Erfahrungen und Bewertungen für Die Weltenbummler aus Erfurt-Urbich

90%
Weiter­empfehlung!

Nur Kunden, die an einer Busreise von Die Weltenbummler teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von Die Weltenbummler erhalten haben.

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Busreisen von Die Weltenbummler

Kundenbewertungen für die Busreisen von Die Weltenbummler

147 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von Die Weltenbummler bewertet.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.9
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:
90% Weiterempfehlung

89 Kundenkommentare für die Busreisen mit Die Weltenbummler

89 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit Die Weltenbummler verfasst, hier die 50 aktuellsten Reisebewertungen:

Karin und Jens aus Leipzig »Super-Sparreise Kroatien - 7 Tage Busreise«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Der Reiseleiter Holger Wittig, war Spitze. Er hat viel erläutert, war sehr freundlich und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Mandy »Saisonabschluss an der Blumenriviera & Côte d'Azur«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das Haupthotel lies doch sehr zu wünschen übrig,beide Schränke ließen sich nicht schließen, die Balkontür nur mit Widerstand öffnen, die Klobrille war locker,und das Bad doch stellenweise sehr dreckig an nicht so gut zugängigen Stellen! Die anderen zwei Hotels waren Unterkunftsmäßig o.k.! (Note: 4)
  • Reiseleitung: Der Reiseleiter vom Bus hat sein Bestes gegeben, aber war doch sehr schnell gestresst,lag wohl am hohen Alter! Die ortsansässige Reiseleiterin war an sich o.k., aber wenn man schon in Gruppe reist, sollte man den Rabatt für Gruppen auch an die Gäste weitergeben! (Note: 3)
  • Programm: War bald zuviel des Guten.... (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Man muss halt Abstriche machen bei dem Preis, aber früh Bohnenkaffee statt Malzkaffee sollte drin sein! Oder mal ein Ei oder etwas Obst!

Antje aus Gotha »Venezianische Träume«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Beinfreiheit war im Bus der Fa. Schieck besser (Zubringerbus zum bzw. ab Hermsdorfer Kreuz) (Note: 2)
  • Unterkunft : für 3* hervorragend, ganz sauber, nettes Personal, super Lage (Note: 1)
  • Reiseleitung: gut: der Fahrer hatte keine Musik an (Note: 2)
  • Programm: für die Personen die etwas einkaufen möchten sollte bei den Programmen darauf geachtet werden dass in Italien zwischen 12.30 und 15.30 Uhr die Geschäfte zu haben (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Regia »Mandarinenernte in Dalmatien«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Tolles Busteam Robert und Kathrin Bergmann! (Note: 1)
  • Programm: Tolle Organisation (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

M.E. Weißenborn »Mandarinenernte in Dalmatien«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Bus vom Fahrer Michael sehr gut -5 Sterne (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Annett aus Coswig (Anh.) »Venezianische Träume«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: wir hatten einen sehr neuen Bus, trotzdem waren die Sitze nicht so bequem für weite Fahrten (Note: 2)
  • Unterkunft : Zimmer war ok, Frühstück ...immer das gleiche und wenig Auswahl (kein Obst oder Gemüse), Abendessen im 3-Gang-Menü hat mir nicht so gefallen .... finde Büfett besser (Note: 2)
  • Reiseleitung: hat sich sehr um alles bemüht (Note: 1)
  • Programm: Ausflüge waren für mich nicht so interessant (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Sonnentage auf Istrien«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Der Reiseablauf war sehr gut organisiert. Die Reiseleitung war sehr angenehm. (Note: 1)
  • Unterkunft : ausgezeichnetes Hotel zu einem Superpreis (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Goldener Herbst im Salzkammergut«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Weiterempfehlung: Hotel: Unterkunft und Verpflegung waren indiskutabel - veraltete Zimmer und 4 Tagen Hähnchen und Reis zum Abendessen - vielleicht sollte man das Hotel wechseln, alles andere an der Reise war in Ordnung

