Busreisen von Ost-West-Reisen

Bei buswelt.de finden Sie die Busreisen von Ost-West-Reisen aus Duisburg und von insgesamt rund 155 Reiseveranstaltern aus ganz Deutschland. Benutzen Sie für Ihre Suche nach Busreisen von Ost-West-Reisen unsere Detailsuche oder wählen Sie eine der Busreisen von Ost-West-Reisen auf dieser Seite.

Erfahrungen und Bewertungen für Ost-West-Reisen aus Duisburg

87%
Weiter­empfehlung!

Nur Kunden, die an einer Busreise von Ost-West-Reisen teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von Ost-West-Reisen erhalten haben.

Kurzportrait Ost-West-Reisen

Unser Spezialist für Urlaubsreisen aus Duisburg, bietet zur Sommersaison jede Woche günstige Busreisen an die Costa Brava und die italienische Adria an. Zur Auswahl stehen eine sehr große Anzahl an 2- bis 5-Sterne-Hotels und Appartments in den beliebten Urlaubsorten Spaniens und Italiens: Lloret de Mar, Santa Susanna, Calella, Rimini, Lido di Jesolo etc.. Die Reiseangebote sollen nicht nur ein junges "partyhungriges" Publikum ansprechen, sondern ebenso ältere Reisegäste und insbesondere auch Familien mit Kindern. Dementsprechend gemischt ist das Publikum in den Reisebussen.
In Kooperation vor allem mit dem Busunternehmen Urban-Reisen aus Gladbeck fahren Busse im Pendelverkehr in den Sommermonaten jede Woche ab vielen deutschen Städten nach Spanien und Italien mit einer Durchführungsgarantie.

Ost-West-Reisen wurde ursprünglich gegründet als ein Reiseveranstalter, der sich vorwiegend an ein russisch sprechendes Publikum wendet. Dies ändert sich mittlerweile, da sich immer mehr deutsche Reisegäste für die vielen und preisgünstigen Angebote von Ost-West interessieren.

Busunternehmen, Buskomfort und Sicherheit
Ost-West-Reisen verfügt über keine eigenen Busse. Es werden Busse vor allem des etablierten deutschen Busunternehmens Urban Reisen eingesetzt, zu Hauptzeiten fahren zudem auch Busse des deutschen Busunternehmes Hebbel-Reisen aus Leverkusen oder es erfolgt eine Kooperation mit dem deutschen Reiseveranstalter Tusculum-Reisen aus Jülich, der wiederrum selbst mit verschiedenen etablierten Busunternehmen zusammen arbeitet.

URBAN-REISEN
Die Firma URBAN-Reisen hat drei große Betriebshöfe in Gladbeck, Bottrop und Duisburg, die über alle modernsten Einrichtungen verfügen, die zur Pflege und Instandhaltung eines Fuhrparks nötig sind, der über 110 Fahrzeuge zählt.

Die modernen Fernreisebusse der neuesten Generation haben nicht nur eine hochwertige Ausstattung, sondern sind auch sehr umweltbewusst. Durch regelmäßigen Neuerwerb von Fahrzeugen, können sich die Reisegäste immer an einer erstklassigen Ausstattung erfreuen. Die Fahrzeuge werden regelmäßig in der betriebseigenen Werkstatt, sowie in der Werkstatt des Busherstellers gewartet. Der Firmeninhaber, Franz Urban ist sehr darauf bedacht, dass selbst kleinste Mängel sofort und professionell behoben werden.
Die eingesetzten Busse verfügen über 44, 46, 54, 70, 76, 78, 80 und 82 Sitzplätze.
Durch den großen Fuhrpark ist URBAN-Reisen immer flexibel, so dass auch kurzfristig gebuchte Reisegäste befördert werden können.

Nicht nur die Ausstattung und Qualität der Busse sind für eine gelungene Fahrt ausschlaggebend, sondern auch das Fahrpersonal. Die Busfahrer – zum Teil „Kilometer-Millionäre“, ein Team erfahrener Profis, werden regelmäßig geschult und nehmen an Sicherheitstrainings teil.

HEBBEL-REISEN
Der Fuhrpark von Hebbel-Reisen umfasst modernste Omnibusse, die im Reise- und Linienverkehr eingesetzt und durch die Betriebs-Werkstatt regelmäßig gewartet werden.
Mit den Reisebussen befördert Hebbel-Reisen gleichzeitig problemlos 1.000 Reisegäste und mehr. In der Regel werden die Reisebusse nach 4 Kalenderjahren ersetzt. Somit sind die Fahrzeuge technisch immer auf dem neuesten Stand und im Durchschnitt 2 Jahre alt.
Die 78er Komfort Reisebusse sind mit folgenden Komponenten ausgestattet:

Fernreiseschlafsessel mit 76cm Sitzabstand inkl. Fußrasten und Klapptischen
Sicherheitsgurte an jedem Sitzplatz
Klimaanlage mit Einzelplatzbelüftung
Bord-WC/Waschraum
5 Flachbildschirme im Fahrgastraum
HiFi-Anlage (Radio, CD, MP3, DVD, Mikrofon)
zwei Tische im Unterdeck
Leselampen an jedem Sitzplatz
Bordküche mit Kaffeemaschine
Kühlschrank (ca. 80 Liter)
Bordtelefon
Navigationssystem
Anhänger (zubuchbar)

Die 30er / 44er / 52er Komfort Reisebusse sind mit folgenden Komponenten ausgestattet:

Fernreiseschlafsessel mit 74cm Sitzabstand inkl. Fußrasten und Klapptischen
Sicherheitsgurte an jedem Sitzplatz
Klimaanlage mit Einzelplatzbelüftung
Bord-WC/Waschraum
2 Flachbildschirme im Fahrgastraum
HiFi-Anlage (Radio, CD, MP3, DVD, Mikrofon)
Leselampen an jedem Sitzplatz
Bordküche mit Kaffeemaschine
Kühlschrank (ca. 70 Liter)
Bordtelefon
Navigationssystem
Anhänger oder Kofferträger (zubuchbar)

Wie funktioniert der Zustieg in den angegebenen Abfahrtsorten
Um möglichst vielen Reisegästen in Deutschland Ihren Reisewunsch mit einer bequemen, sicheren und umweltfreundlichen Busfahrt in die Urlaubsregionen Spaniens und Italiens zu ermöglichen, werden von einigen angebotenen Abfahrtsorten Transfere mit Kleinbussen oder auch mit der Bahn organisiert. Im Falle eines Transfers mit der Bahn erhalten die Reisegäste ein sog. RIT-Ticket, bzw. einen Ticketcode zum Selbstausdrucken der Fahrscheine an einem Bahnhofs-Ticketautomaten. Dieses Ticket (ohne Sitzplatzreservierung) berechtigt zu einer Fahrt vom Wohnort zum Buszustiegsort und zurück, auch mit einem ICE. Es ist bereits im angegebenen Reisepreis enthalten (inkludiert).

