Dresden - mit Aufführungen in der Semperoper

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: ZOB Bussteig 6-11/Breitenweg
voraussichtliche Abfahrtszeit: 08:00 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Dresden, Leipzig
ab
377 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 3 Reisetage
  • 2 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • + U+R Gästebetreuung
  • Fahrt im ****Fernreisebuss
  • Reservierte Plätze
  • Bordservice
  • 2 x Hotelübernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt, -rundgang Dresden
  • Eintrittskarte Semperoper PK2 der jeweiligen Aufführung
  • Aufenthalt in Leipzig
  • Mindesteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Abfahrt 8:00 Rückkehr ca. 20:00

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Dresden - mit Aufführungen in der Semperoper

Dresden, die Kunst- und Theaterstadt, wird wegen ihrer bedeutenden Baudenkmäler auch das "Elbflorenz" genannt. Bei einem Besuch erschließt sich der einmalige Charme und Charakter dieser 800-jährigen Stadt: Die barocke Pracht des Zwingers demonstriert eindrucksvoll die Macht des Herrscherhauses August des Starken.

Brühlsche Terrasse, Grünes Gewölbe, die Frauenkirche und vieles mehr warten darauf, von Ihnen besucht und bewundert zu werden. Der Höhepunkt Ihrer Reise ist sicher die jeweilige Aufführung in der Semperoper. Wie so viele Gebäude in dieser einzigartigen Stadt hat auch die Semperoper eine wechselvolle Geschichte erlebt. 1841 von Gottfried Semper erbaut und nach einem Brand von seinem Sohn in der heutigen Form 1878 wiedererrichtet. 1985, 40 Jahre nach ihrer Zerstörung im 2. Weltkrieg, wird die Semperoper mit einer Aufführung von C. M. von Webers "Der Freischütz" festlich wiedereröffnet. Heute ist sie nicht nur ein Architekturdenkmal - sie ist vor allem Spielstätte, ein Symbol Dresdens und weltweit ein Inbegriff bedeutender Opern- und Ballettkunst. Von Ihrem Hotel direkt an der Frauenkirche ist es nur ein kurzer Spaziergang zum Opernhaus.

1. Tag: Anreise - Leipzig - Dresden
Ihre Mittagspause verbringen Sie in der Messestadt Leipzig. Bummeln Sie durch die schöne Innenstadt mit ihren Passagen und sehenswerten Innenhöfen. Auch die "Promenaden Hauptbahnhof" lohnen einen Besuch. Nach dem Zimmerbezug in Ihrem Hotel direkt an der Frauenkirche steht einem ersten Ausflug in die nahegelegene Innenstadt Dresdens nichts mehr im Wege.

Sa. 17.06.17: Ballettaufführung
"Giselle" - Beginn 18.00 Uhr

2. Tag: Stadtrundfahrt und -gang
Nach einem ausgiebigen Frühstück entdecken Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung heute Vormittag Dresden und seine nähere Umgebung. Bei der Fahrt durch Dresdens Vororte sehen Sie u.a. alte Gründervillen, die vielen Universitäten der Stadt und das "Blaue Wunder". Sie hören Geschichten zur umstrittenen Waldschlösschenbrücke, besuchen den schönsten Milchladen der Welt und werfen einen Blick auf die Schlösser an den Hängen der Elbe. Gleich im Anschluss unternehmen Sie einen Stadtbummel durch die barocke Altstadt. Sie spazieren vom Theaterplatz mit Semperoper, Schloss und Kathedrale, bis hin zur Brühlschen Terrasse, dem "Balkon Europas" mit seinem wunderbaren Ausblick über die Elbe. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

So. 19.02.17
Oper "Rigoletto"
Mo. 22.05.17
Operette "Die Lustige Witwe"

3. Tag: Dresden - Rückreise
Nutzen Sie den heutigen Vormittag zu einem Bummel durch die Prager Straße oder durch die neue Altmarktgalerie mit über 100 Läden. Abhängig vom Wochentag haben auch immer einige der vielen interessanten Museen Dresdens für Sie geöffnet.

Aufführung in der Semperoper

So. 19.02.17
G. Verdi "Rigoletto"
Oper in 3 Akten in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.
Die Oper über den buckligen Hofnarren Rigoletto gilt als das erste Meisterwerk Verdis und war schon bei der Uraufführung 1851 in Venedig ein überwältigender Erfolg.

Mo. 22.05.17
Franz Lehar "Die lustige Witwe"
Operette in 3 Akten in deutscher Sprache
Mit so bekannten Melodien wie "Heute geh ich ins Maxim" und "Lippen schweigen, 's flüstern Geigen" sicherte sich Lehseinen Ruf als bedeutendster Operettenkomponist des beginnenden 20. Jahrhunderts.

Sa. 17.06.17
Ballett "Giselle"
Choreografie David Dawson
Ballett in 2 Akten zur Musik von Adolphe Adam
Choreograf David Dawson erzählt die wechselvolle Geschichte eines jungen Paares, das sich von blinder Liebe beflügeln lässt und umso tiefer stürzt, als es die geschützte Welt seiner Zweisamkeit verlässt.

So wohnen Sie:
Das neue 4-Sterne INNSIDE by Melia Hotel Dresden liegt nur wenige Schritte von der Dresdner Altstadt entfernt. Die modern ausgestatteten Zimmer verfügen über einen Schreibtisch, WLAN-Internetzugang, LCD-Fernseher, Zimmersafe, Minibar und ein modernes Badezimmer mit Glaspaneelen, Regendusche und Fön. Ein Restaurant, die Lobbybar und die Twist Sky Bar laden zum Verweilen ein. Der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und moderner Fitnessausstattung steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die Bettensteuer der Stadt Dresden ist direkt vor Ort zu zahlen.

Die Bettensteuer der Stadt Dresden ist direkt vor Ort zu zahlen.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise bis zu dem in der Reisebestätigung/Rechnung genannten Zeitpunkt absagen. Bereits gezahlte Beträge erhalten Sie unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  INNSIDE by Meliá Hotel
Leider kein Bild vorhanden


Das neue 4-Sterne INNSIDE by Melia Hotel Dresden liegt nur wenige Schritte von der Dresdner Altstadt entfernt. Die modern ausgestatteten Zimmer verfügen über einen Schreibtisch, WLAN-Internetzugang, LCD-Fernseher, Zimmersafe, Minibar und ein modernes Badezimmer mit Glaspaneelen, Regendusche und Fön. Ein Restaurant, die Lobbybar und die Twist Sky Bar laden zum Verweilen ein. Der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und moderner Fitnessausstattung steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die Bettensteuer der Stadt Dresden ist direkt vor Ort zu zahlen.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer DU/WC444,00 €
Doppelzimmer DU/WC377,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Semperoper PK 2 0,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.