Der romantische Rhein und seine Höhepunkte zwischen Köln und Basel

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: ZOB für Reisebusse / Berliner Platz Kein Haustürservice bei Wahl dieses Sparzustiegs
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:21 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Köln, Basel, Koblenz, Loreley, Colmar, Worms, Mainz, Rüdesheim am Rhein, Mannheim, Heidelberg, Straßburg, Speyer
ab
1.069 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • 7 x Übernachtung an Bord von WT Sonata in der gebuchten Kabinenkategorie in Doppelkabinen außen
  • Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck verfügen über französische Balkone und Panoramafenster zum Öffnen
  • Vollpension an Bord bestehend aus Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen oder Mitternachtssnack (je nach Tagesprogramm)
  • während der Mahlzeiten Hauswein, Bier vom Fass, Wasser und Softdrinks (keine Mengenbegrenzung) inklusive
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Galadinner im Rahmen der VP
  • tägliches Musik- und Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung von Fitnessraum, Whirlpool und Sauna
  • Hafengebühren und Gepäckbeförderung an und von Bord
  • Reiseführer
  • Audioguide Empfänger für Ausflüge und Führungen
  • Reiseleitung an Bord

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Der romantische Rhein und seine Höhepunkte zwischen Köln und Basel

Freuen Sie sich auf eine achttägige Reise zu den Schätzen am Rhein an Bord von WT Sonata. Die Fahrt führt Sie über Koblenz, vorbei an der Loreley und durch das romantische Mittelrheintal. Die Sehenswürdigkeiten der einzelnen Städte wie z. B. das Heidelberger Schloss oder das Straßburger Münster, gehören ebenso zu den Höhepunkten der Reise wie Colmar im Elsass oder Basel in der Schweiz. Auf der Rückfahrt geht es durch die wunderschöne Rheinlandschaft mit Besuchen in Worms und Mainz, bevor Sie nach einer erlebnisreichen Reise wieder Köln erreichen. 2018

1. Tag: Anreise Einschiffung in Köln
Am Nachmittag erreichen Sie Köln und gehen an Bord Ihres Schiffes. Ab ca. 14:00 Uhr findet die Einschiffung statt. Um ca. 15:30 Uhr heißt es Leinen Los! und Volle Kraft voraus!. Nun haben Sie Zeit Ihr schwimmendes Hotel und neues zu Hause zu erkunden. An Ihrem ersten Abend sind Sie herzlich zu einem Begrüßungsdrink eingeladen.

2. Tag: Koblenz - Rüdesheim
In der Nacht erreichen Sie Koblenz, welches Sie bis zum Mittagessen bei einem Stadtrundgang (Ausflugspaket) entdecken können. Während Sie sich Ihr Mittagessen an Bord schmecken lassen, fährt WT Sonata sanft weiter durch eine der schönsten Rheinpassagen. Lehnen Sie sich in Ihrem Liegestuhl auf dem Sonnendeck zurück und genießen Sie den faszinierenden Anblick vorbeigleitender, romantischer Burgen und Schlösser. Besonders schön ist der Lorely-Felsen. Am Abend legen wir in Rüdesheim an. Hier können Sie individuell von Bord gehen und zum Beispiel mit dem Winzerexpress durch Rüdesheim fahren.

3. Tag: Rüdesheim - Mannheim
Nach einer entspannten Nacht erreichen Sie bis zum Mittagessen Mannheim. Von dort aus startet ein Ausflug nach Heidelberg (Ausflugspaket), einer der schönsten Städte Deutschlands. Nach einem spannenden Rundgang durch die Altstadt entführen wir Sie zum Heidelberger Schloss. Von dort aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt am Rhein inmitten von Bergen. Das Flair dieser Stadt ist einzigartig und bezaubernd. Dieser Ausflug ist ein Muss! Ab ca. 19:00 Uhr fahren Sie weiter Richtung Straßburg.

4. Tag: Straßburg
Am Morgen erreichen wir das Elsass und die französische Stadt Straßburg. Wir laden Sie zu einem Stadtrundgang (Ausflugspaket) durch das wunderschöne Straßburg ein, ein unvergessliches Erlebnis. Mittelalterliche Fachwerkhäuser in der historischen Altstadt, verwinkelte Gassen, wunderschöne Brücken, der Straßburger Münster, Gerberviertel und das Petit France. Nach dem Mittagessen laden wir Sie zu einer Weinprobe im Elsass ein (Zusatzausflug). Kosten Sie die weltberühmten Weine in einer tollen Atmosphäre. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!

