Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Nordkap, Lofoten, Vänersborg, Borlänge, Storsjö, Falun, Bodo, Tromsö, Kuopio, Helsinki, Turku, Stockholm, Malmö, Östersund

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Reise im Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • Fährüberfahrt Turku - Stockholm in 2-Bett Innenkabinen (Unterbetten) mit DU/WC
  • Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord
  • Fährüberfahrt Malmö - Travemünde in 2-Bett Innenkabinen mit DU/WC
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Tagesfähren - wie im Reiseablauf beschrieben Grenaa - Varberg/Bogens - Lödingen
  • gesamte Rundreise wie im Reiseablauf beschrieben
  • 10x Übernachtung in Hotels der guten oder gehobenen landestypischen Kategorie
  • alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV, Telefon etc.
  • 10x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 10x Abendessen in den Hotels (teils Buffetform, teils 3-Gang Menüs)
  • 1x Abendessen in Malmö im Restaurant
  • 1x Stadtrundfahrt in Stockholm
  • Eintritt Nordkap
  • Nordlandfahrer Urkunde
  • persönliches Bordtagebuch und 1x Landkarte (pro Zimmer)

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Faszinierendes Nordkap & Lofoten

Die Wälder und Seen Finnlands und Schwedens, atemberaubende Gletscher und Fjorde Norwegens, die raue Gebirgswelt der Lofoten im Kontrast zu ihren idyllischen Ortschaften. Die Mitternachtssonne erhellt das Nordkap und taucht das karge Schieferplateau in ein goldenes Licht. 300 m erhebt sich der Nordkap-Fels aus dem dunklen blauen Eismeer.

Finnisch Lappland präsentiert sich in seiner grün-blauen Kulisse. Diese, speziell von unseren Nordkap Profis zusammengestellte Reise vereint das schönste von Schweden, Norwegen und Finnland, gepaart mit der Kompetenz aus 27 Jahren Erfahrung, einem Top Team auf der Reise im idealen Bistro-Bus und garantiert Ihnen somit ein unvergleichliches Reiseangebot. Träumen Sie nicht länger davon und gönnen Sie sich dieses besondere Erlebnis!

1. Tag: Anreise Schleswig/Schuby.
Mit Bistro-Bus, Service-Team und Norwegen Profis an Bord geht es gut betreut und informiert in Richtung Norden. Entspannt erreichen wir den Raum Schleswig/Schuby zu einer Zwischenübernachtung bereits kurz vor der Grenze zu Dänemark.

2. Tag: Schleswig/Schuby - Grenaa - Vänersborg.
Durch die malerische Landschaft von Djursland erreichen wir die dänische Hafenstadt Grenaa. Mit der Stena Nautica überqueren Sie das Kattegat und kommen nach kurzer Zeit in das schwedische Varberg. Über Göteborg erreichen Sie Vänersborg.

3. Tag: Vänersborg - Dalarna/Borlänge.
Durch die Provinz Västergötland gelangen Sie heute in die Region Dalarna, hier stammt die typisch rote Farbe der schwedischen Holzhäuschen her. Übernachtung in Falun.

4. Tag: Dalarna/Borlänge - Vilhelmina.
Ihre Reiseroute führt Sie nach Östersund, der Hauptstadt der Provinz Jämtland mit herrlicher Lage am Storsjö, dem fünftgrößten See Schwedens. Es gibt hier 6.000 Seen und den reißenden Fluss Dalälven. Abends erreichen Sie Schwedisch-Lappland.

5. Tag: Vilhelmina - Bla Vägen - Fauske.
Auf dem sogenannten Bla Vägen in Richtung Norwegen genießen Sie wunderschöne Gebirgslandschaften. Sie verlassen die schwedische Wildnis, überqueren die schwedisch-norwegische Grenze und kommen nach Mo I Rana am Ranafjord. Auf dem einsamen Saltfjell überschreiten Sie heute den nördlichen Polarkreis. Wir erreichen unseren heutigen Hotelstandort in Fauske, das für seine Marmorbrüche bekannt ist.

6. Tag: Fauske - Bodö - Lofoten.
Über die E6 gelangen wir durch interessante Landschaften zur Fähre von Bognes nach Löging. Weiterreise über Bodö, die Stadt der Seeadler und landschaftlich beeindruckend, spitze Berge ragen direkt aus dem Meer auf, schneebedeckt bis in den Sommer. Heutiges Ziel, die Lofoten! Nicht umsonst zählen die Lofoten zu den drei schönsten Inseln der Welt. Die spektakulären Landschaften, die malerischen Fischerdörfer sowie die unberührte Natur machen die Lofoten zu einem Höhepunkt jeder Norwegenreise. Lassen Sie sich bei unserer Fahrt über die Inseln von ihrer Schönheit bezaubern.

