gesammten Reise. Wasser wurde erst beim 3. Stopp geladen. Für uns war es nicht so glücklich, dass es keine nähere Einstiegsmöglichkeit gab u. wir selbst noch einen Taxibus für 10 Personen, unsre Gruppe, mieten mußten, da ihre Zubringerbusse nicht so weit fahren. Die Anreise wurde aber durch das Abholen der Gäste aus Grevenbroich noch um ein Vielfaches verlängert u. da unser Transfer um 2:45 startete, waren wir 12 Stunden unterwegs. Aber die Reise war trotzdem, nicht zuletzt wegen des guten Wetters u. den tollen Führungen u. dem ausgezeichneten Alleinunterhalter ganz toll und gelungen. (Note: 2)
  • Unterkunft : Die angebotenen Mahlzeiten waren ausgezeichnet. Matjesessen u. Ostfriesiches Buffet sehr gut. Auch der Service war gut. Die Zimmer waren zwar etwas klein aber man konnte damit leben. (Note: 2)
  • Reiseleitung: hab schon alles beschrieben auf der 1. Seite (Note: 2)
  • Programm: Super! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Wir hatten super viel Spaß

Marie-Therese aus Paderborn »Kopenhagen - Nyhavn, Tivoli & dänische Schlösserpracht«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Organisation: der Busfahrer und die Reiseleiterin waren besonders kompetent. Das Programm war gut gewählt, die wichtigsten Sehenswürdigkeit konnten in der Zeit präsentiert werden. Das Hotel lag allerdings zu weit vom Centrum entfernt, so dass man es nur per Bus erreichen konnte, was zusätzliche Ausgaben zur Folge hatte.
  • Unterkunft : Die Unterkunft war gut, aber zu weit entfernt (siehe Seite 1)
  • Reiseleitung: war super
  • Programm: angemessen, da die Reiseleiterin super vorbereitet war
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: angemessen
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Amsterdam - Tulpen, Grachten und alte Meister«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Klimaanlage an den Fensterplätzen zu kalt (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Christine aus SHS »London: die britische Metropole intensiv erleben«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: ein grosses Lob an den Busfahrer der den Bus sehr ruhig und angenehm gefahren hat (Note: 2)
  • Unterkunft : ganz tolle Betten und ein ausgezeichnetes gutes Frühstück (Note: 1)
  • Reiseleitung: Herr Gerber informierte sehr gut, war auch sehr aufmerksam, führte uns durch London, alles ganz toll, jedoch wurde das Programm ständig geändert. Im Programm stand der Samstag zur freien Verfügung und das war für uns ein Grund diese Reise bei ihnen zu buchen. Wir hatten am Samstag eine private Veranstaltung. Auf Grund der Änderung konnten wir am Program (Windsor Castel und Oxford) das im Prospekt für Sonntag geplant war und auf Samstag verschoben wurde, nicht teilnehmen. Sehr schade da wir zum erstenmal in London waren und zudem dafür auch die Ausflüge bezahlt hatten. Wie gesagt, hätten wir das vorher gewusst, hätten wir diese Reise nicht gemacht. Schade für den Frust bei uns, obwohl London bei so schönen Wetter sehr schön war. (Note: 3)
  • Programm: kann ich nicht bewerten sie Punkt 3
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wären die Programmänderungen nicht gewese und wir hätten alles in Anspruch nehmen können, ist das Preis/Leisungsverhältnis in Ordnung (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: allerdings mit dem Hinweis, dass das Programm nur bedingt stimmt

Reisende oder Reisender »Wanderreise in den Dolomiten: Sonnige Bergwelt«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Programm: Die Wanderungen die teilweise mit 6 Std Gehzeit ausgeschrieben waren dauerten zw 2Std 30 bis 3Std 30 Gehzeit. Das fanden alle Wanderer sehr schade ! (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Helga aus dem Ruhrgebiet »Wunderschöner Gardasee - Traumlandschaften und Hochkultur«
alleine gereist im Mai 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Sitzabstand war sehr gut. (Note: 1)
  • Unterkunft : Großer Balkon mit toller Aussicht auf den Gardasee (Note: 1)
  • Reiseleitung: Umfangreiche Infos ohne "schulmeisterlichen" Unterton. (Note: 1)
  • Programm: Wie so häufig: zuviele Programmpunkte pro Tag, so kommen die einzelnen Orte viel zu kurz. Die Zeit zur freien Verfügung an den Ausflugszielen ist sehr kurz bemessen. Z.B. in Riva nur eine halbe Stunde nach dem kurzen Stadtrundgang. Das reicht mal so eben, um zum Bus zurück zu gehen... (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Für den Restaurantbereich muss man jedenfalls einen Punkt abziehen. Klar, bei Busreisen gibt es eine Massenabfertigung, deshalb muss die Qualität der Speisen jedoch nicht leiden und Fisch und Fleisch müssen weder "totgebraten" noch lauwarm auf dem Buffet stehen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ... für Menschen, die eine sehr lange Busfahrt durchhalten.