Die konkreten Fahrtrouten mit dem Bus und der Einsatz von Transfers werden erst ca. 2 Wochen vor Reisebeginn festgelegt, daher kann es bis 2 Wochen vor Reisebeginn auch immer zu Änderungen kommen in Bezug auf den Zustieg entweder direkt in den Hauptbus oder einen Transfer per Kleinbus oder Bahn. Ein einmal bestätigter Abfahrtsort wird aber nicht abgesagt oder nachträglich gestrichen.

Reiseunterlagen, Reiseinformationen
Die Reiseunterlagen mit der genauen Abfahrtszeit bzw. Informationen über den Transfer zum Buszustieg und das eventuell erforderliche RIT-Ticket bzw. den Ticketcode erhalten die Reisegäste ca. 2 Wochen vor Reisebeginn, i.d.R. per Post. Bei kurzfristigen Reisebuchungen auch per E-Mail.

Im Bus bzw. vor Ort erhalten die Reisegäste Reise- und Urlaubsinformationen. Bei früheren Reisen waren diese Informationen häufig nur in russischer Sprache ausgestellt, aufgrund des mittlerweile größeren Anteils an deutschsprachigen Reisegästen, werden diese Informationen künftig auch in deutscher Sprache ausgehändigt.

Reiseleitung
In den Urlaubsorten steht den Reisegästen eine Reiseleitung zur Verfügung, die zu bestimmten Zeiten im jeweiligen Hotel anzutreffen ist bzw. die vor Ort kontaktierbar ist und zu einem vereinbarten Termin zum Hotel kommt.
In der Vergangenheit war es so, dass manche Reiseleiter nur russisch gesprochen haben, in der aktuellen Reisesaison sprechen laut Ost-West-Reisen alle Reiseleiter auch deutsch.

Sind die Reisen barrierefrei?
Viele Hotels haben barrierefreie Zimmer, die gerne für Sie anfragt werden können. Der Ein- und Ausstieg in die Busse / aus den Bussen erfolgt i.d.R. Über eine kleine Treppe.
Gerne ist man Ihnen bei dem Ein- und Aussteigen, sowie bei dem Verladen Ihres Gepäcks behilflich.
Zusammenklappbare Rollatoren oder Rollstühle können i.d.R. ohne zusätzlichen Aufpreis befördert werden, Sie müssten die aber bitte gleich bei Buchung mit angeben.
Personen mit starken Beeinträchtigungen, die z.B. eine ständige Unterstützung beim Gehen, Treppensteigen usw. benötigen, müssen bitte eine Begleitperson dabei haben.
Bei manchen Reisen werden Ausflüge zu Fuß gemacht und in manchen Urlaubsorten sind z.T. Steigungen oder z.B. schwierige Wege (Kopfsteinpflaster) zu überwinden;
bitte lesen Sie sich daher vor Buchung gründlich den Reiseverlauf durch bzw. fragen Sie bei uns nach.

Gepäck
Es müssen die gesetzlichen Bestimmungen zum Gesamtgewicht eingehalten werden.
Deshalb kann pro Reisegast nur ein Gepäckstück befördert werden,
sowie Handgepäck. Die Gepäckstücke sollten ein „normales“ Gewicht (ca. 20 bis 25 kg) haben. Möchten Sie mehr Gepäck mitnehmen, fragen Sie bitte vor Ihrer Reisebuchung nach, evtl. ist dies gegen Aufpreis möglich.

Tiere
Tiere (Haustiere, Hunde, Katzen etc.) können leider nicht mitbefördert werden.

Kinder
Kinder sind willkommen. Kinderermäßigung sind zumeist bei den Reisen direkt angegeben. Sollte keine Kinderermäßigung angegeben sein, fragen wir dennoch gerne für Sie nach bzw. prüfen nach Ihrer Buchung automatisch, ob es vielleicht doch einen Rabatt für Ihre Kleinen gibt.

Insolvenzversicherung
Bei allen Reise ist dei vorgeschriebene Insolvenzversicherung eingeschlossen.
Den Sicherungsschein erhalten Sie mit der Reisebestätigung/Rechnung.

Sitzplätze im Bus
Aus organisatorischen Gründen (z.B. Änderung des Bustyps oder Einsatz mehrerer Fahrzeuge für eine Fahrt usw.) werden keine festen Sitzplatznummern vergeben. Es besteht deshalb kein Anspruch auf einen bestimmten Platz.
Normalerweise werden Sitzplätze nach Datum des Buchungseingangs verteilt. Das bedeutet: wenn Sie früh buchen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie Ihren Wunschplatz erhalten.Selbstverständlich haben Sie immer die Möglichkeiten bei Buchung der Reise Ihren Sitzplatzwunsch mit anzugeben. Bitte nutzen Sie hierfür z.B. einfach das Nachrichtenfeld im letzten Buchungsschritt. Ihr Wunsch wird - sofern möglich - auch erfüllt.
Ihre Sitzplatznummer erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen oder am Abfahrtstag direkt vom Busfahrer.
Bitte beachten Sie zusätzlich die gesetzlich vorgeschriebene Anschnallpflicht, die seit 01.01.1999 in Omnibussen gilt.
Auch Kleinkinder und Babys erhalten einen Sitzplatz; bitte bringen Sie für Ihr Baby/Kleinkind einen entsprechenden Sitz mit.

Zahlung
Sie zahlen Ihre Reise bequem per Rechnung (in Ausnahmen und kurzfristigen Buchungen auch manchmal per Lastschrift). Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 30 Tage vor Reisebeginn.
Sie können auch per Kreditkarte zahlen (die Kreditkarten-Informationen tragen Sie bitte auf folgender Website ein: http://www.ost-west-reisen.eu/index.php?link=program/saferpay).

Sonderwünsche
Gerne nehmen wir Ihre Wünsche entgegen; teilen Sie uns bitte einfach mit, ob z.B. in Ihrem Hotel glutenfreie oder rein vegetarische (vegane) Kost bestellt werden soll, wenn Sie ein Zimmer mit Balkon wünschen und dies nicht direkt buchbar ist etc. Wir leiten Ihre Wünsche mit der Buchung an den Reiseveranstalter weiter und dieser versucht nach Möglicheit diese zu berücksichtigen.

