Die "Grand Tour" der Schweiz

Reisetermin:
01.08.24 (Do) - 08.08.24 (Do)
ab
1.779 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Luxusreisebus
  • 3 x Übernachtung in Zug im DZ
  • 2 x Übernachtung in Täsch im DZ
  • 2 x Übernachtung im Raum Laax - Flims im DZ
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • Ortstaxen
  • Stadtführung in Luzern
  • Pilatusbahn von Alpnachstad zum Pilatus-Kulm und zurück nach Kriens
  • Rigi Bahnen von Arth-Goldau zum Rigi-Kulm und zurück nach Vitznau
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See von Vitznau nach Luzern
  • Bahnfahrt mit der Golden Pass Line Luzern - Interlaken - Montreux
  • Zahnradbahn Täsch - Zermatt - Täsch
  • Bahnfahrt im Glacier-Express von Brig nach Chur (2. Klasse)
  • Stadtführung in Chur
  • Bahnfahrt im Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel (2. Klasse)
  • durchgehende Reisebegleitung
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Die "Grand Tour" der Schweiz

Die Schweiz von ihren allerbesten Seiten: Von palmengesäumten Seen zu grandiosen Gletscherlandschaften, von mittelalterlichen Dörfern zu pulsierenden Städten, von spektakulären Aussichtspunkten zu wild zerklüfteten Schluchten - unsere "Grand Tour" steht für eine unglaubliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Und für Highlights, die es in dieser Dichte nirgendwo sonst gibt.

Erfahren Sie die Schweiz auf einer einzigartigen Rundreise mit viel Nostalgie und noch mehr Superlativen per Bus, Schiff, Panoramazügen und Bergbahnen.

1. Tag: Anreise
Anreise nach Zug am Zugersee zum Hotel.

2. Tag: Zug - Luzern - Pilatus-Kulm - Zug
Morgens kurze Fahrt nach Luzern zu einer geführten Stadtbesichtigung. Freizeit in der Stadt. Nach der Mittagspause folgt als absoluter Höhepunkt des Tages die Fahrt mit der Zahnradbahn von Alpnachstad auf der spektakulären Strecke - mit bis zu 48% Steigung die steilste Zahnradbahn der Welt - zum Pilatus-Kulm, dem Hausberg von Luzern. Auf dem Gipfel erwartet den Besucher nicht nur ein Panorama-Restaurant und verschiedene Treppenwege zu großartigen Aussichtspunkten auf die Alpenwelt vom Säntis bis zur Blümlisalp, auf den Vierwaldstätter und Zuger See und auf das schweizerische Hügelland, sondern auch eine gruselige Drachensage: "Im Sommer 1421 flog ein gewaltiger Drache zum Pilatus und stürzte so nah bei Bauer Stempflin in die Tiefe, dass dieser in Ohnmacht fiel. Als er wieder zu sich kam, fand er einen Klumpen geronnenes Blut und den Drachenstein, dessen Heilwirkung 1509 amtlich bestätigt wurde." Am Nachmittag Talfahrt mit der Luftseilbahn "Dragon-Ride" (Ritt auf dem Drachen) nach Kriens und Rückfahrt nach Zug.

3. Tag: Ausflug auf den Spuren des Wilhelm Tell - Rigi-Kulm - Raddampferfahrt Vierwaldstätter See
Heute wandeln Sie auf den Spuren des Schweizer Nationalhelden, Wilhelm Tell. Sie fahren Richtung Küssnacht und besuchen die berühmte "Hohle Gasse", in welcher der Sage nach Wilhelm Tell den Reichsvogt Gessler erschossen haben soll. Eine kleine Tellskapelle und die Ruinen der Gesslerburg erinnern an das dramatische Ereignis. Sie fahren weiter entlang des Vierwaldstätter Sees über Weggis nach Vitznau - Gersau - Brunnen und über die berühmte Axenstraße mit Blick auf die gegenüberliegende Rütliwiese zur Tellsplatte mit der Tellskapelle bei Sisikon. Aufenthalt. Weiter auf der "Axenstraße" fahren Sie dann nach Altdorf. Fotostopp am Telldenkmal. Dann geht es nach Arth-Goldau zur Talstation der Rigibahn. Von hier geht es mit der Rigibahn hoch hinauf zum Rigi-Kulm. Hier erwartet Sie eine großartige 360°-Rundumsicht und das Rigi-Kulmhotel. Aufenthalt. Auf der Seite des Vierwaldstättersees geht es nachmittags talwärts nach Vitznau. Hier steigen wir direkt um auf einen der historischen Raddampfer und dampfen auf dem Vierwaldstättersee nach Luzern. Gegen Abend Rückfahrt nach Zug.

4. Tag: Zug - Luzern - Golden Pass Express - Interlaken - Spiez - Montreux - Täsch
Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Luzern. Heute erwartet Sie eine faszinierende Reise in zwei verschiedenen Zügen durch wunderschöne Landschaften der Schweiz. Von Luzern über Interlaken und Spiez bis Montreux überqueren Sie am Fuß der berühmten 4000er der Alpen drei Pässe und passieren acht Seen auf dem Weg vom Vierwaldstätter zum Genfer See....kurz gesagt: einfach idyllisch! In Interlaken legen Sie eine Pause zum Bummeln und Mittagessen ein. Um 14:08 Uhr geht es weiter im Golden Pass Panoramic Zug nach Montreux am Genfer See. Ankunft um 17:20 Uhr. Ihr Bus bringt Sie anschließend durch das Rhonetal vorbei an Martigny - Sion und Sierre nach Täsch.