5. Tag: Basel
Am Nachmittag erreicht WT Sonata das Schweizerische Basel, das dritte Land auf Ihrer faszinierenden Flusskreuzfahrt auf dem Rhein. Entdecken Sie Basel während Ihrer Stadtbesichtigung per Bus und zu Fuß (Ausflugspaket) und sehen Sie das Basler Münster oder das Spalentor. Die Rheinpromenaden laden zum Spaziergang ein. Um ca. 19:00 Uhr legt Ihr Kreuzfahrtschiff WT Sonata wieder ab und nimmt Kurs auf Breisach.

6. Tag: Breisach
Noch in der Nacht erreichen Sie Breisach. Von hier aus fahren Sie durch das reizvolle Oberelsass nach Colmar, die Stadt mit einem der besterhaltenen mittelalterlichen Altstadtviertel Frankreichs. Während eines Rundgangs (Zusatzausflug) besuchen Sie u.a. auch das Gerberviertel "Petite Venise" und flanieren vorbei an wunderschönen historischen Fachwerkhäusern. Ab ca. 13:00 Uhr geht es weiter Richtung Worms.

7. Tag: Worms - Mainz
Fahren Sie mit dem "Nibelungen-Express" zum Wormser Dom (Zusatzausflug). Worms liegt inmitten eines der ältesten Siedlungsgebiete Europas. Bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über dieses prachtvolle Bauwerk und die Stadt. Anschließend spazieren Sie zum 1868 enthüllten Lutherdenkmal, von hier Rückfahrt zum Schiff. Während Sie entspannt an Bord zu Mittag essen, fährt Ihr Schiff weiter nach Mainz. Direkt am Schiff werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter abgeholt und gehen die wenigen Schritte ins Stadtzentrum (Ausflugspaket). Sie lernen die kleine und verwinkelte Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern kennen, sehen bedeutende Monumente des römischen und des christlichen Mainz und erleben die Atmosphäre der durch die Fastnacht geprägten Stadt. Ab 19:00 Uhr heißt es Auf Wiedersehen,Mainz!?, Ihr Schiff legt ab und fährt in Richtung Köln. Genießen Sie die letzten Stunden an Bord und die einmalige Naturlandschaft an den Ufern des Rheins.

8. Tag: Ausschiffung in Köln - Rückreise
Eine unvergessliche Reise ist zu Ende. Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel in Köln und treten die Rückreise an.

Fahrplan 2018: Köln - Basel - Köln

Tag | Hafen | An | Ab | Programm
1. | Köln Bonn | - - | 15:30 - | Einschiffung ab ca. 14:00 Uhr Bonn Passage
2. | Koblenz Loreley Rüdesheim | 01:00 - 20:00 | 12:00 - - | Stadtrundgang Koblenz (ca. 15,- Euro p. P.)Loreley Passage Individuelles Programm
3. | Rüdesheim Mannheim | - 12:30 | 02:30 19:00 | Busausflug Heidelberg und Schloss (ca. 35,- Euro p.P.)
4. | Kehl/Straßburg | 09:00 | 18:00 | Stadtrundgang Straßburg (ca. 35,- Euro p. P.)Weinprobe im Elsass (ca. 40,-- Euro p. P.)
5. | Basel | 11:00 | 19:00 | Stadtrundgang Basel (ca. 40,- Euro p. P.)
6. | Breisach | 03:00 | 13:00 | Stadtrundgang Colmar (ca. 40,- Euro p. P.)
7. | Worms Mainz | 06:00 16:00 | 13:00 19:00 | Mit dem Nibelungen-Expr. zum Wormser Dom (ca. 20,- Euro p.P.)Stadtrundgang mit Museumsbesuch (ca. 20,- Euro p. P.)
8. | Köln | 06:00 | - | Ab ca. 10:00 Uhr Ausschiffung und Rückreise
Die blau markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis gebucht werden. Die grün markierten Zusatzausflüge können nur einzeln an Bord gebucht werden. Reiseverlauf 2019

1. Tag:
Anreise - Einschiffung in Köln Am Nachmittag erreichen Sie Köln und gehen an Bord Ihres Schiffes. Ab ca. 14:00 Uhr findet die Einschiffung statt. Um ca. 15:30 Uhr heißt es "Leinen Los!" und "Volle Kraft voraus!". Nun haben Sie Zeit Ihr schwimmendes Hotel und neues zu Hause zu erkunden. An Ihrem ersten Abend sind Sie herzlich zu einem Begrüßungsdrink eingeladen.