7. Tag: Lofoten - Tromsö.
Über eine brücken- und tunnelreiche Straßenverbindung erreichen Sie die Vesteraalen, die "große Schwester der Lofoten". Bekannt als das Land der Fjorde und Meerengen, der Flüsse und Seen, der Moore und der Schären. Zurück auf dem Festland setzen Sie Ihre Reise Richtung Nordkap fort. Am Abend erreichen Sie Tromsö. Schon bei der Einfahrt in die Stadt wird Ihnen sicher die imposante Eismeerkathedrale auffallen.

8. Tag: Tromsö - Nordkap.
Entlang der zerklüfteten nordnorwegischen Küste erreichen Sie Alta. Gegen Abend gelangen Sie durch einen der tiefsten und steilsten Straßentunnel auf die Nordkapinsel. Nun befinden Sie sich am "Ende der Welt". Wenn die Mitternachtssonne ihren tiefsten Stand erreicht, gibt es kaum einen faszinierenderen Ort im Norden. Der Höhepunkt ist unser Besuch des Nordkapplateaus am Abend.

9. Tag: Nordkap - Luosto/Pyhä.
Heute heißt es Abschied nehmen von Norwegen und der Nordkapinsel. Über die norwegisch-finnische Grenze bei Karigasniemi erreichen Sie den Inarisee, den "heiligen See der Samen". Auf der Eismeerstraße kommen Sie auch in die Gegend von Finnlands ehemaliger "Klondike", in der alles an den einstigen Goldrausch erinnert.

10. Tag: Luosto/Pyhä - Kuopio/Vuorela.
Ein zweites Mal überqueren Sie den Polarkreis. Mitten durch die finnische, moorreiche Seenplatte erreichen Sie Kuopio. Zahlreiche Buchten und tiefblaue Seen ergeben eine einzigartige Landschaft.

11. Tag: Vuorela/Kuopio - Helsinki - Turku - Fähre.
Riesige Seen inmitten dichter Wälder werden heute von Ihnen passiert. In Lathi schauen wir uns bei einem kurzen Aufenthalt die Wintersportanlage an. Anschließend erreichen wir die Finnische Hauptstadt Helsinki zu einem kleinen Aufenthalt, bevor es zur alten Finnischen Hauptstadt Turku geht. Fährüberfahrt nach Schweden. Übernachtung in 2-Bett Innenkabinen mit DU/WC.

12. Tag: Fähre - Stockholm - Malmö.
Die schwedische Hauptstadt Stockholm empfängt uns bei unserer Stadtrundfahrt. Die Stadt erstreckt sich über vierzehn Inseln. Ihre Reise führt Sie nun weiter über das "Blaue Band" Schwedens, den Göta-Kanal, zum zweitgrößten See Schwedens, dem Vätternsee und nach Gränna. Durch die liebliche Provinz Skane gelangen Sie nach Malmö. Hier laden wir Sie zu einem Abendessen ein, bevor wir an Bord unseres Schiffes gehen, welches uns bequem über Nacht nach Travemünde bringt, in 2-Bett Innenkabinen mit DU/WC.

13. Tag: Ankunft in Travemünde - Heimreise.
Genießen Sie zunächst noch einmal das reichhaltige skandinavische Buffet an Bord, bevor wir Travemünde erreichen. Im Anschluss geht es weiterhin gut betreut im Bistro-Bus in Richtung Heimat, am Ende einer garantiert unvergesslich schönen und beeindruckenden Reise.

Weitere Infos

Frisches Frühstück im Bistro-Bus auf Vorbestellung! Da wir nicht nur ständig an der Auswahl und Qualität unserer Reisen arbeiten, sondern auch an der Qualität und dem Angebot in unseren Bord-Bistros, bieten wir Ihnen einen Gourmet-Service an:

Frühstück "Bonjour": 2 leckere Croissants, Marmelade oder Honig, Butter, 1 Tasse frisch gemahlener Kaffee
Frühstück "Muntermacher": 2 backfrische Brötchen, je 1 Scheibe Wurst, Salami, Käse, Marmelade, Honig, Butter, 1 Tasse frisch gemahlener Kaffee

Um eine perfekte Auswahl frischer Speisen in ausreichender Menge für alle Gäste gewährleisten zu können, bieten wir Ihnen unsere Frühstücksangebote im Bistro-Bus auf Vorbestellung. Sie können also direkt bei der Buchung Ihren Wunsch mit angeben oder sich bis 10 Tage vor Anreise für Ihr Frühstück entscheiden.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Finnland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Schweden
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
gute Mittelklassehotels und Fähreschiff
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC. In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.