Gruppenermäßigung
Veranstalter-Gruppenermäßigung auf Anfrage. Bitte beachten Sie aber, dass je nach Reise mitunter auch noch eine zusätzliche Gruppenermäßigung bis zu 2% pro Person exklusiv von buswelt.de hinzu kommt! Die Ermäßigung wird nach
Ihrer Buchung mit der Bestätigung/Rechnung ausgewiesen.

buswelt-Empfehlung
buswelt.de arbeitet seit der Urlaubssaison 2015 mit Ost-West-Reisen zusammen. Die Angebote von Ost-West stoßen aufgrund einer sehr großen Anzahl an wählbaren Hotels und Appartments in den Urlaubsregionen der Costa Brava und der italienischen Adria und günstigen Preisen sowie guten Kinderermäßigungen auf eine große Resonanz.

 
Busreise Checkin Victoria (3 Sterne) | Lloret de Mar | ohne Verpfl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 28.04.19
  • 10 Tage Lloret de Mar mit Ost-West-Reisen
Busreise Checkin Victoria (3 Sterne) | Lloret de Mar | ohne Verpfl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 05.05.19
  • 17 Tage Lloret de Mar mit Ost-West-Reisen
Busreise El Paso (4 Sterne) | Salou | HP inkl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 28.04.19
  • 10 Tage Salou mit Ost-West-Reisen
Busreise El Paso (4 Sterne) | Salou | HP inkl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 05.05.19
  • 17 Tage Salou mit Ost-West-Reisen
Busreise Estival Park (4 Sterne) | La Pineda | HP inkl. | Kinderermäßigung!
  • Fr. 19.04.19 - So. 28.04.19
  • 10 Tage La Pineda Platja mit Ost-West-Reisen
Busreise Golden Mar Menuda (4 Sterne) | Tossa de Mar | HP inkl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 28.04.19
  • 10 Tage Tossa de Mar mit Ost-West-Reisen
Busreise Golden Mar Menuda (4 Sterne) | Tossa de Mar | HP inkl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 05.05.19
  • 17 Tage Tossa de Mar mit Ost-West-Reisen
Busreise Gran Hotel Regina 4r (4 Sterne) | Salou | HP inkl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 28.04.19
  • 10 Tage Salou mit Ost-West-Reisen
Busreise Gran Hotel Regina 4r (4 Sterne) | Salou | HP inkl.
  • Fr. 19.04.19 - So. 05.05.19
  • 17 Tage Salou mit Ost-West-Reisen

Kundenbewertungen für die Busreisen von Ost-West-Reisen

95 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von Ost-West-Reisen bewertet.

Reisebus:
Note: 2.3
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 2.8
Programm:
Note: 2.5
Preis/Leistung:
Note: 2
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:

54 Kundenkommentare für die Busreisen mit Ost-West-Reisen

54 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit Ost-West-Reisen verfasst, hier die 50 aktuellsten Reisebewertungen:

Isabel H. aus Heusweiler »Estival Park Club (4 Sterne) | La Pineda Platja | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im September 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Der Bus auf der Hinfahrt war leider ziemlich schrottreif,um meine Armlehne zu befestigen,musste ich den Gurt drumherum schnallen,um sie überhaupt am Platz zu fixieren. Getränkehalter waren mit Kaugummiverschmiert- der Bus war insgesamt an vielen Stellen der Inneneinrichtung kaputt. Auf der Rückfahrt war der Bus in Ordnung und die Fahrt war angenehm. (Note: 3)
  • Unterkunft : Das Hotel und die gesamte Anlage waren sehr schön angelegt und nur wenige m vom Strand weg. Zu empfehlen ist hier die Unterkunft im Hotel Club,da dies ruhoger und auch ansprechender zum Wohnen war. Die Hotelanlage bestand aus drei Häusern, wobei zwei davon sehr groß waren, jedes für sich mit verschiedenen Pools,so dass für jeden was dabei war. Was ich leider erst am letzten Abend sah und was keinesfalls 4 **** wert war,war das Bett,dessen Matratze sehr schmutzig war. Hätten wir an diesem Tag das Bett nicht selbst gemacht ,wäre dies unbemerkt geblieben. Ich habe das Hotel auch davon in Kenntnis gesetzt vor Ort und per Mail jedoch leider keine Reaktion darauf bekommen. Die Verpflegung war unglaublich vielfältig und sehr gut und es war ganz sicher für alle Gäste etwas dabei. Leider haben wir im Club Hotel auch erst am letzten Tag erfahren,dass das Obstbuffet, Croissants und frisch gepressten Orangensaft tagsüber im Poolbereich auch für Halbpensionsgäste zu nutzen war. (Note: 3)
  • Reiseleitung: In den spanischen Zubringerbussen,in den die Gäste ab Lloret de Mar verteilt wurden,sprach die Reiseleiterin auf dem Hinweg leider nur Russisch und erzählte geschlagene 2h etwas vermutlich über die Orte unterwegs und informierte leider nur die russischen Gäste. Wir hatten das Pech,dass wir die einzigen deutschen Gäste wsren. Auf dem Rückweg wurden wir von einer perfekt deutsch sprechenden Reiseleiterin empfangen. Die Fahrten von Deutschland nach Spanien und zurück wurde von deutschen Reiseleitern gut durchgeführt (Note: 2)
  • Programm: Wurden von uns nicht genutzt
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Vor allem erwähnenswert ist die Tatsache,dass wir für den Spa Bereich mit 2 Personen jeweils drei Gutscheine im Wert von 22,-€ pro Person ausgehändigt bekamen. Der Wellnessbereich ist eine Wucht und lohnt sich unbedingt (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Aber nur,wenn man beim Einzug die Matratzen direkt überprüft

Reisende oder Reisender »Oasis Park Salou (4 Sterne) | Salou | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Juli 2018, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Leider war bei meiner Buchung nicht zu erkennen das ich eine Reise bei einem Russischen Reiseleiter buche und somit während der Fahrt nur Russische Reiseleiter zur Verfügung standen was sehr kompliziert ist wenn man kein Russisch spricht. Eine Erfahrung die ich mir und meiner Familie nie wieder antun werde (Note: 4)
  • Reiseleitung: Leider verstanden wir uns mit unserer Reiseleitung garnicht da sie nicht unsere Sprache sprach und auch kein Englisch möglich war (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung

Christine aus Bielefeld »Eden | Misano Adriatico | VP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das Hotel wurde von einer sehr netten und zuvorkommenden Familie geführt. Die Zimmer waren gemütlich, supersauber und vollklimatisiert. Die Mahlzeiten waren sehr lecker und abwechslungsreich. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Die Reiseleiterin sprach nur russisch mit den Reisegästen, obwohl sich immerhin zwei oder drei deutsche Familien im Reisebus befanden und war sehr unfreundlich.
  • Weiterempfehlung: Die Busreise war zwar sehr anstrengend, da viel zu lang (22 Stunden), aber der Ort und die Unterkunft waren top.

