Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Catania, Stromboli, Messina, Reggio di Calabria, Tropea, Pizzo, Isola Bella, Cosenza, Paola, Paestum, Neapel

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haus zu Haus Abhol-Service
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Lamezia Terme und zurück inkl. Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Freigepäckstück
  • Transfers und Rundfahrt im 5 Sterne Fernreisebus
  • sieben Übernachtungen
  • Frühstück, Abendessen
  • örtliche Reiseleitung
  • Besichtigung Tropea
  • Besichtigung Pizzo
  • Besichtigung Reggio Calabria
  • Besichtigung Kastell Scilla
  • Fährüberfahrt Äolische Inseln
  • Bootsfahrt rund um Stromboli
  • Besichtigung Kloster Serra San Bruno
  • Besichtigung Kirche Cattolica di Stilo
  • Besichtigung Cosenza
  • Besichtigung und Eintritt San Francesco di Paola
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Faszination Kalabrien Mit den Äolischen Inseln

Kalabrien, die Stiefelspitze Italiens, ist eine der sonnenreichsten Regionen Europas. Die Äolischen Inseln mit vulkanischem Ursprung gehören zu den außergewöhnlichsten Urlaubszielen. Endecken Sie mit uns den "Zeh" der stiefelförmigen Halbinsel.

1. Tag: Anreise
Sie beginnen Ihre Reise mit dem Flug von Hamburg nach Lamezia Terme, wo Sie Ihr Neubauer Reisebus erwartet. Fahrt ins Hotel, sieben Übernachtungen.

2. Tag: Pizzo - Tropea
Heute fahren Sie zunächst nach Pizzo, auf einem Klippengebirge gelegen, und bekannt für sein Tartufo-Eis. Sie besichtigen u.a. die "Piedigrotta", eine von Schiffsbrüchigen direkt am Strand in den Tuffstein gehauene Grottenkirche. Am Nachmittag geht es weiter in das berühmte Küstenstädtchen Tropea, der "Perle des Tyrrhenischen Meeres", wo Sie einen fantastischen Blick auf die "Isola Bella" genießen.

3. Tag: Reggio Calabria - Scilla
Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist Reggio Calabria, die größte Stadt Kalabriens. Nur 3 Kilometer trennen hier das Festland von Sizilien. Sie erkunden die Altstadt mit der imposanten Kathedrale. Im Anschluss haben Sie etwas Freizeit für einen Bummel auf dem Corso Garibaldi. Entlang der Costa Viola, einer Küste, die in verschiedensten Farbtönen schimmert, geht es zum magischen Kastell "Scilla", welches einen einmaligen Ausblick auf Sizilien bietet.

4. Tag: Äolische Inseln
Heute entdecken Sie die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden beeindruckenden Liparischen Inseln. Von Tropea aus nehmen Sie die Fähre nach Vulcano mit ihrem schwarzen Lavastrand. Mit dem Schiff geht es weiter nach Lipari, von wo aus Sie eine Bootsfahrt rund um Stromboli unternehmen. Rückfahrt mit dem Schiff nach Tropea und Fahrt zum Hotel.

5. Tag: Freizeit
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Sonne Italiens am Meer von Tropea und lassen Sie die Seele am Strand baumeln.

6. Tag: Serra San Bruno - Stilo
Sie besuchen Serra San Bruno mit seinem Kloster aus dem 11. Jahrhundert, welches fernab der Touristenorte in den Bergen und Wäldern liegt. Im Anschluss fahren Sie durch eine majestätische Landschaft nach Stilo, das große byzantinische Zentrum Kalabriens, wo Sie die Kirche Cattolica di Stilo, ein byzantinischer Sakralbau, welcher in das UNESCO-Welterbe aufgenommen werden soll, besichtigen.

7. Tag: Cosenza - San Francesco di Paola
Sehenswert ist der historische Stadtkern von Cosenza, der ältesten Stadt Kalabriens, die Sie heute erkunden. Aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung wird die Stadt auch als "italienisches Athen" bezeichnet. Im Anschluss fahren Sie weiter Richtung Paola. Höhepunkt dort ist die Wallfahrtskirche San Francesco di Paola, eine der bedeutendsten Wallfahrtsorte Süditaliens.

8. Tag: Rückreise
Sie werden von Ihrem Bus zum Flughafen in Lamezia Terme gebracht. Flug nach Hamburg und Rücktransfer in Ihre Heimatorte.

Weitere Infos

Bitte gültigen Ausweis mitführen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 7 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Neubauer Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 1.6
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Rocce Azzurre Hotel 
Leider kein Bild vorhanden
3 Sterne Hotel Rocce Azzurre, Lipari.
www.hotelrocceazzurre.it 4 Sterne Hotel Santa Lucia, Parghelia-Tropea.
www.hotel-santalucia.it 3 Sterne Hotel Mandetta, Paestum.
www.mandetta.it
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Santa Lucia 
Leider kein Bild vorhanden
Das 4 Sterne Hotel Santa Lucia in Parghelia-Tropea liegt nur 12 Gehminuten vom Strand entfernt und bietet einen schönen Garten, einen Swimming Pool und eine Terrasse mit Meerblick.
www.hotel-santalucia.it
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.