Erfahrungen und Bewertungen für Reisebüro Rupieper aus Bochum

94%
Weiter­empfehlung!

Nur Kunden, die an einer Busreise von Reisebüro Rupieper teilgenommen haben, können bei buswelt.de eine Bewertung für diesen Veranstalter abgeben. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung aller Bewertungen, die wir zu den Busreisen von Reisebüro Rupieper erhalten haben.

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Busreisen von Reisebüro Rupieper

Kundenbewertungen für die Busreisen von Reisebüro Rupieper

31 Kunden haben bisher ihre Erfahrungen mit den Busreisen von Reisebüro Rupieper bewertet.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8
Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiter empfehlen?
Weiterempfehlung:
94% Weiterempfehlung

24 Kundenkommentare für die Busreisen mit Reisebüro Rupieper

24 Kunden haben einen Kommentar zu Reisen mit Reisebüro Rupieper verfasst:

Bernd und Gaby aus Neumarkt »Sonniges Meran - Dolomiten-Rundfahrt, Gardasee & Bozen«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr gut war die extra Abholung in Feuchtwangen! (Note: 2)
  • Unterkunft : Ein sehr freundliches Familiengeführtes Hotel. Gut zusammengestelltes Frühstücksbuffet, Themenbezogenes Abendessen mit einem als Höhepunkt musikalischen Abend, gestaltet von der Chefin mit Freunden mit profihafter Gesangleistung. Zimmer einfach und sehr sauber. (Note: 1)
  • Programm: Gut organisierte Ausflüge mit genügend persönlichen Freiraum zur individuellen Gestaltung. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Margret aus Duisburg »Borkum & Wangerooge«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2016, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Es war genügend Beinfreiheit vorhanden. (Note: 1)
  • Reiseleitung: Einen speziellen Reiseleiter gab es bei dieser Kurzreise nicht, aber der Fahrer gab gute Info und Tipps weiter. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: In der Kürze der Zeit gab es viel zu sehen und dennoch genug Freizeit.

Diana aus Rheydt »Schwarzwald - Elsass - Schweiz«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2016, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Wir hatten einen nagelneuen Bus. Der Busfahrer kannte sich bestens aus auf der Reise. (Note: 1)
  • Unterkunft : Dad Hotel war super und das Personal sehr sehr freundlich. (Note: 1)
  • Programm: Den Triberger Wasserfall muss man unbedingt gesehen haben. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

A.H. Dortmund »Ostfriesischer Jahreswechsel mit Norderney«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2015, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Ausflüge wahren gut (Note: 2)
  • Reiseleitung: Freundlichkeit und zuvorkommend (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

maggy »Zwischen Rhein und Lahn«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im November 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders schlecht fand ich ,dass der Busfahrer die Toilette immer abgeschlossen hatte und man nach vorne gehen musste um ihn zu bitten die Toilette zu öffnen.Es wurde immer wieder betont nur ja nicht die Toilette zu benutzen.Keiner geht besonders gerne da rein und vermeidet es nach Möglichkeit, aber ich denke dafür ist die Toilette im Bus vorhanden um sie gegebenenfalls zu benutzen.Alleine die Tatsache ,dass sie ja gereinigt werden muss ist ja wohl kein Grund die Toilette abzuschliessen. (Note: 3)
  • Unterkunft : Freundliches Personal (Note: 2)
  • Programm: Es war ein entspanntes Programm ohne Hektik und mit ausreichendem Aufenthalt an den jeweiligen Orten.Die Entfernungen zu den einzelnen Zielen waren nicht zu weit und darum auch nicht stundenlanges Sitzen im Bus. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reinhild aus Oberhausen!! »Schleswig-Holstein: Nord-Ostseekanal & Amrum«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im September 2015, über 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Leider kein Aufzug (Note: 4)
  • Weiterempfehlung: ja

Tanja aus Gladbeck »Perlen Ostfrieslands«
alleine gereist im September 2015, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Anreise: Sitzplätze im Großbus waren leider sehr unbequem. (Note: 3)
  • Programm: Highlight war der Tagesausflug zur Insel Wangerooge. Überflüssig dagegen der Programmpunkt Wilhelmshafen, Telinnehmer wurden in der Innenstadt zum Shoppen rausgesetzt. Busfahrer konnte keine vernünftigen Empfehlungen für Sehenswürdigkeiten vor Ort geben und es wurde nicht berücksichtig das die meisten Gäste Senioren waren u keine langen Fußmärsche zurücklegen konnten, sehr unbefriedigend! (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: Wie erwähnt Tagesausflug auf die Insel war sehr, sehr schön und das angebotenen Fischbuffee im Hotel sehr lecker!

Kreutzer »Sonniges Meran - Dolomiten-Rundfahrt, Gardasee & Bozen«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2015, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Die Reise nach Meran war sehr, sehr schön. Die Busfahrt angenehm, die Rundreisen super. Das Hotel Marlingerhof sehr gute Lage, gastfreundlich und herzlich. Die Reise riecht nach Wiederholung! Herzliche Grüße aus Düsseldorf Fam. Kreutzer/Erndt-Kubasse (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Petra aus Essen »Heidelberg & Mainz - mit Besuch im ZDF-Fernsehgarten«
mit einem Freund oder Partner gereist im Mai 2015, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Besonders gut fand ich den Busfahrer und seine Begleitung (Note: 1)
  • Unterkunft : Das einzige, was zu bemängeln habe, dass es in der Dusche im Hotel kein Duschunterlage gab. Es war sehr rutschig. Für meine Mutter (84 Jahre alt) war es schwierig. (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Dieter+Helga aus Wuppertal »Silvesterreise ins Vogtland/Erzgebirge«
mit einem Freund oder Partner gereist im Dezember 2014, über 70 Jahre alt:

