Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Champagne, Paris, Versailles, Rouen, Honfleur, Le Havre, Etretat, Giverny

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im **** Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord (Frühstück-, Mittag- und Abendessen)
  • Getränke während der Mahlzeiten (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso)
  • alle Bargetränke inklusive (ausgenommen sind Getränke der Exklusivkarte)
  • Galadinner (i.R.d.VP)
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Bordveranstaltungen
  • Eintritt Gärten von Versailles
  • Stadtführung Rouen
  • Ausflug Küstenrundfahrt
  • Ausflug Giverny mit Besuch des Hauses und der Gartenanlage von Claude Monet
  • Stadtrundfahrt Paris
  • deutsch sprechende Bordreiseleitung
  • kleiner Reiseführer
  • alle Hafengebühren
  • Busbegleitung während der gesamten Flussreise
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein (gilt für jeweils 35 km bei der Hin- und Rückreise zum / ab Zustiegsort)

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Die Seine de Luxe erleben

Die Seine - geboren in Burgund, aufgewachsen in der Champagne und gereift in der Normandie - scheint sich weigern zu wollen, das Meer zu erreichen. Das Wort Seine stammt vom keltischen Begriff für Kurve ab, und diesem Namen macht der Fluss während der gemächlichen Fahrt in Richtung Meer alle Ehre. Das vielfach gewundene Band der Seine ist die Nabelschnur zwischen Paris und dem Meer.

1. Tag: Anreise Paris
Unser Bus bringt Sie nach Paris, wo die MS Renoir zur Einschiffung bereit liegt. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen danach im Schiffsrestaurant Platz zu Ihrem ersten Dinner an Bord. Über Nacht bleibt Ihr Schiff in Paris.

2. Tag: Paris - Poissy - Versailles - Mantes-la-Jolie - Vernon
Am Morgen heißt es "Leinen los und Adieu Paris". Langsam gleitet die MS Renoir aus der Stadt der Liebe und legt nach dem Mittagessen in Poissy an. Hier verlassen Sie das Schiff und fahren mit dem Bus nach Versailles, wo Sie Gelegenheit haben, das Märchenschloss von Louis XIV von innen zu besichtigen (Extrakosten). Das zum UNESCO-Welterbe gehörende Schloss mit seiner weitläufigen Parkanlage besticht durch Üppigkeit und Größe. Noch heute zeugen hunderte Zimmer vom prunkvollen Leben des Sonnenkönigs; allen voran der einzigartige Spiegelsaal, der selbst nach der Französischen Revolution ein geschichtsträchtiger und schicksalhafter Ort blieb. Ihr Hotelschiff ist währenddessen weitergefahren und Ihr Bus bringt Sie in Mantes-la-Jolie wieder an Bord. Nach dem Abendessen erreichen Sie Vernon.

3. Tag: Vernon - Rouen
Morgens hat Ihr Schiff Vernon wieder verlassen. Während Sie gemütlich Ihr Frühstück einnehmen, steuert Ihr Kapitän in Richtung Rouen. Kurvenreich und gemächlich führt die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an Burgen und Abteien, die so typisch für die geschichtsträchtige Normandie sind. An der Schleuse von Amfreville verlassen Sie den Gezeiten unabhängigen Teil der Seine, die sich ab hier den Gesetzen von Ebbe und Flut unterwirft, passieren Pont-de-l'Arche und erreichen nach dem Mittagessen die "Gotische Stadt" Rouen. Hier erwartet Sie ein geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt. Die Hauptstadt der östlichen Normandie ist ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst und beweist, dass die Normandie viel mehr ist als saftige Weiden und Apfelbäume zur Herstellung des prickelnden Cidre oder des vollmundigen Calvados. Nach dem Abendessen bleibt noch Zeit für eigene kleine Erkundungen.

