Erfahrungen und Bewertungen für Lambert Reisen aus Schwarzenholz

96%
Weiter­empfehlung!

Nur Kunden, die an einer Busreise von Lambert Reisen teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von Lambert Reisen erhalten haben.

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Busreisen von Lambert Reisen

Kundenbewertungen für die Busreisen von Lambert Reisen

259 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von Lambert Reisen bewertet.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.6
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:
96% Weiterempfehlung

156 Kundenkommentare für die Busreisen mit Lambert Reisen

156 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit Lambert Reisen verfasst, hier die 50 aktuellsten Reisebewertungen:

Sabrina aus Saarbrücken »Amsterdam - 2 Tage«
alleine gereist im Oktober 2016, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Unser busFahrer Albert hat uns alle ( mich zumindest auf Laune gehalten. Selten so einen freundlichen und auch witzigen Fahrer erlebt. (Note: 1)
  • Unterkunft : Das Preis Leistungsverhältnis hat gepasst. Ein Riesen zimmer und ein tolles frühstück (Note: 1)
  • Reiseleitung: Der Reiseleiter war der totale Hammer. Freundlich, witzig und professionell. Man hat gesehen das er Spaß daran hat und das hat mir auch die reise noch angenehmer bereitet. Immer einen Witz auf den Lippen. Klasse (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Fam. Winter aus Sachsen »3 Tage Paris mit 2 Nächten im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Der Reiseleiter Christian war wie immer einsame Spitze. Dagegen war das Hotelzimmer eher unterstes Niveau. Das Frühstück war ok, wenn auch von Sekt weit und breit nichts zu sehen war. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Einziges Mängel war das schlechte Hotelzimmer. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Vielen Dank an Christian für die sichere und unterhaltsame Fahrt, die interessanten Informationen rund um Frankreich insbesondere Über Paris

Robert aus grünstadt »Hotel Cristina (3 Sterne) | Limone sul Garda | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im September 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: keine Reiseleidung vorhanden
  • Programm: hatten kein Reiseprogramm
  • Weiterempfehlung: ja

Irene aus Mettlach »Hotel Alpi (3 Sterne) | Malcesine VR | HP inkl. | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Hinfahrt zum Gardasee war nicht ganz so bequem wie wir uns das eigentlich vorgestellt hatten,die Sitze im Bus waren sehr hart,aber die Busfahrer waren freundlich und nett. Auf der Rückreise hatten wir einen anderen Bus der etwas weicher gepolstert war.Wir hätten uns auf der Heimreise mal eine längere Pause gewünscht.Im großen und ganzen waren wir zufrieden.
  • Unterkunft : zufrieden
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: zufiedenstellend
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Hotel Tahiti Playa (4 Sterne sup.) | Santa Susanna | HP inkl. (VP gg. Aufpreis) | Kinderermäßigung!«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2016, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders gut gefallen hat mir das die Fahrer wirklich gut gefahren sind und sehr freundlich waren. Die Beinfreiheit war für mich schon sehr eng. (Note: 2)
  • Unterkunft : Die Zimmer waren groß genug und schön eingerichtet. Allerdings ist dass das Hotel kein WLAN für die Gäste gratis zur Verfügung stellt schon nicht mehr zeitgerecht und die Warteschlange um essen gehen zu können ist furchtbar. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung vor Ort fand ich nicht sehr gut, da wir niemanden erreicht haben um einen Ausflug zu buchen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Bretagne Seebäder & Natur - 5 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2016:

  • Unterkunft : Keine Vegetarische Mahlzeit zu Abend, trotz direktem Ansprechen der Hotelangestellten Nur eine Steckdose im Zimmer (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Normandie und Bretagne«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im August 2016, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Zimmer des Hotel Kyriad in Rouen haben einen eher heruntergekommenen Eindruck gemacht, eine Zimmertür war z.B. so defekt dass sich diese nicht schließen ließ. Das Hotel Les Arcades in Saint-Cast war bis auf die für uns zu harten Betten sehr gut, die Lage war äußerst ansprechend, und die Abendessen waren überraschend gut und üppig. Auch waren dort alle Mitarbeiter sehr nett. Uns ist natürlich bewusst, dass für diesen Preis nichtsdestotrotz sehr viel Leistung geboten wurde. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Stadtrundführung in Rouen war sehr gut und interessant. Der Busfahrer ( = Reiseleitung) selbst war etwas schräg und hat während der Reise für uns zu wenig erzählt. Die Fahrt mit dem Bus selbst war jedoch immer sehr angenehm und sicher. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

bitte ohne namen »4 Tage Prag erleben«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im August 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Der Busfahrer war sehr nett und von gesamte Reise haben wir gute Eindrück nur fällte uns ein Busfahrt durch die Stadt . (Note: 2)
  • Programm: Ich habe dazu keine Meinung (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: Weiter empfehlen