Ohne Namen »Montemar Maritim (4 Sterne) | Santa Susanna | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im Juni 2018, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das Essen war sehr hervorragend (Note: 1)
  • Programm: Habe keine Ausflüge gemacht (Note: 5)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Zu teuer (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Radar | Rimini | ÜF inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Mai 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Besonders gut: Lounge Nicht so gut: Aussicht (Note: 2)
  • Reiseleitung: Spricht nur russisch (Note: 3)
  • Programm: kein Reiseprogramm - nur Hotelaufenthalt! (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Für den Preis eine sehr komfortable Unterbringung (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Rudolf aus Freiburg »Rosamar Maritim (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2018, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Programm: Keine Ausflüge etc. gemacht.
  • Weiterempfehlung: ja

soja aus München »Rosamar Maritim (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2018, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Pünktlich, gut organisiert, sehr freundliche Busfahrer (Note: 2)
  • Reiseleitung: Habe leider an der Versammlung nicht teilgenommen
  • Weiterempfehlung: ja

Adriana aus Reutlingen »Jaime I Salou (3 Sterne) | Salou | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2018, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: - in den Reiseunterlagen von Ost West stand der Abfahrtsort ohne Abfahrtszeit! - Ost West Reisen fährt nach Spanien mit Urban Bussen, wir fuhren mit "Hauser Reisen" - Der Shattle Bus (Hauser Reisen) kam in Stuttgart mit einer Std. Verspätung an. deshalb war in Loret de Mar der Shattle Bus Pujol nach Salou abgefahren. - Von Ost West Reisen war keine Reiseleitung vor Ort (Loret) - Auf der Rückreise sind wir von Loret de Mar mit einem Urban Reisebus gefahren. - Fazit: Organisatorisches Durcheinander! (Note: 3)
  • Reiseleitung: Keine Deutschsprachige Reiseleitung! Alles nur auf Russisch. (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: Trotz Abenteuerlicher Hin und Zurückfahrt hatten wir einen schönen Urlaub. Das Hotel Jamie I Salou hat eine gute Lage. Das Personal war freundlich. Das Buffet war reichhaltig, für jeden etwas dabei! Zimmer wurden täglich gereinigt Für Familien mit Kindern sehr geeignet. 3 Pools, Mini Golf, Animation, Billiard

Thomas aus Landau »Summer Sun HTOP (3 Sterne) | Santa Susanna | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im September 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Auf der Hinreise kam ein Reisebus der Fa. Artmeier aus Deggendorf zum Einsatz. Die Rückreise erfolgte mit einem Reisebus der Fa. Urban. Beide Busse waren sehr gut.; ebenso die Busfahrer. Die Durchsagen erfolgen auf deutscher Sprache. In den Bussen wurden Getränke und Snacks zu günstigen Preisen angeboten. (Note: 1)
  • Unterkunft : Das Hotel H-top Summer Sun ist für einfachere Ansprüche völlig geeignet. Es liegt sehr günstig für die Strandbesuche und für das Flanieren an der Strandpromenade. Auch der Bahnhof von Santa Susanna liegt recht nah. Was uns allerdings störte, waren einige erwachsene Gäste aus Großbritannien, die sich aufgrund von All inclusive völlig "zulaufen" ließen und teilweise mit voller Straßenkleidung in den Pool sprangen. Auch im Speisesaal ließen einige britische Gäste jegliche Manieren vermissen. Das Hotelzimmer 320, das wir bewohnten, war zweckmäßig und für drei Personen von der Größe her ausreichend. Das Zimmer und das sehr zweckmäßige Bad wurden täglich gereinigt. Die Betten wurden täglich gemacht. Der Bettwäschewechsel erfolgte nach einer Woche. Das Essen wiederholte sich im Wochenrhythmus, war aber abwechslungsreich. Man fand immer etwas Genießbares. Die Mitarbeiter des Hotels waren fast ausnahmslos sehr freundlich und sehr bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Wir bekamen z. B. beim Einchecken sofort problemlos ein anderes Zimmer zugewiesen, da wir das für uns ursprünglich im 5. OG vorgesehene Zimmer aufgrund einer Höhenangst meiner Frau nicht bewohnen wollten. Wir reisten im Oktober. Tagsüber herrschten Temperaturen von ca. 23 - 24 Grad. Der Pool liegt nur stundenweise in der Sonne. Es waren 31 Liegen vorhanden. Der Pool selbst ist recht klein und das Wasser schien nicht gewärmt zu sein. An der Poolbar konnte man sich täglich zu zwei Zeiten Snacks wie Hot-Dogs, Burger und Toasts holen. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung kam erst ab dem Zubringer-Busbahnhof Llorett de Mar zum Einsatz. Die Hinweise zur Weiterfahrt in die entsprechenden Orte und Hotels waren zielführend und präzise. Das Info-Gespräch im Hotel wurde von der Reiseleiterin kompetent und freundlich geführt. (Note: 1)
  • Programm: Wir unternahmen Ausflüge auf eigene Regie, daher keine Bewertung möglich.
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Sehr günstiger Reisepreis. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Ich kann sowohl die Fa. Buswelt als Reisevermittler, als auch die Fa. Ost-West-Reisen mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen. Dies war nun schon unsere zweite Reise und wir denken, dass wir auch künftig dieses "Reisegespann" wieder wählen.

Marianne »Alhambra (3 Sterne) | Santa Susanna | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders gut gefiel uns die Pünktlichkeit, die Freundlichkeit der Busfahrer, Einhaltung von 30 min Pausen, sowie die sichere Hin und Rückfahrt. (Note: 1)
  • Unterkunft : Das Hotel war sauber, Personal freundlich, Essen gut. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Begrüßung im Bus war in russischer Sprache, obwohl auch deutsche Reisegaeste im Bus waren. Auch wir verstanden kein einziges Wort.Mussten uns alles übersetzen lassen von anderen Gästen. (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: Würde die Reise weiter empfehlen und auch selber nochmals buchen, mit der einen Bitte das die Begrüßung in deutscher Sprache erfolgen sollte. Und man nicht die Reiseleiterin bitten muss uns das auch auf deutsch zu übersetzen. Sie uns aber zu verstehen gibt sie kann kein deutsch und sie schickt eine Kollegin hoch die etwas deutsch spricht.

