Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Banjole

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Hin- und Rückfahrt im Fernreisebus
  • Durchführungsgarantie (keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich)
  • 10-Tage-Reise mit 7 Übernachtungen im Camping Arena Indije
  • 17-Tage-Reise mit 14 Übernachtungen im Camping Arena Indije
  • 24-Tage-Reise mit 21 Übernachtungen im Camping Arena Indije

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Camping Arena Indije (2 Sterne) | Banjole | ohne Verpfl.

Jeden Freitag von Ende April bis Anfang Oktober im bequemen Reisebus nach Kroatien!
Wir fahren für Sie jeden Freitag mit modernen Reisebussen ab vielen deutschen Städten in die Urlaubsorte in Istrien und der Kvarner Bucht, sowie auf die Inseln Krk, Cres und Losinj, sowie nach Nord- und Mittel-Dalmatien.

Entfernung zum Ortszentrum 2000 m
Entfernung zum Strand 150-200 m
vollklimatisiert (in Hotels alle Gesellschaftsräume und Zimmer, bei Appartements alle Wohneinheiten)
SAT-TV
WLAN-Hotspot (teilweise gegen Gebühr, oft nur im Lobbybereich)

Reiseverlauf
1. Tag: Abreise:
Die Abfahrt beginnt nachmittag/abends von den angegebenen Abfahrtsorten. Sie reisen über Nacht. Ankunft in Istrien, Rijeka und auf der Insel Krk ist am Samstagmorgen. Bitte beachten Sie, dass auch bei Ankunft am Morgen die Hotelzimmer in der Regel erst ab 14:00 Uhr bezogen werden können.

Es ist vorgesehen, einen großen Teil der Strecken möglichst direkt zu fahren bzw. eventuelle Umstiege auf einen Umstieg in Deutschland zu begrenzen. In Einzelfällen ist ein weiterer Umstieg in Kroatien erforderlich - z.B. von Porec nach Rovinj oder Rabac. von hier aus werden Transfers zu den anderen Urlaubsorten durchgeführt. Bei diesen Umstiegen kann es gelegentlich zu Wartezeiten kommen.
Es besteht die Möglichkeit, dass auf Anfangsstrecken Transfer- oder Kleinbusse eingesetzt werden, die nicht über WC verfügen. Das gleiche gilt für Endstrecken im Urlaubsgebiet, z.B. von Porec nach Rabac, Rovinj oder Pula, auf der Insel Krk oder in Dalmatien ab Zadar.

2. Tag bis vorletzter Urlaubstag:
Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Ihrem Hotel und Urlaubsort. In der Regel lassen sich vor Ort im Hotel Ausflüge hinzu buchen.

Abreisetag:
Die Rückfahrzeit erfahren Sie am Freitagabend von Ihrer Reiseleitung im Hotel (Infotafel), sowie in den Häfen von Rijeka, Zadar und Trogir.
Die Rückfahrt beginnt in Dalmatien, auf den Inseln Losinj, Cres und Krk am Samstagnachmittag, in den Urlaubsorten in Istrien am frühen Abend. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Sie bereits morgens abgeholt und zum endgültigen Abfahrtsort transferiert werden. Rückreisebeginn an den jeweils letzten Abfahrtspunkten in Zadar ist 18:00 Uhr, in Opatija und Porec 20:00 Uhr, in Umag ca. 20:30-20:45 Uhr.

Letzter Tag:
Rückkunft in Ihren Ausgangsorten. Die Rückkunft erfolgt ca. zwischen 03:30 Uhr (Salzburg) und ca. 12:20 (Darmstadt).
z.B. München: ca. 05:00 Uhr, Nürnberg: ca. 07:00 Uhr, Frankfurt: ca. 11:20 Uhr.

Keine Kaution zu hinterlegen. Kurtaxe, Bettwäsche (Wechsel 1x pro Woche), Handtücher (Wechsel 1x pro Woche) und Endreinigung inklusive. Geschirrtücher sind mitzubringen. Beistellzelt nicht erlaubt.

Weitere Infos

Die Busse fahren seit 1995 jeden Freitag von Ende April bis Anfang Oktober nach Kroatien.

Die Fahrten erfolgen bewußt über Nacht. Somit erfolgt die Reise weitgehend staufrei, und Sie erreichen zügig Ihren Urlaubsort. Außerdem können Sie so Ihren Urlaub länger genießen, weil Sie den überwiegenden Teil des Ankunfts- und Abreisetages zur freien Verfügung haben.

Die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Lenk- und Ruhezeiten für die Busfahrer werden strikt eingehalten. Außerdem sind unsere Busse grundsätzlich mit zwei Fahrern besetzt.

