Die Loire, ein königliches Erbe

Reisetermin:
26.05.22 (Do) - 02.06.22 (Do)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Reiseziele: Saint-Nazaire, Nantes, Paris, Guérande, Angers, Schloss Azay-le-Rideau, Reims
ab
1.999 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im mind. 4 Sterne superior Luxusbus
  • 1 x Übernachtung im Raum Paris im DZ mit Halbpension
  • 1 x Übernachtung im Raum Reims im DZ mit Halbpension
  • 5 x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • 5 x Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen)
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • 1 x Gala-Dinner (i.R.d.VP)
  • Stadtrundfahrt Paris
  • Stadtführung Nantes
  • geführter Ausflug "Route du Muscadet" mit Führung in einem Château und Weinprobe
  • Eintritt und Führung im Château d'Angers
  • Busausflug "Schlösser der Loire" inklusive Mittagessen (inkl. 0,25 l Wein und Wasser p.P.)
  • Eintritt Château d'Azay-le-Rideau
  • Eintritt Château d'Ussé
  • Besuch Kathedrale Notre-Dame in Reims
  • deutschsprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafentaxen
  • 1 Reiseführer je Kabine "Loire"
  • Busbegleitung während der gesamten Flussreise
  • Haustürabholung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei uns immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
Bilder
Reisebeschreibung
Die Loire, ein königliches Erbe

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf.

Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.

1. Tag: Anreise Paris
Unser Bus bringt Sie in den Raum Paris. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Paris - Nantes
Nach dem Frühstück erkunden Sie Paris bei einer Stadtrundfahrt. Weiter geht es dann nach Nantes, wo die MS Loire Princesse Ihre Ankunft erwartet. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen anschließend im Restaurant Platz zu Ihrem ersten Abendessen an Bord. Währenddessen lichtet die MS Loire Princesse den Anker und nimmt Kurs auf St. Nazaire.

3. Tag: Saint-Nazaire - Nantes
Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärt haben, unternehmen Sie mit Ihrem Reisebus einen Ausflug über La Baule nach Guérande. In der kleinen mittelalterlichen Stadt dreht sich seit jeher alles um das "Weiße Gold", das in den Salzgärten des Atlantiks gewonnen wird. Schlendern Sie durch den historischen Stadtkern mit seinen kleinen Gassen, verzierten Steinhäusern und Geschäften, in denen das Guérandesalz allgegenwärtig ist, spazieren Sie über die 1,4 km lange Stadtmauer oder statten Sie der im 12.-16. Jahrhundert erbauten Stiftskirche St. Aubin einen Besuch ab. Zum Mittagessen kommen Sie zurück an Bord. Genießen Sie am Nachmittag die gemächliche Fahrt und die Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft, wenn die MS Loire Princesse Richtung Nantes kreuzt. Während des Abendessens erreicht Ihr Schiff seinen Liegeplatz in Nantes.

4. Tag: Nantes
Frühstück an Bord. Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt Nantes, der ehemaligen Residenz der bretonischen Herzöge. Heute ist sie Hauptstadt der Region Pays de la Loire mit Universitäts- und Bischofssitz. War in Nantes einst die Loire der wichtigste Handelsweg, so wurde ihre Bedeutung durch die Eisenbahn abgelöst und die Wasserwege überbaut. Dennoch zeugen noch heute die Häuser von Reedern und Kaufleuten vom damaligen Wohlstand durch den Handel mit Zucker und Sklaven. Ihre Stadtführung zeigt Ihnen im Rahmen einer Führung die Schönheiten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag starten Sie mit dem Bus zu einem Ausflug auf der "Route du Muscadet". Der im Weinbaugebiet Muscadet angebaute gleichnamige Weißwein wird aus der Rebsorte Melon de Bourgogne erzeugt und ist bekannt für seinen frischen und fruchtigen Geschmack. In einem Château werden Sie nach einer Führung auch Gelegenheit haben, den leckeren Wein zu probieren. Pünktlich zum Abendessen kommen Sie zurück an Bord und die MS Loire Princesse setzt Ihre Fahrt fort.