Reisende oder Reisender »Zauberhaftes Elsass«
alleine gereist im August 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Programm: Der ortsansässige Stadtführer Kuno hat beide Ausflüge mit viel Geschichtskenntnis und Humor zu einem Erlebnis gemacht. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Rom - Assisi - Perugia«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Keine USB-Stecker (Note: 3)
  • Reiseleitung: Es ist sehr gut, dass ein Reiseleiter eingesetzt wird und sich nicht der Busfahrer um Verpflegung und Information der Fahrgäste kümmern muss, wie bei einigen Reiseunternehmen üblich. Die eingesetzte Reiseleiterin ist für diesen Beruf nur bedingt geeignet. Die Qualität der Reiseleiterinnen vor Ort war hervorragend. (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Ehepaar aus süddeuzschland »Nordkap - Lofoten - Vesteralen«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr gute Belüftung Sehr sauber und gepflegt Negativ: etwas eng, wenig Beinfreiheit, Stufen hinten zu hoch, vorne nur wenig besser (Note: 2)
  • Reiseleitung: Ausgezeichnete klare Infos, gute Absprachen, immer einen Blick für die Schönheiten am Wegesrand, - Rundreise- situationsangemessenes Hsndeln (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Immer ordentliche Hotels , meist etwas außerhalb, dadurch günstiger (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Wir haben und sehr wohl gefühlt

Ulrike aus Berlin »Opernfestspiele in der Arena di Verona«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Juli 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Der Zubringerbus war fūr eine Fernreise zu eng und die Sitze ergonomisch schlecht. Der endgültige Bus war perfekt. (Note: 2)
  • Unterkunft : Die Lage war traumhaft, die Ausstattung veraltet. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Selten so durchgehend freundlich und umsichtig erlebt. Die Harmonie mit dem Fahrer (Ehemann) tat ihr übriges. (Note: 1)
  • Programm: Einziges Manko war die Stadtrundfahrt. Wir wollten uns wegen der großen Hitze ausklinken, aber das war organisatorisch leider nicht möglich. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Ich habe für den Preis nicht erwartet, eine so hohe Qualität zu erhalten. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Fish & Chips »England zum Schnupperpreis«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Hervorragender Fahrer, sehr sauberer Bus (Note: 1)
  • Reiseleitung: Organisation sehr gut, Reiseleiterin hatte leider eine etwas bevormundende, oberlehrerhafte Art und vergaß oft, daß sie es mit erwachsenen, denkenden Menschen zu tun hatte (Note: 2)
  • Programm: Sehr gut organisiert, tolle örtliche Stadtführer, umfassende Infos über die besuchten Orte und Regionen (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Jürgen aus Dresden »Die Kastelruther Spatzen in Südtirol«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: es wäre sinnvoll, wenn zwischen der eingebauten Küche und den Sitzen davor zur Sicherheit eine Plexiglasscheibe angebracht wird (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Mansur aus Limbach Oberfrohna »Blumenriviera & Côte d'Azur - 6 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Unterkunft : 1. Hotel war nicht unbedingt einladenswert bzw die Bäder im Zimmer, die anderen beiden Hotels waren super (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Willy und Rita aus Potsdam »Fjordlandschaften Südnorwegens«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Das Gesamtzpaket entspannt, inhaltsreich und beeindruckend. (Note: 1)
  • Unterkunft : Gut ausgewählte Objekte, Service und Übernachtung sehr angenehm. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Der Reiseleiter ein symphatischer, coler und fleißiger Mensch. (Note: 1)
  • Programm: Landschaftlich und Kombination mit Stadtrundfahrten kaum boch zu toppen. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Sind überrascht, welche Leistungen insgesamt im Preis enthalten waren. Wir hoffen das für das Untzernehmen noch etwas übrig bleibt. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Die Reise ist vor allem für ältere Menschen optimal zugeschnitten.

ein reiselustiger Sachse »Zauberhafter Gardasee«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Sehr unterschiedliche Zimmerbeschaffenheit und Lage, bei gleichen Buchungsbedingungen. Von schlecht bis sehr gut. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Venedig - 6 Tage Busreise«
alleine gereist im Mai 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Programm: Der Ausflug auf die Inseln ist sehr zu empfehlen. Einfach wunderschön. Den Ausflug zur Villa Pisani und den Garten fand ich nicht schön. 7,50 Euro Eintritt für einen Rundgang in einen ungepflegten Anwesen viel zu teuer. Zum besichtigen der Villa keine Zeit und mit 10 Euro Eintritt ebenfalls nicht weiter zu empfehlen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Merry aus Kerpen »Schottland zum Schottenpreis«
alleine gereist im Mai 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: erfahrene Reiseleitung, Organisation, Informationen (Note: 1)
  • Unterkunft : Essen super, bis auf Glaskow, sonst stimmig, Preis Leistung (Note: 2)
  • Reiseleitung: qualitativ hervorragend, wissend, freundlich, persönliche Ansprache, immer wieder sprachlich, als sei es das erste Mal, fünf Sterne plus (Note: 1)
  • Programm: alles, einfach alles (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: absolut passend (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Lina aus München »Frühling in Irland«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Sehr liebenswerte Reisebegleitung, ebenso der Busfahrer. Gingen auf alle Passagiere immer sehr wohlwollend und sehr freundlich ein. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Es war alles sehr gut organisiert und ist absolut weiterzu empfehlen. Lediglich die Einstegstelle hätte man berücksichtigen sollen: Eisenach liegt 4 Stunden eher zum Aussteigen, als Leipzig. Bitte etwas besser koordinieren, da so die Ankunft um fast 5 Stunden für Reisende aus München verzögert.

