Dänemark

ab
899 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Busreise im Fernreisebus
  • 1 x HP im Raum Schleswig
  • 1 x HP in Middelfahrt
  • 3 x HP im Raum Malmö
  • 1 x HP auf der Insel Rügen
  • Verpflegung: Frühstücksbüffet / 3-Gang-Abendessen oder Büffet
  • Schifffahrt Insel Rømø - Sylt
  • Fährpassagen (tagsüber) Helsingör - Helsingborg und Ystad - Sassnitz
  • Passagen über die Storebaeltbrücke und die Öresundbrücke
  • Stadtführung in Kopenhagen
  • Stadtführung in Malmö
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Dänemark

Nord- und Ostseeinseln schnuppern auf R Sylt, Fünen & Rügen Mit Malmö - Märchenstadt Odense - Kopenhagen - hyggelig und hip!

1. Tag: Anreise - Schleswig-Holstein
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) zur ersten Zwischenübernachtung in den hohen Norden Deutschlands. (ca. 850 km)

2. Tag: Insel R- Kurztrip Insel Sylt - Ribe
Willkommen in Dänemark! Ihr erstes Ziel ist die Nordseeinsel Rmit ihrem traumhaften Sandstrand. Von hier aus unternehmen Sie eine erholsame Seefahrt auf die Insel Sylt. Genießen Sie die frische Meeresluft und absolutes Nordsee-Feeling während Ihrer Fahrt durch das nordfriesische Wattenmeer vorbei am nördlichsten Zipfel Deutschlands. Am frühen Nachmittag geht es auf gleicher Strecke wieder zurück nach R Genehmigen Sie sich vorher noch einen maritimen Mittagssnack an den Fischbuden des Hafens in List. Weiter geht es nach Ribe, der ältesten Stadt Dänemarks, die immer noch zahlreiche Bauwerke aus ihrer Glanzzeit bietet, allen voran der Dom zu Ribe. Am frühen Abend erreichen Sie Ihren heutigen Übernachtungsort Middelfahrt. (ca. 200 km)

3. Tag: Insel Fünen - Märchenstadt Odense - Insel Seeland - Storebaeltbrücke
Heute erleben Sie die landschaftliche Schönheit der Insel Fünen. Die Märchenstadt Odense erwartet Sie zu einem Bummel. Hier wurde der Dichter Hans Christian Andersen geboren. Sehenswert ist u.a. die St.-Knud-Kirche, die zu den schönsten gotischen Bauwerken Dänemarks zählt. Am Nachmittag fahren Sie über die Storebaeltbrücke auf die Insel Seeland. Die 6,9 km lange Ostseebrücke ist eine der längsten Hängebrücken der Welt. Danach überqueren Sie die Insel Seeland und erreichen nach einer Fährpassage den Raum Malmö in Schweden, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. (ca. 320 km)

4. Tag: Kopenhagen - Öresundbrücke
Erneut überqueren Sie eine Brücke, diesmal geht es über den Öresund nach Kopenhagen, der Hauptstadt des Königreiches Dänemark. Bei einer Führung wird Sie die Stadt mit ihren prachtvollen Bauten, schönen Plätzen und unzähligen Kirchen sicher begeistern. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie z.B. Christiansborg oder Amalienborg mit dem imposanten Schlossplatz, auf dem die Wachablösung stattfindet. Ebenfalls sehr sehenswert ist der innerstädtische Hafenkanal Nyhavn, der im Sommer beinahe südländisches Flair vermittelt. In den angrenzenden farbenfrohen Giebelhäusern findet man viele kleine Restaurants, in denen man auch draußen sitzen und den Blick auf die vielen Boote genießen kann. Weitere Attraktionen sind der Tivoli, einer der ältesten Vergnügungsparks der Welt sowie die Kleine Meerjungfrau. (ca. 90 km)

5. Tag: Malmö - Strandlust in Lomma
Heute entdecken Sie Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens. Sehenswert sind hier die gotische St.-Petri-Kirche, die Festungsanlage Schloss Malmöhus, das prachtvolle Rathaus sowie der Lilla Torg - der wohl schönste Platz der Stadt. Ein echter Blickfang ist das spektakuläre Hochhaus "Turning Torso". Am Nachmittag können Sie im nahegelegenen Lomma über die Seebrücke spazieren und am schönen Sandstrand entspannen mit toller Aussicht auf Kopenhagen und die Öresundbrücke. (ca. 30 km)

6. Tag: Ystad - Fährüberfahrt zur Insel Rügen - Binz
Nach dem Frühstück fahren Sie durch das südliche Schweden nach Ystad, vor allem bekannt durch "Mankells Wallander". Von hier aus reisen Sie mit der Fähre über die Ostsee auf die Insel Rügen. Vorbei an den berühmten Kreidefelsen erreichen Sie am frühen Nachmittag den Hafen Sassnitz. Im mondänen Seebad Binz haben Sie Gelegenheit zu einem Spaziergang über die 3 km lange Promenade mit der imposanten Seebrücke, dem breiten Sandstrand und den hübsch restaurierten Bäderstil-Villen. Übernachtung auf der Insel Rügen. (ca. 80 km)

7. Tag: Rückreise
Am Morgen treten Sie mit vielen schönen Eindrücken die Heimreise an. Über die Rügenbrücke und vorbei an der Hansestadt Stralsund fahren Sie zurück nach Saarbrücken. Rückkunft um ca. 21.00 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend früher oder später. (ca. 960 km)

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn (bei Tagesfahrten: eine Woche vor Beginn) abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Dänemark
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Finnland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Schweden
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Mit modernen sunshine-Bussen reisen Sie bequem, sicher und komfortabel. Das garantiert der hohe technische Standard der Busflotte. Alle Fahrzeuge verfügen über einen großzügigen Sitzabstand, Klimaanlage, WC, verstellbare Schlafsessel, Leselampen, Kühlschrank, Bordküche, Stereo- und Videoanlage. Während der Reise werden größtenteils gekühlte Getränke, frischer Kaffee und bei entpsrechenden Zielen auch kleine Imbisse angeboten. In der Hauptreisezeit werden teilweise Fahrzeuge von Partnerfirmen eingesetzt, die auch größtenteils über die sunshine-Ausstattung verfügen. Hierbei handelt es sich um bewährte Omnibusbetriebe, mit denen schon lange zusammen gearbeitet wird und die als zuverlässig bekannt sind.
Bei geringem Buchungsaufkommen und näheren Zielen können gelegentlich die "Club-Liner" - 28-sitzer Reisebusse mit verstellbaren Schlafsesseln, Kühlschrank und Klimaanlage jedoch ohne WC - zum Einsatz kommen.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 322 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Lambert Reisen GmbH & Co KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.079,00 €
Doppelzimmer899,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett899,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende zwischen 2 und 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-25,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.