5. Tag: Chalonnes - Angers - Bouchemaine
Genießen Sie nach Ihrem Frühstück an Bord die wechselnden Landschaftsbilder durch die Panoramafenster im Salon Ihres Schiffes oder, wenn es das Wetter erlaubt, von einem der bequemen Liegestühle auf dem Sonnendeck aus. Während des Mittagessens macht die MS Loire Princesse die Leinen in Chalonnes fest. Ihr Reisebus erwartet Sie bereits zu einem Ausflug nach Angers. Die ehemalige Hauptstadt des Anjou besitzt eine lange Geschichte, die bis in die Steinzeit reicht, und die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Besonders sehenswert ist das Château d'Angers, das Sie im Rahmen einer Führung besuchen werden. Das Schloss ist Teil der Stadtmauer und gleicht mit seinen 17 Türmen und der Wehrmauer von außen eher einer Festung. Im Inneren jedoch erwarten den Besucher elegante Gebäude und Gartenanlagen. Der Höhepunkt Ihres Schlossbesuches ist sicherlich die Besichtigung des ältesten erhaltenen Teppichzyklus Frankreichs, "die Apokalypse von Angers". Der in der großen Galerie gezeigte 100 m lange und fast 5 m breite Bildteppich zeigt in beeindruckender Größe den Weltuntergang. Ihr Schiff ist zwischenzeitlich nach Bouchemaine gefahren, wo Sie zum Abendessen zurück an Bord kommen.

6. Tag: Ausflug "Schlösser der Loire"
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem ganztägigen Ausflug in das "Tal der Könige", denn die Geschichte der Loire-Schlösser ist eng verbunden mit der Geschichte der französischen Könige. Nirgendwo in Frankreich gibt es so viele malerische Zeugnisse aus der Renaissance wie im heutigen Loire-Tal. Ihr erster Besichtigungsstopp bringt Sie ins Château d'Azay-le-Rideau. Das Schmuckstück französischer Renaissance wurde unter der Herrschaft von Franz I. errichtet. Es liegt auf einer kleinen Insel im Département Indre und gilt als eines der faszinierendsten Schlösser des Loire-Tals. Im Inneren erwarten Sie prächtige Salons und prunkvolle Gemächer im Stil italienischer und flämischer Renaissance. Das Mittagessen nehmen Sie in einem Restaurant in Azay-le-Rideau ein. Anschließend geht die Fahrt weiter zum Château d'Ussé, heute der Inbegriff eines romantischen Märchenschlosses. Schon Charles Perrault wurde von dem Schloss für sein Märchen "Dornröschen" inspiriert. Sie haben Zeit, das Schloss zu besichtigen, bevor Sie in Ancenis wieder an Bord gehen. Zum Abendessen erwartet Sie heute im Restaurant ein festliches Gala-Dinner.

7. Tag: Nantes - Reims
Am Morgen erfolgt die Ausschiffung in Nantes und unser Bus bringt Sie in den Raum Reims. Hier besichtigen Sie die Kathedrale Notre-Dame. Dann geht es in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Reims - Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen und es geht mit unserem Bus zurück nach Hause.