Marion aus Zwickau »Frühlingsurlaub auf Istrien«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: HAT ALLES GUT GEPASST: (Note: 1)
  • Unterkunft : Das Hotel ansich selbst war sehr schön, aber das Badezimmer gewöhnungsbedürftig. Die Lüftung ging nicht, die Wanne war am Rande mit Farbe übermalt(vermutlich Fäulnissflecken drunter) und es war sehr hellhörig. (Note: 3)
  • Reiseleitung: Norbert und Angelika waren ein super Team. (Note: 1)
  • Programm: Angelika wusste, wovon Sie redete. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Es war unsere erste Reise mit Weltenbummler und wir waren angenehm überrascht.

Katrin und Lena aus Leipzig »Musical-Erlebnisse in Hamburg 2016«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Februar 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Leider fehlte der Wlan-Anschluß... (Note: 2)
  • Unterkunft : zum Schlafen zweckmäßig und sauber, Personal sehr freundlich (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Polli aus Leipzig »Silvester in Prag«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Zubringerbus war moderner. Die Lehne des älteren Buses klappte selbständig nach hinten. Beinfreiheit war nicht sehr gut. (Note: 3)
  • Unterkunft : Hotelzimmer hatten höchstens 2 Sterne. Lüftung ging nicht, Abfluß in der Dusche nur sehr langsam, Heizung nicht regulierbar, stark rauschende Wasserhähne. (Note: 4)
  • Reiseleitung: Reiseleiter war sehr freundlich, hat die Sehenswürdigkeiten und dazu gehöhrige Geschichte auf der Rückfahrt nochmals in einer Kurzfassung präsentiert. (Note: 1)
  • Programm: Reiseleiterin aus Prag war sehr sympatisch. Hatte großes Wissen über Ihre Geschichte, welche sie uns mit Witz präsentierte. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Lobby sehr schön und Essen sehr gut. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Aber bitte anderes Hotel buchen oder Zimmer renovieren!

Peter aus Zella-Mehlis »Vitalurlaub an der polnischen Ostseeküste 7 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, über 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : der Zimmerservice war besonders schlecht, die betten wurden nicht gemacht, die Staubdecke wurde einfach darübergelegt, wir waren im Zimmer 818, das Bad und das Zimmer wurden erst auf unsere Beschwerde hin beheizt alolerdings zur falschen Zeit und zwar von ca.20:00 Uhr bis 02:00 Uhr (Note: 5)
  • Programm: der örtlich eingesetzte Reiseleiter war Spitze, seine Ausführungen und Informatonen waren von hoher Qualität... (Note: 2)
  • Keine Weiterempfehlung

