Busreisen von IKARUS Reisen

Bei buswelt.de finden Sie die Busreisen von IKARUS Reisen aus Karlsruhe und von insgesamt über 110 Reiseveranstaltern aus ganz Deutschland. Benutzen Sie für Ihre Suche nach Busreisen von IKARUS Reisen unsere Detailsuche oder wählen Sie eine der Busreisen von IKARUS Reisen auf dieser Seite.

Erfahrungen und Bewertungen für IKARUS Reisen aus Karlsruhe

93%
Weiter­empfehlung!

Nur Kunden, die an einer Busreise von IKARUS Reisen teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von IKARUS Reisen erhalten haben.

Kurzportrait IKARUS Reisen

Unser langjähriger Partner aus Baden-Württemberg wurde im Jahr 1973 gegründet und hat sich auf die Veranstaltung von qualitativ guten Busreisen mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis spezialisiert. Dies gelingt durch effizientes Kostenmanagement und ein großes Know- how in der Reiseplanung und Reiseorganisation  - über 35 Jahre Erfahrung sprechen für sich. Besondere Kompetenz wird immer wieder in der Durchführung von Städte-, Kur-, Urlaubs- und Wintersportreisen mit dem Reisebus bewiesen.

Buskomfort, Busfahrer und Sicherheit
Hohe technische Standards und regelmäßige Prüfungen machen Reisebusse zu den sichersten Verkehrsmitteln überhaupt. Die geschulten und erfahrenen Chauffeure befördern Sie verantwortungsbewusst und sicher. Die Einhaltung der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten ist selbstverständlich. Die Fahrten werden mit modernen Fernreisebussen durchgeführt, die der 3- und 4-Sterne-Kategorie entsprechen, und die übliche Ausstattung für Fernreisebusse besitzen (Klimaanlage, WC, Getränkeservice, Video). Bei den Transferfahrten kommen mindestens zwei Busfahrer zum Einsatz. Wegen der automatischen Temperaturregulierung in den Fahrzeugen empfehlen wir, bei Nachtfahrten eine Decke o.ä. mitzunehmen.

Zustiege
Alle Busreisen beginnen und enden in:
Karlsruhe am Busbahnhof hinter dem Hauptbahnhof
Weitere Zustiege sind:
Stuttgart
Pforzheim
Je nach Routenführung sind auch folgende Zustiege sehr häufig ohne Aufpreis buchbar:
Landau
Mannheim
Heidelberg
Freiburg
Baden-Baden
Ulm
Augsburg
München
Bei Buchung einer Reise mit einem dieser Zustiege werden Sie selbstverständlich auch wieder dort hin zurück gebracht.

Nur Busfahrt:
Bei fast allen Angeboten kann auch „nur Fahrt“ gebucht werden. Ort und Zeitpunkt der Rückreise erfahren Sie vom Busfahrer bzw. Reiseleiter bei der Hinreise. Bitte beachten Sie, dass wir eine Kontaktadresse mit Mobiltelefonnummer im Urlaubsort benötigen, da sonst unsererseits für die ordnungsgemäße Rückreise keine Haftung übernommen werden kann. Falls Sie nicht bei der gleichen Reise mit zurückfahren, wird ein Verlängerungszuschlag erhoben.

Sind die Reisen barrierefrei?
Viele Hotels haben barrierefreie Zimmer, die gerne für Sie anfragt werden können. Der Ein- und Ausstieg in die Busse / aus den Bussen erfolgt i.d.R. Über eine kleine Treppe.
Gerne ist man Ihnen bei dem Ein- und Aussteigen, sowie bei dem Verladen Ihres Gepäcks behilflich.
Zusammenklappbare Rollatoren oder Rollstühle können i.d.R. ohne zusätzlichen Aufpreis befördert werden, Sie müssten die aber bitte gleich bei Buchung mit angeben.
Personen mit starken Beeinträchtigungen, die z.B. eine ständige Unterstützung beim Gehen, Treppensteigen usw. benötigen, müssen bitte eine Begleitperson dabei haben.
Bei manchen Reisen werden Ausflüge zu Fuß gemacht und in manchen Urlaubsorten sind z.T. Steigungen oder z.B. schwierige Wege (Kopfsteinpflaster) zu überwinden;
bitte lesen Sie sich daher vor Buchung gründlich den Reiseverlauf durch bzw. fragen Sie bei uns nach.

Gepäck
Es müssen die gesetzlichen Bestimmungen zum Gesamtgewicht eingehalten werden.
Deshalb kann pro Reisegast nur ein Gepäckstück befördert werden,
sowie Handgepäck. Die Gepäckstücke sollten ein „normales“ Gewicht (ca. 20 bis 25 kg) haben. Möchten Sie mehr Gepäck mitnehmen, fragen Sie bitte vor Ihrer Reisebuchung nach, evtl. ist dies gegen Aufpreis möglich.
Bei den Wintersportreisen ist selbstverständlich die Mitnahme einer kompletten Skiausrüstung zusätzlich erlaubt. Die Beladung des Busses erfolgt durch die Fahrer. Sie sind jedoch verpflichtet, die ordnungsgemäße Be- und Entladung des Gepäcks zu beaufsichtigen. Bitte beachten Sie auch, dass Sie keinen Verwahrungsvertrag für Ihr Reisegepäck am Urlaubsort mit dem Veranstalter abschließen. Eine Haftbarmachung des Veranstalters bei Gepäckverwechslungen oder Verlust ist nicht möglich. Wir empfehlen zur Absicherung dieser Fälle den Abschluss einer Reisegepäckversicherung.

Tiere
Tiere (Haustiere, Hunde, Katzen etc.) können leider nicht mitbefördert werden.