Sheldon 2 aus Aachen »Goldene Stadt Prag: Tschechiens Hauptstadt erleben«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Eine ausgezeichnete Reiseleiterin,tolle Tips...sehr freundlich und witzig.Hotel war sehr schön,alles was man brauchte war vorhanden,extrem grosses Angebot von Frühstück und Buffet am Abend. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Vera war spitze,würde jederzeit mit Ihr wieder auf reisen gehen. (Note: 1)
  • Programm: Der Ausflug auf dem Schiff war traumhaft,bis auf das Essen,das könnte man noch verbessern,aber das spielt nur eine untergeordnete Rolle,immerhin war es ja nur für 21E pro Person..alles gut. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Da kann man sich überhaupt nicht beglagen.Alles TOP!!! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Miene nächste Reise wird eine Hafermannreise..habe schon auf der Rückfahrt mit einigen Zielen geliebäugelt.

Dortmund »London: die britische Metropole intensiv erleben«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2016, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Der Reisebus war an sich sehr komfortabel und die Beinfreiheit ok, zumindest die erste Reihe. Allerdings könnten die Sitze breiter sein, gerade an den Schultern hat man nicht genug Platz. Die Toilette wurde irgendwann gesperrt, was nicht weiter schlimm war, da genug Pausen eingelegt wurden. (Note: 2)
  • Unterkunft : Das London Double Tree by Hilton ist ein schönes Hotel mit einer hervorragenden Lage und klasse Frühstück. Einziger Minuspunkt: Die Heizung fiel in unserem Zimmer aus und trotz mehrmaliger Aufforderung wurde sie erst nach 3 Tagen eingehend geprüft und repariert. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Super! War informativ und sehr lustig. (Note: 1)
  • Programm: Ein schönes Programm, aber einfach zu viel. Es wurden Programmpunkte getauscht, was nicht schlimm ist. Aber es wurden auch Touren weggelassen, was sehr schade war. Vieles wurde im Schnelldurchgang gemacht. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Ludwig aus Köln »Dresden - Barockes Juwel«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im März 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das InterCityHotel in Dresden kann man nur weiterempfehlen. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sehr erfahrener Reiseleiter mit einem umfangreichen Wissensschatz über die angesteuerten Reiseziele. Einfach top. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Wolle aus NRW »Gardasee - Schöne Festtage in Bella Italia«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das Zimmer war ausreichend. Der Kleiderschrank viel zu klein für zwei Personen. Das Zimmer an der Ecke von zwei Hauptstraßen, die bis in die frühen Morgenstunden unüberhörbar befahren wurden. Der Speiseraum war ungemütlich und kalt. Von der Reiseleitung wurden feste Sitzplätze zum Essen vergeben, die in den 10 Tagen nicht gewechselt werden durften. Das Frühstück und das Menue am Abend war gut und ausreichend. (Note: 4)
  • Programm: Die Zeiten für Besichtigungen waren viel zu kurz. Die Fahrten dorthin viel zu lang. Es erinnerte mehr an Streß als an Gemütlichkeit. (Note: 4)
  • Keine Weiterempfehlung: Die Busreise und die Mitreisenden erinnerten uns sehr stark an eine Kaffeefahrt für Senioren, die zum größten Teil aus einem Seniorenheim für betreutes Wohnen entsprungen waren. Das Benehmen war teilweise beschämend.