Es fahren Busse von Vetter Touristik, Frey Reisen, Reiseplus, Mili-Reisen, Borst Busreisen und Salza Tours, die mit Riva Tours Schildern versehen sind. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass auch Busse anderer Unternehmen eingesetzt werden.

Rauchen ist im Bus nicht erlaubt, es werden jedoch ausreichend Pausen gemacht.

Es können keine Haustiere und Fahrräder befördert werden.

Bitte denken Sie an einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Fahrtouten
Folgende Fahrtrouten sind vorgesehen:

Von Halle über Leipzig, Hermsdorfer Kreuz, Nürnberg und München nach Istrien bzw. nach Umstieg in Nürnberg oder München in die Kvarner Bucht und nach Dalmatien.
Von Dresden über Siebenlehn, Chemnitz, Zwickau, Plauen, Nürnberg und München nach Istrien bzw. nach Umstieg in Nürnberg oder München in die Kvarner Bucht und nach Dalmatien.
Von Darmstadt über Offenbach, Frankfurt, Hockenheim, Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, Ulm, Augsburg und München nach Istrien, mit Umstieg in München in die Kvarner Bucht und nach Dalmatien.
Von Eisenach über Gotha und Erfurt mit Umstieg am Hermsdorfer Kreuz oder in Nürnberg nach Istrien, in die Kvarner Bucht und Dalmatien.
Von Würzburg über Nürnberg, Ingolstadt, München, Samerberg und Salzburg nach Istrien, in die Kvarner Bucht und nach Dalmatien.
Von Regensburg, Straubing, Landshut und München nach Istrien, mit Umstieg in München in die Kvarner Bucht und nach Dalmatien.

Es ist vorgesehen, einen großen Teil der Strecken möglichst direkt zu fahren bzw. eventuelle Umstiege auf einen Umstieg in Deutschland zu begrenzen. In Einzelfällen ist ein weiterer Umstieg in Kroatien erforderlich - z.B. von Porec nach Rovinj oder Rabac. Der Dalmatien-Bus fährt direkt nach Zadar; von hier aus werden Transfers zu den anderen Urlaubsorten durchgeführt. Bei diesen Umstiegen kann es gelegentlich zu Wartezeiten kommen.

Es besteht die Möglichkeit, dass auf Anfangsstrecken Transfer- oder Kleinbusse eingesetzt werden, die nicht über WC verfügen. Das gleiche gilt für Endstrecken im Urlaubsgebiet, z.B. von Porec nach Rabac, Rovinj oder Pula, auf der Insel Krk oder in Dalmatien ab Zadar.

Für eventuelle Umstiege während der Rückreise gilt im Grunde das gleiche wie für die Hinreise. Um Ihnen eine möglichst zügige Heimreise zu gewähren, ist es möglich, dass Umstiege nicht in Kroatien, München oder Nürnberg erfolgen, sondern z.B. in Österreich.

Die von den kroatischen Behörden bzw. Fremdenverkehrsämtern erhobene Kurtaxe ist in unseren Preisen bereits eingeschlossen.

Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 36 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "I.D. Riva Tours GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 1.5
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Camping Arena Indije 
Hotel Camping Arena Indije
Auf einem Gelände von 19 ha, davon 9 ha Wald, liegt der Campingplatz mit 72 Mobilheimen auf einer Halbinsel in Banjole. Von Banjole aus verkehrt ein Linienbus nach Pula.

Einrichtungen: Restaurants, Minimarkt, Kinderspielplätze. In der Hochsaison Animationsprogramm. WiFi-Internet verfügbar (kostenlos).

Mobilheime für 4-5 Personen: 24 m², Wohnraum mit Küchenzeile, zwei Doppelzimmer (davon eines mit zusätzlichem Klappbett), SAT-TV, Dusche/WC, Terrasse. Klimaanlage gegen Gebühr (ca. 8 € pro Tag) - zahlbar vor Ort.

Sport: Tauchen, Paddel- und Tretbootverleih.

Strand: Zum flach abfallenden Fels- und Kiesstrand sind es je nach Unterbringung etwa 150-200 m.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Camping Arena Indije, Banjole: © I.D. Riva Tours GmbH
  • Camping Arena Indije, Banjole: © I.D. Riva Tours GmbH
  • Camping Arena Indije, Banjole: © I.D. Riva Tours GmbH
  • Camping Arena Indije, Banjole: © I.D. Riva Tours GmbH
  • Camping Arena Indije, Banjole: © I.D. Riva Tours GmbH
  • Camping Arena Indije, Banjole: © I.D. Riva Tours GmbH
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.