Ilona aus Bexbach »Disneyland Paris«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: es war alles gut durch organisiert und die Reiseleitung sowie der Bus ist nur zu empfehlen (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Chrisi aus Freiburg im Breisgau »Toskana im Kurbad Montecatini Terme«
alleine gereist im Juli 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Es wäre toll gewesen wenn eine Servicekraft den Bußfahrer entlasten hätte können den der Urlaub fängt im Buss an.... (Note: 2)
  • Unterkunft : Es war alles sehr sauber, jedoch das Essen war alles andere nur keine Italienische Küche, Frühstück hätte können Tomaten und Oliven beinhalten evtl. Melone und nicht nur Äpfel, Kiwi u. Orangen täglich, das Personal war nett.... (Note: 3)
  • Programm: der Bußfahrer hat es super gemacht... (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Für den Preis kann man nicht meckern, jedoch sollte Lambert Reisen seine Abholstellen auch vor oder nach der Schweizerischen einräumen und somit einen noch bessern Services anbieten. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: auf jeden Fall.....

K. aus H. »London und Oxford«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Mit der Toilette gab es schon beim Abfahrtsort Saarbrücken Probleme (Spülung funktionierte nicht). Laut Busfahrer "nur im Notfall" zu benutzen. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

B. Aus Trier »4 Tage Prag erleben«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Alles war sehr gut durchorganisiert (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Berty aus Neustadt »Provence und Camargue«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: bequeme Sitze, sauber (Note: 1)
  • Unterkunft : Schade war die Lärmbelästigung durch die Abluftrohre aus der Küche, die es eigentlich bis 22 Uhr unmöglich machte, das Fenster zu öffnen oder sich abends, vor dem Essen, mal entspannt auszuruhen (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sehr freundlich und zuvorkommend, merklich bemüht darauf zu achten, dass sich alle wohlfühlen, sehr viel Hintergrundwissen über die einzelnen angefahrenen Orte und gutes Vermitteln der Historie (Note: 1)
  • Programm: Wir konnten viel sehen, hatten aber ausreichend Zeit für die einzelnen Punkte. Ein sehr gutes Zeitmanagement! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: auf jeden Fall sehr empfehlenswert!!!

Snoopy aus München »3 Tage Paris mit 2 Nächten im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Mai 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Die auffallend gelbe Farbe der Busse. So kann man sich schnell und einfach orientieren. (Note: 2)
  • Unterkunft : Sehr modernes Hotel mit gehobener Ausstattung. Ein- und Auschecken wurde einem leicht gemacht. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Kompetenter Reiseführer. Ging auf Wünsche (Ausstieg in der Stadt) ein. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Thomas & Anja »Venedig«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : von der Lage (50 meter zum strand ) Sauberkeit bis zum Essen fand ich das Hotel sehr gut (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

petra aus st. wendel »Eröffnungsfahrt an den Gardasee«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im März 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : keine deutschen fernsehprogramme , kein wlan auf dem zimmer, essen eher schlecht (Note: 3)
  • Programm: zu lange busanreise zu den ausflugszielen (Note: 3)
  • Keine Weiterempfehlung: zuviele busfahrten, zu wenig freizeit

B&S aus Zemmer »Eröffnungsfahrt an den Gardasee«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Unterkunft war sehr sauber, das Essen gut, Personal freundlich (Note: 1)
  • Programm: Gelungen empfanden wir, dass am Tag vor der Rückreise kein Busausflug, sondern eine Fahrt mit dem Schiff angeboten wurde. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Unschlagbar wenn man eine Reise mit eigenem PKW entgegenhaelt. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Ich habe diese Art zu reisen bereits anderen empfohlen.