H. aus Köln »Festtage in Breslau - Kulturelle Schätze & Winterlandschaften«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Die Nichterfüllung zugesagter Punkte der Reise- bzw. Busausstattungsbeschreibung führte zur Negativwertung (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung: Siehe Punkt 5

HWS aus Lippetal »Hamburg - 3 Tage von Freitag bis Sonntag«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im Dezember 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Toilette War sehr klein!!! Und der Bus hatte kein Wlan (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Hotel lag sehr Zentral und war gut Bloß die Bedienung an der Bar war gewöhnungsbedürftig. (Note: 2)
  • Programm: Wir waren alle (16) zufrieden . (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Haben wir schon

Reisende oder Reisender »Silvester in Luxemburg mit Bordparty - Jahreswechsel im Dreiländereck«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Anfahrt zum Tourziel wurde um 2x1 Stunde verzögert, weil eine Dame nicht auf der Liste stand und per Taxe nach Köln gebracht wurde, der 2. Stop auf einer Raststätte ohne Rasthaus wurde eingelegt, weil 4 Gäste von dem Zubringer auf einer falschen Gaststätte abgesetzt wurden und ebenfalls per Taxe zu unserem Bus gebracht wurden. Somit entfiel unsere Frühstückspause. Die Notruf-Nummer von Hafermann wurde weder vom Reiseleiter noch von erbosten Gästen erreicht. Angeblich sitzt nur eine Person als Koordinatorin in der Firma. Es waren aber mehrere Busse unterwegs. Unsere erste Möglichkeit, etwas zu essen war erst um 15.00 Uhr. Abholung in Lippstadt um 4.30 Uhr!!! (Note: 3)
  • Reiseleitung: Leider war der Reiseleiter kompetenzlos - die fehlenden Gäste hätten problemlos bis zum 1. Stop (Frühstück) beordert werden können und die Reise wäre wie geplant gelaufen. (Note: 2)
  • Programm: Gute Stadtführer in Trier und in Luxemburg. (Note: 2)
  • Keine Weiterempfehlung: Die Organisation hat sehr zu wünschen übrig gelassen.

Thorsten aus Bremen »Europastadt Brüssel - Mit Brügge, Gent und Antwerpen«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im November 2015, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Kompetenz und Freundlichkeit von Herrn Borowski war ausgezeichnet! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Hans-Jürgen aus Moers »Edinburgh - mit den schottischen Highlands & Besuch von Loch Ness«
alleine gereist im Oktober 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Besonders gut gefiel mir der Reiseleiter Holger Schroer von Hafermannreisen. Er war hoch motiviert, hat ein ausgezeichnetes Wissen bezüglich England und Schottland und wurde von allen sehr geachtet. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Brigitte F. aus Wuppertal »Edinburgh - mit den schottischen Highlands & Besuch von Loch Ness«
alleine gereist im Oktober 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Reiseleiter hatte viel Detailwissen, hat die Infos gut, d.h. kurzweilig aufbereitet, hat auch viele Anekdoten erzählt. Man konnte ihm gut folgen und es ist einiges hängengeblieben. (Note: 1)
  • Programm: Das war ein schönes rundes Programm: Brügge, York, Edinburgh, die Highlands...ich habe es genossen und konnte richtig gut abschalten. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Petra aus Köln »Wunderschöner Gardasee - Traumlandschaften und Hochkultur«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Gut gefiel mir, das es eine gute Kaffemaschine im Bus gab. Etwas rückständig fand ich, das es kein wlan gab (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Hotel Cristina hat eine super Lage mit tollem Blick auf den See, aber: Das Hotel ist abgewohnt! Die Zimmer sind wohl teilweise schon neu renoviert, aber unser war es nicht. Es war sauber, aber es fehlte jeglicher Komfort, z.B eine Ablage im Bad oder ein Fön. Der Gipfel war der Balkon, der offensichtlich im Nachhinein abgetrennt wurde durch ein Holzspalier, dadurch sehr klein war und die Nachbarn von ihrem Balkon aus direkt auf unser Bett schauen "mussten". Das hat meine Privatsphäre schon sehr gestört. (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