Kinder
Falls nicht abweichend vermerkt beträgt diese bei Kindern bis 12 Jahren (mit 2 vollzahlenden Teilnehmern) normalerweise 20 %, wobei entsprechend der Vorgaben vom Hotelier unabhängig vom Alter mindestens 2 Personen pro Zimmer voll berechnet werden. Viele Hotels bieten auch höhere Kinderermäßigungen (bzw. Single mit Kind Angebote), wie bei den einzelnen Hotelbeschreibungen erwähnt.

Insolvenzversicherung
Bei allen Reise ist dei vorgeschriebene Insolvenzversicherung eingeschlossen.
Den Sicherungsschein erhalten Sie mit der Reisebestätigung/Rechnung.

Sitzplätze im Bus
Aus organisatorischen Gründen (z.B. Änderung des Bustyps oder Einsatz mehrerer Fahrzeuge für eine Fahrt usw.) werden keine festen Sitzplatznummern vergeben. Es besteht deshalb kein Anspruch auf einen bestimmten Platz.
Normalerweise werden Sitzplätze nach Datum des Buchungseingangs verteilt. Das bedeutet: wenn Sie früh buchen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie Ihren Wunschplatz erhalten.Selbstverständlich haben Sie immer die Möglichkeiten bei Buchung der Reise Ihren Sitzplatzwunsch mit anzugeben. Bitte nutzen Sie hierfür z.B. einfach das Nachrichtenfeld im letzten Buchungsschritt. Ihr Wunsch wird - sofern möglich - auch erfüllt.
Ihre Sitzplatznummer erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen oder am Abfahrtstag direkt vom Busfahrer.
Bitte beachten Sie zusätzlich die gesetzlich vorgeschriebene Anschnallpflicht, die seit 01.01.1999 in Omnibussen gilt.
Auch Kleinkinder und Babys erhalten einen Sitzplatz; bitte bringen Sie für Ihr Baby/Kleinkind einen entsprechenden Sitz mit.

Zahlung
Sie zahlen Ihre Reise bequem per Rechnung (in Ausnahmen und kurzfristigen Buchungen auch manchmal per Lastschrift).

Sie können auch per Kreditkarte zahlen (bitte bei Buchung angeben).
Eine Zahlung per Kreditkarte ist leider nicht möglich.

Abfahrtszeit und Reisedokumente
Bei Mehrtagesfahrten erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn Ihre Reiseunterlagen.
Dort finden Sie Ihre genaue Abfahrtszeit, eine Notfallrufnummer und weitere Informationen zu Ihrer Reise.
Bei den Tagesfahrten erhalten Sie Ihren Fahrschein häufig schon gleich mit der Reisebestätigung.

Sonderwünsche
Gerne nehmen wir Ihre Wünsche entgegen; teilen Sie uns bitte einfach mit, ob z.B. in Ihrem Hotel glutenfreie oder rein vegetarische (vegane) Kost bestellt werden soll, wenn Sie ein Zimmer mit Balkon wünschen und dies nicht direkt buchbar ist etc. Wir leiten Ihre Wünsche mit der Buchung an den Reiseveranstalter weiter und dieser versucht nach Möglicheit diese zu berücksichtigen.

Gruppenermäßigung
Bei gemeinsamer und direkter Buchung erhalten Gruppen ab 8 Personen 3 % Ermässigung, ab 15 Personen 5 % Ermässigung. Bei späteren Teilstornierungen gilt für die Errechnung der Freiplätze die tatsächliche Teilnehmerzahl. Bitte beachten Sie aber, dass je nach Reise mitunter auch noch eine zusätzliche Gruppenermäßigung bis zu 2% pro Person exklusiv von buswelt.de hinzu kommt! Die Ermäßigung wird nach Ihrer Buchung mit der Bestätigung/Rechnung ausgewiesen.

buswelt-Empfehlung
Ikarus Reisen ist ein langjähriger, zuverlässiger Partner aus Baden-Württemberg mit viel Erfahrung in Sachen Busreisen. Gerne gebucht werden von unseren Kunden vor allem Städtereisen, besonders nach Paris, sowie Urlaubs- und Wintersportreisen. Der Grund: hervorragende Organisation und Durchführung und ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis. Reisegäste, die einen schönen Urlaub zu einem guten Preis verbringen möchten, sind hier wirklich in guten Händen.