Nadezda aus Prüm »Tulpenblüte Holland«
alleine gereist im März 2016, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Sehr gut zusammengestellte Programm, sehr gute Organisation und sehr freundlche und hifsbereite Fahrer mit Begleitung. Danke schön! (Note: 1)
  • Programm: Das gemeinsame Essen am Sonntag war zwar gut, aber zu viel deutsch :-) und eingeschrenkt im Auswahl, hätte in dem Fall lieber ein Lokal nach meinen Geschmack selbst ausgesucht. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Vielen Dank! War eine sehr schöne Reise insgesamt!

A aus K »Hamburg - Hansestadt und Tor zur Welt«
alleine gereist im März 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Erst einmal möchte ich den Fahrer loben. Der hatte wirklich ein umfassendes Wissen von der Reiseroute und vom Zielort. Er hat uns daran teilhaben lassen und war dabei kein Schwatzlappen. Was der an Daten und Zahlen im Kopt hat, wurde allgemein mit Verblüffung wargenommen!!! Außerdem war er zwar resolut aber auch sehr freundlich!!! Er hat sogar noch Unternehmungen organisiert, die garnicht im Programm standen. Er war einfach kompetent!!!! Die Fahrt war also gut und das Hotel war gleichermaßen gut. Toll eingerichtet und der Service war auch sehr gut. Ich werde darauf bedacht sein, dieses Hotel weiter zu empfehlen. Was um so leichter fällt, da es auch noch eine supertolle Lage zu den Sehenswürdigkeiten hat! Die Mitreisenden und ich sind von der Tour begeistert gewesen und sind es auch noch heute!!! (Note: 1)
  • Unterkunft : Hier gab es nichts, was ich erwähnen könnte! (Note: 1)
  • Reiseleitung: Die Stadtrundfahrt wurde toll erklärt und der Herr hat sie hervorragend erklärt! (Note: 1)
  • Programm: Uns wurde mehr geboten als in der Reisebeschreibung stand! Es war einfach eine gelungene Tour! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Belgischer Winterzauber«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Es wäre gut gewesen, wenn für die einzelnen Städte Stadtpläne verteilt worden wäre. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Karin »4 Tage Prag erleben«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Busfahrer und Service im Bus (Note: 2)
  • Unterkunft : Sehr nahe an Metrostation (Note: 2)
  • Reiseleitung: Etwas mehr Zeit und Info`s wären besser (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Gisela aus Rheinland Pfalz »Imst in der Tiroler Bergwelt - 5 Tage - Saisoneröffnungs- und abschlussreise in eine zauberhafte Alpenlandschaft  «
alleine gereist im November 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Programm: Die Programme gaben genügend Raum,Zeit sich ausreichend umzusehen (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Für 5 Tage Reise & Übernachtung & Verpflegung : Top (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

BarbaraAnn »Gardasee - Riva«
mit einem Freund oder Partner gereist im November 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Tolles Hotel, tolle Ausflüge, sehr freundlicher Busfahrer, es war alles bestens (Note: 1)
  • Unterkunft : Sehr gute Betten, sehr gutes Frühstück, Seeblick, sehr sauber (Note: 1)
  • Reiseleitung: Gute Erklärungen, Busfahrer verfügte über gutes Wissen zu den einzelnen Zielen oder Orten (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Johanna, Merzig »London Shopping«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Oktober 2015, zwischen 16 und 20 Jahre alt:

  • Anreise: Die Fahrt ging schnell und hat ohne Probleme geklappt. Jedoch war es im Bus selbst oftmals so kalt, dass das Schlafen stark beeinträchtigt wurde. Also auf jeden Fall eine Decke mitbringen! Die nicht gebrauchten Sachen konnten wir während des Trips im Bus lassen, was ich gut finde. Leider hatte man keinen Anschluss ans Stromnetz. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Für die Fahrt im Bus auf jeden Fall Decke und warme Kleidung mitnehmen! Da kein Stromanschluss auch an Akkus und dergleichen denken!