4. Tag: Rouen - Honfleur
Frühmorgens verlässt Ihr Schiff Rouen und bald ändert sich das Landschaftsbild. Hinter Rouen spürt man bereits den Einfluss des Ärmelkanals. Immer häufiger gesellen sich auf der kurvenreichen und langsam breiter werdenden Seine hochseetaugliche Schiffe zu den Flussschiffen. Nehmen Sie auf den Liegestühlen des Sonnendecks Platz und lassen Sie die immer wechselnden Bilder auf sich wirken. Schließlich erreichen Sie Honfleur, ein Juwel in der Normandie! Mit der Zeit hat sich das Fischer-Städtchen mit seinen schmalen Häusern, den charmanten Gassen, den pittoresken Fachwerkhäusern und den Resten der Befestigungsanlage (Lieutenance) aus dem 17. Jahrhundert zu einem der reizvollsten Orte der Normandie entwickelt. Hier haben Sie Zeit für einen individuellen Stadtbummel.

5. Tag: Honfleur - Küstenrundfahrt - Vernon
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt entlang des Atlantiks. Einen ersten Stopp machen Sie in Le Havre, der größten Stadt der Normandie. Die Lage der Stadt an der Seine-Mündung zum Ärmelkanal und der Transatlantikhafen bescherten Le Havre im 19. Jh. einen regen Handel und ein großes Passagieraufkommen. Im Zweiten Weltkrieg fast völlig zerstört, schaffte der Architekt Auguste Perret es, der Stadt beim Wiederaufbau eine neue Seele einzuhauchen. So ist Le Havre die einzige Stadt, deren moderne Architektur zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Anschließend geht es auf der Küstenstraße weiter nach Étretat. Dieses als Seebad viel besuchte Städtchen ist umrahmt von ausgewaschenen Kreidefelsen. Zum Abschluss der Rundfahrt geht es in den ehemaligen Fischerort Fécamp. An der beeindruckenden Alabasterküste gelegen, begeistert Fécamp durch seinen authentischen Charakter und natürlichen Charme. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und die MS Renoir verlässt Honfleur mit Kurs auf Vernon.

6. Tag: Vernon - Giverny - Mantes-la-Jolie - Paris
Während des Frühstücks erreichen Sie Vernon. Von hier aus starten Sie mit dem Reisebus nach Giverny. Hier befindet sich der wohl berühmteste Seerosenteich der Welt, denn er diente als Modell für einige der bekanntesten impressionistischen Gemälde. Giverny war der Wohnort des Malers Claude Monet, der mit seinen Bildern diese Region am Rande der Normandie weltbekannt machte. Ihnen bleibt ausreichend Zeit, das farbenprächtige Innere des Hauses, in dem sich Monets Sammlung japanischer Drucke und Keramik befindet, zu besichtigen. Zum Mittagessen gehen Sie in Mantes-la-Jolie wieder an Bord. Genießen Sie diese letzte Fahrtetappe Richtung Paris vom Sonnendeck aus oder durch die großen Panoramafenster im Salon. Am Abend erwartet man Sie im Restaurant des Schiffes zu einem festlichen Gala-Dinner. Anschließend trifft man sich bei Musik und Tanz im Salon.

7. Tag: Paris
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Stadtrundfahrt auf. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Place de la Concorde, Champs-Elysées, Arc de Triomphe, Eiffelturm, Invalidendom u.v.m. stehen auf Ihrem Programm. Paris hat so viel zu bieten, dass man das Flair dieser Weltstadt an einem einzigen Tag fast nur erahnen kann. Rechtzeitig zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen zur Verfügung.

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Renoir und ihrer Besatzung und Ihre Heimreise beginnt.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Taxi-Gutschein
(sofern möglich: siehe Inklusivleistungen oder optional buchbare Leistungen)
Der inkludierte oder optional zubuchbare Taxi-Gutschein gilt pro Person und bis zu einer Entfernung von 35 km ab unseren Zustiegsorten. Wohnen Sie weiter entfernt, zahlen Sie nur den Mehrpreis. Für die Anfahrt zum Bus und die Rückfahrt nach Hause gibt es getrennte Gutscheine - der Ordnung halber. Wenn mehrere Personen reisen, bleibt die Gültigkeit natürlich bei bis zu 35 km, und nicht beispielsweise 70 km bei zwei Personen. Bitte bestellen Sie zwei bis drei Tage vor Reiseantritt Ihr Taxi ausschließlich bei der für Ihren Abfahrtsort zuständigen Taxi-Zentrale (siehe Reiseunterlagen). Vielleicht können Sie schon während der Taxifahrt erste Reisebekanntschaften knüpfen, da unsere Vertragspartner auch Großraumtaxen einsetzen, um sinnvoll mehrere Aufträge miteinander zu verbinden. Auf der Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi.
Bitte geben Sie uns bei Ihrer Buchung alle gewünschten Abholadressen an.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Bis zu diesem Zeitpunkt eventuell bereits gezahlte Beträge werden vom Veranstalter selbstverständlich ohne Abzug an Sie zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 110 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.4
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 4 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

