Die große Russland-Rundreise

Reisetermin:
17.07.22 (So) - 28.07.22 (Do)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice PLZ 14
Reiseziele: Daugavpils, Moskau, Sankt Petersburg, Puschkin
ab
1.670 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 12 Reisetage
  • 11 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
(96% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 9 x Übernachtung/HP, davon 1 x Raum Bialystok, 1 x Daugavpils, 1 x Weliki Luki, 3 x Moskau, 1 x Novgorod, 2 x St. Petersburg
  • 1 x Fährüberfahrt Turku –Stockholm, Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen (über Autodeck)
  • 1 x Fährüberfahrt Trelleborg-Travemünde, Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen
  • Stadtrundfahrt/-gang in Daugavpils, Moskau, Novgorod, St. Petersburg in deutscher Sprache
  • Eintritt & Führung Moskauer Kreml in deutscher Sprache
  • Eintritt & Führung Metro Moskau in deutscher Sprache
  • Eintritt & Führung Katharinenpalast in deutscher Sprache
  • Registrierungsgebühren
  • Deutsch sprechende Reiseleitung ab Grenze Polen/Litauen bis Grenze Russland/Finnland
  • Reisebegleitung
  • Maut- und Straßengebühren
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Die große Russland-Rundreise

1. Tag: Anreise
Am Morgen fahren Sie vorbei an Posen und Warschau zur Übernachtung in Bialystok.

2. Tag: Bialystok - Daugavpils
Sie verlassen Bialystok und fahren weiter in Richtung Litauen. An der polnisch-litauischen Grenze erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter für das Baltikum. Anschließend durchqueren Sie Litauen und erreichen Daugavpils, wo Sie übernachten.

3. Tag: Daugavpils - Weliki Luki
Am Vormittag lernen Sie Daugavpils bei einer Stadtführung per Bus und zu Fuß kennen. Mit rund 100.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt Lettlands. Das historische Zentrum zeichnet sich durch seine Architektur aus, die sowohl klassische als auch moderne Baustile aufweist. Das kulturelle Erbe verknüpft mit der malerischen Umgebung der Stadt verleihen Daugavpils einen besonderen Charme. Im Anschluss fahren Sie weiter zur lettisch-russischen Grenze, wo sich ihr baltischer Reiseleiter verabschiedet und von einem russischen Kollegen abgelöst wird. Übernachtung in Weliki Luki.

4. Tag: Weliki Luki - Moskau
Heute erreichen Sie die russische Hauptstadt Moskau. Hier werden Sie die kommenden drei Nächte verbringen.

5. Tag: Moskau
Während einer Stadtrundfahrt und einem Rundgang in Moskau sehen Sie den Roten Platz mit der Basiliuskathedrale, das Bolschoi-Theater und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Gelegenheit zur Besichtigung der früheren Zarenresidenz und heutigem Freilichtmuseum Kolomenskoje, welches einen spannenden Einblick in die russische Geschichte gewährt (Extrakosten, ca. 16 €). Alternativ können Sie die Tretjakov-Galerie, eine der größten und berühmtesten Kunstsammlungen Russlands, besuchen (Extrakosten, ca. 17 €).

6. Tag: Moskau - Kreml
Sie unternehmen einen Rundgang über das Kremlgelände und besichtigen eine der prachtvollen russisch-orthodoxen Kirchen. Danach sehen Sie die architektonisch eindrucksvollen Metrostationen. Diese begeistern mit Marmorsäulen und -wänden, Edelstahl, Kuppelmosaiken, indirekter Deckenbeleuchtung, Goldmosaiken und riesigen Kronleuchtern.

7. Tag: Moskau - Novgorod
Eine der ältesten Städte Russlands mit tausendjähriger Geschichte ist Ihr heutiges Ziel. Sie verlassen Moskau und fahren weiter nach Novgorod, wo Sie übernachten.

8. Tag: Novgorod - St. Petersburg
Sie besichtigen am Vormittag die prächtige historische Altstadt Novgorods, welche fast wie ein Museum anmutet. Dazu gehört auch Novgorods Kreml, eine mächtige Festung aus dem 11. Jahrhundert mit der Sophienkathedrale und dem Denkmal "Tausendjähriges Russland". Bevor Sie St. Petersburg erreichen, besichtigen Sie unterwegs die ehemalige prunkvolle Sommerresidenz der Zaren, den Katharinenpalast in Puschkin mit dem berühmten Bernsteinzimmer. Übernachtung in St. Petersburg.