5. Tag: Täsch - Ausflug Zermatt
Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt mit der Zahnradbahn in das autofreie Zermatt am Fuße des Matterhorns. Aufenthalt mit Gelegenheit zum Flanieren durch die Einkaufszeilen oder eine Wanderung durch die beeindruckende Bergwelt. Bei schönem Wetter empfehlen wir eine Gondelfahrt zum Klein Matterhorn oder eine Zahnradbahnfahrt zum Gornergrat mit einem grandiosen Panorama auf die umliegenden Viertausender und natürlich das markante Matterhorn, den "Berg der Berge". (Extrakosten). Gegen Abend Rückfahrt nach Täsch.

6. Tag: Täsch - Glacier-Express von Brig nach Chur - Flims/Laax
Morgens Fahrt nach Brig. Hier beginnt die Fahrt im Panoramawagen des Original-Glacier-Express nach Chur. Aufenthalt in Chur zu einer geführten Besichtigung in der ältesten Stadt der Schweiz. Gegen Abend Fahrt nach Flims/Laax.

7. Tag: Flims/Laax - St. Moritz - Tirano - Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel - Flims/Laax
Nach dem Frühstück fahren Sie über den Julierpass nach St. Moritz. Aufenthalt in dem mondänen Wintersportort. Am späten Vormittag geht es weiter über den Berninapass nach Tirano in Italien. Mittagspause. Danach starten Sie dann im Panoramawagen des Original Bernina-Express zu unserer unvergesslichen Fahrt in die Gletscherwelt des Piz Bernina und das UNESCO Weltkulturerbe Albula nach Tiefencastel. Mit dem Bus geht es zurück nach Flims/Laax.

8. Tag: Heimreise
Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Der Versand der Rechnung erfolgt per E-Mail. Bitte geben Sie bei der Buchung im zweiten Buchungsschritt an, sollten Sie den Rechnungsversand auf dem Postwege wünschen. Hierfür stellt der Reiseveranstalter 3 Euro zusätzlich in Rechnung.

Weitere Infos

Kinderermäßigung:
Da Ermäßigungen für Kinder und Zustellbetten je nach Hotel recht unterschiedlich gehandhabt werden, fragenSie diese bitte in jedem Fall bei uns an. Kinder unter zwei Jahren fahren in Ihrer Begleitung kostenfrei mit. Eventuell von der Unterkunft berechnete Kosten zahlen Sie bitte direkt vor Ort. Kinder ab 11 Jahren zahlen den vollen Preis für die Reise, aber für Kinder zwischen 2 und 11 Jahren müssen wir beim Hotel nachfragen, ob es eine Ermäßigung gibt.
Auf zubuchbare Ausflüge (die bei einigen Reisen zusätzlich angeboten werden) erhalten Kinder bis zum Alter von 14 Jahren eine Ermäßigung von 50 Prozent.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Haustürabholung zubuchbar: € 60,-

Taxi-Gutschein
Der optional zubuchbare Taxi-Gutschein gilt pro Person und bis zu einer Entfernung von 35 km ab unseren Zustiegsorten. Wohnen Sie weiter entfernt, zahlen Sie nur den Mehrpreis. Für die Anfahrt zum Bus und die Rückfahrt nach Hause gibt es getrennte Gutscheine - der Ordnung halber. Wenn mehrere Personen reisen, bleibt die Gültigkeit natürlich bei bis zu 35 km, und nicht beispielsweise 70 km bei zwei Personen. Bitte bestellen Sie zwei bis drei Tage vor Reiseantritt Ihr Taxi ausschließlich bei der für Ihren Abfahrtsort zuständigen Taxi-Zentrale (siehe Reiseunterlagen). Vielleicht können Sie schon während der Taxifahrt erste Reisebekanntschaften knüpfen, da unsere Vertragspartner auch Großraumtaxen einsetzen, um sinnvoll mehrere Aufträge miteinander zu verbinden. Auf der Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi.
Bitte geben Sie uns bei Ihrer Buchung alle gewünschten Abholadressen an.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Bis zu diesem Zeitpunkt eventuell bereits gezahlte Beträge werden vom Veranstalter selbstverständlich ohne Abzug an Sie zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Fuhrpark besteht aus 30 First-Class-Bussen mit mindestens 4 Sternen. Einige ausgewählte Reisen werden auch mit 5-Sterne-Luxus-Busse (Royalklasse) durchgeführt.
Alle Busse tragen das von der Gütegemeinsachaft Buskomfort e.V. vergebene Gütezeichen RAL Buskomfort.
Mindestaustattung der eingesetzten Busse:
- Sitzabstand mind. 84 cm (5-Sterne: 90 cm)
- Raumklimaanlage
- Navigationssystem GPS mit Übertragung auf die Videoanlage im Fahrgastraum
- DVD-Player oder Video, CD-Wechsler
- Radio, Raumstereoanlage
- Tischablage für jeden Sitzplatz
- Softline Sessel, damit das Sitzen auch über einen längeren Zeitraum angenehm ist
- Jeder Sitzplatz mit verstellbarer Fußstütze und Rückenlehne
- Jeder Gangplatz läßt sich zum Mittelgang um etw. 8 cm verstellen
- WC/Waschraum
- Bodküche, für Kleinigkeiten zwischendurch
- Kühlschrank
- Telefon, Leselampen, Hostessenruf
- Fahrersichtfeldkamera/Panoramakamera
Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 119 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Während dieser Reise wohnen Sie in ***Hotels in der Schweiz. Die Zimmer verfügen mindestens über Bad oder Dusche/WC und TV.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Halbpension1.959,00 €
Doppelzimmer Halbpension1.779,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Haustürabholung 60,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.