Jacqueline »3 Tage Paris mit 2 Nächten im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2015, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: den bussfahrer und ganze bussreise (Note: 1)
  • Unterkunft : alles war super (Note: 1)
  • Reiseleitung: sehr gut (Note: 1)
  • Programm: super (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: es hat uns sehr gut gefallen,kann man gut weiter empfehlen.

kulturreisender »4 Tage Paris mit 3 Hotelnächten im sehr guten 4*- Mercure-Hotel«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: das vorgeschlagene Restaurant am 1. Tag entpuppte sich ,als Bistro mit grottenschlechtem Geschmack und absolut überteuert mit 25 Euro pro Person. Daraufhin verzichteten wir auf weitere kulinarische Vorschläge und bekamen wesentlich bessere Angebote. Das angebotene 4 Sterne Hotel /Mercure war unserer Meinung lediglich 3 Sterne wert. Das Frühstück war hingegen absolut in Ordnung. 3Std und 40 Minuten für das Schloss Versailles das klappte vorne und hinten nicht. Statt morgens Zeit zu verlieren bei einem langweiligem Obst-Gemüse-Fischmarkt mit 2 Std Aufenthalt besser gleich den halben Tag Versailles eingeplant. (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Bad war abgewohnt (Note: 4)
  • Keine Weiterempfehlung

anonym »2 Tage Paris mit 1 Nacht im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2015, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Anreise: Unser Busfahrer Joachim hat die Stadtrundfahrt sehr gut erklärt. Er war die gesamte Fahrt über sehr engagiert und gut gelaunt :-) (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Hotel war gut, allerdings lag es sehr außerhalb der Stadt. Mit Metro und Taxi ca. 40 Minuten (unser RER fuhr spät abends nicht mehr). Das Frühstück im Hotel war ebenfalls gut. Eine Auswahl war vorhanden. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Obwohl die Parisfahrt 1 mal die Woche angeboten wird, wurden die Reisenden nicht über den genauen Ablauf informiert, erst am Ankunftstag. Das ist schade, da man sich u.U. Karten für den Eiffelturm evtl. reservieren kann um nicht anzustehen. (Note: 3)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Rückfahrt nach Saarbrücken bzw. Kaiserslautern von Paris viel zu früh. Man hatte dadurch nur einen ganzen Tag für Paris! (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Peter aus Saarbrücken »Blumenriviera und Côte d'Azur«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Gut waren der Service im Bus, die Möglichkeit, eine Toilette zu benutzen, der Gepäckraum, der sogar Platz für unsere beiden Rollatoren bot, sowie die Verstellmöglichkeiten der Sitze. Der Abstand zwischen den Sitzen hätte etwas größer sein können, deshalb kein ausgezeichnet.... (Note: 2)
  • Unterkunft : Das Zimmer war zwar klein, aber "fein". Das Bett war bequem. Der Schrank gut nutzbar. Die Toilette war etwas klein. Der Service, das Essen und die Herzlichkeit des Personals waren ausgezeichnet. Sehr gut war auch, dass das Hotel nur 70 m vom Strand entfernt war. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sowohl der Fahrer als auch die vor Ort erschienene Reiseleiterin waren kompetent, freundlich und belesen. Es war eine gute Stimmung vorhanden im Bus. (Note: 2)
  • Programm: Altersbedingt wäre weniger etwas mehr gewesen. Teilweise wurden an einem Tag 4 verschiedene Besichtigungen durchgeführt, für die Älteren unter uns und auch für uns beide etwas zu viel, 2 Besichtigungen pro Tag hätten ausgereicht, wenn sie dann etwas länger gedauert hätten und auch mehr Freizeit vorhanden gewesen wäre. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, geht es nicht besser!!! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Trotz der Tatsache, dass am ersten Tag aufgrund eines Rohrbruchs im Ort kein Wasser vorhanden war kann ich diese Reise nur weiterempfehlen.

Tom der Pfälzer »3 Tage Paris mit 2 Nächten im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: perfektes Timing zwischen Fernbussen und Zubringerbussen. (Note: 1)
  • Unterkunft : Nicht alle Kinder wollen in einem Doppelbett schlafen... ZImmer mit Betten, die man auseinander stellen kann wären gut. Auch die Unsitte, durchsichtige Badezimmertüren zu haben, mögen insbesondere Teenager nicht ... (Note: 2)
  • Programm: Die Preise für die Seinefahrt, den Tour Montparnasse, Eintrittspreise Versailles sollte man im Vorhinein wissen, um keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Tom aus Karlsruhe »Sorrent & Golf von Neapel«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Weiterempfehlung: Absolut empfehlenswert!

