Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Canterbury, London, Ashford (Kent), Leeds, Windsor, Sissinghurst, Rye

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus
  • Fährüberfahrten Calais-Dover-Calais
  • 7 Übernachtungen im Hotel Ashford International
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
  • Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt Leeds Castle, Canterbury Cathedral, Kew Gardens, Hampton Court Palace, Wisley Gardens, Windsor Castle, Wakehurst, Hever Castle, Sissinghurst, Great Dixter
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
England - Gartenkunst und viel mehr im Südosten Englands

Nirgendwo sonst auf der Welt wird der Gartenkunst so gehuldigt wie in Großbritannien. Prachtvolle Gärten und Parks mit traumhaften Schlössern und Herrenhäusern sowie malerische Ortschaften sind die Sehnsuchtsziele im Südosten Englands. Im "Garden of England" besuchen Sie einige der schönsten Gärten, die zugleich von ihrer Vielfalt her kaum zu übertreffen sind.

Sie kommen zu den duftenden Rosengärten, die im Juni in voller Blüte stehen, und entdecken prächtige Landschaftsgärten, die im milden Klima der Insel besonders gut gedeihen. Weitere Höhepunkte sind der Besuch von Canterbury, die mittelalterliche Kathedralenstadt, und ein Ausflug nach London.

1. Tag: Hamburg - Ashford
Sie verlassen Hamburg am frühen Morgen und erreichen Calais zur Überfahrt des Ärmelkanals nach Dover, das durch die weithin sichtbaren schneeweißen Klippen der White Cliffs of Dover berühmt ist.

2. Tag: Hampton Court Palace und Kew Garden
Freude bietet Hampton Court Palace, ein Geschenk von Kardinal Wolsey an den König, um sich dessen Gunst zu sichern. In seinem Park finden Sie Englands berühmtesten Heckenirrgarten. Wegen der gewaltigen, viktorianischen Gewächshäuser, in denen alle Pflanzenarten wachsen, gehören die Kew Gardens zu den weltweit eindrucksvollsten Gärten.

3. Tag: Leeds Castle und Canterbury
Die schönste Burg Englands, einst Lieblingsburg Heinrichs VIII. und Sitz zahlreicher Königinnen, liegt inmitten eines idyllischen Sees. Zu den Sehenswürdigkeiten von Leeds Castle gehören die exotischen Gärten und das Heckenlabyrinth, in dem Besucher aus Spass herumirren können. Erlebbare Geschichte finden Sie in Canterbury, wo die Kathedrale im Mittelalter der meistbesuchte Pilgerort war.

4. Tag: Windsor Castle und Wisley Garden
In Windsor Castle, das weltweit größte und älteste bewohnte Schloss, interessieren sich die meisten Besucher neben der gotischen St.George's Chapel und den prunkvollen Staatsgemächern für das berühmte Mary's Dolls' House mit detailgetreuen Nachbauten. Einen Beweis für den grünen Daumen liefern die Engländer in den Wisley Gärten, einem großen Landschaftspark, in dem neben Rosenbeeten auch Seerosen zu bewundern sind.

5. Tag: Wakehurst und Hever Castle
Zu den beeindruckenden Pflanzungen von Hever Castle gehören der Rosengarten mit über 3.000 Pflanzen und der Anne Boleyn's Walk, der von Bäumen gesäumt wird, die vor über 100 Jahren gepflanzt wurden. Ein Spaziergang durch den Park von Wakehurst Place, der Bäume und zahlreiche Zierpflanzungen umfasst, ist ein Streifzug durch verschiedene gemäßigte Wälder.

6. Tag: Sissinghurst, Great Dixter und Rye
Einer der berühmtesten Gärten des 20. Jahrhunderts ist Sissinghurst. Der Landsitz ist durch die farbenprächtigen Gärten der Schriftstellerin Vita Sackville-West zur Legende geworden. Halb so groß, aber ebenso farbenfroh, nur exotischer, präsentiert sich Great Dixter mit seinem romantischen Fachwerkhaus. Anschließend spazieren Sie durch Rye, das mittelalterliche Hafenstädtchen.

7. Tag: London
Die britische Hauptstadt lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt kennen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Tower Bridge und Big Ben ebenso wie Westminster Abbey, das House of Parliament, Downing Street und der Buckingham Palast. Im Anschluss haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen.

8. Tag: Ashford - Hamburg
Es geht am Morgen über Dover und Calais zurück nach Hamburg, das Sie am späten Abend erreichen.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Unser Taxi-Service
Für unsere Reisegäste aus Hamburg, Lübeck, Kiel, Neumünster und Umgebung haben wir einen Taxi-Service eingerichtet, der Sie direkt von Zuhause abholt und zum Abfahrtsort Ihres Busses bringt. Und genauso komfortabel, wie Sie auf der Hinreise zu Ihrem Bus gebracht werden, bringt Sie das Taxi nach der Reise wieder vom Bus vor Ihre Haustür. Auf diese Weise ist eine bequeme und stressfreie An- und Abreise gewährleistet, die im Reisepreis bereits enthalten ist - und zwar bei all unseren Mehrtagesreisen, unabhängig von der Reisedauer und unabhängig davon, ob es sich um eine Bus-, Schiffs- oder Flugreise handelt.
Und so funktioniert der Abholservice:
Für die Hinreise bestellen Sie bitte selbst spätestens 3 Tage vor Reisebeginn untere einer speziell für unsere Kunden eingerichteten Telefonnummer Ihr Taxi: Diese Telefonnummer und einen Taxi-Gutschein pro Person für den Hin- und Rücktransfer zum/vom Bus erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Für die Rückreise wird die Taxenbestellung von uns übernommen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Ist eine Mindestteilnehmerzahl genannt, kann der Reiseveranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Bereits bezahlte Beträge werden unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.
Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen für Deutsche kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 35 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisering Hamburg RRH GMBH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Ashford International Hotel 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im 4-Sterne Ashford International Hotel in der Grafschaft Kent. Die modern eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, TV und Klimaanlage sowie Bad oder Dusche/WC, Föhn. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, zwei Bars, einen Innenpool und Wellnessbereich.
Derzeit leider nicht buchbar.
Ashford International Hotel 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im 4-Sterne Ashford International Hotel in der Grafschaft Kent. Die modern eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, TV und Klimaanlage sowie Bad oder Dusche/WC, Föhn. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, zwei Bars, einen Innenpool und Wellnessbereich.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.