Hans und Hildegard »Heron | Lido di Jesolo | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2017, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Auf der Rückfahrt keine Getränke vorhanden. Sonst OK (Note: 2)
  • Unterkunft : Bei Ankunft lange Wartezeit fürs Zimmer. Das Hotel war aber nur zu 30% belegt Unverschämt (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Planamar Top (3 Sterne) | Malgrat de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Leider nur russisch sprechend (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

Antje aus Bonn »Altinate | Lido di Jesolo | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Klimananlage funktionierte, zugewiesene Platznummern fand ich sehr hilfreich, Serviceangebot: Getränke auch (Note: 2)
  • Unterkunft : der Pool war herrlich, das Essen sehr lecker und die Atmosphäre sehr freundlich (Note: 1)
  • Reiseleitung: Wir hatten einen tollen Aufenthalt in Lido de Jesolo, alles in allem einen sehr schönen Urlaub! Allerdings fand ich die Busreise von 17 Stunden zu lang - bei beiden Strecken fühle ich mich "gerädert" bei der Ankunft (Note: 2)
  • Programm: Wir haben unser eigenes Programm gestaltet
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Ja ich bin sehr zufrieden! Einiger Kritikpunkt ist für mich die lange Busreise mit den häufigen Zwischenstopps (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Wie Sie wollen! »Aqua Hotel Silhouette Hotel (3 Sterne) | Malgrat De Mar | HP inkl.«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2017, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders SCHLECHT war, dass uns eine deuschsprachige Reiseleitung versprochen wurde, es aber nur russischsprachige Reiseleitung vor Ort gab! Absolutes NO GO! (Note: 3)
  • Reiseleitung: Wie schon gescrieben! Versprochen wurde eine deuschsprachige Reiseleitung! Vor Ort wurde jedoch nur und ausschließlich RUSSISCH gesprochen! VOLL DANEBEN! Das werde ich auch noch schriftlich beanstanden! (Note: 5)
  • Programm: Keine deuschsprachige Reiseleitung! Keine Buchung von Reisen vor Ort möglich! (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung: Weder noch!

Petra Aus Köln »Rado | Lido di Jesolo | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr nette Busfahrer (Note: 2)
  • Unterkunft : Essen war sehr gut, sehr sauberes Hotel , netter Familienbetrieb . Wir waren sehr zufrieden (Note: 1)
  • Reiseleitung: Alles gut Organisiert (Note: 2)
  • Programm: Hatten nur hin und Rückfahrt (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut . Wir buchen nächstes Jahr wieder . (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Habe ich schon weiterempfohlen ( Familie , Freunde

Reisende oder Reisender »Hotel Vila de Calella (3 Sterne) | Calella | HP inkl.«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2017, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Unterkunft : Essen schlecht, Pool sehr klein, dreckig, Klimaanlage kaputt, keine park Möglichkeiten, Fahrstuhl blieb stecken, bar war immer zu, Mann musste alles extra zahlen, keine Animation, nicht weiter zu empfehlen (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung

Manuela aus Chemnitz »Don Juan Tossa (4 Sterne) | Tossa de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im Juli 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Ich mus leider sagen, daß zu meinem Zimmer leider kein Balkon dazu war, obwohl es ausgewiesen war. Dann waren die Möbel alt und so rochen sie auch. Das ganze Zimmer miefte danach. War nicht so meins. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Dumm daß alles auf russisch gesprochen wurde. Bei Ost-West Reisen scheint es wohl so üblich zu sein. Nur dann sollte man es irgendwie dazu sagen oder schreiben. Nicht das man dann hinterher dumm aus der Wäsche schaut, so wie ich. Aber einen besonderen Dank und Daumen hoch, an Monica,der deutschen Reise Begleitung (endlich) die dann vor Ort für mich und der anderen Dame immer mit hervorragender guter Laune zur Verfügung stand. Danke Monica von Ost-West Reisen!!! Vielen Dank Monica. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Bei Ost-West Reisen besonders für Russlanddeutsche zu empfehlen.

Immer wieder »Maria Del Mar (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Busfahrer auf der hinfahrt waren sehr freundlich und hatten immer ein coolen Spruch auf lager. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

iris »Alpen | Bellariva di Rimini | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: die Busse waren sehr sauber und gepflegt (Note: 1)
  • Unterkunft : das Preis- und Leistungsverhältnis passte (Note: 2)
  • Reiseleitung: kann ich nicht sagen. Bei uns kam keine Reiseleitung vorbei
  • Weiterempfehlung: ja

Andy aus Nürnberg »Acapulco (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im Juni 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Mein Einzelzimmer war mit dem benachbarten Doppelzimmer mit einer Zimmertür (!) verbunden. Man konnte somit alles vom Nachbarn hören. Na wenigstens war die Tür verschlossen. (Note: 4)
  • Reiseleitung: Im Bus sagte ich, dass ich die Unterlagen in deutscher Sprache, nicht in russischer Sprache brauche. Ich bekam dann aber keine Unterlagen, weshalb ich dann auch nicht wusste, wann der Begrüßungstreff stattfindet. (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Das Hotel Acapulco ist gut, aber nicht mehr sehr gut wie noch vor drei Jahren. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Na ja, zu 51%