2. Tag:
Koblenz In der Nacht erreichen Sie Koblenz, welches Sie bis zum Mittagessen bei einer Fahrt mit dem Altstadtexpress und Besuch des Romanticums (Ausflugspaket) entdecken können. Während Sie sich Ihr Mittagessen an Bord schmecken lassen, fährt WT Sonata sanft weiter durch eine der schönsten Rheinpassagen. Lehnen Sie sich in Ihrem Liegestuhl auf dem Sonnendeck zurück und genießen Sie den faszinierenden Anblick vorbeigleitender, romantischer Burgen und Schlösser. Besonders schön ist der Lorely-Felsen.

3. Tag:
SpeyerNach einer entspannten Nacht erreichen Sie Speyer. Sie können an einer Stadtbesichtigung der Kaiserstadt Speyer teilnehmen (Ausflugspaket) oder Sie buchen an Bord einen Ausflug nach Heidelberg (Zusatzausflug) eine der schönsten Städte Deutschlands. Nach einem spannenden Rundgang durch die Altstadt entführen wir Sie zum Heidelberger Schloss. Von dort aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt am Rhein inmitten von Bergen. Das Flair dieser Stadt ist einzigartig und bezaubernd. Ab ca. 18:00 Uhr fahren Sie weiter Richtung Straßburg.

4. Tag:
StraßburgAm Morgen erreichen wir das Elsass und die französische Stadt Straßburg. Wir laden Sie zu einer Bootsrundfahrt(Ausflugspaket) durch das wunderschöne Straßburg ein, ein unvergessliches Erlebnis. Mittelalterliche Fachwerkhäuser in der historischen Altstadt, verwinkelte Gassen, wunderschöne Brücken, der Straßburger Münster,-  Gerberviertel und das "Petit France".  Nach dem Mittagessen können Sie an einer Weingutbesichtigung mit anschließender Weinprobe teilnehmen(Zusatzausflug). Kosten Sie die vollmündige Weine in einer tollen Atmosphäre. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!

5. Tag:
BaselAm Nachmittag erreicht WT Sonata das Schweizerische Basel, das dritte Land auf Ihrer faszinierenden Flusskreuzfahrt auf dem Rhein. Entdecken Sie Basel während Ihrer Stadtbesichtigung per Bus und zu Fuß (Ausflugspaket) und sehen Sie das Basler Münster oder das Spalentor. Die Rheinpromenaden laden zum Spaziergang ein. Um ca. 19:00 Uhr legt Ihr Kreuzfahrtschiff WT Sonata wieder ab und nimmt Kurs auf Breisach.

6. Tag:
BreisachNoch in der Nacht erreichen Sie Breisach. Von hier aus fahren Sie durch das reizvolle Oberelsass nach Colmar, die Stadt mit einem der besterhaltenen mittelalterlichen Altstadtviertel Frankreichs. Während eines Rundgangs (Zusatzausflug) besuchen Sie u.a. auch das Gerberviertel "Petite Venise" und flanieren vorbei an wunderschönen historischen Fachwerkhäusern. Ab ca. 13:00 Uhr geht es weiter Richtung Worms.

7. Tag:
Worms - MainzFahren Sie mit dem "Nibelungen-Express" zum Wormser Dom (Zusatzausflug). Worms liegt inmitten eines der ältesten Siedlungsgebiete Europas. Bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über dieses prachtvolle Bauwerk und die Stadt. Anschließend spazieren Sie zum 1868 enthüllten Lutherdenkmal, von hier Rückfahrt zum Schiff. Während Sie entspannt an Bord zu Mittag essen, fährt Ihr Schiff weiter nach Mainz. Direkt am Schiff werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter abgeholt und gehen die wenigen Schritte ins Stadtzentrum (Ausflugspaket). Sie lernen die kleine und verwinkelte Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern kennen, sehen bedeutende Monumente des römischen und des christlichen Mainz und erleben die Atmosphäre der durch die Fastnacht geprägten Stadt. Ab 19:00 Uhr heißt es "Auf Wiedersehen, Mainz!". Ihr Schiff legt ab und fährt in Richtung Köln. Genießen Sie die letzten Stunden an Bord und die einmalige Naturlandschaft an den Ufern des Rheins.

