Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Gotha, Speyer, Neustadt an der Weinstraße, Bad Dürkheim, Worms, Schwetzingen, Bad Hersfeld, Grünstadt

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustür-Transfer (wenn beim ausgewählten Zustieg angegeben)
  • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. im 5-Sterne-Reisebus
  • 4 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 3x Abendbüfett
  • 1x Pfälzer Vesperplatte
  • 1x Weinprobe
  • Wellnessbereichnutzung
  • Gotha mit Schlosspark Friedenstein
  • Speyer inkl. Stadtführung / Schloss Bruchsal inkl. Führung
  • Rundfahrt Deutsche Weinstraße / Hambacher Schloss inkl. Führung
  • Bad Hersfeld
  • Reiseleitung
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Deutsche Weinstraße: Speyer - Deutsche Weinstraße - Worms

Abwechslungsreiches Land und aufgeschlossene Leute, die edlen, köstlichen Weine, die urigen Feste sowie die herzhafte Küche haben die Pfalz berühmt gemacht. Zwischen Mosel, Rhein und Neckar liegt eine der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands. Der imposante Dom in Speyer, die malerischen Weindörfer und eine gemütliche Weinprobe erwarten Sie!

1. Tag: Gotha
Ihre Anreise in die Pfalz führt Sie zunächst ins thüringische Gotha, wo ein Spaziergang durch die malerischen Parkanlagen von Schloss Friedenstein für Abwechslung sorgt. Am späten Nachmittag werden Sie dann im Pfalzhotel in Asselheim herzlich begrüßt. (Abendessen)

2. Tag: Speyer
Geschichtsträchtiges verspricht dieser Tag mit dem Besuch der mittelalterlichen Reichsstadt Speyer und ihrem imposanten Kaiserdom. Im Anschluss erwartet Sie bei einer Führung Schloss Bruchsal - die älteste erhaltene fürstbischöfliche Residenz am Oberrhein. (Frühstück und Abendessen)

3. Tag: Deutsche Weinstraße
Bezaubernde Landschaften und malerische Weindörfer wie Neustadt a.d. Weinstraße und Bad Dürkheim liegen Ihnen bei einer Ausflugsfahrt entlang der Deutschen Weinstraße zu Füßen. Einer Führung durch das berühmte Hambacher Schloss schließt sich eine gemütliche Weinprobe an. (Frühstück und Abendessen)

4. Tag: Worms
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie bei einem Ausflug die Nibelungenstadt Worms bestaunen. Auf Ihrem Streifzug durch die Jahrhunderte begegnen Ihnen Kaiser und Könige, Mythen und Sagen sowie der einzigartige Dom St. Peter. Ein Bummel durch den faszinierend schönen Schlossgarten Schwetzingen steht später auf dem Programm. (Frühstück und Abendessen)

5. Tag: Rückreise
Auf der Rückreise bleibt noch Zeit für einen Besuch der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld im Herzen Waldhessens. (Frühstück)

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wenn jedoch - wie es bei vielen Reisen der Fall ist - Eintritte in Kirchen und Museen im Reisepreis inbegriffen sind, können Sie dies den angegebenen "Inklusivleistungen" entnehmen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag ist unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 93 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Pfalzhotel Asselheim - Grünstadt 
Hotel Pfalzhotel Asselheim - Grünstadt
Das 4*Pfalzhotel Asselheim liegt direkt an der Deutschen Weinstraße mit Blick auf die Weinberge der Pfalz. Das Hotel verfügt über Restaurant, Weinstube und Sauna sowie Zimmer mit Du/WC, Föhn, TV und Telefon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel NH Weinheim
Leider kein Bild vorhanden
Das ••••Hotel NH Weinheim liegt am Odenwald unweit des Stadtzentrums von Weinheim. Es verfügt über Restaurant, Sommerterrasse, Fitnessraum, Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad sowie Zimmer mit Bad oder Du/WC, Föhn, Telefon, TV, Minibar, Safe und WLAN.
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.