4 Unterkünfte
MS RENOIR Hauptdeck
Hotel MS RENOIR Hauptdeck
Bienvenue à bord! Auf der Seine kreuzt die MS Renoir, ein beliebtes Schiff der Reederei Croisi Europe. An Bord erwarten Sie französisches Flair und eine ungezwungene Urlaubsatmosphäre, damit Sie Ihre Kreuzfahrt so richtig genießen können. Herzlich willkommen auf der MS Renoir!

Schiffsinformation
Kapazität: 140 Passagiere
Länge: 110 m
Breite: 11 m
Tiefgang: 1,50 m
Besatzungsmitglieder: 25
Stromspannung: 220 Volt

Kabineninformation
Die klimatisierten Kabinen sind Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein Panoramafenster (auf dem oberen Deck zu öffnen). Auf dem unteren Deck haben die Kabinen kleinere Fenster, die nicht zu öffnen sind.

Bordeinrichtung
Panoramarestaurant, Salon, Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen.

Restaurant/Küche
Gute, internationale Küche mit französischen und elsässischen Spezialitäten. Die Mahlzeiten werden in einer Tischzeit eingenommen. Beim Frühstück bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet, das Mittag- und Abendessen wird am Tisch serviert.

Zahlungsmittel
Die Bordwährung ist Euro. Kreditkarten wie Mastercard oder VISA werden an Bord ebenfalls akzeptiert.

Leben an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist gemütlich und ungezwungen. Wir empfehlen legere Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes und bequemes Schuhwerk für die Landgänge. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, Garderobenzwang besteht jedoch nicht. Bordsprache ist neben deutsch auch französisch. Nichtraucher-Schiff (es darf nur auf dem Sonnendeck geraucht werden).
Derzeit leider nicht buchbar.
MS RENOIR Oberdeck
Leider kein Bild vorhanden
Bienvenue à bord! Auf der Seine kreuzt die MS Renoir, ein beliebtes Schiff der Reederei Croisi Europe. An Bord erwarten Sie französisches Flair und eine ungezwungene Urlaubsatmosphäre, damit Sie Ihre Kreuzfahrt so richtig genießen können. Herzlich willkommen auf der MS Renoir!

Schiffsinformation
Kapazität: 140 Passagiere
Länge: 110 m
Breite: 11 m
Tiefgang: 1,50 m
Besatzungsmitglieder: 25
Stromspannung: 220 Volt

Kabineninformation
Die klimatisierten Kabinen sind Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein Panoramafenster (auf dem oberen Deck zu öffnen). Auf dem unteren Deck haben die Kabinen kleinere Fenster, die nicht zu öffnen sind.

Bordeinrichtung
Panoramarestaurant, Salon, Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen.

Restaurant/Küche
Gute, internationale Küche mit französischen und elsässischen Spezialitäten. Die Mahlzeiten werden in einer Tischzeit eingenommen. Beim Frühstück bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet, das Mittag- und Abendessen wird am Tisch serviert.

Zahlungsmittel
Die Bordwährung ist Euro. Kreditkarten wie Mastercard oder VISA werden an Bord ebenfalls akzeptiert.