 
Busreise Kurreise Bad Heviz (15 Nächte)
  • Di. 02.07.19 - Mi. 17.07.19
  • 16 Tage Bad Heviz mit IKARUS Reisen
Busreise Bad Zalakaros Kurreise (15 Nächte)
  • Di. 02.07.19 - Mi. 17.07.19
  • 16 Tage Zalakaros mit IKARUS Reisen
Busreise Bad Bük Kurreise (15 Nächte)
  • Di. 02.07.19 - Mi. 17.07.19
  • 16 Tage Bad Bük mit IKARUS Reisen
Busreise Bad Sárvár Kurreise (15 Nächte)
  • Di. 02.07.19 - Mi. 17.07.19
  • 16 Tage Sarvar mit IKARUS Reisen
Busreise Faszinierendes Schottland
  • Di. 02.07.19 - Do. 11.07.19
  • mit IKARUS Reisen 10 Tage lang nach Glasgow, Stirling, Inverness, Edinburgh, York, Gretna Green, Pitlochry, Melrose, Loch Lomond, Loch Ness, St. Andrews, Elgin
Busreise Lago Maggiore (4 Tage) Wunderbare Tage am See - Verlängerung möglich!
  • Di. 02.07.19 - Fr. 05.07.19
  • mit IKARUS Reisen 4 Tage lang nach Mailand, Tarent (Taranto), Stresa, Baveno, Borromäische Inseln
Busreise Lavendelblüte in der Provence
  • Mi. 03.07.19 - So. 07.07.19
  • mit IKARUS Reisen 5 Tage lang nach Avignon, Gordes, Les Baux
Busreise Blumeninsel Madeira – Insel des ewigen Frühlings
  • Do. 04.07.19 - Do. 11.07.19
  • mit IKARUS Reisen 8 Tage lang nach Porto, Funchal, Monte, Camacha, Machico, Porto da Cruz, Porto Moniz, Canico
Busreise Njivice - Urlaub auf der Insel Krk (Wöchentliche Aufenthalte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • mit IKARUS Reisen 10 Tage lang nach Krk, Njivice
Busreise Paris mit Bus und TGV
  • Fr. 05.07.19 - So. 07.07.19
  • 3 Tage Paris mit IKARUS Reisen
Busreise Gardasee, Verona & Venedig - mit interessantem Ausflugsprogramm
  • Fr. 05.07.19 - Di. 09.07.19
  • mit IKARUS Reisen 5 Tage lang nach Venedig, Verona, Riva del Garda, Sirmione, Garda, Malcesine, Murano
Busreise **** Camping Ca'Savio - Urlaub im Mobilheim in Punta Sabbioni/ Venetien
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • mit IKARUS Reisen 10 Tage lang nach Venedig, Lido di Jesolo, Cavallino
Busreise Gardasee Aufenthalt
  • Fr. 05.07.19 - Di. 09.07.19
  • mit IKARUS Reisen 5 Tage lang nach Riva del Garda, Garda, Torbole, Malcesine
Busreise Limone sul Garda - Urlaub am Gardasee (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Limone mit IKARUS Reisen
Busreise Venedig an einem Tag entdecken
  • Fr. 05.07.19 - So. 07.07.19
  • 3 Tage Venedig mit IKARUS Reisen
Busreise Kurreise nach Abano und Montegrotto Terme (14 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 21.07.19
  • mit IKARUS Reisen 17 Tage lang nach Abano Terme, Montegrotto Terme
Busreise Garda - Urlaub am Gardasee (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Garda mit IKARUS Reisen
Busreise San Felice del Benaco - Urlaub am Gardasee (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage San Felice del Benaco mit IKARUS Reisen
Busreise Pineda de Mar - Urlaub an der Costa Brava (7 Übernachtungen)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Pineda de Mar mit IKARUS Reisen
Busreise Baska - Urlaub auf der Insel Krk (wöchentliche Aufenthalte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • mit IKARUS Reisen 10 Tage lang nach Krk, Baska
Busreise Moniga del Garda - Urlaub am Gardasee (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Moniga del Garda mit IKARUS Reisen
Busreise Paris Wochenendreise inkl. 1 x Übernachtung
  • Fr. 05.07.19 - So. 07.07.19
  • 3 Tage Paris mit IKARUS Reisen
Busreise Marina di Pietrasanta - Urlaub an der Versilia-Küste/Toskana (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Marina di Pietrasanta mit IKARUS Reisen
Busreise Lago Maggiore (4 Tage) Wunderbare Tage am See - Verlängerung möglich!
  • Fr. 05.07.19 - Mo. 08.07.19
  • mit IKARUS Reisen 4 Tage lang nach Mailand, Tarent (Taranto), Stresa, Baveno, Borromäische Inseln
Busreise Urlaub in Südfrankreich - Argelès-sur-Mer (7 Übernachtungen)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Argelès-sur-mer mit IKARUS Reisen
Busreise Bibione - Urlaub an der venetianischen Adria
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Bibione mit IKARUS Reisen
Busreise Glückshotel - Urlaub am Gardasee (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • mit IKARUS Reisen 10 Tage lang nach Riva del Garda, Garda, Torbole, Malcesine
Busreise Rom - Die Ewige Stadt
  • Fr. 05.07.19 - Di. 09.07.19
  • 5 Tage Rom mit IKARUS Reisen
Busreise Lido di Jesolo - Urlaub an der venetianischen Adria (7 Nächte)
  • Fr. 05.07.19 - So. 14.07.19
  • 10 Tage Lido di Jesolo mit IKARUS Reisen
  • 80% Weiterempfehlung

Kundenbewertungen für die Busreisen von IKARUS Reisen

675 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von IKARUS Reisen bewertet.

Reisebus:
Note: 2.1
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 2
Preis/Leistung:
Note: 1.9
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:

377 Kundenkommentare für die Busreisen mit IKARUS Reisen

377 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit IKARUS Reisen verfasst, hier die 50 aktuellsten Reisebewertungen:

Charo & Wolfgang aus Ebersberg »Klassische Andalusienrundreise (Flug und Bus) 2019«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2019, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Ein sehr freundlicher Fahrer . Umsichtig und einen perfekten Fahrstil . Meine Frau und ich hatten das Gefühl nie einer gefährlichen Situation ausgesetzt zu sein !! (Note: 1)
  • Unterkunft : Gut nur das Hotelessen war nicht immer so gut . Fehlende Gewürze zum Beispiel Knoblauch (und das in SPANIEN )!!!!! Ansonsten auch etwas verkocht und Fad : Nur das Frühstück war ausgezeichnet ! (Note: 2)
  • Reiseleitung: Eine ausgezeichnete Reiseleitung ( insb. Herr MIGUEL FINANA )Er war nicht nur Reiseleiter sondern eine echte Bereicherung . Perfekte Koordinierung , Wir haben sehr viel neue Geschichte gelernt und viel Humor erlebt . Herr FINANA MIGUEL hat die Reise auf ein hohes Niveau gebracht ! Mit diesen " Reiseleiter" möchten wir noch einiges mehr erleben. Einfach SUPER (Note: 1)
  • Programm: Unser Gesamteindruck hätte 10 Sterne oder mehr verdient . Meine Frau hat ihre Heimat jetzt Richtig kennengelernt . Leider war eine Woche einfach zu kurz ! (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Sehr gut. Wenn wir DIESE Reise privat unternommen hätten wäre sie um vieles teurer geworden !! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Sehr empfehlen Das Preis LEISTUNGS VERHÄLTNIS ist ausgezeichnet .