EDE AUS BONN »Sonniger Lago Maggiore: Dolce Vita und kultureller Hochgenuss«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: die Zuverlässigkeit (Note: 1)
  • Unterkunft : der wirlpool im BaDEZIMMER (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

hps aus dortmund »Europastadt Brüssel - Brüssel mit Brügge & Gent«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: zwei Mädels als Team. war cool. (Note: 1)
  • Unterkunft : wie gewünscht separate betten und 4 Sterne. krass (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Jutta aus den Niederlanden »Leipzig: mit Erfurt, Weimar & Freyburg«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Klimaanlage war nicht ausreichend für einen vollbesetzten Bus und hoher Aussentemperatur. Die Toilette stank ganz furchtbar (ich saß direkt an der Toilettentür) ich mußte sehr mit Übelkeit kämpfen sobald sich jemand wagte auf die Toilette zu gehen. Der Bus kämpfte sich unter (defektes Lager ?) Mühen und ziemlich rumpelig die Hügel hinauf. Auf der Rückfahrt mussten wir auf dem Seitenstreifen der Autobahn anhalten da der Motor überhitzt war und wir erst einmal auf Abkühlung warteten dadurch verzögerte sich natürlich die Ankunftszeit. Nein, es war kein Vergnügen - mit diesem Bus möchte ich nicht mehr reisen. (Note: 5)
  • Unterkunft : Hat all meine Erwartungen übertroffen (Note: 1)
  • Reiseleitung: Ein sehr kompetenter, netter Reiseleiter (Note: 1)
  • Programm: Die Organisation war super!!!!! (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: ausgezeichnet für insgesamt allem -----AUSSER DEM BUS !!! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Gudrun aus Hamm »Berlin - Berliner Luft«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im August 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Hafermann Reisen und Buswelt.de keine gute Koorginierung der Abfahrtsorte. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Amsterdam - Tulpen, Grachten und alte Meister«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Brigitte ist eine Reiseleiterin, wie man es nicht oft erlebt. Kein Abspulen von Programm sondern Begeisterung pur. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Michaela aus Werne »Paris: Die Stadt der Künste«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Schlecht: kurzfristige Mitteilung, dass unser gebuchtes Hotel nicht mehr im Programm (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Wien: Walzermetropole mit Herz«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Noch näher im Zentrum wäre schön. Das Hotel selber war klasse. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

H.P. aus Aachen »Straßburg intensiv«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Juli 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Programm: Etwas anstrengend,wenn das Programm über den ganzen Tag ging,besonders der Tag der Anreise. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Gloria aus Kempen »Romantisches Cornwall: Rosamunde Pilcher & Englische Riviera«
alleine gereist im Juli 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Super Reiseleitung!!!!!! (Note: 2)
  • Unterkunft : Palace Hotel in Torquay sieht imponierend aus, ist aber sehr antiquiert. Tolle Umgebung, etliche Sportmöglichkeiten, nahe am Meer. Die Zimmer sind allerdings nicht so schön. Alles abgewohnt. Bei mir war alles o.k. Andere Reiseteilnehmer hatten kein oder nur heißes Wasser.Allerdings wurde ein neues Zimmer zur Verfügung gestellt. Essen vorzüglich. Tolles Frühstück! Bushaltestelle nach Torquay direkt vor der Tür. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Reiseleitung war perfekt. Wir wurden im Bus gut und originell unterhalten. Gute Verpflegung im Bus. Sehr kompetent. (Note: 1)
  • Programm: Wa soll man sagen.Cornwall ist eben bezaubernd. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Wunderschöner Gardasee - Traumlandschaften und Hochkultur«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Sauberkeit der Räume ließ zu wünschen übrig. Die Beistellchouch war voller Hundehaare und trotz Beschwerde beim Reiseleiter wurde das Zimmer nicht gereinigt. (Note: 4)
  • Programm: 2 Besichtigungen / Tag sind zu viel. Es bleibt zu wenig Zeit für eigene Unternehmungen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Brigitte aus Stolberg »Breslau & Krakau - Glanzvolles Polen«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Der gebotene Service an Bord! Heiß- und Kaltgetränke mit Bedienung. (Note: 2)
  • Unterkunft : Hotel Radisson Blue: Note gut Hotel Best Western: Note befriedigend bis gut Ibis Hotel: noch ausreichend. Ibis: die Sitzgelegenheiten im Speisesaal erinnerten mich an meine Schulzeit. Geräuschkulisse wie in einer Großkantine. Das Ibis ist für ein älteres Publikum ungeeignet. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Über das offizielle Programm hinaus wurden Spaziergänge unternommen und wertvolle Hinweise zur Freizeitgestaltung gegeben. Reiseleitung war sehr kompetent! (Note: 1)
  • Programm: Siehe meine Angaben zur vorherigen Frage (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja
Bildnachweise:
  • Veranstalterbild: © Hafermann-Reisen
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Stand: 27. 05. 2018
Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.