Die Bretagne - Rätselhafte Relikte & spektakuläre Landschaften

Reisetermin:
Reiseziele: Carnac, Vannes, Quimper, Saint-Malo, Chartres, Mont Saint Michel
ab
878 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen (3-Gänge-Abendessen oder Buffet)
  • Reiseleitung vom 3. bis zum 6. Tag
  • Stadtführung in Orléans
  • Ortstaxe
  • Audiokommunikationssystem

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Die Bretagne - Rätselhafte Relikte & spektakuläre Landschaften

Orléans - Golf de Morbihan - Carnac - Pointe de Pen Hir - Cap Fréhel - Mont Saint-Michel Entdecken Sie atemberaubende Landschaften, von der Brandung umtoste Steilküsten und geheimnisvolle Zeugnisse im "wilden Westen" Frankreichs.

1. Tag: Anreise nach Orléans
Im modernen Fernreisebus erreichen Sie Orléans im Loiretal. Nach der Fahrt können Sie sich bei einem Spaziergang im Blumenpark von Orléans entspannen, wo Sie neben Iris, Rosen und Dahlien auch ein Schmetterlingshaus erwartet.

2. Tag: Weiterreise Vannes/Lorient
Am Vormittag erleben Sie eine Führung durch die Stadt Orléans, deren Name untrennbar mit Jeanne d'Arc, der Johanna von Orléans und ihrer Geschichte verbunden ist. Die nächste Etappe führt Sie dann in den südlichen Teil der Bretagne an den Golf von Morbihan. Sie übernachten im Raum Vannes/Lorient. Im Schutze der Befestigungsanlagen wurde die Altstadt von Vannes um die Kathedrale Saint-Pierre aus dem 13. Jh. angelegt.

3. Tag: Vannes und Carnac
Heute Vormittag unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrem ortskundigen Reiseleiter eine Führung, um die Sehenswürdigkeiten der vielseitigen Stadt Vannes kennen zu lernen. Die Hauptstadt des Morbihan mit dem Golf als Kulisse besitzt eine sehenswerte Altstadt, die hinter den Befestigungsanlagen und um die Kathedrale Saint-Pierre aus dem 13. Jh. entstand. Am Nachmittag fahren Sie nach Carnac. Das Städtchen liegt im Mittelpunkt eines einzigartigen Megalithen-gebietes aus der Jungsteinzeit. Die Steinfelder verkörpern mit ihren mächtigen Meniren und Dolmen die symbolträchtige Megalithkultur der Bretagne.

4. Tag: Vannes - Quimper
Am Morgen fahren Sie zunächst nach Pont-Aven, das wegen seiner Schönheit bei den Landschaftsmalern des 19. Jh. sehr beliebt war. Der Wasserlauf des Aven schlängelt sich zwischen großen runden Felsen durch das mittelalterliche Städtchen und lässt dabei hier und da noch hölzerne Räder drehen, die von den einstmals 14 aktiven Mühlen der Stadt zeugen. Bummeln Sie durch die Gassen, bevor Sie an das sagenumwobene Ende der Welt fahren. Das Cap Pointe de Pen Hir mit seinen schroffen Felsen liegt an der Nord-westküste der Halbinsel Crozon. Nach einem kleinen Spaziergang erreichen Sie die Steilküste, von der aus Sie einen atemberaubenden Blick auf den Ozean genießen und die tosenden Wellen beobachten können. Am Ende Ihrer Tagesetappe erreichen Sie den Raum Quimper.

5. Tag: Ausflug Cap Fréhel - Dinard und Saint-Malo
Der heutige Ausflug bringt Sie zu den gewaltigen Sandstein- und Schieferklippen des Cap Fréhel, einem der grandiosesten Naturschauplätze der Bretagne. Hier führt ein Spazierweg vorbei an zahlreichen Leuchttürmen zu einem hoch über dem Meer hinausragenden Sandsteinfelsen. Entlang der Smaragdküste über Dinard erreichen Sie den hübschen Küstenort Saint-Malo. Unternehmen Sie eine Stadtführung, um das mächtige Schloss aus dem 15. Jh., die Pfarrkirche Saint-Vincent sowie die Altstadt mit ihren engen Gassen und schönen Granithäusern zu besichtigen. Übernachtung im Raum Saint-Malo.

6. Tag: Saint-Malo - Mont Saint-Michel - Chartres
Heute verlassen Sie die Bretagne und treten in öst-licher Richtung die erste Etappe Ihrer Rückreise an. Nach ca. 60 km erreichen Sie das unvergleichliche Wunder des Abendlandes, die Felseninsel mit der Benediktinerabtei Mont Saint-Michel. Sie lernen den Klosterberg gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter kennen, bevor Sie die letzte Etappe Ihrer Reise nach Chartres antreten.

7. Tag: Heimreise
Voller neuer Eindrücke treten Sie die Rückreise nach Deutschland an.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, zu Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos"

Weitere Infos

Eintrittsgelder, Stadtführungen, Hafen- und Flughafengebühren etc. sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Abfahrten
Trier · Saarburg · Merzig · Dillingen · Saarlouis · Völklingen · Saarbrücken · St. Ingbert · Neunkirchen · Homburg · Zweibrücken · Pirmasens · Landstuhl · Kaiserslautern · Ludwigshafen · Mannheim · Landau · Neustadt · Bruchsal · Karlsruhe · Rastatt · Mainz · Wiesbaden · Frankfurt

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter ist bis 14 Tage vor Reiseantritt berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Ein bis bis dahin eingezahlter Reisepreis wird unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 9 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Götten Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer DU/WC1.126,00 €
Doppelzimmer DU/WC878,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett878,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.