Lena »Sardinien mit Insel La Maddalena«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2019, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das Hotel war insgesamt sehr gut. Allerdings hatten wir ein sehr kleines Zimmer, Bett nur 140 cm breit. Nur eine Matratze ist in unserem Alter (74/65) mit z.B. Rückenproblemen nicht gut. Wir stellten fest, dass die meisten oder alle der Gruppe größere Betten (auch größerer Zimmer + Balkon) hatten. Von Anfang an fragten wir für ein anderes Zimmer. Sehr freundlich wurde uns immer erklärt, alle Zimmer seien gleich (gemeint Standard-Zimmer?) und das Hotel sei ausgebucht - nichts zu machen. Da wir immer wieder nachfragten und nachdem mein Mann aus dem Bett gefallen war, kriegten wir ein anderes Zimmer und stelltenfest, dass die Juniorsuites kaum belegt waren. Der Aufpreis war gemessen an den anderen Preisen in diesem Hotel verträglich. Ich stellte auch fest, dass die meisten anderen unserer Gruppe Zimmer hatten mit kleinen Balkonen davor eine hohe Mauer. Ich fände es nützlich, wenn der Anbieter, der wohl einfach "billig" gebucht hatte, da besser verhandeln würde. Vorsaison und nur Zimmer zu einer Mauer hin? Es gibt auch Anbieter, die bei Buchung anfragen, ob der Reisende z.B. Zimmer mit Meerblick wünscht. Sicher Meerblick ist nicht ausschlaggebend, wenn die Alternative aber ohne Wissen kleines Bett oder Fenster gegen eine hohe Mauer ist? Dies ist ein Hinweis, dass die Hotelbuchung vielleicht bei neuen Reisen optimiert werden könnte. (Note: 2)
  • Reiseleitung: sehr engagierte junge Reiseleiterin, großes Lob an Maxin (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Artur aus Stuttgart »Bratislava (mit Zwischenübernachtung in Wien)«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im April 2019, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: schlechte Rednerin, mäßige Erklärungen, (Note: 4)
  • Programm: nur die Zugfahrt nach bratislava und dort das hotel selbst suchen ist etwas gewohnheisbedürftig. ebenso die selbstständige Rückfahrt. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Antonia aus München »Silvester in Wien - Feiern am Silvesterpfad!«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Dezember 2018, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Die Reiseleiterin hatte von Wien keine Ahnung, wir haben uns verlaufen, sie hat alles von einem Blatt abgelesen. (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Daniela aus Günzburg »Venedig an einem Tag entdecken«
mit einem Freund oder Partner gereist im November 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Durch die Reiseleitung fühlt man sich sicher und gut aufgehoben, die Persönliche sachen kann man im Bus lassen, gut organisiert, Ticketsvorteile. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Super, Kompetent, Freundlich und Hilfsbereit. (Note: 1)
  • Programm: Sehr gut (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Einfach Perfekt, besser geht nicht mehr. Würde jederzeit gerne wiederholen (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Die Reise ist sein Geld wert, kann ich jedem mit gutem Gewissen empfehlen

Felix aus Pforzheim »Toskana und Elba«
alleine gereist im Oktober 2018, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: guter Service für kleine Speisen und Getränke (Note: 1)
  • Unterkunft : WLAN funktionierte nur teilweise (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Maria aus Karlsruhe »Schloss Neuschwanstein (inkl. Führung)«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Angenehmes Reisegefühl aber sehr enge, schmale Sitze und sehr feste Polsterung (Note: 3)
  • Reiseleitung: War insgesamt recht gut organisiert, aber dass der Bus wegen drei Personen einen Umweg nach Legoland fuhr (ebenso Rückweg), der uns anderen fast zwei Stunden Ausflugszeit gekostet hat (Ankunft nach 12 Uhr anstatt 11, Rückfahrt schon 16 Uhr, anstatt "später Nachmittag"), das war vorab nirgends vermerkt und ÄRGERLICH!! (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Heinz S. aus Puchheim »Klassische Andalusienrundreise (Flug und Bus)«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Isabell Lopez war die beste Reiseleiterin, die ich in den letzten Jahren kennenlernte. Organisierte und informierte hervorragend, hatte eine lockere und sympathische Art. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Thomas und Sandra aus Dietmannsried »Venedig an einem Tag entdecken«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2018, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Reiseleitung: sehr gebildet und freundlich (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

peter aus frankfurt »Portoroz - Urlaub im Herzen Europas (Wöchentliche Aufenthalte)«
alleine gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : vile park hotel ist leider sehr abgewohnt (Note: 3)
  • Reiseleitung: hat sich keiner während des aufenthalts blicken lassen.abreisedatum musste über die rezeption erfragt werden. (Note: 5)
  • Programm: keine imformationen über ausflüge seitens der reiseleitung.musste man leider alles selbst organsieren (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung

Mia aus Karlsruhe »Paris Wochenendreise inkl. 1 x Übernachtung«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Toilette konnte auf der Hinfahrt nicht benutzt werden. Der Fahrer war sehr gut, sehr freundlich und entgegenkommend. (Note: 3)
  • Unterkunft : Das Zimmer war o.k., wir mussten allerdings zu Fuss (inkl. Gepaeck!) in das 4. OG klettern, weil es keinen Lift gab und niemanden, der das Gepaeck transportiert haette, was fuer Menschen mit 73 Lebensjahren nicht so prickelnd ist, auch wenn sie relativ fit sind. Es wurde uns eine "Alternative" angeboten, die allerdings im 3. Stockwerk und erst gegen 16:00 Uhr, was wir aus offensichtlichen Gruenden ablehnen mussten: 3. Etage ist ebenso muehsam per Treppe wie die 4., die spaete Zimmeruebergabe haette unseren ganze plan in Paris ueber den Haufen geworfen. (Note: 4)
  • Programm: Wir haben ausser dem Montparnasse-Tower unsere eigenen Besichtigungen unternommen. Die Reiseleiterin hat die Tickets fuer den Tower fuer 12 Euro verkauft, waehrend sie an der Kasse fuer 11 Euro verkauft wurden. Allerdings mussten wir dafuer an der Kasse nicht anstehen, aber es war schon seltsam. (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Der Zeitplan wurde eingehalten, alles verlief wie angekuendigt - alles gut! (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Einer Empfehlung wuerden wir beifuegen, dass Erkundigungen zum Hotel (Lift!) eingezogen werden sollten.

Heidi aus Göcklingen »Insel Mainau am Bodensee - inkl. Eintritt«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Gut organisiert, sehr nette Reiseleitung (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Lilia aus Brackenheim »Porec - Urlaub in Istrien (Wöchentliche Aufenthalte)«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Busfahrt war sehr angenehm, geführt von erfahrenen und netten Busfahrern😊 (Note: 1)
  • Unterkunft : Sauberkeit und sehr freundlichen Personal! (Note: 1)
  • Programm: Nicht mitgemacht
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Möchte gerne noch hier eine Reise buchen. Super nette Reiseberater am Telefon! Wünsche für die ganze Team viel Erfolg und alles gute! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Heidi aus Heilbronn »Flandern mit Brüssel, Gent, Brügge und Antwerpen«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2018, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Es war ein alter Reisebus (Note: 5)
  • Unterkunft : Das Hotel war gut und lag zentral in dem schönen Städtchen Aalst (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Reise hatte leider keinen Reisebegleiter und der Busfahrer war weder informiert noch interessiert, teilweise sogar ziemlich barsch zu den Reisenden. Die vielen fehlenden Informationen haben die Reise sehr schlecht beeinflußt. Die Reisenden waren auf sich gestellt.
  • Programm: Der geführte Rundgang in Brügge war gut. In Brüssel war die Stadtrundfahrt katastrophal. An dem Wochenende gab es vor dem Rathaus den wunderschönen Blumenteppich, trotz Bitten der Reisenden hat man dort oder in der Nähe nicht gehalten. DAs hat für viel Ärger gesorgt. Einige Reisende sind dann abends in eigener Regie und auf eigene Kosten nochmal vom Hotel in Aalst mit dem Zug nach Brüssel gefahren. In Gent hat uns der Fahrer mitten in der Stadt ausgeladen und einem Gast das ticket für die gebuchte Bootstour in die Hand gedrückt ohne die anderen Reisenden zu informieren. Seine Bemerkung beim Ausladen: Wer hier um 21 h nicht da ist, kann mir morgen erzählen, was die Busfahrt ins Hotel gekostet hat... In Antwerpen gab es keine Führung, lediglich 2 Stunden Aufenthalt. (Note: 5)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Die Reise war günstig, aber leider schlecht organisiert. (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung: Ich werde diese Reise nicht weiterempfehlen und mit dem Veranstalter nicht mehr fahren.

Heiko aus Reppenstedt bei Lüneburg »Gardasee, Verona & Venedig - mit interessantem Ausflugsprogramm«
alleine gereist im Juli 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Der Bus selbst und seine Ausstattung waren in Ordnung. Was aber garnicht ging war die Toilette ,auf der Hin Tour wurden die Fahrgäste darauf hingewiesen diese nur im Notfall zu benutzen ,was aber nicht eingehalten werden konnte . Angeblich können die Toiletten in Italien nicht geleert werden . Als der gleiche Bus uns am 31.7.18 wieder abholte waren seine Toilettentanks schon fast voll,das merkte man im ganzen Bus ,sobald jemand die Toilettentür öffnete . hart an der Kotzgrenze für einige. (Note: 3)
  • Unterkunft : Das Parkhotel Jolanda am Gardasee hatte 3 Sterne ,also von mir hätten die nicht mal 1 stern bekommen .In mein Zimmer war die Dusche defekt,kann passieren keine Frage,aber wenn man der Hotelrezeption es früh um 7 Uhr meldet ,es aufgeschrieben wird und um 17 Uhr von der Gardasee Tour zurückkommt und es immer noch defekt ist ,ist es unakzeptabel. Die Dusche ging bis zu meiner Abfahrt 3 Tage später immer noch nicht. Der Kühlschrank falls einer vorhanden war ,kühlte erst nach 2 Tagen Dauerbetrieb auf höchster Stufe.Die Handtüscher waren keine richtigen Handtüscher ,es war leinentuch ,da wurde man überhaupt nicht trocken .Alles in allen man mußte viele Kompromisse machen um es einigermaßen dort auszuhalten. (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: Ja die Reise so kann ich weiterempfehlen ,nur die Hotelauswahl und das mit dem Toiletten im Bus sollte überarbeitet werden.