Weitere Infos

Kinderermäßigung:
Da Ermäßigungen für Kinder und Zustellbetten je nach Hotel recht unterschiedlich gehandhabt werden, fragenSie diese bitte in jedem Fall bei uns an. Kinder unter zwei Jahren fahren in Ihrer Begleitung kostenfrei mit. Eventuell von der Unterkunft berechnete Kosten zahlen Sie bitte direkt vor Ort. Kinder ab 11 Jahren zahlen den vollen Preis für die Reise, aber für Kinder zwischen 2 und 11 Jahren müssen wir beim Hotel nachfragen, ob es eine Ermäßigung gibt.
Auf zubuchbare Ausflüge (die bei einigen Reisen zusätzlich angeboten werden) erhalten Kinder bis zum Alter von 14 Jahren eine Ermäßigung von 50 Prozent.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Ihr Taxi-Gutschein
Der inkludierte Taxi-Gutschein gilt pro Person und bis zu einer Entfernung von 35 km ab unseren Zustiegsorten. Wohnen Sie weiter entfernt, zahlen Sie nur den Mehrpreis. Für die Anfahrt zum Bus und die Rückfahrt nach Hause gibt es getrennte Gutscheine - der Ordnung halber. Wenn mehrere Personen reisen, bleibt die Gültigkeit natürlich bei bis zu 35 km, und nicht beispielsweise 70 km bei zwei Personen. Bitte bestellen Sie zwei bis drei Tage vor Reiseantritt Ihr Taxi ausschließlich bei der für Ihren Abfahrtsort zuständigen Taxi-Zentrale (siehe Reiseunterlagen). Vielleicht können Sie schon während der Taxifahrt erste Reisebekanntschaften knüpfen, da unsere Vertragspartner auch Großraumtaxen einsetzen, um sinnvoll mehrere Aufträge miteinander zu verbinden. Auf der Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi.
Bitte geben Sie uns bei Ihrer Buchung alle gewünschten Abholadressen an.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Bis zu diesem Zeitpunkt eventuell bereits gezahlte Beträge werden vom Veranstalter selbstverständlich ohne Abzug an Sie zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Fuhrpark besteht aus 30 First-Class-Bussen mit mindestens 4 Sternen. Einige ausgewählte Reisen werden auch mit 5-Sterne-Luxus-Busse (Royalklasse) durchgeführt.
Alle Busse tragen das von der Gütegemeinsachaft Buskomfort e.V. vergebene Gütezeichen RAL Buskomfort.
Mindestaustattung der eingesetzten Busse:
- Sitzabstand mind. 84 cm (5-Sterne: 90 cm)
- Raumklimaanlage
- Navigationssystem GPS mit Übertragung auf die Videoanlage im Fahrgastraum
- DVD-Player oder Video, CD-Wechsler
- Radio, Raumstereoanlage
- Tischablage für jeden Sitzplatz
- Softline Sessel, damit das Sitzen auch über einen längeren Zeitraum angenehm ist
- Jeder Sitzplatz mit verstellbarer Fußstütze und Rückenlehne
- Jeder Gangplatz läßt sich zum Mittelgang um etw. 8 cm verstellen
- WC/Waschraum
- Bodküche, für Kleinigkeiten zwischendurch
- Kühlschrank
- Telefon, Leselampen, Hostessenruf
- Fahrersichtfeldkamera/Panoramakamera
Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 111 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.4
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
2 Unterkünfte zur Auswahl
MS Loire Princesse - Hauptdeck
Hotel MS Loire Princesse - Hauptdeck


Die 2015 in Betrieb genommene MS Loire Princesse kann mit dem Schaufelantrieb die flachen Gebiete der Loire befahren und kommt so an Orte, welche sonst außerhalb der Reichweite von Flussschiffen liegen. Ihnen stehen ein Restaurant, eine Bar, eine Terrasse sowie ein Sonnendeck und eine Boutique zur Verfügung. An Bord erwartet Sie eine elegante Atmosphäre und eine moderne Ausstattung. Die neuste Technologie macht eine Reise durch die schönen Landschaften zu einem ganz besonderen Erlebnis, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Schiffsinformation
Kapazität:96 Passagiere
Kabinen:48
Baujahr:2015
Besatzung: 24
Länge:90 m
Breite:11 m
Tiefgang: 0,70 m
Bordwährung:€

Kabineninformation
Die 48 geräumigen Kabinen sind alle Außenkabinen und mit Dusche/WC, Fön, Plasma-TV, Bordradio, Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen Balkon, die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Panoramafenster.

Bordeinrichtung
Die vielfältige Bordunterhaltung lässt keine Langeweile aufkommen. Eine große Lounge-Bar mit Tanzfläche an Bord lädt zu geselligen Abenden ein, während das großzügige Sonnendeck mit zahlreichen Liegestühlen der ideale Ort zum Entspannen ist.

