E-Bike-Reise Tirol

Reisetermin:
25.05.20 (Mo) - 31.05.20 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hauptbahnhof Südseite, vor Hotel Monopol, Mannheimer Straße
ab
799 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Reise im ****Bike-Bus mit Radanhänger und Speise- und Getränkeservice (ohne Bistro) ohne Begrüßungsfrühstück
  • 6 mal Übernachtung / Frühstücksbuffet im ****Hotel Achentalerhof in Achenkirch
  • täglich 5-Gang-Wahlmenü mit österreichischen und internationalen Spezialitäten oder Themenbuffets
  • qualifizierte Radreiseleitung für alle Ausflüge ab / bis Reisezentrum durch Herrn Gert Mamier oder Kollege
  • benötige Radtransporte laut Programm
  • AchenseeCard mit kostenfreier Nutzung der Linienbusse im Sport- und Vitalpark Achensee
  • freie Nutzung des Wellnessbereichs

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
E-Bike-Reise Tirol

Zillertal-Radweg - Ahornboden - Bad Tölz - Chiemsee - Tegernsee - Achensee

Entdecken Sie bei dieser abwechslungsreichen Radreise unter anderem die idyllischen Seen Tegernsee und Chiemsee in Bayern und den Achensee in Tirol, größter See Österreichs, auch unter dem Namen Tiroler Fjord bekannt. Die Region rund um den See ist besonders facettenreich.

Auf der einen Seite eine beeindruckende Gebirgsregion mit dem Karwendelgebirge und den Brandenberger Alpen, und auf der anderen Seite maritimes Flair mit türkisblauem Wasser an vielen Stränden rund um den See. Ihr Reiseleiter Gert Mamier wird Sie ab Kleinostheim auf Ihrer Reise begleiten und vor Ort betreuen.

Radgruppe mit maximal 14 Personen!

Mit dem eigenen E-Bike im Spezial-Anhänger oder Leih-Bike vor Ort möglich.


1. Tag: Anreise nach Achenkirch
Anreise nach Achenkirch in Tirol. Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Zillertal-Radweg - Inntalradweg
Ihre erste Radtour beginnt in Mayrhofen. Von hier aus fahren Sie auf dem Zillertal-Radweg, entlang des Zillers, bis nach Strass. Zwischendurch machen Sie Halt in Zell und am Schlitterer See. Weiter geht es auf dem Inntalradweg, immer in Nähe des Ufers, durch Wiesen- und Auenlandschaften. Unterwegs Rast in Rattenberg am Inn und Aufenthalt in Kufstein, Ihrem heutigen Tagesziel.

Fahrstrecke: ca. 67 km

3. Tag: Ahornboden - Sylvensteinstausee - Isarradweg - Bad Tölz
Ihr Ausgangsort für die heutige Strecke ist der große Ahornboden im Karwendelgebirge, welcher zu den schönsten Plätzen der Alpen gehört. Zunächst kleine Wanderung zur Eng Alm, dem größten Almdorf Tirols. Start der Radtour auf 1250 m Höhe durch die wunderschöne Landschaft des Rißtals. Weiter zum idyllisch gelegenen Sylvensteinstausee mit Aufenthalt. Durch den Radtunnel gelangen Sie ins Isartal, vorbei an Lenggries bis nach Bad Tölz. Aufenthalt.

Fahrstrecke: ca. 60 km

4. Tag: Genussradeln in der Ferienregion Chiemsee
Ihre heutige Strecke führt Sie entlang einer der schönsten Radwege Bayerns. Start der Tour ist in Prien. Die Route führt Sie einmal komplett um den Chiemsee, den größten See Bayerns in malerischer Kulisse gelegen. Dabei passieren Sie die Orte Rimsting, Breitbrunn, Seebruck, Grabenstätt, Übersee, Feldwies und Bernau mit wunderschönen Ausblicken auf den See und das Alpenpanorama, bis Sie schließlich wieder Ihren Ausgangsort erreichen.

Fahrstrecke: ca. 55 km

5. Tag: Genussradeln in der Ferienregion Tegernsee
Entlang des 2012 neu eröffneten Tegernseer Seerundwegs genießen Sie traumhafte Aussichten und herrliche Stopps mit Einkehrmöglichkeiten. Die Radtour beginnt auf dem Wanderparkplatz Wildbad Kreuth und führt Sie, nach Besichtigung des Badehauses, durch das Weißachtal und Kreuth nach Rottach-Egern. Weiter nach Bad Wiessee am Westufer mit einer 5 km langen Strandpromenade. Fahrt Richtung Nordufer über Gmund bis Tegernsee, mit dem ehemaligen Benediktinerkloster. Freizeit und Möglichkeit zur Einkehr und Rückfahrt mit dem Rad zum Ausgangspunkt.