Alexandra aus Pforzheim »Gardasee Aufenthalt«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2018, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: auf der Rückfahrt stank es ekelerregend aus der Toilette (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Margot aus Remshalden »Gardasee, Verona & Venedig - mit interessantem Ausflugsprogramm«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2018, über 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Lage und Verpflegung des Hotels war super. Unser Zimmer war etwas in die Jahre gekommen, aber das Essen und die Aussicht hat uns wieder entschädigt. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Unser Reiseleiter war super. Hat viel gewusst und uns das auch mitgeteilt (Note: 1)
  • Programm: War alles anstrengend, aber im Nachhinein sehr lohnenswert. . (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wir waren angenehm überrascht. Preis-/Leistungsverhältnis passt. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Kerstin aus Pforzheim »Gardasee, Verona & Venedig - mit interessantem Ausflugsprogramm«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Mai 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Reise hat uns sehr gut gefallen. Sie hat unsere Erwartungen übertroffen. Wir haben die Kurzreise sehr genossen. Im Hotel hatten wir ein Schwimmbad, das Essen war sehr gut, die Zimmer sauber. Durch den freundlichen Reiseleiter konnten wir vieles erfahren und er hat uns all die Sehenswürdigkeiten an den verschiedenen Orten gezeigt. Alles in allem ein gelungener Kurzurlaub. Immer wieder gerne. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Man konnte alles fragen und wir haben gute Ideen für unseren Aufenthalt bekommen. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Klaus aus Berlin »Märchenhaftes Andalusien (Flug und Bus)«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im Mai 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Es war ein sauberer und moderner Reisebus, welcher vorne und in der Mitte mit einem großen Bildschirm ausgestattet war. So konnte jeder die Sicht der ersten Reihe immer Live miterleben. Getränke gab es für die Vergesslichen auch noch jederzeit für schmales Geld, sogar WC war an Bord, was aber Dank der zeitgemäßen Pausen zwischendurch fast nicht genutzt werden mußte. (Note: 1)
  • Unterkunft : Die Unterkünfte waren sauber, die Matratzen straff (gut für den Rücken), eine extraportion warmer Decken für die zarten Allemannen lag immer im Zimmer bereit, leicht zu bedienendes Safe für die mitgenommenen Schätze gab es für die Ängstlichen und so konnte dem oft nörgelnden Deutschen schon mal das Argument fehlen sich als Lehrmeister darzustellen. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Wir hatten das große Glück (wobei Glück gibt es ja eigentlich nicht) mit der sehr, sehr netten Maria (die selbst keine Spanerin ist, aber wohl durch ein Vorleben sich sehr dorthin zugehörig fühlt) die mal eben 4 Sprachen beherrscht, ein Organisationstalent ist und so sich durch ihre sehr fröhliche Ausstrahlung jedem mit angereisten unter D3 K2 Vitamine Leidenden, also wirklich jedem Sonnenentzugsgeplanten unterbelichteten deutschen Muffel nach kürzester Zeit die Welt aufhellen läst. (Note: 1)
  • Programm: Natürlich war es straff Organisiert und Erholungsurlaub sieht anders aus, wer es aber geschafft hat (anders als ja sonst oft auch bei den erwachsenen Menschen) die Bedienungsanleitung sich schon mal vor der Reise durchzulesen, wußte das, man wollte ja Land und Leute kennenlernen und hatte nur begrenzte Zeit dazu. Jeden Tag gab es mehrstündige Freizeit an den jeweiligen Orten und da es nicht einen Verpeilten oder Orientierungslosen Reisenden in dieser Reisegruppe gab, waren zu aller Freude immer die gleiche Anzahl von Reisenden pünktlich am Treffpunkt. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Man sollte sichs im geistigen nüchtern Zustand mal selber durchrechnen, Flug, Hotelzimmer, HP, Bus, Betreuer/in, div. Eintritt und dann noch das ganze organisatorisch in Touristenballungszentren, in einem fremdem Land wo man der Sprache unkundig und kein Deutscher Wirt an der Tür lauert um einen an die Hand zu nehmen, wo Pünktlichkeit wie beim Besuch der Alhambra die einzige Gewissheit ist, mit der vor Monaten bestellten Eintrittskarte überhaupt die Kontrollen passieren zu dürfen. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Und ob, zumal man ja selber schon an die nächste Reise denkt.

Purzel »Märchenhaftes Andalusien (Flug und Bus)«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Mai 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : keine 4 Sterne, aber gute 3. war ganz o.k. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Besonders die externen Reiseleiter waren top. (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: einwandfrei, mehr kann keiner für das Geld bieten. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Hans aus A. »Rom - Die Ewige Stadt«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2018, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Reiseleitung: mehr Kommunikation während der Reise, evtl. eine Whats app Gruppe? (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: super Anbieter, gute Zeitplanung, immer wieder!!!

Mona aus Frankfurt »Toskana & Cinque Terre – zauberhafte Schönheit«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Besonders gut: Das Zimmer hatte einen tollen Meerblick. Frühstück und Abendessen waren sowohl von der Vielfalt als auch vom Geschmack her super. Einziger Wehrmutstropfen: vor dem Hotel verläuft eine vielbefahrene Straße, auch nachts war es dadurch teilweise sehr laut, wenn man (wie wir als Frischluftfanatiker) die Balkontür geöffnet ließ. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Tolle Reiseleiterin vor Ort (Karin), die mit ihrer guten Laune alle ansteckte und die immer viel Wissenswertes über die jeweils besichtigte Stadt berichten konnte. (Note: 1)
  • Programm: Sehr gutes Verhältnis Programm - Freizeit. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Erika aus Ulm »Venedig an einem Tag entdecken«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Den Bus empfanden wir als ziemlich kalt ! (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Michael aus Karlsruhe »Amsterdam und Tulpenblüte - 4 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: sehr gut vorbereitet, wertvolle Tips, prima handouts, alles sehr umsichtig und fürsorglich (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: jederzeit gerne wieder

