Der Harz

ab
489 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Abhol- & Heimbringservice
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im Hotel „Der Achtermann“ Goslar
  • 3 x Frühstück und Halbpension nach Wahl der Küche
  • Freizeit für den Weihnachtsmarkt Quedlinburg „In den Höfen“
  • 1 x Ausflug Goslar, inkl. örtl. Reiseleitung, Besuch der Stabkirche Hahnenklee mit „CD-Führung“ (Spende vor Ort wird erbeten, Richtwert 2 Euro, Stand Mai 2021)
  • Freizeit für den Weihnachtsmarkt Goslar
  • 1 x Ausflug „Rund um Wernigerode“, inkl. örtl. Reiseleitung, Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Wernigerode nach Drei Annen
  • 1 x Eintritt zur Adventsausstellung der Echten Nord­häuser Traditionsbrennerei mit 45minütiger Kurzführung und 3 Proben
  • Gästebeitrag
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Der Harz

Die Region Nordharz ist bekannt für ihre festliche Adventszeit. Gemeinsam versetzen wir uns auf den Weihnachtsmärkten in Quedlinburg, Goslar und Wernigerode in Weihnachtsstimmung. Lichterglanz, Glühwein und weihnachtliche Klänge machen die Atmosphäre in den Höfen und auf dem Marktplatz in Quedlinburg aus. Das Besondere des Goslarer Weihnachtsmarktes ist der einzigartige, von tausenden warmen Lämpchen erleuchtete Weihnachtswald, der sich mitten in der Altstadt von Goslar befindet. Der Weihnachtsmarkt in Wernigerode ist ein historischer Markt, auf dem unter anderem Kunsthandwerker auf dem Marktplatz für weihnachtliche Atmosphäre sorgen.

1. Tag: Anreise & „Advent in den Höfen“ (ca. 280 km)
Die Welterbestadt Quedlinburg ist das erste Ziel unserer Reise. Sicher regt sich nach der Busfahrt der
Hunger, daher bleibt Zeit für einen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen des Weihnachtsmarktes. An den Wochenenden im Advent öffnet hier der berühmte "Advent in den Höfen". Flanieren Sie durch die gemütlichen und verwinkelten Gassen der Stadt mit den geschmückten, historischen Innenhöfen. Genießen Sie die Zeit zwischen duftenden Glühwein- und Süßigkeitenbuden! Danach beziehen wir unser Hotel in Goslar. Plätze im
hoteleigenen Restaurant zum Abendessen haben wir bereits reserviert.
2. Tag: Kaiserstadt Goslar (ca. 40 km)
Heute bleiben wir in Goslar und Umgebung. Während eines kleinen Rundganges erfahren Sie viel Wissenswertes über die Stadtgeschichte. Die tausendjährige Kaiserstadt am Harz lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart ein. Wo einst Kaiser und Könige regierten, lockt heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen. Natürlich haben Sie Zeit, um über den Weihnachtsmarkt zu schlendern! Ein verführerischer Duft liegt in der Luft und Sie finden bestimmt das ein oder andere Mitbringsel für die Lieben
daheim. Im Anschluss unternehmen wir eine kurzweilige Rundfahrt. Im Rahmen dieser heißt es: Vorsicht Wikinger! Falls Sie beim Anblick der Stabkirche in Hahnenklee ins Grübeln kommen, ist das kein Wunder! Nur in Norwegen finden Sie Kirchen, die dieser ähneln. "Wieso, weshalb, warum" - erklärt uns unser Reiseleiter.
3. Tag: Wernigerode & Winterdampf im Harz (ca. 80 km)
Der heutige Tag beginnt in Wernigerode. Bei einer Stadtführung durch die historische Altstadt erfahren wir alles über die "bunte Stadt" und ihr berühmtes Rathaus. Spazieren Sie vorbei an den herrlichen Fachwerkhäusern, welche die Krisen des 20. Jahrhunderts beinahe unbeschadet überstanden haben. Es bleibt Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt, bevor es am Nachmittag heißt: "Einsteigen und Türen schließen!" Die Lokomotive steht mächtig unter Dampf und schnauft gemeinsam mit uns nach Drei Ahnnen Hohne. Hier erleben wir den wohl schönsten Streckenabschnitt der Harzer Brockenbahn mit beachtlicher Steigung und zauberhaften Ausblicken!
4. Tag: Nordhäuser und Heimreise (ca. 260 km)
Mit vielen neuen Eindrücken treten wir heute die Heimreise an! Vorher besuchen wir die große Adventsausstellung der Nordhäuser Traditionsbrennerei. Thema vssl.: "Bergmännische Weihnacht". Die historischen Räume widmen sich dem weihnachtlichen Brauchtum der Bergleute. Und natürlich gibt es wieder einen Adventskranzwettbewerb im Fasskeller und viele floristische Arbeiten.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wird die genannte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter erklären, dass die Reise nicht durchgeführt wird - bei einer Reisedauer von über 6 Tagen spätestens 20 Tage vor dem Reisetermin, bei Reisen von 2 bis 6 Tagen spätestens 7 Tage vor dem Reisetermin und bei Tagesfahrten spätestens 48 Stunden vor dem geplanten Beginn. Der Reisende kann die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen. Macht der Reisende nicht davon Gebrauch oder kann der Veranstalter kein gleichwertiges Angebot machen, ist der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Fuhrpark besteht aktuell aus 25 Fahrzeugen (Stand 2018). Unterschiedliche Typen in verschiedenen Größenordnungen tragen zum Gelingen einer jeden Reise bei. Beispiel "Premium Reisebus mit 36 Sitzplätzen": 36 Reisesessel mit verstellbaren Lehnen, Armlehnen an jedem Sitz, Fußstützen, Klapptische, Radioanlage mit Mikrofon, Videoanlage mit DVD, 2 ausklappbare Monitore, Navigationsgerät, doppelt verglaste Seitenfenster, Sonnenschutz, Bordküche, Kühlschrank, Klimaanlage, Toilette, Gepäckablage über den Sitzreihen´, individuell einstellbare Luftdüsen, Lesellampen, 84 cm Sitzabstand
Beispiel Komfort Reisebus: 48 Reisesessel mit verstellbaren Lehnen, Armlehnen an jedem Sitz, Fußstützen, Klapptische, Radioanlage mit Mikrofon, doppelt verglaste Seitenfenster, Sonnenschutz, Bordküche, Kühlschrank, Klimaanlage, Toilette, Gepäckablage über den Sitzreihen, individuell einstellbare Luftdüsen, Lesellampen, 78 cm Sitzabstand.
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 20 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "LWW Bustouristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Der Achtermann
Leider kein Bild vorhanden


Reisepreis pro Person
Einzelzimmer519,00 €
Doppelzimmer489,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.