9. Tag: St. Petersburg
Während Ihres Aufenthaltes in St. Petersburg erhalten Sie bei einer Rundfahrt einen kleinen Eindruck dieser großartigen Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Schifffahrt auf der Newa (Extrakosten, ca. 20 €)?

10. Tag: St. Petersburg - Turku
Am frühen Morgen verlassen Sie Russland und fahren über die finnische Grenze nach Turku. Am Abend gehen Sie an Bord des Fährschiffes, mit welchem Sie nach Schweden übersetzen.

11. Tag: Stockholm - Trelleborg
Am Morgen läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt im Fährhafen in Stockholm ein. Auf Ihrem Weg nach Trelleborg durchqueren Sie die seenreichste Landschaft Schwedens. Am Vätternsee legen Sie einen Zwischenstopp ein und können in der Nähe von Gränna eine der Polkagrisar-Manufakturen besuchen (Extrakosten). Die Zuckerstangen gelten als schwedische Spezialität. Am Abend erreichen Sie Trelleborg und gehen an Bord der Fähre nach Travemünde.

12. Tag: Rückreise
Mit vielen beeindruckenden Erlebnissen erreichen Sie am Morgen Travemünde und fahren vorbei an Schwerin nach Hause. Ankunft am Nachmittag.

Bei Reisen des Veranstalters Meissen Tourist mit Abreisedatum bis Ende Juni 2022 ist für die Teilnahme ein Nachweis über eine vollständige Impfung gegen COVID-19 oder über eine vollständige Genesung von einer vorherigen Infektion erforderlich.

Weitere Infos

Reisepass erforderlich, welcher über das Reiseende hinaus noch 6 Monate gültig ist. Sie benötigen für die Einreise ein Visum und eine in Russland gültige Krankenversicherung. Sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. MTZ: 25 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Der Veranstalter kann spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde und die Reisen nicht durchgeführt wird. Der Reisende erhält den bereits gezahlten Betrag unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Estland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Finnland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Litauen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Lettland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Russland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Nein
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: 6 Monaten über das Ausreisedatum hinaus
Visum: Visumpflicht bei Ein- und Ausreise sowie bei Transitreisen durch das Land
Das Visum muss vor der Einreise bei der zuständigen russischen Auslandsvertretung beantragt und eingeholt werden. Eine Visumerteilung durch russische Grenzstellen ist nicht möglich.
Bei Reisen nach Russland wird das Visum zumeist vom Reiseveranstalter beantragt, was sie hierfür zu tun müssen, darüber werden Sie rechtzeitig vor Reisbeginn informiert.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Das Visum muss selbst beantragt werden, d.h. es wird nicht über den Reiseveranstalter besorgt.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Schweden
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die bei Mehrtagesfahrten zum Einsatz kommenden modernen Reisebusse, verfügen über folgenden Mindeststandard: Schlafsessel, Bordküche, Kühlschrank, Klimaanlage, WC, Fußstützen und größtenteils Videoanlagen. Bei Rundreisen kommen Busse mit erweiterten Sitzabständen (83 cm) zum Einsatz. Tagesfahrten und Transferfahrten werden auch in Fernlinienbussen mit Reisegestühl durchgeführt. Entsprechend der Größe unserer Reisegruppen kommen Busse mit 32 bis 75 Plätzen zum Einsatz. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann nach vorheriger Information der Reisegäste auch ein Bus mit einem abweichenden Ausstattungsgrad eingesetzt werden.

Bei den ausgewählten Buspartnern, handelt es sich um langjährige, im Reiseverkehr erfahrene, Busunternehmen. Seit über 10 Jahren erfolgt eine sehr enge Zusammenarbeit.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 101 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Meissen-Tourist GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer und Einzelkabine innen2.085,00 €
Doppelzimmer und Doppelkabine außen1.725,00 €
Doppelzimmer und Doppelkabine innen1.670,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Abendessen Fähre, 10. + 11. Tag pro Woche 72,00 €
Eintritt/Führung Peter-Paul-Festung 19,00 €
Visum inkl. Gebühren 95,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.