Rosi aus Saarbrücken »Berlin und Potsdam«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: die sehr freundliche und informative Art des Bussfahrers, und der freundliche Service der Begleitung. (Note: 2)
  • Unterkunft : Da wir ein Kind ( 8 J.) dabei hatten, war der Hotelspielplatz super, ebenso das freundliche Personal. (Note: 2)
  • Reiseleitung: was ich nicht ganz so gut fand war die Stadtrundfahrt in Berlin. Der (ext.) Reiseleiter deutete auf Bauten, die wir aus dem Bus überhaupt nicht sehen konnten. Schön wäre hier, wenn wir in einem Bus mit Panoramadach gesessen hätten. (Note: 2)
  • Programm: war sonst wirklich prima. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: ich war mit dem Preis/leistungsverhältnis sehr zufrieden. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: Die Reise ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

ana aus saarbrücken »2 Tage Paris mit 1 Nacht im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Juli 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Programm: um 18,30 statt essen besser in Hotel zu gehen. für mancher ist zu anstrengt 21,30 Ankunft in hotel (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: habe ich schon meine Freundeskreis weiterempfehlen.

Daniella B. »Disneyland Paris«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Juli 2015, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Programm: Wir sind vor eine Hotel ausgestiegen und musste noch eine Shuttle nehmen bis zum Park. Wir sind zu spaet gekommen um 12 uhr. Die Reise sollte früher anfangen. (Note: 5)
  • Weiterempfehlung: ja

Anonym »Paris Tagesfahrt«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Programm: Leider empfand ich bei der Flussfahrt es Schade, dass die Besucher nicht dazu aufgefordert wurden sitzen zu bleiben...die Unruhe auf Deck empfand ich als störend. Trotz Aufforderung von meiner Seite standen die Mitreisenden immer wieder in meinen Blickfeld. Auch aus Sicherheitsgründen sehe ich dieses als bedenklich. Ansonsten fand ich das Programm als angenehm..die Fahrer gaben sich wirklich sehr viel Mühe. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Wolfgang aus Darmstadt »London und Oxford«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Weiterempfehlung: Eine sehr empfehlenswerte Reise, sehr gute Busse, Topfahrer; jederzeit wieder!!!

Ulli aus »Amsterdam - 3 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: sehr netter Busfahrer (Note: 2)
  • Reiseleitung: Alle sehr freundlich (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Venedig«
mit einem Freund oder Partner gereist im April 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : gut: Service und Freundlichkeit des Personals verbesserungsfähig: Ausstattung der Zimmer (Note: 3)
  • Reiseleitung: Lobenswert: Busfahrer Antonino; guter Fahrer, freundlich, mit Stil und einem gewissen Witz auf den Menschen eingehend, war eine sehr angenehme Begegnung (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Julia aus Trier »Venedig«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2015, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Team von Lambert-Reisen ist toll!!Besondere Dankbarkeit an Busfahrer Herr Peter Meyer und seine Frau Marga!Begeisterung PUR!!!!!! (Note: 1)
  • Unterkunft : außer natürlich : die erste Nacht ohne Heizung, die zweite ohne heißes Wasser(wurde aber sehr schnell in Ordnung gebracht!) (Note: 2)
  • Reiseleitung: EINFACH TOLL!!!! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Barbara »4 Tage Paris mit 3 Hotelnächten im sehr guten 4*- Mercure-Hotel«
mit einem Freund oder Partner gereist im März 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Zubringerbusse von und nach Trier nicht komfortabel. (Note: 3)
  • Unterkunft : Gut: die Zimmer, die Lage direkt an der RER-Station, das Frühstück Schlecht: die Umgebung, das Personal (Note: 3)
  • Reiseleitung: Gut: die fundierten Kenntnisse über Paris, die sichere Fahrweise Nicht so gut: zu viele "Geschichten" aus seinem Leben, weniger wäre hier mehr gewesen. (Note: 3)
  • Programm: Gut: die Stadtrundfahrten Nicht so gut: das Umsteigen von und nach Trier in Saarbrücken (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Juli aus der Pfalz »Disneyland Paris«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im Oktober 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr sauber, sehr gepflegt (Note: 2)
  • Unterkunft : das Zimmer war zwar sehr klein, aber für eine Nacht völlig ausreichend. Das Bad war TOP! Frühstück war absolut in Ordnung. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Sehr nett, zuvorkommend und höflich. (Note: 1)
  • Programm: alles lief wie vor besprochen. (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: super günstig (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: habe ich schon. Das war unsere erste Busreise, wird aber nicht die letzte gewesen sein!