  • Anreise: Sehr gut war der stets fröhliche und mitteilsame, weil gut informierte Busfahrer und seine aktive Begleiterin. (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: angemessen (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Anne »Weihnachten in Bad Reichenhall«
alleine gereist im Dezember 2014, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Programm: für das schlechte Wetter in Berchtesgaden kann das Reisebüro nichts, das der Adventsmarkt am Donnerstag geschlossen war, zeugt von schlechter Planung. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Anja aus Hamm »Burgenland«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Oktober 2014, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : Besonders nettes Personal (Note: 2)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Es gab viel zu sehen und eine gute Betreuung (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Birgit aus Dortmund »Elsass: Straßburg, Riquewihr, Colmar«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Dezember 2013, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Reiseleitung: Es gab keine Reiseleitung. Jedoch hat sich der Fahrer gut und nett um uns gekümmert.
  • Weiterempfehlung: ja

Wilh. RE »Zwischen Rhein und Lahn«
mit einem Freund oder Partner gereist im November 2013, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: Der Srevice und die Betreuung im Bus war schlecht. (Note: 3)
  • Keine Weiterempfehlung

Reisende oder Reisender »Sonniges Meran - Dolomiten-Rundfahrt, Gardasee & Bozen«
mit einem Freund oder Partner gereist im Oktober 2013, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Die Größe des Zimmers war sehr gut. Vor allem die sehr gute Bewirtung. Da ich an einer Glutenunvertröglichkeit leide und im Vorfeld das Hotel darüber informierte, wurde auch bei der Wahl der Speisen darauf Rücksicht genommen. Einfach Spitze!!, (Note: 2)
  • Reiseleitung: Die Reiseleitung war ok! hätte aber noch mehr über die Sehenswürdigkeiten am Rande der Reise informieren können. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Uschi aus Wuppertal »Ostfriesische Inselwelt - Langeoog & Norderney«
alleine gereist im Juli 2013, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : Das freundliche Personal und das hervoragende Essen. (Note: 1)
  • Reiseleitung: freundlich aber unprofessionell (Note: 3)
  • Programm: sehr umfangreich, 4 verschiedene Orte in 4 Tagen ! (Note: 1)
  • Preis-/Leistungs-Verhältnis: Das war absolut in Ordnung (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Ich habe Anderen schon begeistert davon erzählt !

Reisende oder Reisender »Travemünder Woche - das bunte Seglerfest in der Lübecker Bucht«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juli 2011, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Anreise: besonders gut: improvisierte Stadtrundfahrt Lübeck-ausgezeichnete Führung. besonders schlecht: Programm wurde nicht eingehalten (Note: 2)
  • Unterkunft : bereits beantwortet (Note: 3)
  • Reiseleitung: Fahrer/Reiseleiter: freundlich, umsichtig, zuverlässig (Note: 2)
  • Programm: nicht so gut: Programm wurde teilweise nicht eingehalten. Kegelclub zu laut. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Neustadt an der Weinstraße: Rheinschifffahrt mit Kaffee und Kuchen!«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Mai 2011, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Programm: Anstatt der Nudelfabrik wäre eine Weinprobe bei einem Winzer schöner gewesen. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Heidelberger Schlossbeleuchtung & ZDF-Fernsehgarten«
mit einem Freund oder Partner gereist im August 2010, zwischen 61 und 70 Jahre alt:

  • Unterkunft : Tolle Zimmer, super Service (Note: 1)
  • Programm: Alles war toll bis auf die Schiffstour, da das Schiff überfüllt war. (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Ostfriesische Inselwelt - Langeoog & Norderney«
mit einem Freund oder Partner gereist im Juni 2010, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Programm: Man hatte viel Zeit auf den Inseln !!!- und saß nur kurz im Bus , um zum Fährhafen zu gelangen , ein Traum , würde ich jederzeit wieder machen !!! (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: Auf jeden Fall empfehlenswert!!!

Reisende oder Reisender »Sonniges Meran - Dolomiten-Rundfahrt, Gardasee & Bozen«
in einer Gruppe mit mehr als 6 Personen gereist im August 2009, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Anreise: Absolut unzumutbar ist die akustische Beschallung mit deutscher Schlagermusik während einer 12-14stündigen Busreise. Busreiseunternehmen sollten ihren Gästen eine ruhige Fahrt gewährleisten! (Note: 2)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Adventsreise nach Bremen - 3 Tage«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im Dezember 2008, zwischen 41 und 50 Jahre alt:

  • Unterkunft : super Frühstücksbüfett, gute Lage zur Innenstadt, Möglichkeiten zur Wellness (Note: 1)
  • Reiseleitung: Stadtführung (Note: 1)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Adventsreise nach Heidelberg und Michelstadt«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im November 2008, zwischen 21 und 30 Jahre alt:

  • Unterkunft : Wir wurden zum Teil in Raucherzimmern untergebracht, ohne vorher gefragt zu werden ob Raucher oder Nichtraucher. Ich konnte dann noch in der Nacht ein anderes Zimmer beziehen. (Note: 3)
  • Weiterempfehlung: ja

Reisende oder Reisender »Advent in Bremen«
in einer kleinen Gruppe (bis 6 Personen) gereist im November 2007, zwischen 51 und 60 Jahre alt:

  • Unterkunft : unsauber, Essensreste im Kühlschrank, Zimmer nicht vorbereitet (Zusatzbett nicht fertig, Wände geschädigt, Bauarbeiten auf dem Flur, Zimmer sehr beengt, absolut keine 4 Sternee verdient (Note: 5)
  • Keine Weiterempfehlung: wegen der Hotelunterkunft
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.