Adriana aus München »Garden | Cattolica | ALL VP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juni 2017, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Zu warm im Bus (Note: 3)
  • Reiseleitung: Es gab keine Reiseleitung. Fand ich nicht gut (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

wenn es geht, ohne Namen- S.aus München »Rosamar Maxim (4 Sterne) | Lloret de Mar | inkl. VP«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2017, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Es ist schade, dass die Strecke nach Spanien von München aus immer über Stuttgart / Karlsruhe verläuft- es ist ein Umweg und man steht dort mindestens 3-4 Stunden im Stau. Es war etwas unklar bei der Rückreise, wie man die gewünschten Plätze im Bus vorreservieren kann. Wir wollten den Platz wechseln und es wurde dabei bei anderen Passagieren entgegen gekommen, uns nicht. Ob man bereits bei der Buchung bei buswelt.de, oder ostwestreisen vor ort, oder erst im Bus das regeln muss. Die Busfahrer waren dabei auch sehr unfreudlich.(Firma Artmeier aus Deggendorf). Die Busfahrer von der Firma Urban waren super. (Note: 2)
  • Unterkunft : Gut war die Lage des Hotels und der Gesamteindruck im Ganzen. Die Zimmer im Hotel sind ehe etwas unbequem (keine Ablagefläche im Bad und keine Tür in der Dusche- das Wasser stand ständig auf dem Boden). Die Klimaanlage roch nach Schimmel und kühlte nicht gut genug. Schade, ansonsten wäre es ein schönes Hotel. (Note: 2)
  • Reiseleitung: ich kann es leider nicht bewerten, da ich beim Treffen dort nicht war
  • Programm: Wir haben daran nicht teilgenommen, es war ein Badeurlaub gewesen und wir haben einige Ausflüge selbst unternommen
  • Weiterempfehlung: Man muss die lange Fahrt dorthin über Karlsruhe wirklich ertragen können

Robert aus München »Losanna | Rimini | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juni 2017, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Einziger Nachteil: Auf der Rückreise hatte der Bus keine Kopfstützen! (Note: 3)
  • Unterkunft : Ich denke: Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Tolle Lage! (Note: 2)
  • Reiseleitung: Fiel kaum ins Gewicht, da nur bei An- und Abreise wenige Minuten vor Ort. Sprach leider nur Russisch. (Note: 3)
  • Programm: Fand nicht statt!
  • Weiterempfehlung: ja

Tina aus Gernsbach »Maritim GHT (3 Sterne) | Calella de La Costa | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juni 2017, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Ein sehr sauberes schönes Hotel. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Super günstig für einen so tollen Urlaub.Hotel direkt am Meer..Sehr leckeres essen mit einer großen Auswahl...schöne Stadt..top (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Rainer aus Düsseldorf »Rosamar Maxim (4 Sterne) | Lloret de Mar | inkl. VP«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2017, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Auf der Hinfahrt wurde ein älterer Bus eingesetzt. Problematisch war die Platzverteilung im Bus. Man befand sich als ältere Reisegäste inmitten von 2 Reisegruppen mit vielen Kindern, teils Kleinkinder. Die Kinder liefen während der Fahrt im Bus hin und her und kletterten auf den noch nicht belegten Sitzplätzen herum und waren daher auch nicht angeschnallt. Das Fahrpersonal bestehend aus 2 Fahrern war nicht sehr freundlich und schien sich auch für das Verhalten der Fahrgäste nicht weiter zu interessieren. Die Rückfahrt fand in einem neuen Bus mit anderem Fahrpersonal (3 Fahrern) und teilweise anderen Fahrgästen statt. Hier gab es nichts zu beanstanden. (Note: 3)
  • Unterkunft : Auffällig war die gute Motivation des Hotelpersonals, das auch auf persönliche Wünsche einging. Die Verpflegung im Hotel war ausgezeichnet, die Zimmer waren sauber. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Aber mit Abstrichen beim Busunternehmen!

Thomas aus Landau »Santa Susanna Resort (3 Sterne) | Santa Susanna | AI inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Die für die Hin- u. Rückfahrt eingesetzten Busse schienen schienen schon ein paar Jahre alt gewesen zu sein, wiesen jedoch keine technisch relevanten Mängel auf. Lediglich bei der Rückfahrt gab es zeitweise Probleme mit der Klimaanlage. (Note: 3)
  • Unterkunft : Das Hotel Santa Susanna Resort ist eigentlich gut. Das Personal war ausnahmslos freundlich, spricht jedoch so gut wie gar kein Deutsch. Zimmer 406 (mit Balkon, Blick zum Pool) war landestypisch einfach eingerichtet, jedoch sauber. Das angebotene Essen wiederholte sich zwar geringfügig, war allerdings geschmacklich recht gut. Die angebotenen Getränke im Rahmen des All icclusive bestanden aus Markengetränken (Pepsi usw.). Allerdings wird das Hotel fast ausnahmslos durch englische Urlauber genutzt, deren Sitten (?) sehr gewöhnungsbedürftig sind. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Abfahrt in Karlsruhe verspätete sich um etwa 1 Stunde. Bei einem klärenden Anruf bei Ost-West-Reisen wurden wir freundlich über diesen Umstand informiert. Ansagen im Bus (Urban-Reisen) erfolgten auf Deutsch. Auf der Hin- u. Rückfahrt wurden jeweils drei Pausen von ausreichender Dauer 25 - 35 Minuten) eingelegt. Die Hinfahrt nach Santa-Susanna gestaltete sich durch 4 Mitfahrer aus Frankfurt bis in die Nachtstunden etwas laut (Alkohol wurde konsumiert). Als wir um Mitternacht um Ruhe baten, wurde dies jedoch beachtet. Leider musste der Busfahrer einen Teil dieser Gruppe auch darauf hinweisen, dass im gesamten Bus, also auch auf der Toilette, nicht geraucht werden darf. Die Rückfahrt war ruhig. Die Reiseleitung in Santa Susanna und bei den Umstiegen in Llorett, war kompetent und freundlich. (Note: 2)
  • Programm: Wir hatten keine Ausflüge gebucht
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Im Vergleich zu anderen Reiseveranstaltern ein günstigeres Preis- Leistungsverhältnis. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Moni aus Mannheim »Aquarium GHT (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Weiterempfehlung: Alles war gut,nur waren die Fahrer auf der Hinfahrt nicht über unser Hotel informiert. So waren wir die letzten im Bus und der Fahrer musste sich erstmal erkundigen wo wir hin müssen. Auf der Rückfahrt würden wir zum Glück wie vereinbart abgeholt

Reisende oder Reisender »Annetta (3 Sterne) | Rimini | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: alles in ordnung (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Maria Del Mar (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im September 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Bei buswelt.de wurde hinsichtlich des Hotelzimmers im "Maria del Mar" noch von einer Terrasse bzw. einem Balkon geschrieben, Ost-West-Reisen hat ihn dann aber nicht bestätigt - trotz gleich teurem Preis. Es war dann auch nichts vorhanden. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ... weil wenigstens sonst alles gepasst hat.

