Dresden ganz anders: Das wunderschöne Elbflorenz erleben! (mit Bahn-Hin- und Rückfahrt)

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Ingolstadt Hauptbahnhof
Reiseziele: Dresden, Pirna, Rathen
ab
549 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Bahnticket ab/bis München oder Ingolstadt Hbf nach Dresden Hbf (2. Klasse)
  • Sitzplatzreservierung Hin- und Rückfahrt
  • Mobilität-Paket: 3x VVO Tagesticket Dresden (1./2./4. Tag), 1x Talfahrt Standseilbahn Dresden (1. Tag), 1x Dampfschifffahrt Dresden-Pillnitz-Dresden, 1x VVO Tagesticket Verbundraum (4. Tag), Wanderbusfahrt Pirna-Bastei & Fährüberfahrt Niederrathen-Oberrahten
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hilton Dresden
  • Erlebnisprogramm mit spannendem Insider-Ausflug zu den Lieblingsplätzen der Dresdner zu Fuß und mit der Straßenbahn, abwechslungsreicher Ausflug auf dem Dampfschiff auf der Elbe zum Schloss Pillnitz & panoramareicher Ausflug in die Sächsische Schweiz mit Wanderung (ca. 10 km, +160 m / -160 m, ca. 3 Stunden)
  • Reisebegleitung
  • Beherbergungssteuer Dresden
  • Weitere Informationen zu den Hotels finden Sie auf der jeweiligen Hotelwebseite:
  • Hilton Hotel in Dresden: www.hiltonhotels.de/deutschland/hilton-dresden/
Reiseveranstalter

Sie buchen bei uns immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

Bilder
Reisebeschreibung
Dresden ganz anders: Das wunderschöne Elbflorenz erleben! (mit Bahn-Hin- und Rückfahrt)

Nur wenige Stadtsilhouetten sind markanter als die von Dresden. Es ist kaum zu glauben, dass die Stadt nach den Bombenangriffen der Alliierten nahezu dem Erdboden gleicht gemacht worden ist, heute aber dennoch wieder in Ihrem alten, prächtigen Glanz erstrahlt. Vom Nordufer der Elbe eröffnet sich Ihnen der klassische Blick auf die Türme, Kuppeln, Paläste und herrschaftlichen Gebäude. Erkunden Sie gemeinsam mit uns diese überwältigende Fundgrube an Erlebnissen auf anderen Wegen!

1. Tag - Dresdenpanoramen
Sie starten mit dem ICE in München oder Ingolstadt und reisen in knapp 5 Stunden nach Dresden. Dort angekommen fahren Sie mit der Straßenbahn 4 Haltestellen in Richtung Elbe zur Haltestelle Dresden Synagoge, von wo es nur noch wenige Schritte zu Ihrem Hotel im Herzen der Altstadt sind. Nach der Erledigung der Check-in Formalitäten erwartet Sie ein Insider-Ausflug. Bei einem Ausflug der anderen Art erleben Sie die einzigartigen Lieblingsorte der Dresdner. Unterwegs auf den schönsten Trassen der Straßenbahn erwartet Sie ein spannender Mix aus authentischer Stadtrundfahrt und entspannten Stadtspaziergang! Neben dem historischen Barockviertel, dem "Balkon von Dresden", dem Viertel Weißer Hirsch und dem "Blauen Wunder" erwartet Sie auch eine Fahrt mit einer der ältesten Standseilbahnen der Welt. Genießen Sie danach Ihren ersten Abend in Dresden und lassen Sie diesen bei einem Drink im Hotel ausklingen!

2. Tag - Dampfpanoramen
Heute zeigen wir Ihnen Dresden und seine Umgebung von einer anderen Perspektive. Auf einzigartige Art Weise verbindet die Sächsische Dampfschifffahrt mit ihren neun zwischen 84 und 134 Jahre alten Raddampfern flusslandschaftliches Erlebnis, technische Faszination und kulinarischen Genuss! Sie durchqueren eine der schönsten Flusslandschaften Europas. Sie starten am Terrassenufer und dampfen vorbei am Blauen Wunder und weiteren Elbschlössern zum Schloss Pillnitz, das malerisch im Elbtal mit seinen Weinbergen liegt. Das Schloss und der Park verbinden barocke und fernöstliche Architektur miteinander, im Palmenhaus erwartet Sie ein Hauch von Fernweh. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie den Schlosspark, das Kunstgewerbemuseum sowie das Schlossmuseum mit Hofküche, Kuppelsaal und Kapelle. Anschließend treten Sie die Rückfahrt nach Dresden an, den Aufenthalt an Bord versüßen wir Ihnen mit einem typisch sächsischen Kaffeegedeck! Der restliche Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Dresden zur freien Verfügung, die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist bereits inkludiert!

3. Tag - Elbpanoramen
Sie machen sich mit Ihrer Reiseleitung nach dem Frühstück auf zum Dresdner Hauptbahnhof. Von dort aus geht es mit dem Zug in knapp 20 Minuten bis Pirna, dem Tor zur Sächsischen Schweiz, einer der vielfältigsten und weltweit schönsten Nationalparks! Auf beiden Seiten der Elben erwartet Sie hier im deutschen Teil des Elbsandsteingebirges ein einzigartiges Bild aus bizarren Felsformationen. Von Pirna aus fahren Sie in weiteren knapp 20 Minuten mit dem Wanderbus ins Basteigebiet, dem Ausgangspunkt Ihrer Erlebniswanderung. Entlang der spektakulären Felsformationen genießen Sie den Ausblick auf das romantische Elbtal. Ein besonderer Höhepunkt ist der Schluchtwanderweg durch die Schwedenlöcher mit den wundervollen Motiven, die bereits den Maler Caspar David Friedrich überrascht und inspiriert haben. Nach einer Rast am Amselwasserfalls geht es entlang des Amselsees in den Kurort Rathen. Nach der Elbüberquerung mit der Fähre fahren Sie mit dem Zug zurück nach Dresden, wo Sie nachmittags wieder ankommen. (ca. 10 km, +160 m / -160 m, ca. 3 Stunden) Danach haben Sie noch Zeit, Dresden individuell zu erkunden.

4. Tag - Abschiedspanoramen
Heute haben Sie bis zum Nachmittag die Möglichkeit, Dresden nach Ihren Wünschen zu erkunden. Das Gepäck können Sie nach dem Frühstück und dem Check-out im Hotel unterstellen, sodass Sie die Stadt sorgenfrei erkunden können. Mit der Straßenbahn geht es nachmittags dann zurück zum Hauptbahnhof und mit dem Zug zurück Bayern, wo Sie am Abend mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck ankommen werden.

Bei dieser Reise und allen weiteren Angeboten des Veranstalters "Stanglmeier Touristik" ist für die Reiseteilnahme der Nachweis über eine vollständige Impfung gegen Covid-19 bzw. ein Nachweis eine Genesung in den letzten drei Monaten vor Reisebeginn von einer vorherigen Covid-19-Infektion erforderlich (2G-Prinzip).

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Voraussichtliche Bahnverbindung
München Hbfab 08:20 Uhr ICE 680
Ingolstadt Hbfab 08:59 Uhr
Nürnberg Hbfan 09:30 Uhr
Nürnberg Hbfab 10:05 UhrICE 1600 / ICE 1710
Leipzig Hbfan 12:10 Uhr
Leipzig Hbfab 12:31 Uhr ICE 1557
Dresden Hbfan 13:37 Uhr

Dresden Hbfab 15:12 UhrIC 2444
Halle (Saale) Hbfan 17:01 Uhr
Halle (Saale) Hbfab 17:18 UhrICE 1007
Nürnberg Hbf an 18:56 Uhr
Nürnberg Hbfab 19:28 UhrICE 881
Ingolstadt Hbfan 19:59 Uhr
München Hbf an 20:41 Uhr

Voraussichtliche Verbindugnsdaten, Änderungen vorbehalten. Alle Zeiten sind Ortszeiten.
Alle Fahrten werden durchgeführt von: Deutsche Bahn AG

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
In der eigenen, angegliederten Werkstatt sorgen die Mitarbeiter dafür, dass sich die Busflotte stets in einem einwandfreien technischen Zustand befindet. Hochqualifiziertes Fachpersonal sorgt stets dafür, dass alle Busse technisch auf dem neusten Stand sind. So werden den Kunden höchste Sicherheitsstandards garantiert. Die Reisebusse sind u.a. ausgestattet mit Klimaanlage und WC.
Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 54 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hilton Dresden
Leider kein Bild vorhanden


Ihr Hotel liegt im Herzen der Altstadt direkt gegenüber der berühmten Frauenkirche. Komfortable Zimmer, ein leckeres Frühstück unter dem Glasdach des Atriums und der LivingWell Health Club mit Fitnessstudio, Pool, Sauna und Dampfbad (teilweise gegen Gebühr) laden zum Entspannen ein! 12 Restaurants, Bars und Cafés mit verschiedenen Stilrichtungen lassen keine kulinarischen Wünsche offen.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer / Frühstück689,00 €
Doppelzimmer / Frühstück549,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Dresden - Semper Oper: © Adobe Stock
  • Der Hochaltar im Inneren der Dresdner Frauenkirche: Public Domain / Saxo
  • Außenansicht der Dresdner Frauenkirche - gut zu erkennen sind die - dunkleren - noch im original erhaltenen Mauersteine: Dieses Bild basiert auf dem Bild Dresden_Frauenkirche.jpg aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Immanuel Giel.