8. Tag:
Ausschiffung in Köln - Rückreise Eine unvergessliche Reise ist zu Ende. Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel in Köln und treten die Rückreise an.

Fahrplan 2019: Köln - Basel - Köln Tag | Hafen | An | Ab | Programm
1. | Köln Bonn | - - | 15:30 - | Einschiffung ab ca. 14:00 Uhr Bonn Passage
2. | Koblenz Loreley | 01:00 - | 13:00 - | Fahrt mit dem Altstadtexpress zum Romaticum (ca. 20,- Euro p. P.)Loreley Passage
3. | Speyer | 07:30 | 18:00 | Stadtbesichtigung Speyer (ca. 30,- Euro p.P.) Busausflug Heidelberg und Schloss (ca. 35,- Euro p.P.)
4. | Kehl/Straßburg | 08:00 | 18:00 | Bootsrundfahrt Straßburg (ca. 30,- Euro p. P.)Weingutbesichtigung und Weinprobe (ca. 40,- Euro p. P.)
5. | Basel | 11:00 | 19:00 | Stadtrundgang Basel (ca. 40,- Euro p. P.)
6. | Breisach | 03:00 | 13:00 | Stadtrundgang Colmar (ca. 40,- Euro p. P.)
7. | Worms Mainz | 06:00 16:00 | 13:00 19:00 | Mit dem Nibelungen-Expr. zum Wormser Dom (ca. 20,- Euro p.P.)Stadtrundgang mit Museumsbesuch (ca. 20,- Euro p. P.)
8. | Köln | 06:00 | - | Ab ca. 10:00 Uhr Ausschiffung und Rückreise |

Die blau markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis gebucht werden. Die grün markierten Zusatzausflüge können nur einzeln an Bord gebucht werden.

Weitere Infos

Getränke zu den Mahlzeiten inklusive
30,- Euro Bordguthaben für Geburtstagskinder und Hochzeitsjubilare
Taxi-Haustür-Service auf Wunsch zubuchbar
Gültiger Personalausweis erforderlich für deutsche Staatsangehörige; Reisende anderer Nationalitäten siehe Infos
Gültige Busroute für diese Reise: A
Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.
Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht auf den Reiseunterlagen.
Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung
sparen Sie bei eigener Anreise zum Schiff weitere Infos
Bei dieser Reise handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302 (weitere Infos)
Für Personen mit eingeschränkter Mobilität im Allgemeinen nicht geeignet (weitere Infos)
Ingrid und Peter A. (26.04.2017)

Wir waren vom 26.04.-03.05.2017 mit der Sonata auf dem Rhein unterwegs. Schon bei der Buchung hatten wir ein gutes Gefühl und wurden durch die Mitarbeiter bei Werner-Tours bestens beraten. Das Schiff hat uns sehr gut gefallen. Unsere Kabine auf dem Oberdeck war sehr gemütlich eingerichtet und immer sauber. Von unserem Balkon aus konnten wir den Rhein und seine Landschaft genießen. Auch die Reiseleiter hatten immer ein offenes Ohr für unsere Wünsche und haben mit Bingo und Quizabenden für ein unterhaltsames Programm an Bord gesorgt. Unser Höhepunkt war die Besichtigung der Stadt Straßburg - traumhaft schön! Wir waren sehr zufrieden und freuen uns schon auf unsere nächste Reise mit Werner-Tours!
164

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zum 30. Tag vor Reisebeginn abzusagen. Der Reisende erhält geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei einem großen Sitzabstand können Sie sich bequem in den Komfortsesseln zurücklehnen, entspannen und die Fahrt genießen...
Alle Reisebusse sind mit WC, Klimaanlage, Komfortsesseln und Fußstützen ausgestattet.
Wichtiger Hinweis:
Das Bord-WC ist aus technischen Gründen bei Minusgraden nicht benutzbar!
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 96 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Werner-Tours Touristikinternational GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
WT Sonata
Leider kein Bild vorhanden