Peter aus Wurzen »Tossa Beach Center (4 Sterne) | Tossa de Mar | AI inkl. | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Freundliche Busfahrer. Perfektes Timing bei An- und Abfahrten. Man merkte die langjährige Erfahrung der Busfahrer. Ruhige, angenehme Fahrweise. Wir fühlten uns als Fahrgäste sicher und konnten, ohne Angst zu haben, im Bus schlafen. (Note: 1)
  • Unterkunft : Freundliches Personal. Saubere Zimmer. Verpflegung schmackhaft und vielfältig. Jeder konnte sich nach seinem Belieben satt essen.j (Note: 2)
  • Reiseleitung: Vor Ort keine deutschsprechende Reiseleitung, nur russisch. Auch im Bus nur Spätaussiedler. Für uns war dies jedoch kein Problem. Wir haben bei all unseren Busreisen nach Spanien noch nie so eine gute Disziplin unter den Fahrgästen wie diesmal mit den Spätaussiedlern gehabt. (Note: 3)
  • Programm: Wir haben unseren Urlaub selbst gestaltet, da wir in Tossa schon viele Male waren und alles kennen.
  • Weiterempfehlung: Im Hotel selbst, kaum deutsche Gäste. Für uns o.k. Wer das allerdings nicht mag, sollte ein anderes Hotel wählen.

Andreas aus Sachsen »Neptuno GHT (3 Sterne) | Tossa de Mar | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im September 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Unterkunft : Sehr Hellhörig (Wie fast überall) ansonsten aber Ok (Note: 2)
  • Reiseleitung: Negativ: Deutsche Reiseleitung musste ich vom Hotel aus selbst anrufen (Kosten für das Telefonat: 5€) (Note: 3)
  • Programm: Kein Programm, jedoch bei einer Busreise zum Urlaubsort nicht weiter tragisch (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Für Ältere Leute, die nicht gerade am Abfahrtsort des Busses wohnen sicher nicht sehr ansprechend, da Zugtransfer Nötig. Für wen das keine Hürde ist, klar zu Empfehlen.

Nicole aus Mannheim »Bon Repos (3 Sterne) | Calella de La Costa | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Schlecht: die Hinfahrt (Urban Busunternehmen) , die Ledersitze es war viel zu warm. Die Toilette roch sehr stark nach Urin. Gut: die zwei Busfahrer einfach Top. Konnten gott sei dank deutsch. Rück: Schlecht: Busfahrer hat sich zwei mal verfahren (Solmar Reisen). Kaum Pausen gemacht. Gut: die Sitze ließen sich richtig in die Schlafposition umklappen inkl. Fussstütze. (Note: 2)
  • Unterkunft : Gut: Betten sehr bequem. Freundliches Personal vor allem Illona von der Reception. Essen war für jeden was danbei und gar nicht Fettig so wie viele behaupten. Es war sehr viel angerichtet. Schlecht: Die Sauberkeit in den Zimmern trotz putzen immer noch Haare. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Reiseleitung konnte kein Deutsch nur Russisch. Das Reiseunternehmen ist in Deutschland da kann man schon davon ausgehen das wenigstens ein wenig Deutsch und Englisch gesprochen wird. (Note: 5)
  • Programm: Dadurch weil alles auf Russisch war. Sind wir auf eigene Faust los. 34 Jahre Sommerurlaub in Spanien war da die Perfekte voraussetzung. (Note: 5)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wir haben im Hotel auf AL aufgebucht das war eine sehr gute entscheidung. Wir haben für 14 Tage 2 Erwachsene und 2 Kinder knapp 1400 Euro bezahlt. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Mit anderen Deutschen Reiseunternehmen ja. Aber nicht mehr mit Ost-West Reisen

Reisende oder Reisender »Kaktus Playa (3 Sterne) | Calella de La Costa | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: sehr schlecht war die Rückreise organisiert (Note: 4)
  • Keine Weiterempfehlung

Manuela aus Stuttgart »Centrale | Lido di Jesolo | ÜF inkl. | Kinderermäßigung!«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im August 2016:

  • Anreise: Mussten auf einen Bus warten der Kroatien Reisende übernimmt empfand ich als klasse wurden nicht nur stehen gelassen (Note: 1)
  • Unterkunft : Hotel Super der Kellner eine Zumutung der älterer absolut daneben unfreundlich und launisch habe es ihm auch bei Abreise gesagt er wurde beleidigend passt nicht in das Team € (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Anita aus Donaueschingen »Orizzonti | Torre Pedrera di Rimini | HP+ inkl. | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Hatte nicht Deutsch im Bus gesprochen (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Frank aus KL »Sorra D`or (3 Sterne) | Malgrat de Mar | ALL inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Als kleiner Anreiz wäre es schön, dass die Durchsagen im Bus auch mehrsprachig geführt werden. Auch die Reiseleitung in Lorret de Mar sollte auf deutschsprachige Kunden eingehen. (Note: 2)
  • Unterkunft : Die Lage war sehr schön. Toll fanden wir auch, dass am Strand eine Strandbar für all-inklusive-Gäste war. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Manuela aus Zwickau »Amaraiqua (4 Sterne) | Malgrat de Mar | All Inclusive«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Es ist eine Frechheit, daß wir an Ost West Reisen vermittelt wurden. Wir waren in dem Bus die einzigen, die kein Russisch verstanden haben. Die Reiseleitung konnte aber nur Russisch. (Note: 5)
  • Programm: Da wir ja kein Russisch können, haben wir unseren Ausflug über unser Hotel gebucht. (Note: 5)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: 2 Tage vor der Abfahrt wurde uns mitgeteilt ,dass der Bus nicht ab Zwickau (wie in der Auftragsbestätigung stand) fährt, sondern ab Nürnberg. Das Bahnticket wurde zwar bezahlt, aber das waren noch einmal faßt 6 Stunden mit dem Zug und 3x Umsteigen. Hätte ich das schon bei der Auftragsbestätigung mitgeteilt bekommen , hätte ich die Reise nicht gebucht. Für die ganzen Unannehmlichkeiten müsste es eine Preisminderung geben. (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung: Das Hotel war Spitze, aber das die Reiseleitung nur Russisch konnte (nicht mal Englisch), wenn man bei einem deutschen Unternehmen bucht, ist nicht in Ordnung.

