Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Frauenstein, Königstein (Oberpfalz), Klingenberg, Rathen

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Klimaneutrale Busfahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 6x Übernachtung im 4 Sterne Hotel Goldener Stern in Frauenstein
  • 6x Halbpension mit Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Örtliche Kurtaxe
  • Geführter Stadtrundgang in Frauenstein im Erzgebirge
  • 1x Picknick unterwegs auf einer der Radtouren
  • Fahrt mit dem Dampfzug der Weißeritztalbahn
  • Erfahrene, ortskundige Rad-Reiseleitung vom 2. bis 6. Reisetag
  • Busbegleitung und Beförderung Ihres Reisegepäcks
  • Fahrradtransport im modernen, speziellen Radanhänger
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Erlebnistour Erzgebirge

Genießen Sie auf dieser Radtour die wunderschöne und traditionsreiche Orte. Geradelt wird überwiegend auf Natur- & Nebenstraßen, gut befahrbaren Waldwegen oder stillgelegten Bahnwegen.

1. Tag:
Anreise nach Frauenstein im Erzgebirge. In Ihrem 4-Sterne-Hotel Goldener Stern werden Sie mit dem alten Bergmannsgruß "Glück auf" herzlich begrüßt. Die komfortablen Zimmer des Hotels sind mit Dusche, WC, Sat-TV, Minibar und Telefon ausgestattet. Zur Entspannung tragen eine finnische Sauna, eine Bio-Sauna und der einzigartige Ruheraum "Heuboden" mit herrlichem Weitblick bei.

2. Tag:
Stadtrundgang Frauenstein, danach "Einrolltour" - ehemalige Kleinbahnstrecke - Bobritzschtal - Colmitz (Weihnachtsausstellung Stragoland) - Frauenstein (ca. 40 Rad-km).

3. Tag:
Auf geht‘s zur "Blocklinetour", die Sie zu filigranen Kunstwerken aus gigantischem Holz und klappernden Mühlen am rauschnden Bach führt. Sanfte Hügel, romantische Täler und schöne Erzgebirgsdörfer liegen auf Ihrem Weg. (ca. 52 Rad-km).

4. Tag:
Sie radeln auf den Spuren des Bergbaus, durch schöne Dörfer, bis zur Berghauptstadt Freiberg, entlang der Freiburger Mulde und vorbei an bergbauhistorischen Stätten (z. B. Zeche Elisabet). Besuch des Freiberger Doms (berühmte Silbermannorgel). Mit dem Bus geht es zurück nach Frauenstein (ca. 50 Rad-km).

5. Tag:
Vom Erzgebirgskamm ins Elbsandsteingebirge. Über die Grenze ins Böhmische; Müggentürmchen (herrlicher Blick ins Böhmische Becken), Bahratal, Bielatal, Königstein/Sächsische Schweiz - Elberadweg bis Rathen. Mit dem Bus zurück (ca. 60 Rad-km).

6. Tag:
Genießen Sie die heutige Talsperrentour: Talsperre Lehnmühle, durch die Hartmannsdorfer Schweiz, Talsperre Klingenberg, Talsperre Malter; taleinwärts durch den wildromantischen Rabenauer Grund, ein bis zu 80 m tiefes, wunderschönes Kerbtal; von Freital mit der dampfbetriebenen Weißeritztalbahn bergauf ins Erzgebirge. Mit dem Bus zurück zum Hotel (ca. 40 Rad-km).

7. Tag:
Heimreise nach dem Frühstücksbuffet.

Weitere Infos

Storno-Staffel: C
Zustiege: Plan 1
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung: Bus-RundumSorglos-Schutz
Fahrradtour-Einstufung mit E-Bike: 3
Fahrradtour-Einstufung mit Normalrad: 4

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens drei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(87% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BTI Bröskamp-Touristik International" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(87% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Frauenstein, Hotel Goldener Stern 
Leider kein Bild vorhanden
In Ihrem 4-Sterne-Hotel Goldener Stern werden Sie mit dem alten Bergmannsgruß "Glück auf" herzlich begrüßt. Die komfortablen Zimmer des Hotels sind mit Dusche, WC, Sat-TV, Minibar und Telefon ausgestattet. Zur Entspannung tragen eine finnische Sauna, eine Bio-Sauna und der einzigartige Ruheraum "Heuboden" mit herrlichem Weitblick bei.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Elbsandsteingebirge - Ausblick von der Bastei: © Adobe Stock
  • Bastei und Bastei-Brücke in der Sächsischen Schweiz: © Adobe Stock
  • Der Lilienstein ist einer der markantesten Berge in der Sächsischen Schweiz.: Dieses Bild basiert auf dem Bild Lilienstein herbstabend aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Pirnscher Mönch.
  • Felsen der Bastei und Blick über die Elbe auf den Kurort Rathe: Dieses Bild basiert auf dem Bild Bastei2 aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Reinhard Kraasch.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.