Restaurant/Küche
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Das gemütliche und stilvoll eingerichtete Restaurant versorgt Sie mit frisch zubereiteten Speisen mit lokalen Spezialitäten und französischer Küche (Frühstücksbuffet, Mittag - und Abendessen). Wählen Sie bei den Mahlzeiten zwischen verschiedenen Bieren, Weinen, zahlreichen Softdrinks und Espresso, die alle im Preis inbegriffen sind. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie die Verpflegung an Bord, die garantiert jeden Geschmack trifft.

Leben an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger. Wir empfehlen bequeme Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende, ggf. Regenschutz sowie festes Schuhwerk für die Ausflüge. Zum Abendessen ist keine besondere Gesellschaftskleidung erforderlich, während für das Gala-Dinner eine etwas festlichere Kleidung empfehlenswert ist (Damen: elegantes Kleid, Herren: Sakko und Krawatte). Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Nichtraucher-Schiff handelt. Zahlungsmittel an Bord ist Euro. Bei gutem Service ist es international üblich Trinkgeld zu geben. Wir empfehlen 5 - 7,- € je Tag/Person. Rauchmöglichkeiten bestehen auf dem Sonnendeck.
Reisepreis pro Person
Einzelkabine Vollpension2.789,00 €
2-Bett-Kabine Vollpension2.149,00 €
2-Bett-Kabine achtern Vollpension1.999,00 €
MS Loire Princesse - Oberdeck
Hotel MS Loire Princesse - Oberdeck


Die 2015 in Betrieb genommene MS Loire Princesse kann mit dem Schaufelantrieb die flachen Gebiete der Loire befahren und kommt so an Orte, welche sonst außerhalb der Reichweite von Flussschiffen liegen. Ihnen stehen ein Restaurant, eine Bar, eine Terrasse sowie ein Sonnendeck und eine Boutique zur Verfügung. An Bord erwartet Sie eine elegante Atmosphäre und eine moderne Ausstattung. Die neuste Technologie macht eine Reise durch die schönen Landschaften zu einem ganz besonderen Erlebnis, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Schiffsinformation
Kapazität:96 Passagiere
Kabinen:48
Baujahr:2015
Besatzung: 24
Länge:90 m
Breite:11 m
Tiefgang: 0,70 m
Bordwährung:€

Kabineninformation
Die 48 geräumigen Kabinen sind alle Außenkabinen und mit Dusche/WC, Fön, Plasma-TV, Bordradio, Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen Balkon, die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Panoramafenster.

Bordeinrichtung
Die vielfältige Bordunterhaltung lässt keine Langeweile aufkommen. Eine große Lounge-Bar mit Tanzfläche an Bord lädt zu geselligen Abenden ein, während das großzügige Sonnendeck mit zahlreichen Liegestühlen der ideale Ort zum Entspannen ist.

Restaurant/Küche
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Das gemütliche und stilvoll eingerichtete Restaurant versorgt Sie mit frisch zubereiteten Speisen mit lokalen Spezialitäten und französischer Küche (Frühstücksbuffet, Mittag - und Abendessen). Wählen Sie bei den Mahlzeiten zwischen verschiedenen Bieren, Weinen, zahlreichen Softdrinks und Espresso, die alle im Preis inbegriffen sind. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie die Verpflegung an Bord, die garantiert jeden Geschmack trifft.

Leben an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger. Wir empfehlen bequeme Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende, ggf. Regenschutz sowie festes Schuhwerk für die Ausflüge. Zum Abendessen ist keine besondere Gesellschaftskleidung erforderlich, während für das Gala-Dinner eine etwas festlichere Kleidung empfehlenswert ist (Damen: elegantes Kleid, Herren: Sakko und Krawatte). Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Nichtraucher-Schiff handelt. Zahlungsmittel an Bord ist Euro. Bei gutem Service ist es international üblich Trinkgeld zu geben. Wir empfehlen 5 - 7,- € je Tag/Person. Rauchmöglichkeiten bestehen auf dem Sonnendeck.
Reisepreis pro Person
2-Bett-Kabine Vollpension2.449,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise: