Inklusivleistungen
  • Busreise
  • 6 x ÜF-Büfett
  • 6 x reichhaltiges Frühstückbuffet
  • 5 x Abendmenü/-Buffet
  • 1 x Galadinner im Rahmen der HP
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 4 x Wanderbegleiter
  • 1 x Taxi zum Ausgangspunkt Feldthurner Almen
  • 1 x Taxi zum Ausgangspunkt Villander Almen
  • 1 x Bauernmarende auf dem Bauernhof

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Dolomiten/Südtirol 7 Tage

Wandern und Hüttengaudi

1. Tag: Anreise
Anreise über Ulm durch das Allgäu - Fernpass - Innsbruck - Bozen ins Eisack-/Pustertal mit seinen Seitentälern. In Ihrem Hotel werden Sie freudig begrüßt und erwartet.

Almenregion Gitschberg-Jochtal

Die Almenregion Gitschberg- Jochtal ist ein einmaliges Winterwanderparadies. Idyllische Winterlandschaft und herrliches Panorama locken zu Winterspaziergängen auf gespurten Wegen. Ihre Wanderung führt Sie zur Zingerlehütte auf die Fane Alm, die mit Ihren Wohnhütten, Heuhütten, eine kleine Kirche und drei Almschenken ein uriges Almdorf hoch oben im Valsertal bilden. In den Hütten können Sie sich bei einer Jause stärken. Mit einem einheimischen Harmonikaspieler werden Sie eine Hüttengaudi erleben.
Länge: ca. 6 km
Effektive Gehzeit: ca 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Höhenunterschied: ca. 340 Meter

Die Weiten der Villanderer Alm
Wanderfreudige sind hier im Sommer und Winter in einem Paradies mit einem mehr als 20 km² Großen und flachen Almgebiet. Saftige Weideflächen, Blumenwiesen, ausgedehnte Zirbelwälder und Latschenfelder gibt es zuhauf. Eine faszinierende Aussicht auf Dolomiten, der Rieserfernergruppe und zu den Zillertaler Alpen für eine besondere Naturkulisse. Unterwegs genießen Sie in den gut bewirtschafteten Almhütten vielfältige typische Schmankerln und Spezialitäten der Südtiroler Küche.
Länge: ca. 10 km
Effektive Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht/ mittelschwer
Höhenunterschied: ca. 300 Meter

Brixen & Bauernhof
Brixen, die älteste Stadt Tirols,der Weiße Turm, das Wahrzeichen der Stadt, der hochwertige Dom und das Diözesanmuseum in der Hofburg verzaubern jeden Besucher. Ein Stadtrundgang durch den großen Graben und die Lauben ist auf jeden Fall lohnenswert. Gegen Mittag erreichen Sie Feldthurns nach einer 20 min Wanderung folgt ein Bauerhof mit Wildpark. Hier lässt es sich gut verweilen, bei hauseigenem Wein und einer traditionellen Südtiroler Marende.
Länge: ca. 2 km
Effektive Gehzeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenunterschied: 0 Meter

Dolomitental Villnöss mit den Villnösser Almen
Dieses Ausflugsziel liegt im Naturpark Puez-Geisler mit schönem Panoramablick auf die Geislerspitzen im Dolomiten UNESCO Welterbe. Genießen Sie schöne Stunden in der gemütlichen Stube einer Almhütte mit den traditionellen Almspezialitäten oder auf deren Sonnenterrassen mit gemütlichen Sonnenliegen. Ein Harmonikaspieler sorgt für Unterhaltung.
Länge: ca. 12 km
Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Höhenunterschied: ca. 350 Meter

Wandern zu den Feldthurner Almen

Gemütliche Wanderung durch Wälder und Almwiesen mit tollen Aussichtspunkten zu den Aferer- und Villnösser Geislerspitzen, zum Schlern, zur Sellagruppe und zur Marmolada, dem einzigen Gletscher der Dolomiten. Auf einer umliegenden Almhütte ruhen wir uns aus und Sie können alpine Köstlichkeiten genießen bevor ein Harmonika Spieler für Unterhaltung sorgt.
Länge: ca. 8,5 km
Effektive Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Höhenunterschied: ca. 580 Meter

7. Tag: Rückreise
Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke der einzigartigen Bergwelt, und der genussvollen Verköstigung, fahren Sie zurück in Ihre Heimat. Rückankunft in unseren Ausgangsorten, gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen sind möglich.

Für alle Wanderungen sollten Sie einen Rucksack, gute Wanderschuhe und Laufstöcke mitführen

Alle Wandertouren können verkürzt oder verlängert werden!
Äderungen der Routen – organisatorisch bedingte Änderungen im Programm vorbehalten!

Weitere Infos

Wichtiger Hinweis bei kurzfristigen Buchungen dieser Reise:
Für diese Reise nimmt das durchführende Busunternehmen kurzfristige Reisebuchungen (ca. 8 bis 10 Tage vor Reisebeginn) leider nur bei Vorlage Ihrer Kreditkartendaten entgegen. Es kommt dann zum Reisepreis noch eine zusätzliche Kartengebühr in Höhe von 2,5 Prozent hinzu.

Änderungen sind möglich!
Bei starker Auslastung oder aufgrund saisonaler Buchungsaufkommen behalten wir uns in einzelnen Fällen vor, gleichwertige Hotels hinsichtlich Klassifizierung und Lage zu buchen. Sie werden sodann umgehend informiert.

Bei den Zustiegen ist bitte zu beachten, daß je nach Fahrtverlauf nicht alle Abfahrtstellen angefahren werden und die Abholung durch Transferbusse (Umsteigen) erfolgen kann. Nach Vereinbarung können für Gruppen auch Sonderzustiege (evtl. gegen Zuschlag je nach Fahrtstrecke) eingerichtet werden. Auf unserem Betriebshof stehen Ihnen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Soweit eine Kurtaxe / Tagessteuer erhoben wird, muß diese vor Ort bezahlt werden.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter kann bis zwei Wochen vor Antritt der Reise (eine Woche bei Tagesfahrten) vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Bereits gezahlte Beträge erhält der Reisende unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 209 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Geschwister Bur Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden


Mittelklassehotel in einem der wunderschönen Ortschaften des Ferienlandes Pustertal / Eisacktal. Familiär geführt, Rezeption, schönes Restaurant, Hotelbar, Zimmer: DU/WC, TV, Tel.,Föhn, u.v.m.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer589,00 €
Doppelzimmer499,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.