Roswitha aus Viersen »Rosamar und Spa (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Uns wurden sowohl bei Hin- als auch bei Rückfahrt Plätze zugewiesen, bei denen die Rückenlehne kaum verstellbar waren (Sitze an der Toilette/ Sitze im Bus oben an der Rückwand). Für Menschen mit Rückenprobleme eine erhebliche Qualitätsbeeinträchtigung, weil an etwas Schlaf so kaum zu denken war. Zusätzlich wurde man auf diesen Sitzen, wenn der Vordermann sein Rücklehne nach hinten stellte - da man das ja selber nicht in gleichem Maße konnte - regelrecht eingequetscht, so dass Hin- und Rückfahrt leider eher zur Tortur, als zu einem Vergnügen wurden. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

joachim aus Braunschweig »Don Juan Center (2 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im Juli 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Unterkunft : das bett wahr zu kurtz und das mittag und abend essen zu fett und geschmacklos und dias zimmer wahr schlicht eingerichtet ein balkon oder größeres bad (Note: 2)
  • Reiseleitung: war so weit ok hab schlimeres erlebt bei anderen urlauben (Note: 2)
  • Programm: habe mich entschiden keine ausflüge zu machen kan daher nichts dazu sagen
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: die reise wahr recht güntztig daher ok (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: im vergleich zu früheren reisen

Tojo aus Stuttgart »Rosamar Garden Resort (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Mai 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders gut fanden wir die netten Busfahrer und die Sauberkeit des Buses. (Note: 1)
  • Unterkunft : Die Rezeption war sehr aufmerksam. Auf Probleme wurde sofort eingegangen und behoben. Ein Stern Abzug weil Zimmer Reinigung nicht immer zufriedenstellend war. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Hat sich sehr bemüht ohne aufdringlich zu sein. War sehr angenehm. (Note: 1)
  • Programm: Haben an keinen Ausflügen teilgenommen.
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wir waren sehr zufrieden, auch mit der Beratung von Buswelt.de. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Wir würden diese Reise jederzeit wieder machen.

Silke aus Nagold »Oasis Park Salou (4 Sterne) | Salou | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Mai 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Gut waren die Pausen und dass meine Platzreservierung ganz toll geklappt hat. Schlecht war, dass von Lloret nach Salou nur russisch geredet wurde und wir kein Wort verstanden haben. Man dürfte eigentlich erwarten, wenn der Bus aus Deutschland kommt, dass die Reiseleitung wenigstens englisch kann. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Siehe Frage 1, konnten nur russisch! (Note: 5)
  • Programm: haben wir nicht mitgemacht, kann ich nicht sagen...
  • Weiterempfehlung: ja

Jakob aus Auenwald »Rosamar Garden Resort (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Tolles professionelles Fahrer-Team (Note: 2)
  • Unterkunft : Zimmer und Bad renovierungsbeduerftig (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Wäre eine Wiederholung wert (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Marian »Amaraiqua (4 Sterne) | Malgrat de Mar | All Inclusive«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: deutsche reiseteilnehmer haben keine ansagen auf deutsch bekommen ist auch keine bordbuffet angeboten worden und ich musste auf einem sitzt sitzen der kaputt gewesen ist alles das geschehen ist auf dem rückfahrt. in Malgrat de Mar haben wir 11 stunden auf die rückreise gewartet (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

Andrea aus Bochun »Oasis Park (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Die Abfahrtszeit wurde sehr spät mitgeteilt erst 2 Tage vor Abfahrt. War sehr eng wg. Urlaub bin der Arbeit und Befreiung von der Schule Weil es der letzte Schultag war. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Andrea aus Frankenthal »Rosamar Garden Resort (4 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Reinigung der Zimmer lässt zu wünschen übrig. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Susanne aus Gelsenkirchen »Mediterranean Village H10 (4 Sterne) | Salou | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Der Bus war auf der Hin- und Rückreise schmutzig und stinkig. Kein Service, 5 Stunden Verspätung durch Anfahren von Haltestellen im Umkreis von mehr als 200 Kilometern. (Note: 5)
  • Unterkunft : Das Hotel ist erstklassig. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Keine Reiseleitung vorhanden. Vor Ort nur eine Reisemappe ausschließlich in russischer Sprache und Schrift. (Note: 5)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Durch das ausgezeichnete Hotel wurde die nicht akzeptable Busreise etwas abgemildert. (Note: 3)
  • Keine Weiterempfehlung: Durch die Strapazen der Busfahrt hatte die Reise keinen Erholungswert.

REISETANTE JUTTA AUS WIESBADEN »Tritone (2 Sterne) | Lido di Jesolo | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im September 2015, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: das positive waren die 2...deutschen...Busfahrer auf der hinfahrt. (Note: 3)
  • Unterkunft : höfliches personal (Note: 2)
  • Reiseleitung: muss ich jetzt russisch lernen um die RL zu verstehen?die beiden Busfahrer haben mir dann gesagt...auf deutsch...wo ich aussteigen muss!!! (Note: 5)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: sollte man nicht sagen, dass es 1 reise für überwiegend...96 %...russisch sprechende Teilnehmer war.!!!???liegt das an BUSWELT oder am veranstalter???werde mir überlegen, ob ich noch einmal auf die site von BUSWELT gehe!!! (Note: 3)
  • Keine Weiterempfehlung: reisesmpfehlung : HOTEL; JA BUSREISE : NEIN

Petra aus Bayern »Taormina (2 Sterne) | Lido di Jesolo | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im September 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Großes Problem war der Informationsfluss über Zubringer, viel zu knapp vorher, und dann etwas genauer wo, wann. Auch erst auf Rückreise (Im Bus) erfahren wie man genau heimkommt ist sehr spät für eigene Planung. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Michaela aus Hartheim am Rhein »Beverly Park and SPA (4 Sterne) | Blanes | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
alleine gereist im August 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Hinfahrt war ok... Rückfahrt nicht, ich habe 12 Stunden gefroren und bin jetzt krank. Fahrer hatte die Klimaanlage nicht im Griff. Nach 4 mal darauf hinweisen habe ich aufgegeben. (Note: 3)
  • Unterkunft : sehr schönes Hotel, aber niemand spricht Deutsch. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Reiseleitung sprach keine Deutsch nur russisch, kam mir ziemlich verloren vor. (Note: 5)
  • Programm: konnte ich nicht nutzen, da ja niemand Deutsch sprach und ich alleine gereist bin.
  • Keine Weiterempfehlung

carsten aus Heidelberg »Don Juan Center (2 Sterne) | Lloret de Mar | HP inkl. (VP & AI gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Kaum deutsche Sprache vorhanden (Note: 3)
  • Unterkunft : Theken Personal sprach kein Deutsch oder Englisch, sehr unfreundlich (Note: 5)
  • Reiseleitung: Stellte uns als Lügner da bei Begrüßung (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung
Bildnachweise:
  • Veranstalterbild: © Urban-Reisen, Gladbeck
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Stand: 24. 03. 2019
Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.