Costa Fortuna - Von der Nordsee bis ins Mittelmeer

Reisetermin:
08.09.22 (Do) - 24.09.22 (Sa)
ab
1.199 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 17 Reisetage
  • 16 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Bustransfer nach Bremerhaven und von Savona zurück
  • 16x Übernachtung in einer Garantiekab. Innen an Bord der Costa Fortuna
  • Vollpension an Bord: Buffet- und Hauptrestaurant inklusive, weitere gg. Geb.
  • Nutzung der vielzähligen Bordeinrichtungen sowie attraktiven Unterhaltungs- / Sport- / Wellnessangebote (teilw. gg. Geb.)
  • Trinkgelder an Bord
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Costa Fortuna - Von der Nordsee bis ins Mittelmeer

17-tägige Hochseekreuzfahrt von der Nordsee über den Atlantik ins Mittelmeer an Bord der Costa Fortuna inklusive Vollpension, Bustransfer nach Bremerhhaven und von Savona zurück, Erholungstage auf See und Aufenthalt u.a. in Southhampton, Lissabon, Malaga, Barcelona und Marseille.

1. Tag: Anreise & Einschiffung
Bustransfer nach Bremerhaven (die Abfahrt erfolgt ggf. am Vorabend) und Einschiffung auf Ihr "schwimmendes Zuhause" der kommenden Tage: Costa Fortuna. Abfahrt ca. 17 Uhr. Wählen Sie an allen Landgangstagen aus dem vielfältigen Ausflugsprogramm (optional über die Reederei buchbar) oder gestalten Sie Ihr eigenes Programm.

2. Tag: Ijmuiden/ Amsterdam
Ijmuiden/ Amsterdam, Niederlande 8-20 Uhr.

3. Tag: Rotterdam
Rotterdam, Niederlande 8-18 Uhr.

4. Tag: Zeebrügge
Zeebrügge, Belgien 8-21 Uhr.

5. Tag: Dover
Dover, Großbritannien 7-19 Uhr.

6. Tag: Southampton
Southampton, Großbritannien 8-18 Uhr.

7. Tag: Seetag
Erholung auf See.

8. Tag: La Coruna
La Coruna, Spanien 8-18 Uhr.

9. Tag: Vigo
Vigo, Spanien 7-18 Uhr.

10. Tag: Lissabon
Lissabon, Portugal 8-17 Uhr.

11. Tag: Cadiz
Cadiz, Spanien 9:30-20 Uhr.

12. Tag: Malaga
Malaga, Spanien 8-18 Uhr.

13. Tag: Seetag
Erholung auf See

14. Tag: Palma De Mallorca
Palma De Mallorca, Spanien 8-19 Uhr.

15. Tag: Barcelona
Barcelona, Spanien 8-18 Uhr.

16. Tag: Marseille
Marseille, Frankreich 9-18 Uhr.

17. Tag: Ausschiffung & Heimreise
Nach Ihrer eindrucksvollen Reise erreichen Sie gegen 9 Uhr Savona. Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Rücktransfer.

Bei dieser und allen anderen Reisen des Veranstalters Leitner Reisen ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich.

Seit dem 1. Oktober 2021 benötigen EU-Staatsbürger für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr anerkannt.

Weitere Infos

Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger maschinenlesbarer Reisepass/ Personalausweis erforderlich, der noch mind. 6 Monate über Rückreisedatum gültig ist. Einzel- und Mehrbettkab. auf Anfrage. Bitte beachten Sie, dass für eine Reise mit Costa Kreuzfahrten die Angabe einer Mobilfunknummer und einer E-Mail-Adresse Pflicht ist.

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise absagen. Flug-/Schiffsreisen und generell Reisen mit einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen können spätestens 30 Tage vor Abreise abgesagt werden, bei allen Busreisen mit einer Reisedauer bis höchstens sechs Tage spätestens 14 Tage vor Abreise. Tritt der Reiseveranstalter vom Vertrag zurück, verliert er den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Der Veranstalter ist infolge des Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet und hat die Rückerstattung unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach dem Rücktritt, zu leisten.

Einreisebestimmungen für Belgien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Spanien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Großbritannien
WICHTIG: EU-Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr als Reisedokument anerkannt.

Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Kinderreisepass: Ja
Personalausweis: NEIN
Vorläufiger Personalausweis: NEIN
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.

Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 180 Tagen für Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Niederlande
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei den Busreisen kooperiert Leitner Reisen mit über 50 Subunternehmern und vielen renommierten Busunternehmen. Diese werden auf Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit überprüft. Die eingesetzten Busunternehmer haben im Bus gut sichtbar Schilder mit der Aufschrift "Im Auftrag der Firma Leitner" angebracht. Eine Herausgabe des Namens des durchführenden Unternehmens ist nicht möglich. Aus busdispositionstechnischen Gründen kann es bis kurz vor Reisebeginn zu Änderungen kommen. Jeder Bus verfügt über eine Bustoilette.
Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 25 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Ihr Kreuzfahrtschiff: Costa Fortuna
Hotel Ihr Kreuzfahrtschiff: Costa Fortuna


Costa Fortuna - Sie verbindet das nostalgische Flair längst vergangener Tage mit höchstem Komfort und modernster Ausstattung. Kulinarisch wird Ihre Reise in bis zu 4 Restaurants (teilw. gg. Geb.) und 10 Bars zum Genuss. Zahlreiche Wellness- und Bordeinrichtungen wie die 5 Whirl- und 4 Swimmingpools, sorgen für entspannte Urlaubsträume. Wer seine Kreuzfahrt lieber aktiv gestalten möchte, wird im umfangreichen Sport-und Unterhaltungsprogramm fündig. Es erwartet Sie also ein traumhaftes Schiff, das Sie zu den schönsten Orten entlang Ihrer Route bringt.
Reisepreis pro Person
2er Garantiekabine Balkon1.799,00 €
2er Garantiekabine Außen1.599,00 €
2er Garantiekabine Innen1.199,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Getränkepaket Più Gusto 480,00 €
Online Check-in (Schiffsmanifest) Reederei 20,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu einem Jahr sparen:-50,00 %
Reisende zwischen 2 und 11 Jahren sparen:-20,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.