Ursula aus Saarlouis »Blumenriviera - 5 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2014, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Weiterempfehlung: Die Reise hat meine Erwartungen übertroffen! :-)

Marianne und Manu »Istrien - Rabac - 7 Tage«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2014, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Wir hatten einen sehr guten Busfahrer, der uns auch außer dem Programm noch schöne Orte gezeigt hat. Auf dr Hinfahrt hatten wir viel Stau, der Fahrer blieb aber trotzdem ruig. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Das Programm der Reise war sehr schön (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

JGA aus Trier »Stuttgart - 2 Tage«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im September 2014, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Uns wurde eine Stadtführung versprochen, von der der Busführer nicht wusste und die versprochene Ankunft am Hotel war 4 Stunden versetzt zur Realität, war für unseren weiteren Termin schlecht, da wir mit unseren Koffern selbst zum Hotel mussten am Abend (Note: 3)
  • Programm: Wurde nicht eingehalten
  • Weiterempfehlung: ja

Kurt aus Pirmasens »Zauberhaftes Amsterdam«
mit einem Freund oder Partner gereist im September 2014, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Guter Busfahrer, klasse Hotel, was fehlte war Kaffee im Bus, ansonsten eine rundum gelungene Reise. Toll. (Note: 1)
  • Unterkunft : Nichts zu beanstanden. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

jeanne aus esch »Prag - die Goldene Stadt«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im September 2014, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: einziger Nachteil es war ein Doppeldecker und ich sass oben, bin aber nicht mehr so treppensicher (Note: 2)
  • Reiseleitung: eigentlich gabs keine Reiseleitung, doch unser Fahrer hat Erklärungen gegeben, super (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Europa-Park Rust«
mit Kindern / der ganzen Familie gereist im August 2014, zwischen 31 und 40 Jahre alt:

  • Anreise: Wir saßen direkt hinter dem Busfahrer, ich fand es sehr eng, wenig Beinfreiheit und die Sitze waren nicht so bequem (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Im Bus waren einige Leute hinter uns die morgens um sechs schon Bier getrunken haben und laut erzählt haben.Das empfand ich als unangenehm

Grisu aus Lennestadt »2 Tage Paris mit 1 Nacht im sehr guten 4*-Mercure-Hotel«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Programm: Abfahrt morgens um 05.10 Uhr, das Hotel wurde erst nach 21.00 bezogen. 16 Stunden im Bus/Freizeit waren zu viel für einen Tag (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Kerstin aus Wittlich »Südengland & Cornwall«
alleine gereist im Juli 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Jörg war absolut kompetent und wusste genau was er uns über die angesteuerten Ziele erzählte. Zudem verstand er es auch uns mit lustigen Geschichten die Fahrzeit zu verkürzen. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Silvia aus Heilbronn »Sorrent & Golf von Neapel«
alleine gereist im Juni 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Bus war sehr sauber, wurde auch waehrend der Reise sauber gemacht. Bus hat wie neu ausgesehn. Klimaanlage war als ein bisschen schwach. Man hat oft sehr im Bus geschwitzt. (Note: 1)
  • Unterkunft : Die Angestellten in allen 3 Hotels waren sehr nett. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Busfahrer hat auch fuer Unterhaltung gesorgt, mit einem Film, Radio, Musik und gab Informationen ueber die Staete und Landschaften. (Note: 1)
  • Programm: Nur waere es gut wenn man eine Liste mit zusaetzlichen Kosten vor der Reise bekommen koennte so das man besser planen kann. Das war meine erste Reise und ich wusste halt nicht was fuer Kosten da dann noch dazu kommen. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Sehr empfelenswert. Reiseziel war wunderschoen. Busfahrer Antonio and Reisebegleitung Ursula waren sehr nett.

Katharina aus Saarbrücken »Zauberhaftes Amsterdam«
alleine gereist im Juni 2014, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Leider waren die Fenster nicht zu öffnen, aber das Hotel liegt ja auch am Flughafen. (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Reise war toll, der Busfahrer, Herr Lothar Selzer ist ein "Grand Senior" alter Schule! Gut gefahren, gut erklärt - mit einigen Insider-Tipps, das Ganze war sehr gelungen. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Jederzeit wieder!
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.