Anne aus Heidelberg »Venedig an einem Tag entdecken«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2018, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Steckdosen wären von Vorteil (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Heidi aus Abtsgmünd »Prag - Die goldene Stadt an der Moldau«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im März 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Stadtnah haben wir das Hotel nicht empfunden. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Sachkenntnis und die Durchführung waren hervorragend. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Ann aus Stuttgart »Klassische Andalusienrundreise (Flug und Bus)«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die Toilette war nur in Notfällen zugänglich. Dies leuchtete mir nicht ein. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Anna aus Lahr »Venedig an einem Tag entdecken«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2018, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr gut: Steckdosen, verstellbare sitze und Lämpchen über den sitzen (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sehr freundlich, jedoch viel genörgelt über alles mögliche (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

W. aus Sulzbach-Rosenberg »Carnevale di Venezia«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Februar 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Viel Beinfreiheit, bequeme Sitze. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Silvester in Venedig mit Ausflugsfahrt Padua«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2017, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Qualität war okay - allerdings war das hotel eine busfahrstunde von der Stadt entfernt. Absolut indiskutabel für einen StädteTrip. (Note: 2)
  • Keine Weiterempfehlung

sause aus Hamburg »Marienbad - Kuren in Tschechien - 14 Nächte«
mit einem Freund oder Partner gereist im November 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Der erste Bus war eng, Der Fahrer kommandierte die Teilnehmer herum, er war offenbar total unter Zeitdruck. Als ich vor Abfahrt des Busses noch auf die Toilette wollte, bekam ich zu hören, das hätte ich mir früher überlegen können. Ich war gerade mit dem Taxi angekommen, Ich habe den Fahrer auf seinen unmöglichen Ton aufmerksam gemacht. Zu Trinken gab es nur Bier und Mineralwasser mit Gas und 1 Cola. Begründung war, das sei nicht sein Bus. Laut Reisebeschreibung sollte es auch Kaffee und Snacks geben. Trotz des Zeitdrucks ist er ruhig und gut gefahren. Auf der Hälfte wurde der Bus getauscht mit einem Fahrer und einem Beifahrer. Bei einem Stop gab es auch Kafee. (Note: 3)
  • Unterkunft : Hervorragende Zimmer, Essen von hoher Qualität, wunderbarer großer SPA Bereich mit sehr gut qualifizierten Kräften. Der Ablauf der Anwendungen war gut organisiert, keine Wartezeiten!! (Note: 1)
  • Reiseleitung: verwirrend war Buchung bei Buswelt, Reisebestätigung von Ikarusreisen, Zuständig in Marienbad keiner von beiden, ein weiterer Reisedienst. Wir haben eine Reiseleitung nicht gebraucht, trotzdem hat alles geklappt (Note: 4)
  • Programm: Ein Programm gab es nicht wie z.B. Stadtrundgang. Wir waren in der Lage Ausflüge selbst zu organisiere (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Reiterlesmarkt Rothenburg ob der Tauber«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: keine Reiseleitung
  • Programm: kein Programm
  • Weiterempfehlung: ja

Rainer aus Duisburg »Klassische Andalusienrundreise (Flug und Bus)«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2017, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Während der Rundreise waren wir in 4- und 5 Sterne Hotels untergebracht. Die Zimmer waren ok, die Qualität des Essens nicht in allen Hotels gut. Die Auswahl war aber ausreichend und für jeden Geschmack war etwas dabei. Manchmal bildeten sich längere Schlangen vor den Kaffeeautomaten. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Wir hatten eine sehr engagierte Reiseleiterin (Spanierin) mit einwandfreien Deutschkenntnissen, die uns mit vielen Informationen auch über Land und Leute versorgte. Der sehr gewissenhafte und pünktlicher Ablauf bei den Besichtigungen und die vielen zusätzlichen Informationen verdienen höchstes Lob. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Prag - Die goldene Stadt an der Moldau«
alleine gereist im Oktober 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Super Reiseleiter !!!!!! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Sandra »Prag - Die goldene Stadt an der Moldau«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Sehr zentral und sehr modern. Top Hotel! (Note: 1)
  • Reiseleitung: Der Reiseleiter hat mit Charm, Wissen und überaus freundlich die Städtetour zu einem wunderbaren Erlebnis werden lassen! Und jeder Tip hat 100% gestimmt bzw war aktuell (Preise, Fahrzeiten Öffentlicher Verkehr, Restaurantempfehlungen, Entfernungen usw) (Note: 1)
  • Programm: Die eine od andere Kaffeepause zwischendurch wäre nett gewesen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Jederzeit wieder gerne!

Sarah aus Ulm »Straßburg - die Europastadt«
alleine gereist im Oktober 2017, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Keine weiterführenden Informationen zu Straßburg erhalten. Keine Kritikfähigkeit der Reiseleiterin, nachdem die Abholung in Straßburg mehr als eine Stunde zu spät erfolgte und entsprechende Beschwerden einfach abgebügelt wurden, anstatt sich zu entschuldigen. (Note: 4)
  • Programm: Bootfahrt durch Straßburg war sehr schön. Anderweitiges Programm wurde nicht angeboten. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Der Reiseveranstalter kann nicht weiterempfohlen werden aufgrund des Verhaltens der Reiseleitung. Straßburg hingegen ist in jedem Fall eine Reise wert.