Frank aus Roßlau »Schottlands Inseln 13 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Die Reiseleiterin war in Oban für eine Nacht ausquartiert, das sollte anders organisiert werden. (Note: 2)
  • Programm: Die Überfahrt mit der Fähre auf die Insel Skye kann man mit der Fahrt über die Brücke ersetzen und die Besichtigung des Eilean Donan Castle als Programmpunkt mit einbringen (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Omi aus Leipzig »Wien ...Klassisch«
alleine gereist im August 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Es gab kein WLan, ständig wurde betont, dass die Toilette nur für den Notfall sei, es war ein bischen wie Kindergarten (Note: 3)
  • Unterkunft : Ameisen im Bad, nicht viele aber immerhin (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Frau Ilona Jurk aus Altenburg »City-Tour Wien - 2015«
alleine gereist im August 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders gut gefiel mir der Bordservice (Speisen und Getränke) sowie die nette und kompetente Reiseleitung von Frau Sabine Niemann. (Note: 1)
  • Unterkunft : Besonders wohltuend empfanden viele Gäste angesichts der Hitze die funktionierende Klimaanlage im Hotel. Speisen und Getränke waren ausgezeichnet und das Personal war immer freundlich und hat uns verwöhnt. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Frau Niemann ist eine sehr erfahrene und kompetente Reiseleiterin, die auch ein paar Extras bereit hält. So besorgte sie z.B. interessierten Gästen Konzertkarten und tat alles in der Organisation, dass dieses Konzert für die Interessenten zu einem wunderbaren Erlebnis wurde. (Note: 1)
  • Programm: Angesichts der relativ kurzen Zeit und den vielen Sehenswürdigkeiten wurde eine kluge Auswahl der näher zu besichtigenden Gebäude bzw. Landschaften und Anlagen getroffen. M.E. eine gesunde Mischung von Kultur- und Bildungsangebot und Freiraum zum Erholen. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Angesichts der im Hotelzimmer befindlichen Preisliste, was Individualtouristen schon hätten für die Übernachtung bezahlen müssen, kann ich nur sagen, dass das Preis - Leistungsverhältnis m.E. ausgezeichnet war. Als Individualtourist hätte man sicher alles in allem mehr als das Fünffache bezahlen müssen. Dazu kommt noch die perfekte Organisation der Reise mit reservierten Führungsterminen und sehr kompetenten und humorvollen Reiseleitern. Auch die An- und Abreise funktionierten tadellos. Es war alles durchorganisiert. Vom Zubringerservice angefangen bis zur Verteilung der Gäste auf den "Hauptreisebus". Recht vielen Dank an alle, die an der Organisation und Durchführung dieser Reise mitgewirkt haben. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Man bekommt für relativ wenig Geld ein rundum Komplett - Angebot dargeboten. D.h. das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.

Joachim aus Eggesin »Kvarner Bucht & Insel Krk«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Ablauf war reibungslos, insgesamt gute Reise (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Mareike aus Ludwigsburg »Wunderschönes Südengland - 2015«
alleine gereist im Juni 2015, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Programm: Die Aufenthalte in den einzelnen Städten war teilweise zu kurz. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Klaus aus Underfranken »Venedig«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Umgangston mit Leuden war wünschenswert (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Dehnert Frankfurt/Oder »Die Kastelruther Spatzen in Südtirol«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Juni 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Vor Info fehlte uns. Kein Plan. Wir wären in Hermsdorf eigestiegen und hätten die Übernachtung in Dresden gespart.Der Zubringer braucht unnötig Zeit (Note: 1)
  • Unterkunft : alles super aber kein Fön und eventuell ein zweiter Spiegel. ZB im Wohnzimmer (Note: 2)
  • Reiseleitung: sehr erfahrende nette Frau. War gut vorbereitet (Note: 1)
  • Programm: Ideen der Pausen. ZB. Schokoladenfabrik (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: alles okay (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

I. aus H. »Insel Krk & Plitvicer Seen 6 Tage«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Mai 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Keine Lüftung im Bad, klemmende Klospülung, Türklinke beidseitig ausgefallen, ausgefranste Bettwäsche mit Löchern, gefühlt keine Renovierung in den letzten 20 Jahren. (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung

Christian aus Chemnitz »Schnuppertour London 4 Tage«
alleine gereist im April 2015, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Beim Zurücklehnen vom Vordermann hat man selber sogut wie keinen Platz mehr, daher nur gut. (Note: 2)
  • Unterkunft : Die Reinigung der Zimmer wurde nur mittelmäßig durchgeführt, aber ansonsten gut. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Mega freundlich und kompetent. (Note: 1)
  • Programm: tolles Programm (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: vom Programm her ausgezeichnet und das Geld wert, Punkt abzug von der Hin- und Abreise (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: im letzten Comment schon beschrieben