Leben an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist gemütlich und ungezwungen. Wir empfehlen legere Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes und bequemes Schuhwerk für die Landgänge. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, Garderobenzwang besteht jedoch nicht. Bordsprache ist neben deutsch auch französisch. Nichtraucher-Schiff (es darf nur auf dem Sonnendeck geraucht werden).
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotelunterkunft
Hotel unterkunft
Bienvenue à bord! Auf der Seine kreuzt die frisch renovierte MS Renoir, ein beliebtes und elegantes Schiff der Reederei Croisi Europe. An Bord erwarten Sie französisches Flair und eine ungezwungene Urlaubsatmosphäre, damit Sie Ihre Kreuzfahrt so richtig genießen können. Herzlich willkommen auf der MS Renoir!

Schiffsinformation
Baujahr: 1999
Renovierung/Umbau: 2017/2018
Kapazität: 105 Passagiere
Kabinen:55
Besatzung:25
Bordsprache:Deutsch, Französisch

Kabineninformation
Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen mit einer Größe von ca. 12 m² und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe, Telefon und Klimaanlage/Heizung. Auf dem Hauptdeck gibt es Panoramafenster, die im oberen Teil zu öffnen sind, auf dem Oberdeck gibt es zu öffnende Panoramafenster und einen französischen Balkon.

Bordeinrichtung
Panoramarestaurant, Salon mit Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen, kleiner Bord-Shop und kostenfreies WiFi.

Restaurant/Küche
Gute, internationale Küche mit französischen und elsässischen Spezialitäten. Die Mahlzeiten werden in einer Tischzeit eingenommen. Beim Frühstück bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet, das Mittag- und Abendessen wird am Tisch serviert.

Zahlungsmittel
Die Bordwährung ist Euro. Kreditkarten wie Mastercard oder VISA werden an Bord ebenfalls akzeptiert. Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Die Höhe ist Ihnen selbstverständlich freigestellt. Wir empfehlen 5 - 7,- € p/Tag.

Leben an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist gemütlich und ungezwungen. Wir empfehlen legere Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes und bequemes Schuhwerk für die Landgänge. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, Garderobenzwang besteht jedoch nicht. Bordsprache ist neben deutsch auch französisch. Nichtraucher-Schiff (es darf nur auf dem Sonnendeck geraucht werden).
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotelunterkunft
Hotel unterkunft
Bienvenue à bord! Auf der Seine kreuzt die frisch renovierte MS Renoir, ein beliebtes und elegantes Schiff der Reederei Croisi Europe. An Bord erwarten Sie französisches Flair und eine ungezwungene Urlaubsatmosphäre, damit Sie Ihre Kreuzfahrt so richtig genießen können. Herzlich willkommen auf der MS Renoir!

Schiffsinformation
Baujahr: 1999
Renovierung/Umbau: 2017/2018
Kapazität: 105 Passagiere
Kabinen:55
Besatzung:25
Bordsprache:Deutsch, Französisch

Kabineninformation
Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen mit einer Größe von ca. 12 m² und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe, Telefon und Klimaanlage/Heizung. Auf dem Hauptdeck gibt es Panoramafenster, die im oberen Teil zu öffnen sind, auf dem Oberdeck gibt es zu öffnende Panoramafenster und einen französischen Balkon.

Bordeinrichtung
Panoramarestaurant, Salon mit Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen, kleiner Bord-Shop und kostenfreies WiFi.

Restaurant/Küche
Gute, internationale Küche mit französischen und elsässischen Spezialitäten. Die Mahlzeiten werden in einer Tischzeit eingenommen. Beim Frühstück bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet, das Mittag- und Abendessen wird am Tisch serviert.

Zahlungsmittel
Die Bordwährung ist Euro. Kreditkarten wie Mastercard oder VISA werden an Bord ebenfalls akzeptiert. Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Die Höhe ist Ihnen selbstverständlich freigestellt. Wir empfehlen 5 - 7,- € p/Tag.

Leben an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist gemütlich und ungezwungen. Wir empfehlen legere Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes und bequemes Schuhwerk für die Landgänge. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, Garderobenzwang besteht jedoch nicht. Bordsprache ist neben deutsch auch französisch. Nichtraucher-Schiff (es darf nur auf dem Sonnendeck geraucht werden).
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.