WT SonataDer moderne- Twin-Cruiser der gehobenen Komfort-Klasse, WT Sonata, lädt zu einer entspannenden Flussreise in stilvollem Ambiente ein. Dieses Schiff ist ein Neubau aus dem Jahr 2010 und garantiert dank der Twin-Cruiser-Technik ein besonders geräuscharmes Flusskreuzfahrt-Vergnügen. Großzügige, komfortable Außenkabinen, ausgiebige Sonnendecks und eine freundliche Lido-Terrasse bieten Raum zur freien Entfaltung. Auch kulinarisch lässt die Flussschönheit keine Wünsche offen: Das gemütliche Wiener Café, eine Lounge mit Barbereich und das erstklassige Restaurant sorgen für Ihr leibliches Wohl an Bord. Eine besondere Flussreise ist Ihnen gewiss. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC, Satelliten-TV mit Flatscreen, Radio, Telefon, Safe, Haartrockner, W-LAN sowie einer individuell regulierbaren Klimaanlage ausgestattet.
Alle Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über französische Balkone und Panoramafenster zum Öffnen! Beschreibung der Kabinenkategorien:Kategorie F2 (pink) sowie D2 (grün): Außenkabine auf dem Oberdeck bzw. Mitteldeck, ca. 15 qm, trennbares Doppelbett, kleine Sitzgruppe mit zwei Stühlen und Tisch, Schreibtisch, Minibar, zwei Panorama-Fenstertüren mit französischem Balkon, verglastes Bad mit Tageslicht. Kategorie E2 (blau) sowie C2 (gelb): Außenkabine auf dem Oberdeck bzw. Mitteldeck, ca. 12 qm, Sofabett und Wandbett, kleine Sitzgruppe mit Stuhl und Tisch, zwei Panorama-Fenstertüren mit französischem Balkon, Bad mit Tageslicht.
Kategorie B2 (orange): Außenkabine auf dem Hauptdeck, ca. 15 qm, trennbares Doppelbett, kleine Sitzgruppe mit zwei Stühlen und Tisch, Schreibtisch, Minibar, Bullaugen, verglastes Bad mit Tageslicht.
Kategoerie A2 (lila): Außenkabine auf dem Hauptdeck, ca. 12 qm, Sofa bett und Wandbett, kleine Sitzgruppe mit Stuhl und Tisch, Bullaugen, Bad mit Tageslicht.
Außenbereich im Bug: Empfangsbereich: Lounge: Lounge mit Bar: Restaurant: Rezeption: Shop: Sonnendeck: Wellness: Ausstattung aller Kabinentypen:Dusche/WC Schreib-/Schminktisch (außer Sofakabine) Satelliten TV mit Flatscreen Radio/Musikkanal W-LAN (kostenpflichtig) Minibar/Kühlschrank (außer Sofakabine) Klimaanlage Telefon Haartrockner SafeAllgemeine Schiffsinformationen:Baujahr: 2010
Länge: 135 m
Breite: 11,4 m
Decks: 4
Passagiere/Crew: 186/44
Kabinenanzahl: 93
Flagge: Malta
Bauwerft: P + S Werften
Stromspannung: 220 V
Öffentliche Bereiche:Restaurants, Bars, Lounge:
- Restaurant (184 Sitzplätze)
- Café (14 Sitzplätze)
- Lounge/Bar (116 Sitzplätze) mit Theatron Bibliothek Vinothek Cigar-LoungeFitness & Wellness:Sauna Whirlpool/Jacuzzi Fitnessgeräte RuhebereichAußendecks:Sonnendeck Shuffleboard Schachbrett Liegestühle (101 Plätze) Decksstühle (75 Plätze)
Reisepreis pro Person
Oberdeck Komfort zur Alleinbenutzung2.319,00 €
Mitteldeck Komfort zur Alleinbenutzung2.219,00 €
Oberdeck zur Alleinbenutzung2.119,00 €
Mitteldeck zur Alleinbenutzung2.019,00 €
Hauptdeck Komfort zur Alleinbenutzung1.969,00 €
Oberdeck Komfort1.719,00 €
Mitteldeck Komfort1.619,00 €
Oberdeck1.519,00 €
Mitteldeck1.419,00 €
Hauptdeck Komfort1.369,00 €
Hauptdeck1.169,00 €
Glückskabine1.069,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Ausflugspaket mit 5 Ausflügen 130,00 €
Bahnticket 1. Klasse ohne BC 259,00 €
Bahnticket 2. Klasse ohne BC 169,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.