Herbert Paul aus Stuttgart »Paris Wochenendreise inkl. 1 x Übernachtung«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Es war ein schon sehr alter Bus (Note: 4)
  • Unterkunft : am eingang des Hotels waren 3 Sterne, im Zimmer auf der Broschüre nur noch 2,Die Fußleisten in dem Zimmer waren mit Schimmel übersäht. Das war nie Kathegorie C (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung: Der Bus kam 45 minuten zu spät in Echterdingen an.

Anonym »Venedig an einem Tag entdecken«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2017, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Die Sitze waren bequem. Es gab leider kein wifi und eine Steckdose habe ich leider auch nicht gesehen. Toilette war abgesperrt und man hätte das Gefühl das es nicht gern gesehen wird das man diese benutzt. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung war sehr nett und wusste viel über Venedig. Man konnte sie alles fragen und es hat sich gelohnt. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Martina aus Denkendorf »Toskana & Cinque Terre – zauberhafte Schönheit«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das 4-Sterne-Hotel entsprach nicht einem 4-Sterne-Standard. Insbesondere das Frühstücksbuffet war eintönig. Hartes Brot, kein frisches Obst und Gemüse und auch keinen frischen Saft. (Note: 3)
  • Reiseleitung: Teilweise war die Freizeit zu lange insbesondere bei den kleinen Ortschaften. In Lucca wiederum hätte es mehr Freizeit geben können. (Note: 2)
  • Programm: Die Ausflüge waren gut organisiert und auch die Reiseleitung war sehr freundlich und kompetent (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Zum Preis- / Leistungsverhältnis kann man sich nicht beklagen. Wenn man diese Reise selbst zusammenstellt - das war die Reise Toskana und Cinque Terre, bezahlt man auf jeden Fall mehr. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Pesaro - Urlaub an der Italienischen Adria (7 Übernachtungen)«
alleine gereist im September 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: schlecht war, dass mein Koffer inkl. Kleidung im Laderaum auf der Hinfahrt nass wurde (Note: 2)
  • Programm: gab es nicht
  • Keine Weiterempfehlung: man muß Busreisen mögen, soweit werde ich keine mehr machen. 17 Std unterwegs ist zu lange.

Horst aus Buchholz »Kurreisen Kolberg und Swinemünde (14 Nächte)«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Abholung von Zuhause war nicht problemlos. Der Rollador, der angemeldet war, war dem Taxifahrer nicht bekannt. Bus von Hamburg nach Berlin OK. Bus von Berlin nach Swinemünde könnte besser sein. Die Anreise über Berlin sollte man überdenken. Si ist 100 KM länger, wie direkt. Rückreise, so wie Hinreise. (Note: 2)
  • Unterkunft : Ruhig und saubere Zimmer. (Note: 2)
  • Reiseleitung: War immer erreichbar. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Marco aus kitzingen »Calella - Urlaub an der Costa del Maresme (7 Übernachtungen)«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2017, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Reiseleitung: reiseleitung war Fehlanzeige hatte sich am abfahrtstag kurz vor abreise mal blicken lassen (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

Fiona aus Freiburg »****Camping Bella Italia - Urlaub im Mobilheim in Peschiera am Gardasee«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Programm: Meine Reise war ohne Programm
  • Weiterempfehlung: ja

Bettina aus München »**** Butterfly Camping Village - Urlaub im Mobilheim in Peschiera am Gardasee«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr angenehme Reise, sauber, bequem, gute Temperatur... (Note: 1)
  • Reiseleitung: sehr freundlich und zuvorkommend (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Kati aus Georgensgmund »Balatonfüred - Urlaub am Plattensee (7 Nächte)«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Die Hinreise war schlecht, weil es zu lange gedauert hat. Der Buss ist um 00:15 gefaren von München und wir waren um 13:30 in Balatonfüred. Das war sehr ungemütlich und so lang. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Lavendelblüte in der Provence«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Zubringer Dienste waren perfekt gelöst. Es wurde immer pünktlich gefahren. Essen im Hotel Ibis war nicht besonders. (Note: 1)
  • Unterkunft : Zimmer waren gut klimatisiert. Abendessen nicht besonders. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

hans aus odenthal »Marienbad - Kuren in Tschechien - 7 Nächte«
alleine gereist im Juli 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: die fahrer waren sehr freundlich und hilfsbereit. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

helga aus reutlingen »Gardasee & Venedig - mit interessantem Ausflugsprogramm«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: zu kurze Pausen (Note: 3)
  • Unterkunft : Duschkabine zu klein essen war ausreichend nur fleisch war sehr trocken und zäh (Note: 4)
  • Reiseleitung: Busfahrer war sehr nett (Note: 1)
  • Programm: Rundfahrt am Gardasee super ausflug nach Venedig super (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Venedig an einem Tag entdecken«
alleine gereist im Juni 2017, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: In der Nacht war zu kalt, sonst ist alles gut. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Ursula ist super. Sie hat alle Frage geantwortet. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Elisabeth aus Stuttgart »Malcesine - Urlaub am Gardasee (7 Nächte)«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2017, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Auf der Hinfahrt wurde ein Ersatzbus eingesetzt, was wir aber nur durch Zufall eruhren. Es gab keine Beinfreiheit, die Sitzreihen waren für eine Fernfahrt zu dicht hintereinander. Das war bei der Rückfahrt besser, aber beide Male war die Polsterung sehr hart. Unter einem "komfortablen Reisebus" stell ichh mir was anderes vor. (Note: 4)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Die insgesamt gute Bewertung gebe ich auf des herausragenden Service im Hotel Alpino. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Aufeenthalt kann ich 100 % weiterempfehlen, von der Busfahrt über Nacht muss ich abraten.
Bildnachweise:
  • Veranstalterbild: © Ikarus Reisen
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Stand: 27. 06. 2019
Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.