Donauquelle Die Donau in ihrem Ursprung

Reisetermin:
26.08.22 (Fr) - 02.09.22 (Fr)
Abfahrtsort / Rückkunft:
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:30 Uhr (Änderungen möglich)
ab
1.149 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • sieben Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • Radtransport & Pannenservice
  • 1 x Kartenmaterial je Zimmer
  • Radreisebegleitung
  • acht Treuepunkte
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Donauquelle Die Donau in ihrem Ursprung

Die Landstriche entlang des zweitlängsten europäischen Stroms gehören zu den schönsten Flusslandschaften des Kontinents. Neben zahlreichen unberührten Augebieten locken auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Das Gebiet an der jungen Donau eignet sich wunderbar zum Radfahren. Hier finden Sie noch Ruhe und Beschaulichkeit inmitten idyllischer Natur. Fahrradrouten-Charakteristik: 2-3 flach, vereinzelt leicht hügelig - hügelig

1. Tag: Anreise
Am Morgen starten Sie Ihre Anreise über Kiel und Hamburg bis nach Süddeutschland. Drei Übernachtungen in Ihrem Hotel in Tuttlingen, das heute auch als "Weltzentrum der Medizintechnik" gilt.

2. Tag: Donaueschingen, ca. 38 km-Routen-Charakteristik 2
Sie starten heute mit dem Bus bis nach Donaueschingen. Dort haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung des Schlosses Fürstenberg und anschließend beginnen Sie Ihre heutige Tour durch das junge Donautal bis zur Donauversinkung bei Immendingen. Hier versinkt die Donau an ungefähr 150 Tagen im Jahr komplett im Flussbett und gelangt über unterirdische Hohlräume als gerichteter Strom in den sogenannten Aachtopf, die wasserreichste Karstquelle Deutschlands. Über Möhringen mit seinem idyllischen alten Ortskern fahren Sie wieder zu Ihrem Hotel zurück.

3. Tag: Tuttlingen - Sigmaringen, ca. 55 km-Routen-Charakteristik 2
Heute führt Sie Ihr Radeltag durch die Landschaft der Schwäbischen Alb. Durch wunderschöne Laubmischwälder und vorbei an weißen Kalkfelsen erreichen Sie Beuron, das Herz des Naturparks Obere Donau. Hier können Sie das Kloster und die Benedikterabtei besichtigen. Weiter geht es entlang einer besonders schönen Strecke. Zahlreiche Aussichtspunkte laden Sie dazu ein den legendären Donaudurchbruch anzuschauen. Ihr heutiges Tagesziel ist Sigmaringen mit seinen gut erhaltenen Gebäuden aus der fürstlichen Residenzzeit.

4. Tag: Sigmaringen - Munderkingen - Ulm, ca. 50 km-Routen-Charakteristik 3
Die heutige Route führt Sie entlang der bereits breiteren Donau, die jetzt durch ein flaches, weites Becken fließt. Sie fahren donauabwärts meist direkt am Fluss entlang - vorbei an der gestauten Donau bei Riedmühle. Das an einer Donauschleife gelegene malerische Städtchen Munderkingen ist Ihr heutiges Tagesziel. Anschließend Fahrt mit dem Bus nach Ulm in Ihr Hotel. Zwei Übernachtungen.

5. Tag: Munderkingen - Ulm, ca. 47 km-Routen-Charakteristik 3
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Munderkingen mit seinem historischen Stadtkern. Von dort aus geht es heute über Ehingen zurück zu Ihrem Hotel in Ulm. Auf dieser Etappe werden Sie beobachten, wie die Donau ständig an Volumen zunimmt.

6. Tag: Ulm - Dillingen, ca. 57 km-Routen-Charakteristik 2
Die Radtour von Ulm bis zu Ihrem heutigen Etappenziel Dillingen führt Sie vorbei an reizvollen Dörfern und Kleinstädten. Anschließend Fahrt mit dem Bus zu Ihrem Hotel in Nördlingen. Zwei Übernachtungen.

7. Tag: Dillingen - Donauwörth, ca. 46 km-Routen-Charakteristik 2
Heute starten Sie von der Donaubrücke Richtung Hochstädt und radeln durch die wunderschöne Seen- und Riedlandschaft über Blindenheim nach Donauwörth, der Perle an der "Romantischen Straße".

8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Heimreise in Richtung Norddeutschland mit ungefährer Ankunft in Flensburg um ca. 20:00 Uhr.

Ihre Hotels:
Das Hotel Seltenbacher Hof in Tuttlingen besticht durch Gastfreundschaft und hervorragende Küche.
www.seltenbacher-hof.com

Das Best Western Hotel in Ulm liegt zentral aber ruhig, unweit der Innen- stadt und bietet Ihnen die kostenfreie Nutzung des Saunabereichs.
www.bestwestern.de

Das Gebäude des schönen und charmanten Hotels NH Klösterle in Nördlingen ist einem Kloster aus dem 13. Jahrhundert angeschlossen und liegt direkt in der Altstadt.
www.nh-hotels.de

Weitere Infos

Bitte gültigen Ausweis mitführen. Neubauer Premium-Schutz ab 55,- €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die 5-Sterne Mercedes-Fernreisebusse sind ausschließlich Nichtraucherbusse, hervorragend ausgestattet, haben einen hohen Technik- und Sicherheitsstandard und ein Durchschnittsalter von nur anderthalb Jahren.
Höchsten Sitzkomfort bieten der besonders große Sitzabstand von 90 cm zum Vordermann und die Luxline-Polsterung. Vor Ihnen steht ein Tisch-Tablett zur Verfügung. Ihre Beine ruhen bequem auf Fußstützen. Klimaanlage und elektrische Heizung sorgen für eine angenehme Fahrt. Eine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank für kalte Getränke gehören ebenfalls zur Bordausstattung.

Alle Busse sind von der Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) zertifiziert und geprüft.

Auf vereinzelten Reisen können 4-Sterne-Busse mit 83 cm Sitzabstand eines befreundeten Unternehmens zum Einsatz kommen, die in Punkto Sicherheit und Komfort auf einem hohen Niveau liegen.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 7 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Neubauer Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Seltenbacher Hof
Leider kein Bild vorhanden


Das Hotel Seltenbacher Hof in Tuttlingen besticht durch Gastfreundschaft und hervorragende Küche.
www.seltenbacher-hof.com

Das Best Western Hotel in Ulm liegt zentral aber ruhig, unweit der Innen- stadt und bietet Ihnen die kostenfreie Nutzung des Saunabereichs.
www.bestwestern.de

Das Gebäude des schönen und charmanten Hotels NH Klösterle in Nördlingen ist einem Kloster aus dem 13. Jahrhundert angeschlossen und liegt direkt in der Altstadt.
www.nh-hotels.de
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.338,00 €
Doppelzimmer1.149,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Leihfahrrad 28 Zoll 104,00 €
Leihfahrrad E- Bike 270,00 €
Zubringer 59,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.