Annett aus Gräfenhainichen »Schlachtfest im Riesengebirge«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im April 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: - Sauberkeit -Service -Freundlichkeit des Busfahrers und der Reiseleiterin (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Ehepaar aus Thüringen »Frühlingsfahrt nach Holland 4 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: sehr sauber (Note: 1)
  • Unterkunft : schlecht: direkte Lage an der Autobahn(sehr laut), Zimmer waren sehr einfach; Hotel lag sehr entfernt zur nächsten Stadt (5km) in einem Gewerbegebiet gut: Personal sehr freundlich und hilfsbereit (Note: 4)
  • Reiseleitung: schlecht: Informationen über an der Fahrtroute gelegene Orte/ Sehenswürdigkeiten ect., hätten etwas ausführlicher sein können gut: das Wohl der Reisegäste (Note: 2)
  • Programm: schlecht: Fahr zu einer Käserei war ein Flopp, die Erläuterung zur Käseproduktion, -verarbeitung war in 2 min abgetan, es ging dem Besitzer nur um den Käseverkauf gut: Besuch Keukenhof - war auch bei Regenwetter sehr schön, die Herstellung der Holzschuhe wurde gut erklärt (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: die Unterkünfte sollten so ausgewählt werden, das man auch auf eigene Faust etwas unternehmen kann, dafür würde ich auch mehr zahlen (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

THOMAS aus Silkerode »Frühling an der Opatija Riviera«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Sehr positiv: kleine reklamierte Mängel im Hotelzimmer wurden am selben Tag behoben (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Alina aus krefeld »Bella Italia - Frühling 2015«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2015, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Der Bus war sehr bequem Leider keine Steckdose oder wlan (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sobald bei unserer Reiseleiterin etwas nicht nach plan verlief hat sie nicht versucht das Problem zu lösen, sondern das wurde uns überlassen. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Georg.V aus Leipzig »Weihnachtsshopping in Prag«
mit einem Freund oder Partner gereist im November 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Leider kein Internet-zugriff möglich. (Note: 2)
  • Unterkunft : Die tschechische Sternenauszeichnung hat mit der deutschen Qualität nichts zu tun. Die Bettdecke hatte Brandlöche von Zigaretten, aus der Matratze schauten die Federn in die Landschaft. Klodeckel stand in der Badeecke. (Note: 3)
  • Reiseleitung: Die Jungs haben sich wirklich bemüht - nachträglich noch ein Gruß an den "Loddar" und sein Kumpel. (Note: 1)
  • Programm: Da wir den eigenen Gestalltungsvorstellungen nachgegengen sind - keine Bewertung
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Allen Leuten kann man nicht alles perfekt bieten, da die persönliche Wünsche sehr unterschiedlich sind. Allgemein gesehen, das, was geboten wurde war perfekt, wer was zum meckern hat ist selbst schuldhaft. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Vorher das Gehirn einschalten.

Reisende oder Reisender »Weihnachtsmärkte im Schwarzwald«
alleine gereist im November 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: alles in Ordnung (Note: 1)
  • Reiseleitung: fleißig und gut vorbereitet ,gute Erklärungen und stets hilfsbereit-also ausgezeichnet (Note: 1)
  • Programm: Die Reise war wunderschön und vielseitig-wir haben alle Diskutiert ,ob man nicht einen Weihnachtsmarkt später besuchen kann ,damit man den abendlichen Lichterglanz erleben kann. Es wird doch schon um 7.oo Uhr langsam dunkel (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Der Busfahrer hat auch seine Leistung ausgezeichnet gemacht, war höflich und hilfsbereit (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Margit aus Groitzsch »Paris ...Mon Amour«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Tolle Reise: alles gut durchorganisiert; logistisch lief alles bestens; viel gesehen - kann unbedingt weiter empfehlen. Familie Mildner (Note: 1)
  • Reiseleitung: haben sich sehr viel Mühe gegeben; waren immer für uns da; SUPER (Note: 1)
  • Programm: viel Infos - tolle Reise (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Karolin aus München »Klassisches Griechenland«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2014, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Unterkunft : tolle Lage der Hotels (Note: 2)
  • Reiseleitung: Vor allem die griechische Reiseleiterin vor Ort war ausgezeichnet (Note: 1)
  • Programm: sehr gute Reiseroute wenn auch zeitlich ein straffes Programm (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: sehr zu empfehlen (vor allem wenn man über 60 ist ;))

Reisende oder Reisender »Korsika - Sardinien - Elba«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : bis auf erste Hotel - Anreise nähe Gardasee (total abgewohnt- schmudlig) (Note: 2)
  • Reiseleitung: RL überfordert Selbstdarsteller konnte sich in den Gastländern kaum verständigen vom Alter her- nur noch Tagesfahrten (Note: 4)
  • Programm: wenige Einblicke Korsika und Elba von Sardinien kaum was gesehen zu viel Zeit durch warten und Festland. 2xÜbernachtrung (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Preis Leistung stimmt nicht warum nur 1 Busfahrer- dadurch viel Leerlauf und Wartezeiten Sinn der Reise Korsika-Sardinien-Elba nicht erfüllt bei besserer Organisation -vielmehr möglich (Note: 3)
  • Keine Weiterempfehlung

