Dreiländerfahrt mit Grüezi, Kuckuck und Bonjour!

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
ab
689 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hotel & Verpflegung
  • 5 Übernachtungen im Landgasthof Rössle in Elzach
  • 5 x Frühstück
  • 5 x Abendessen
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Ausflüge: Freiburg und Titisee, Straßburg, Basel, Schwarzwaldrundfahrt mit Wolfach und Triberg
  • Stadtführungen: Freiburg, Straßburg und Basel mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung: Dorotheenhütte
  • Eintritt: Triberger Wasserfälle
  • Nutzung der Saunalandschaft im Hotel
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Dreiländerfahrt mit Grüezi, Kuckuck und Bonjour!

Man kann bei einem "Sechstagerennen" immer im selben Kreis herumradeln. Oder ganz bequem mit dem Bus drei faszinierende Länder entdecken. Sie bevorzugen letzteres? Willkommen an Bord! Nur das mit dem Rennen nehmen wir gleich zurück, denn um einige der schönsten Ecken Deutschlands, Frankreichs und der Schweiz kennenzulernen, muss man keine großen Strecken zurücklegen.

Breisgau und Schwarzwald, der Oberrhein bei Basel und das Elsass sind schließlich nur einen Steinwurf voneinander entfernt und bieten auf wenig Raum jede Menge Attraktionen in Natur, Kultur und Architektur. Die altehrwürdige Universitätsstadt Freiburg mit ihrem Münster und dem notorisch guten Wetter. Der Schwarzwälder Titisee mit der mondänen Uferpromenade. Das schweizerische Basel, wo der Rhein noch klein und die Altstadt dafür umso großartiger ist. Das historische Straßburg mit seinem alles überragenden Münster, seiner Elsässer Küche und hervorragenden Weinen. Und der naturschöne Schwarzwald, wo Sie die weltweit größte Kuckucksuhr, Deutschlands höchsten Wasserfall und die über 2000-jährige Tradition der Glasmacher und Glasschleifer erleben und sich im Weihnachtsdorf mit originellen Geschenken versorgen können.

Und eigentlich sind es sogar vier Landschaften, die Sie in diesen sechs entspannten Tagen erleben werden. Die vierte, die großzügige Wellnesslandschaft, finden Sie in Ihrem komfortablen Hotel im Schwarzwaldstil. Wir sagen Grüezi, Kuckuck, Bonjour und Aaaaah, wie schön!

Herzlichkeit im Landgasthof
Ausflug zum malerischen Titisee
Deutschlands höchste Wasserfälle


Reiseablauf:

1. Tag: Anreise - Elzach
Sie fahren nach Elzach im wunderschönen Breisgau und werden in Ihrem traditionellen Landgasthof Rössle willkommen geheißen.

2. Tag: Freiburg - Titisee
Ihr heutiger Ausflug führt zunächst nach Freiburg, die südlichste Großstadt Deutschlands. Bei einem geführten Rundgang durch die historische Altstadt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Universitätsstadt, wie das Münster, das Rathaus und die Bächle, kennen. Im Anschluss bleibt noch Zeit für individuelle Entdeckungen im sonnenreichen Freiburg.
Nach Ihrem Aufenthalt geht es weiter zum malerischen Titisee. Beim Besuch von Titisee-Neustadt können Sie den bekannten Kurort erkunden oder entlang der Seepromenade flanieren. Das Seeufer mit Blick über den herrlichen Schwarzwald-See lädt zahlreiche Erholungssuchende zum Verweilen ein.

3. Tag: Straßburg
Das französische Straßburg bietet eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten und besitzt ein weltweit anerkanntes historisches Kulturerbe. Bei einer interessanten Stadtführung durch die Hauptstadt des Elsass lernen Sie die verschiedenen Viertel, die gut erhaltene historische Altstadt Grande Île und das beeindruckende Straßburger Münster kennen.
Nutzen Sie anschließend die Zeit in einer der schönsten Städte der Welt zu einem Bummel durch das pittoreske Münsterviertel mit seinen Fachwerkhäusern und kleinen Gassen oder zu einer gemütlichen Schifffahrt auf der Ill (gegen Aufpreis).

4. Tag: Basel
"Grüezi Schweiz" heißt es heute auf Ihrem Ausflug nach Basel. Bereits im Mittelalter machte der Rhein die Stadt im äußersten Nordwesten des Landes zu einem Verkehrsknotenpunkt im Herzen Europas. Bei einer Stadtführung mit örtlicher Reiseleitung wird Sie die bezaubernde "kleine Weltstadt" in ihren Bann ziehen. Dabei sehen Sie u.a. die Universität, das Münster sowie verschiedene Museen und können von der Pfalz einen herrlichen Ausblick auf die Altstadt und ins Dreiländereck genießen.
Danach haben Sie Freizeit für einen Bummel durch die einladende Altstadt oder einen Spaziergang über die Mittlere Brücke. Das Wahrzeichen der Stadt wurde im Jahr 1226 eröffnet und ist einer der ältesten Rheinübergänge zwischen dem Bodensee und der Nordsee.

5. Tag: Wolfach - Triberg
Auf Ihrer Rundfahrt durch den Schwarzwald ist die Dorotheenhütte in Wolfach Ihr erstes Ziel. Bei einer fachkundigen Führung durch die letzte aktive Mundblashütte des Schwarzwaldes schauen Sie Glasmachern und Glasschleifern zu, erleben im Glasmuseum 2000 Jahre Glasgeschichte und genießen die festliche Stimmung im ganzjährig geschmückten Weihnachtsdorf.
Anschließend bestaunen Sie die weltgrößte Kuckucksuhr, die nach 5-jähriger Bauzeit 1994 eingeweiht wurde. Sie wurde nach dem Vorbild der Schwarzwälder Uhren nach alter Handwerkstradition gefertigt - allerdings in 60-facher Größe.
Zum Abschluss des Tages sind Sie zu Gast in Triberg, wo Sie beim Besuch von Deutschlands höchsten Wasserfällen ein grandioses Naturschauspiel erwartet. Hier stürzt das Wasser der Gutach 163 Meter hinab - ein faszinierender Anblick.

6. Tag: Heimreise
Nach ereignisreichen Urlaubstagen treten Sie heute die Heimreise an.

Weitere Infos

Hinweis zu den Ausflügen:
Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":
Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Landgasthof Rössle
Leider kein Bild vorhanden


Lage
Das traditionelle Schwarzwaldhaus befindet sich in Elzach im wunderschönen Breisgau. Sehr malerisch liegt der Landgasthof direkt an dem romantischen Schwarzwaldflüsschen "Elz", welches dem "Elztal" seinen Namen gab.

Zimmer
Die modern ausgestatteten Zimmer bieten einen angenehmen Komfort und laden zum Wohlfühlen ein. Alle Hotelzimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet.

Hoteleinrichtung
Genießen Sie die familiäre Atmosphäre und ruhige Lage Ihres Urlaubsdomizils und lassen Sie sich bei regionaler badischer Küche sowie internationalen Spezialitäten verwöhnen. Entspannung und Erholung finden Sie im Wellnessbereich des Hotels mit Whirlpool, Sauna und Solarium.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.roessle-oberprechtal.de
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer820,00 €
Doppelzimmer768,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.