Fahrstrecke: ca. 40 km

6. Tag: Genussradeln in der Ferienregion Achensee
Ihre heutige Radtour startet direkt am Hotel. Sie fahren zunächst auf idyllischem Weg bis zum Ufer des Achensees. Entlang des Sees passieren Sie den Yachtclub und den Leuchtturm und erreichen die südliche Seespitze. Hier befindet sich die Haltestelle der nostalgischen Dampflok, der Achenseebahn. Nachdem Sie Pertisau verlassen haben, radeln Sie in die Karwendeltäler bis zum Alpen-Gasthof Gern Alm, eingebettet in traumhafter Kulisse. Rückfahrt mit dem Rad auf gleicher Strecke mit Rast im Atoll, einer großen Freizeitanlage direkt am See.

Fahrstrecke: ca. 50 km


7. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Antritt der Rückreise.

Weitere Infos

Eintrittsgelder nicht im Preis enthalten. Gültiger Bundespersonalausweis erforderlich. Ortstaxe ca. € 3,- p.P./Nacht zahlbar vor Ort.

Kurzfristige Anpassung der Ausflüge durch den Radguide möglich (wetterbedingt und entsprechend Kondition der Gruppe). Ausfüllen eines Gesundheitserfassungsbogens vor der Reise notwendig. Bitte beachten Sie: Eine gute körperliche Konstitution, Fahrradbekleidung (auch zum Wechseln), sowie Regen- und Sonnenschutz sind unbedingt erforderlich.

Fahrradbeförderung des eigenen E-Bikes ab/bis STEWA Reisezentrum in Kleinostheim im speziellen Anhänger mit einer Versicherungssumme bis max. € 1500,- pro E-Bike.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise abgesagt werden - bei Reisen bis 4 Tagen Reisedauer spätestens 4 Tage vor Reisebeginn, bei Reisen bis 8 Tagen Reisedauer spätestens 8 Tage vor Reisebeginn und bei Reisen von mehr als 8 Tagen Reisedauer spätestens 14 Tage vor Reisebeginn. Bereits gezahlte Beträge werden Ihnen dann umgehend zurückerstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die ****First-Class Bistro-Busse verkörpern exklusives Busreisen in Vollendung. Unser Partner ist Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort. Das bedeutet, Sie reisen bei uns in klassifizierten Reisebussen der ****First-Class. In den Bussen haben Sie mit mindestens 83 cm Sitzabstand einen großen Sitzkomfort. Verstellbare Rückenlehnen, nur vier Sitzplätze im Heck (also keine „Rückbank“), Fußstützen Klapptische und Leselampen an Ihrem Sitz sorgen ebenfalls für Ihre Bequemlichkeit. Leistungsstarke Triebwerke und modernste Technik sorgen für ein zügiges und sicheres Reisen. Im Oberdeck befinden sich in einem großzügigen Raumangebot 56 Schlafsessel. Im Unterdeck genießen Sie auf 16 Bistroplätzen auch während der Fahrt ein ausgesuchtes Speisen- und Getränkeangebot. Unsere freundlichen Bordstewardessen servieren Ihnen im Oberdeck Kaltgetränke an Ihren Sitzplätzen.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 190 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Stewa Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Achentalerhof
Leider kein Bild vorhanden


Das ****Hotel Achentalerhof liegt im Ort Achenkirch, auf der Sonnenseite des Tales direkt am Naturpark Karwendel. Der Achensee ist ca. 800 m entfernt. Alle Zimmer mit Safe, W-LAN und größtenteils Balkon. Panoramaterrasse, Liegewiese, moderner Vitalbereich mit Hallenbad, Saunen, Dampfbad, Ruheraum und Fitnessraum (Bademantel, Badetasche mit Handtüchern und Badeschuhen im Zimmer). Hauseigene Vinothek, SKY-Sportsbar und Restaurant mit regionalen Produkten.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer884,00 €
Doppelzimmer799,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
eigenes Rad 0,00 €
Radreise 0,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.