Heli Eb »Bella Italia«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Eine Spezialisierung der Reiseleiter auf bestimmte Länder würde die Qualität der Reise aus unserer Sicht sehr erhöhen. (Note: 2)
  • Programm: Bei Vollbesetzung der Busse (40 Personen) wären 2 örtliche Reiseleiter angenehm. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Katrin aus Sachsen »Prag ...die Goldene Stadt«
alleine gereist im September 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : die Beköstigung war lieblose Massenabfertigung (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Sonne aus Dresden »Vitalurlaub an der polnischen Ostseeküste«
alleine gereist im August 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Beinfreiheit war im "Transferbus" zum "Hauptreisebus" sehr eng. (Note: 2)
  • Unterkunft : Hotelanlage war ok. Zimmerinterieur abgewohnt, Teppichboden, Wände, Stühle, Bett, Bettwäsche fleckig. Badezimmer schlecht bis gar nicht geputzt (Haare, Flecken, Toilettensitz kaputt). Während meines Aufenthaltes wurde nur der Müll entsorgt. Geputzt oder Staub gesaugt wurde nicht. Haartrockner, Kühlschrank waren nicht vorhanden. Insgesamt unbefriedigend. (Note: 5)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung von Weltenbummler vermittelte eher den Eindruck, als hätte ER keine Lust auf diese Tour. Insgesamt gab es nur die allernötigsten Infos u.a. auch zu den angebotenen Ausflügen. Man wusste nicht, WAS man da bucht, sollte sich aber schon während der Anreise bestenfalls für alle vier Ausflüge entscheiden und bezahlen. Man kaufte die Katze im Sack. (Note: 4)
  • Keine Weiterempfehlung

Anne aus Thüringen »Auf geht's ins Salzkammergut«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im August 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das Restaurant sowie die Terrasse waren sehr schön. Das Zimmer wie auch das Bad waren jedoch nicht so gemütlich. Es war ziemlich klein und im 70-ziger Jahre Stil. Die anderen Mitreisenden hatten da etwas mehr Glück. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Unfreundlich, unhöflich..., alle hatten das Gefühl das sie wohl keinen Spaß an Ihrer arbeit hat. (Note: 5)
  • Programm: Werner unser Wirt vom Landhaus Aussenwinkl hat diesen Urlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht. Mit viel Spaß und Humor begleitete er uns 4 Tage an verschiedene Reiseziele. Wir fanden alle das er einfach Spiiiiitze war. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Hainer aus Leipzig »Schottland zum Schottenpreis«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Der Busfahrer Steffen .... war hervorragend und nicht zu übertreffen. Das gleiche gilt für Petra Meier, so etwas Gutes haben wir noch nicht erlebt. (Note: 1)
  • Programm: Speziell im Highland wäre es angebracht öfftere Fotopausen einzurichten,da seitlich vom Bus keine beeindruckenden Fotos möglich sind. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

bohne »Frühling in der Toskana«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2014, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Das gut bezieht sich auf Bus und Busfahrer. Er war wirklich sehr nett und ein guter Fahrer! Jedoch die Reiseleiterin war sehr unfreundlich, verdarb die Urlaubsstimmung gewaltig!! Mit ihr würden wir nicht mehr fahren. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sie war unfreundlich, inkompetent, kann nicht mit Gästen und auch nicht mit Kollegen umgehen! Sie hat jegliche Urlaubsstimmung ruiniert. Mit ihr nie wieder!!! (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ... aber ohne diese Reiseleiterin!!!

Familie Wagner aus Schwarzenberg »Musical-Erlebnisse in Hamburg 2016«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2014, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Leider nur ein Fahrer, Sicherheit, die vorgeschriebenen Wartezeiten verlängerten die Fahrtzeit. (Note: 2)
  • Reiseleitung: ....... hat sich sehr bemüht. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: war unsere erste Reise mit "Buswelt" (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Wolfgang aus Leipzig »Zauberhafter Gardasee«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2014, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Reiseleitung: professionell, freundlich, kompetent. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.